Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. Mai 2014, 18:33

SCHMITZ Megatrailer

Hallo Freunde,

heute beginne ich mit meinem neuen Projekt! Da mein Actros mit Jumbotrailer nun fertig ist, möchte ich doch noch einen SCHMITZ Megatrailer für meinen Lowliner Actros bauen! Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei und unterstützt mich!

Und dieser Trailer soll es werden:



Werde die Tage mal alle Teile aus meinem Teilelager raussuchen und dann gehts schonmal mit dem Aufbau los! Bis dahin,

LG Tobi :wink:

2

Sonntag, 18. Mai 2014, 19:09

Hallo Tobi,
schön das es bei dir auch wieder ein neues Projekt gibt, da werd ich mir mal einen Platz in Reihe eins besetzen, Lowliner da bin ich wieder sehr gespannt.
möchte ja auch demnächst mit dem Bau meines Containerhängers beginnen mit kleiner Bereifung, da kann ich mir sicherlich das ein oder andere abschauen wenn du erlaubst :)

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

3

Sonntag, 18. Mai 2014, 19:14

Hi Berni,

schön, dass du auch wieder mit dabei bist! Bin gerade am Überlegen, ob ich doch eine Zugmaschiene für diesen Trailer bauen soll! Was sagst du?

LG Tobi :wink:

4

Sonntag, 18. Mai 2014, 19:35

Hallo Tobi, na eine Zugmaschine dazu ist doch immer Klasse einen BB über LKW mit Auflieger ist immer eine Interessante Sache, vor allem wäre evtl mal ein Umbau einer anderen Marke wie Mercedes ganz Interessant soll jetzt aber nicht heißen das es ein Scania werden soll gibt ja soviel schöne andere Bausätze Volvo MAN DAF oder selten gesehen Renault Magnum als Lowliner.

Ich wäre für einen Bau einer Zugmaschine das dein Auflieger nicht so alleine stehen muß.

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

5

Sonntag, 18. Mai 2014, 19:48

Nun ja, ein Mercedes Actros wäre schon cool, aber vielleicht wird es ja auch ein MAN von Italeri (No. 3877)!? Bei meiner neuen Arbeit als Kurierfahrer begegnen mir ja MANs als Lowliner mit Schmitz Megatrailer sehr häufig! Vielleicht habe ich ja mal die Chance, von einem ein paar Bilder zu knippsen! :)

LG Tobi :wink:

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Mai 2014, 20:02

Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei und unterstützt mich!

Na sicher datt! Meine Fotoserie kennst Du? Hier gehts zum entsprechenden Posting hier im Forum, die Bilderseite selber ist auf meiner Site zu finden.

Ich freu mich drauf :ok:

Liebe Grüße, Ermel.

7

Sonntag, 18. Mai 2014, 20:12

Hallo Tobi,

Klaro das ich da auch dabei bin, Trailerbau finde ich sehr interessant und die richtige Zugmaschine kommt bestimmt auch dazu, egal welche.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

8

Sonntag, 18. Mai 2014, 21:00

Hi Leute,

korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber die Stirnwand müsste um 2cm erhöht werden,oder? Danke für eure Hilfe!

LG Tobi :wink:

9

Mittwoch, 21. Mai 2014, 10:42

Hi Jungs,

ich würde gerne den Rahmen schonmal zusammenbauen, kann ich den so bauen, wie er gebaut wird??? Es ist der Bausatz "Curtainside Trailer" von Italeri! Ich würde halt dann diese Achsen verwenden, um die Lowliner Höhe zu erreichen:

KFS TQ 68: http://www.kitformservices.com/tq/tq68.jpg

Bitte um Hilfe!!!

LG Tobi :wink:

10

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:31

Hi Jungs,

dieser MAN mit dem Mega Trailer im Video wird es! Die Spedition heißt "KTS Transportservice International":

Hier das Video:

http://ktstrans.com/vehicles.php?lg=de

Also wird es ein MAN als SZM werden. :) :) :)

LG Tobi :wink:

11

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:18

Hi Tobi,

Schick, schick was die da so rumfahren haben im Video. Die Ameise hat aber auch was... :D :D :D

Nun dann bin ich mal gespannt wie es weiter geht.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

12

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:23

Hi Bernd,

ja die Laster dieser Spedition sehe ich jeden Tag auf den Weg zu meiner neuen Arbeit! Bin nämlich Kurierfahrer! Vielleicht kann ich mal einen von denen live anschauen und dann schöne Fotos knippsen! Mal sehen! :)

Bin gerade dabei, den Rahmen des Trailers zusammen zu bauen! Update folgt...

LG Tobi :wink:

13

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:46

Hi Tobi,

Dann drück ich dir für das Knipsen, damit es klappt mal ganz fest die Daumen und viel Spaß beim weiter bauen. :)


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

14

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:53

Tobi!

Vorsicht beim Rahmen. Durch die Breiten Reifen könnte der Rahmen etwas schmaler ausfallen. Nicht, dass du die Reifen nicht mehr drunter kriegst.
schöne Grüße aus Möckmühl

Frank



meine bisherigen und aktuellen Verbrechen seht ihr hier


:wink:

15

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:58

Hi Frank,

danke für den Tipp! Wie breit darf er denn max sein?

LG Tobi :wink:

16

Mittwoch, 21. Mai 2014, 20:38

Hi @ All,

so, nun das versprochene Update. Ich habe den Rahmen soweit zusammengebaut, dass ich dann die niedrigeren Achsteile anbauen kann und die Stützen noch anbringen kann!





Hier seht ihr die abgeänderte/achslosen Rahmenteile:







Das sind die abgetrennten Achsteile:



Und das ist der momentane Stand des Baus:





Ok, das wars für heute, ich hoffe euch gefällt was ich hier zeige! ^^

LG Tobi :wink:

Beiträge: 790

Realname: Hatti

Wohnort: Alpen-Republik

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. Mai 2014, 13:29

Hallo Tobi

Würde die Matte, welche auf deinem Werktisch liegt umdrehen. Auf den Bildern stört es, man wird von den Motiven abgelenkt.
Du schreibst, hoffentlich gefällt, was ich zeige - du baust doch für dich und nicht für die Anderen - oder?

Grüße
da Hatti :ok:

ATKINSON, Feuerw VMR 100EP10, ALVIS STALWART, IVECO, ASTRAN Scania, BÜSSING Nahost, MAGIRUS, MB Kurzhauber, KRUPP V8, KRUPP 1060, Bulli T1, SCAMMELL Recovery, AUTOCAR Tanker, LAND ROVER 109,

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 22. Mai 2014, 13:50

Der Vorbildrahmen ist 1,45 m breit, gemessen über die Außenkanten der I-Profile.

Liebe Grüße, Ermel, grad mit dem Zollstock wieder unter dem Laster rausgekrochen 8)

19

Donnerstag, 22. Mai 2014, 14:35

Danke dir Ermel, also passt die Breite meines Rahmens! Der hat nämlich eine Breite von 5,6 cm (1,35 Meter)! :ok: Ist sogar noch ein wenig schmaler... :pfeif:

LG Tobi :wink:

20

Freitag, 23. Mai 2014, 21:30

Guten Abend Freunde,

heute ging es bei mir um die Felgen. Habe heute bei der Arbeit einen Lowliner LKW mit Auflieger gesehen, der diese Reifen, -Felgengröße drauf hatte: 455/40 R22,5! Leider konnte ich keine Bilder machen! ;(
Nun werde ich die Italeri Trailer Felgen für die Reifen nehmen! Und so habe ich sie gebaut:

Die Breite laut Umrechnung auf den Maßstab 1:24 liegt bei ca. 18 mm!

Aber seht hier:









Als nächstes werden 12 Lowliner Reifen und die niedrigeren Achsaufnahmen (oder wie man die nennt! :nixweis: ) von KFS bestellt!

LG Tobi :wink:

21

Samstag, 24. Mai 2014, 11:16

die Felgen sind super :ok: :ok:
schöne Grüße aus Möckmühl

Frank



meine bisherigen und aktuellen Verbrechen seht ihr hier


:wink:

22

Samstag, 24. Mai 2014, 12:42

Danke dir Frank! Freut mich! :hand:

LG Tobi :wink:

PS: Danke für deine Mail!

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

23

Samstag, 24. Mai 2014, 21:16

Hallo.

Das was du bisher gebaut hast schaut schon gut aus, und ist eine gute Idee mit der Felge. Ich habe aber eine Frage, hält da der Reifen noch drauf wenn du auf der einen Seite ein Felgenhorn hast und auf der anderen nicht?

Bleibe auf jeden fall dran Werner.

24

Samstag, 24. Mai 2014, 22:22

Hi Werner,

ich kann dich beruhigen, die Reifen sind aus Vollgummi und passen ohne Probleme drauf, wenn ich sie dementsprechend verbreitere (aus 2 mach 1!)! :ok:

LG Tobi :wink:

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 25. Mai 2014, 14:55

OK. Mann lernt nie aus, habe mir nur gedacht bei den reifen die es sonst so gibt könnte es Probleme geben. Aber wie geschrieben man lernt nie aus, ich wollte auch nicht klug Schei... .

Werner

26

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:27

Hallo Leute,

habe heute die Chance gehabt, den Man Lowliner von KTS vor die Linse zu bekommen! Leider war er gerade beim Ausladen, deswegen sind die Bilder ein bisschen dunkel! ;( Aber man kann trotzdem ein wenig erkennen! ;)








Was sagt ihr zu diesen MAN? Also mir gefällt er sehr gut! :) :smilie: So möchte ich mein Gespann bauen! Ein Italeri MAN TGX XXL wird doch passend sein als Ausgangsbausatz oder???

LG Tobi :wink:

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 27. Mai 2014, 17:23

Da seh ich kein größeres Problem. Ein paar Sachen solltest Du allerdings beachten:
* Dein Vorbild hat Aufliegerräder der Dimension 435/50 R 19.5 (zumindest hat die "mein" Schmitz-Lowliner, und der sieht bis auf die Farben genauso aus); Du hast Dich, wenn ich die bisherigen Beiträge richtig verstehe, aber für 22.5"-Felgen und 455/40 R 22.5 entschieden. Die sind viel niederquerschnittiger. Davon solltest Du Dir auf jeden Fall noch Fotos besorgen, damit das stimmig wirkt -- ich kenne die KFS-Lowlinerreifen nicht.
* Auf den Fotos ist der Auflieger zwecks Rampenentladung hochgepumpt. In Fahrstellung verschwinden die Reifen teilweise hinter dem oberen Spritzschutz, das sieht dann so aus wie auf diesem Bild hier.
* Achte darauf, daß Lowliner zwingend auch vorn luftgefedert sind. Ich weiß nicht, was der Italeri-TGX für ne Vorderachse hat. TGX-Lowliner-Detailbilder kann ich bei Bedarf mal machen, wir haben einige von den Kisten.

Liebe Grüße, Ermel.

28

Dienstag, 27. Mai 2014, 17:42

Hi Ermel,

danke für deine Antwort! Ja ich weiß, diese Reifengröße auf meinen Bildern ist eine 19,5" Bereifung! Ich werde mich, wie du schon geschrieben hast für die 22,5" Variante entscheiden! Ich denke, dass es bei der Spedition KTS auch solche Auflieger mit der 22,5" Bereifung gibt! Ich wollte nur mal ein paar Bilder von dem Zug zeigen, dass ihr seht, wie ich ihn bauen möchte! ;)

Morgen kann ich evtl. Fotos von einem Schmitz Auflieger mit der 22,5" Bereifung knippsen, werde sie euch dann natürlich nicht vorenthalten! :D :)

Es wäre nett, wenn du mir ein paar Detailbilder von der LUFTGEFEDERTEN Vorderachse eines MAN Lowliners machen/per PN schicken könntest! Kannst die aber auch hier in meinen BB einstellen! Hab ich kein Problem damit! :ok:

LG Tobi :wink:

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 27. Mai 2014, 21:14

Hallo Tobi.

Auf deinem Bild dürfte es aber ein MAN TGX XLX sein, das heist die Kabine ist anders als die dies TGX XXL. Soviel ich weis ist der Baussatz von Italerie die XXL Kabine. Es ist aber auf den bilder für mich schwer zu erkennen was als Typenbezeichnung steht. Weist du vielleicht was das geschrieben stand.

Werner

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 27. Mai 2014, 21:18

Nee, die Vorbildfotos zeigen einen TGX XXL, zu erkennen an den zusätzlichen Seitenfenstern im Hochdach oberhalb der Türen und der höheren Windschutzscheibe. Hier ist ein Vergleichsbild: Oben XXL, unten XLX.

Edit: die Kabinenform stand nur bei den ersten TG-A XXL dran (z.B. TG-A 480 XXL); heute steht sie auch bei den XXL nicht mehr dran, so wie beim TGX auf den Bildern (ich lese TGX 18.440).

Liebe Grüße, Ermel.

Werbung