Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:03

US-Car Treffen Geiselwind - 20-22.06.2014

Tach,

ich habe es (endlich) mal wieder geschafft, das US-Car Treffen bei mir "um die Ecke" zu besuchen :thumbsup: .Ausgerichtet wurde das Treffen vom Street Magazin auf dem Eventzentrum Strohofer. Mit Showbühne, Verkaufsmeile, Burnoutstrecke. Alles was das Herz begehrte - unverbrannter Kraftstoffgeruch inklusive :sabber:

Nachdem ich vor Jahren des Sonntags nicht sooooo begeistert war, schickte mich meine Frau :love: schon Samstags los. So. Wie gesagt, nach dem letzten Mal war ich diesmal ziemlich baff.
Mir ist noch nie passiert, das ich meine Fotokarte voll geschossen hab :bang: Junge! Hätte ich mal die 250 WMT-Bilder oder andere 350 (unnötig verbliebene) gelöscht :motz: .

Was mir dieses mal auffiel, sind die vielen Fullsize Limousinen der mitt-60er/70er und haufenweise Cadillacs, Chrysler 300, Mustangs und allen voran unrestaurierte Fahrzeuge...nunja, ein Camaroclub der neuen Baujahre war wie immer auch zugegen.
Nur ein kleiner Einblick, eine Auswahl der 738 Fotos 8| .
Einige Bilder haben durch das komprimieren an ualität verloren. Die hab ich noch mit dem Smartfon geschossen...es geht halt nichts über einen ordentlichen Knippsapperat...

Viel vergnügen, in loser Reiehnfolge unsortiert ;)





















Das war der erste Teil...

Noch was. Matze, wenn Du da einen (oder zwei) Airstream entdeckst,... :D ;)

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:08

Zweiter Teil :cracy:




















  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:12

...dritter Teil...















Beiträge: 735

Realname: Peter Justus

Wohnort: Wilnsdorf / Siegerland

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:26

Tolle Bilder, vielen Dank für´s zeigen.

Peter;)

5

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:28

Hi Dominik,

danke für die tollen Bilder :ok:

Ich habe mich gestern auch auf den Weg nach Geiselwind gemacht und war begeistert von der Vielfalt der Fahrzeuge.
Musste zwischendurch auch Platz auf meiner SD-Karte schaffen.

Wenn du nix dagegen hast hänge ich nachher auch noch ein paar Bilder dran.


Gruß

Marcus

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:30

Der letzte Teil, wie ich finde, die besonders erwähnt sein sollten, da man sie so nicht oft sieht - im Originalzustand unverbastelter...
Turbo TransAm

68er Olds Delta 88 mit sehr ausgefallener Dachpartie (Holiday Coupe?. Handybild :thumbdown: )

rechtsgelenkter Ford von Downunder

Fury III :sabber:

Chevy PU

und Charger


Und noch was für die Hotrodder :D
Hier mal Staub aufgewirbelt...

...und "zurück in den Stall" gerufen.
Die Anmerkung war"...oh mann, irgendwann bekommst Du haue, weil jetzt alle Ihre Karren wieder entstauben müssen :abhau: :abhau: "


Mein persönliches Highlight, da ich nie im Leben dachte, diese Rarität mal in Deutschland anzutreffen.
59er Impala mit originalem, "erst gestern fetig gestellten" Boot :sabber: . Ja, es roch noch frisch.

und noch ein Seltener Gast - unrestaurierter Stude!


Eine Reise wert. Bastelbuden, so richtig abgerockte Karren sah man sehr sehr wenig - und das ist gut so.

Ein Abschließender Hinweis:
Sollte ein Besitzer sich oder sein Fahrzeug hier sehen und dies nicht wünschen, dann möge er bitte mit mir Kontakt aufnehmen!

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:31

Hi Dominik,

danke für die tollen Bilder :ok:

Ich habe mich gestern auch auf den Weg nach Geiselwind gemacht und war begeistert von der Vielfalt der Fahrzeuge.
Musste zwischendurch auch Platz auf meiner SD-Karte schaffen.

Wenn du nix dagegen hast hänge ich nachher auch noch ein paar Bilder dran.
Gruß

Marcus

Soso...Leidensgenosse :prost:

Gerne kannst Du Deine Bilder mit anhängen Marcus!

8

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:42

Na dann mal ein paar Schnappschüsse von mir:






















Gruß

Marcus

9

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:49

Teil 2:





















10

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:59

Dritter und letzter Teil von mir:



















Falls ein Bild gelöscht werden soll oder jemand Bilder in voller Qualität braucht bei mir melden.

Gruß

Marcus

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Juni 2014, 17:16

Danke Marcus :ok:

Das fast schon "schlimme" war, das ständige Bewegung auf dem Gelände war. Da alle einfangen zu wollen war oder ist schier unmöglich. Ich kämpfe noch mit den Eindrücken...

12

Sonntag, 22. Juni 2014, 18:16

Zitat

das ständige Bewegung auf dem Gelände war


Wie wahr. Beinahe dauernd tauchte ein neues Motiv auf.

13

Sonntag, 22. Juni 2014, 18:30

Tach,
Euch beiden gilt ein großer dank für die Bilder. Bei vielen gezeigten tränen mir die Augen, tolle Autos!
Danke, danke.

D.

14

Dienstag, 24. Juni 2014, 14:08

Auch von mir vielen Dank für die Bilder!

Sooo viele schöne Autos und keines davon ist meins... *seufz*

LG Björn

15

Sonntag, 29. Juni 2014, 17:41

Hi Dominik,

Glückwunsch ,das du es diesmal nach Geiselwind geschafft hast :ok: .Es waren ja einige aus dem Forum da. Vielleicht können wir uns fürs nächst Jahr einen Treffpunkt ausmachen und mal `n bisschen quatschen.
Ich war diesmal als Teilnehmer mit einer 71er Chevelle in schwarz dabei,Premiere.
Wenn du nix dagegen hast hänge ich auch ein paar Bilder an.

Gruß Jan





















Die Heimfahrt.......


  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 29. Juni 2014, 18:23

Nix dagegen Jan.
Cooles Kennzeichen haste :ok:

Ich hab das Treffen kurzfristig (Donnerstag vorher) erst erfahren. Ich denke schon, das man sich nächstes Jahr verabreden könnte. Mal sehen, ob ich dann vielleicht mit meinem Handtaschenammi hin trödel...

17

Sonntag, 29. Juni 2014, 19:08

DAnke fürs zeigen ihr Beiden, wäre gern Live dabei gewesen.

Gruß Thomas

18

Sonntag, 29. Juni 2014, 20:56

Hi Jan,

hab dich auch zweimal abgeschossen:




Feines Auto :ok:

Gruß

Marcus

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

19

Montag, 30. Juni 2014, 17:04

Wow, da waren ja wirklich einige aus dem Forum dabei! Ich konnte leider bloß mit dem Jan quatschen. :)

Meine Bilder kommen auch noch, sobald sie fertig bearbeitet sind. Dürfte so auf die 400 Stück hinaus laufen :cracy:
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

20

Montag, 30. Juni 2014, 21:16

Hallo Dominik
Coole Autos , besonders das Gespann mit Boot . Gibt es von dem Boot vielleicht noch weitere Bilder ? Von vorne ?
Vielen Dank im voraus .
Gruß Carina

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 2. Juli 2014, 10:21

Hallo Carina,

ich hab noch ein paar Bilder von dem Gespann. Reiche ich nach ;)

22

Freitag, 4. Juli 2014, 12:49

Vielen Dank Euch allen für die tollen Bilder!!

Waren ja wirklich eine Menge schöner Schlitten da. Aber der grüne Mach 1, Mann der hats mir irgendwie angetan. Was für ein Gerät.

Nochmals vielen Dank, daß Ihr Euch die Arbeit mit fotografieren und posten gemacht habt. :ok: :ok: :ok:
Ihr seid`s ja wahnsinnig !! - Gerhard Polt

www.grandnationalstockcars.de.tl/

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

23

Freitag, 4. Juli 2014, 17:10

Michael, da standen auch noch ein blauer Mach1 sowie ein 69er (?) Mustang, haben alle den beiden Tschechen dort gehört. ;)
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

24

Freitag, 4. Juli 2014, 19:06

Hier noch ein paar Bilder vom Impala Gespann:








War leider immer ziemlich umlagert.

Gruß

Marcus

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

25

Freitag, 4. Juli 2014, 19:39

Oh ja das stimmt, vor allem am Anfang waren unglaublich viele Leute ringsum den Impala.
Später konnte ich glücklicherweise noch welche ohne viele "Störenfriede" machen.



The "Earth" without "Art" is just "Eh".

26

Freitag, 4. Juli 2014, 19:58

Hallo Marcus
Danke für die Bilder vom Gespann . Das Boot ist einfach genial . Auf was für Ideen manche kommen und vor allem diese auch umsetzen .
Gruß Carina

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

27

Freitag, 4. Juli 2014, 23:02

Danke Marcus und Clemens schon mal für die Bilder des impalas. Das stimmt schon...er war ganz schön umlagert.
Wie gesagt, meine Bilder folgen, sobald ich meinen Rechner in Gang habe... :pfeif:

Carina, eine Anmerkung vorweg zu dem Gespann.
Das Boot mit den Stilelementen des 59er ist durch und durch echt. Echt aus den 60.-70ern! Nähere Infos leg ich noch nach ;) , schaff ich das WoE.

Ein paar wenige Infos zu dem Boottyp, was ich auf die schnelle gefundenhabe.
Es müsste sich um ein 1963er Reinell Jet Flight speed boat handeln. "Müsste" deshalb, da es von dem Typ mehrere Varianten was Innenraumgestaltung und Heckleuchten betrifft gibt. Wenn Man in der Suchmaschine 1959 Chevrolet Speed Boat eingibt, gibts schon einige Bilder.
Hier der gleiche Typ : >billscars.com< - über ihn bin ich auf die Idee mit meinem Umbau eines 60er Impalas gekommen ;)
Um sich mal einen Überblick schaffen zu können, was es überhaupt in den 60ern an Booten gab, hier mal ein paar Links:
pinterest.com >einmal nur boote< oder >fiberglass, aluminium boote<
Dann gibts natürlich noch ein Forum >fiberglassics.com<
Noch ein Bericht in der >New York Times<, und sollte gnügen
Beispiele in Bildern hier anzuführen würde den Rahmen sprengen. Wen es interessiert, der sucht schon selbst ;)

Nur noch die Bilder, die ich von dem herrlichen Gespann geschossen habe:
















28

Samstag, 5. Juli 2014, 18:04

Isch werf mich fort....! Ein Buick Skylark als Cabrio!

Ich habe nicht mal gewußt das es so was gegeben hat. Ganz oben am Anfang. For Sale auch noch.

Lieber Dominik, Danke für die Fotos. Da hast du einen sehr guten Schnitt durch Ami-Auto-Leben gezeigt. Hot Rods, Muscle Cars, Familien Cruiser (ist das 59er Buick ein Killer oder was?) und alltags- Vertreter.

Gut gemacht!

....uhhh, hast du denn einen vielleicht gekauft und nach Hause gefahren?

Robert

29

Samstag, 5. Juli 2014, 20:51

Hi Dominik,

hast auch coole Bilder geschossen, vor allem zur exakt gleichen Zeit, hast meine Frau (und meinen Rücken) auf Bild 2 mit drauf :D

Gruß

Marcus

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 6. Juli 2014, 12:52

Der Witz ist Marcus, das ich nach Deinem dezenten Hinweis von eben mich auf Deinem Bild entdeckt habe! Der Typ mit dem Rucksack auf dem dritten Bild des Gespannes... :huh: ...vor der Hecke mit dem roten Truck im Hintergrund... :wink:
Ich dachte schon, als ich Deine ersten Bilder sah, das wir nicht ganz so weit auseinander geschlappt waren... :abhau: ...gibts ja nicht...

Robert, der Skylark kostete gerade mal 9000 Euros. Fand ich jetzt nicht zu teuer für den eher seltenen Wagen.
Für die Buicks hab ich sowieso ne Schwäche...hab aber keinen mitgenommen ;)

Werbung