Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

91

Donnerstag, 19. Juni 2014, 21:19

Hi Allerseits,

ich möchte jetzt auch mal meinen Senf dazugeben: Also mir haben die "Oldschool"-Rückleuchten einfach besser gefallen!

Ok, nun zu meinem kleinen Update. Heute habe ich mich an den Heckrahmen samt Türen gewagt! Dank geht in erster Linie an David (Dk2007)! :hand: Er hat mir einen zweiten Rahmen samt Türen verkauft!
Der Bau war nicht ganz einfach, aber ich denke, es kann sich sehen lassen! Muss dann nur noch verspachtelt werden!

Jetzt zeige ich euch die Bilder:








Von der Vorderseite gesehen:



Die Stirnwand ist auch schon soweit fertig (aber auch noch nicht verspachtelt! Kommt aber noch!)



Soweit geht es gut vorran! Als nächstes sind die Seitenteile dran! Jetzt bin ich auf eure Kommentare gespannt! Lob als auch Kritik sind willkommen! :)

LG und schönen Abend noch

Tobi :wink:

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 19. Juni 2014, 21:27

Hallo Tobi,

Wegen der Rückleuchten, sie gefallen mir ja auch, ich habe nur geschrieben oldschool da ich dachte das man sie früher auch verbaut hat. So anderes Thema, das Heckportal und die Stirnwand hast du gut geändert. Scheint nicht viel ärger gemacht zu haben.

Schönen Abend Werner.

93

Donnerstag, 19. Juni 2014, 21:53

Hallo Tobi!

Der anfang von der Trailer sieht sehr gut aus.
Es war eine gute Idee um die Rückleuchten vom Heinz zu kaufen, gibt mehr Realismus auf den Trailer!
Mit den Achsen, ist das auch eine gute Lösung, als Modelleur, müssen Sie manchmal Kreatief sein. :)
Macht weiter so!

Grüß Hermann. :wink:

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:26

Wieso nicht Oldschool? Das mit den Rückleuchten kann schon sein, wird halt das rangeschraubt was bestellt wird. Aber eines ist mir unklar, warum verbaut man Drei leuchten wenn man eine Kombi verbauen kann.Werner lernt gerne was.

Nagut, so gesehen hast Du recht, die runden Rückleuchten gibt es schon lange. Verbauen tut man die m.E., weil sie 1. zumindest nicht teurer sind als eine moderne Mehrkammer-Klarglas-weiße-Blinker-tralala-und-hastenichgesehn-Leuchte, zum anderen aber wohl auch, weil es dafür Ersatzlampengläser in jedem besseren Autohof und bei jeder Werkstatt gibt. Und wenn man mehrere pro Seite verbaut, bekommt man gleich noch Redundanz dazu -- ein kaputtes Birnchen macht nicht gleich eine ausgefallene Lichtfunktion.

Liebe Grüße, Ermel.

95

Freitag, 20. Juni 2014, 21:20

Guten Abend Leute,

heute habe ich meinen ersten Versuch mit der Spachtelmasse gewagt! Ich verspachtelte die Türen im Heckrahmen! Aber seht selbst:

Als erstes mal die Spachtel großflächig aufgetragen:





Dann geschliffen und geschliffen...





Als das geschafft war, wurde es sauber gemacht und anschließend grundiert:





Ok, das wars erstmal wieder von mir! Als nächstes ist die Stirnwand mit Spachteln und schleifen und lackieren dran... :cracy:

Bis dahin,

LG Tobi :wink:

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

96

Samstag, 21. Juni 2014, 16:22

Hallo Tobi,


Das mit dem Spachteln hast du fürs erste gut gemacht, das nächste mal nimm weniger Spachtel, so musst du nicht so viel schleifen. Ich weis nicht sicher da es auf den Fotos nicht so gut ersichtlich ist, aber du könntest die Sicken der Türen noch nachziehen dann ist es optimal. Ist keine Kritik, soll nur eine Anregung sein.

Schönen Tag Werner.

97

Samstag, 21. Juni 2014, 20:13

Hallo Tobi, na das ist doch gut geworden ja ja das liebe schleifen und schleifen und...... aber es lohnt mir gefällt es von der verlängerung nix mehr zu sehen. :ok:

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

98

Sonntag, 22. Juni 2014, 17:39

Hallo Tobi!

Diese Anpassung ist dir sehr gut gelungen!
Wird so alles in Allen ein schöner Trailer!

Grüß Hermann. :wink:

99

Sonntag, 22. Juni 2014, 19:21

Hi ihr drei,

ich danke euch für die positiven Worte! Freut mich sehr! Mach das mit dem Schleifen und Spachteln zum ersten mal bzw. ich möchte meine Erfahrungen damit machen! Ich denke, es klappt recht gut! :)

Nun zu meinem Update: Heute habe ich die 2 Luftkessel vom Trailer gebaut und die Stirnwand verspachtelt und verschliffen bzw. grundiert!

Hier die Bilder:





Jetzt sind beide Teile (Stirnwand und Heckrahmen) fertig zum Lackieren und als nächstes sind dann endlich die Seitenteile dran, soblad die Folie morgen kommt! Aber dazu Morgen oder Dienstag mehr!

Bis dahin und noch einen schönen Sonntag,

Tobi :wink:

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 22. Juni 2014, 21:06

Hallo Tobi,

Die Stirnwand hast du auch sauber hinbekommen, und das du deine Erfahrungen machen musst ist klar. War ja nur ein Tip das du nicht so breit den Spachtel aufträgst da es unnötige schleif arbeiten nach sich zieht. Bin schon gespannt auf deine Folien.

Schönen Abend Werner.

Beiträge: 462

Realname: Andreas Dimmling

Wohnort: Hof/Bayern

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 22. Juni 2014, 21:28

Hallo Tobi

Sehr sehr ordentlich was du da zauberst ;-)
Wirklich nicht schlecht :-)

Ich bin weiter gespannt dabei ;-)

VG Andi
Wissen ist macht und etwas nicht wissen macht auch nichts denn man kann nicht alles wissen! ;-)

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

102

Montag, 23. Juni 2014, 17:54

Ich hab wie versprochen bei den Schmitzen nochmal auf die hinteren Schmutzfänger geachtet: die sind bei normalhohen und Megas identisch. Bei normalen reichen sie etwa bis zur Radmitte runter, bei Megas wegen der kleineren Räder etwa bis auf Höhe der unteren Radschrauben.

Liebe Grüße, Ermel.

103

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:40

Hi @ All,

die letzten Tage ging es an meinem Megatrailer etwas weiter! Dieses Mal kümmerte ich mich um die Schmutzfänger des Trailers. Dank geht an Ermel und Bernd Pfuscher! :hand:

Nun zu den Baufortschritten. Erstmal ein Bild vom Original:



Bei meinem Modell setzte ich dann so um:
Als erstes klebte ich an den herkömlichen Punkten die Schmutzfänger an und dann kamen noch zwei in die Mitte mit den passenden Abständen dran. Und so sieht es dann aus:

Die veränderten/abgeänderten Schmutzfänger:




Angebaut:






Wenn alles so passt, wie ich mir das vorstelle, kommt dann noch die Spritzwasser-Leiste dran! :)

Gestern ist endlich meine Folie gekommen! Allerdings wird es NICHT der "KFS"-Zug, sondern ein "DHL"-Zug! Deswegen bestellte ich mir auch eine GELBE Klebefolie! :)





Jetzt fragt ihr euch bestimmt, warum ich nicht das Design von der Spedition KFS bauen will....?! Ich finde eben das DHL Design einfacher zum darstellen! Muss mir nur noch überlegen, wie ich die rote DHL Schrift anbringe! :idee: Aber dazu die Tage mehr! ;)

Als letztes baute ich noch die Füße des Trailers an! Erstmal die beiden Füße:




Und so fertig angebaut:




So, das wars erstmal wieder von meiner Baustelle, ich hoffe euch gefällt was ich hier zeige und ihr seit trotz dem Design-Wechsel noch mit dabei! Die Tage versuche ich, mal einen solchen DHL Auflieger vor die Linse zu bekommen! :) :) :)

Bis dann,

LG Tobi :wink:

104

Mittwoch, 25. Juni 2014, 07:19

Hallo Tobi, schönes Update :ok: zu dem DHL Schriftzug warum lackierst du ihn nicht einfach auf den Auflieger ist doch eine schöne große Fläche, oder anderer Vorschlag deine Seitenteile Rotlackieren und dann den Schriftzug aus der gelben Folie ausschneiden.

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

105

Mittwoch, 25. Juni 2014, 09:39

Moin Tobi,

Saubere Arbeit die uns hier zeigst, schaut alles sehr sauber gebaut aus und die Schmutzfänger hast du sehr gut hinbekommen :ok:
Bin gespannt wie du das mit den DHL-Schriftzügen lösen wirst.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:26

Sieht sehr gut aus! Den Schriftzug kannste Dir ja evtl. aus roter Klebefolie lasern lassen, Betriebe für Fahrzeugbeschriftungen (in 1:1) können das. Eine Vektorgrafik im SVG-Format findet sich bei Wikimedia Commons.

Liebe Grüße, Ermel.

Beiträge: 462

Realname: Andreas Dimmling

Wohnort: Hof/Bayern

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 25. Juni 2014, 21:31

Hallo Tobi

Ich hab dir eine PN wegen dem MAN TGX XXL geschrieben!
Wäre schön wen du mal zurückschreiben würdest!
Vorausgesetzt du hast noch Interesse daran?

Danke dir schon mal im voraus ;-)

VG Andi
Wissen ist macht und etwas nicht wissen macht auch nichts denn man kann nicht alles wissen! ;-)

108

Donnerstag, 26. Juni 2014, 23:38

Hi @ All,

ich danke euch für die positiven Worte und für die super Tipps! :ok: Mal schauen, wie ich das löse! :idee:

Ein klein bisschen habe ich am Trailer weiter gemacht, zwar nicht viel aber dennoch stimmt es mich zuversichtlich, dass der Trailer was wird... :pfeif:
Der Heckrahmen samt Türen war dran, ist zwar noch nicht ganz fertig, aber ich glaube, ich bin auf einem guten Weg! :D

Hier die Bilder:






Als nächtes, praktisch für die Fertigstellung des Teils werden noch die orangen Warnrechtecke und die gelben Warnstreifen angebracht! :)

Ok, die Stirnwand ist gerade beim Lackierer, wird morgen auch eine Weiterbearbeitung bekommen! :)

Bis dahin,

LG Tobi (der gespannt auf eure Kommentare ist!) :wink:

109

Freitag, 27. Juni 2014, 07:04

Hallo Tobi, schick schick aber was sind da für helle Flecken auf deinen Portaltüren ?( oder kommt das vom fotografieren.

Gruß Berni
________________________________________________________________
Glücklich ist wer vergisst,was eh nicht mehr zu ändern ist.

110

Freitag, 27. Juni 2014, 11:14

Hi Berni,

Das kommt vom lackieren! War ganz frisch lackiert als ich es fotografiert habe! :)

Danke fürs Lob!

Lg Tobi :wink:

Beiträge: 578

Realname: Erik Meltzer

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

111

Freitag, 27. Juni 2014, 13:46

Deine Rückwand sieht schon ganz gut aus, lediglich die mittlere Gummileiste zwischen den Türen würd ich noch schwärzen (wobei es da beim Vorbild auch genug überlackierte gibt, wenn's kein brandneuer Trailer sein soll).

Liebe Grüße, Ermel.

112

Freitag, 27. Juni 2014, 13:55

Hi Ermel,

Du hast recht da muss ich nochmal mit mattschwarzer farbe rangehen! Danke für den Tipp! :ok:

lg tobi :wink:

113

Freitag, 27. Juni 2014, 19:20

Hallo Tobi,

Mal abgesehen von kleinen Unstimmigkeiten, wird es ja schon mal, will das nicht wiederholen. Sonst schaut es für mich gut aus :ok:
Bin gespannt wie es weiter geht.


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 902

Realname: Werner

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

114

Freitag, 27. Juni 2014, 21:05

Hallo Tobi,

Da kann ich mich nur anschließen, schaut gut aus bis jetzt, eine Kleinigkeit hätte ich auch noch, die Verriegelung der Türen hinten könntest du oben noch silber absetzten. Ist nur eine Anregung aber bei den originalen die ich kenne sind die Metall. Bin schon gespannt wie sich die Folie verarbeiten lässt.

Schönen Abend Werner.

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 29. Juni 2014, 13:04

Hallo Tobi
schickes Teil :respekt:
mal ne frage kanst du mir mal die maße von der anschlussleiste durchgeben also das Teil wo man Druckluft, Stromkabel usw. ansteckt

Vg, Patrick :wink:

116

Sonntag, 29. Juni 2014, 13:25

Hi Jürgen,

das Teil ist 3cm lang und 0,7cm breit! Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Und danke dass er dir bis jetzt gefällt! :ok:

LG Tobi :wink:

117

Sonntag, 29. Juni 2014, 17:06

Hallo Tobi
Schick Schick ist dein Trailer :ok:
Mal ne Frage welche Farbe bekommt er denn jetzt nun dachte du wolltest den von KFS machen????? ?( ?(
Bin voll aus der "SPUR" geflogen

Mfg Luca :wink:

118

Sonntag, 29. Juni 2014, 17:14

Hi,

nun ja, da ich ein etwas leichteres Design haben wollte, entschloss ich mich, einen DHL Scherbauer Auflieger zu machen! Also mit GELB ROTER Plane! :) Das Design von KTS ist zu schwer, ich wusste nicht, wer mir solche Folien in diesem KTS Design machen kann! Und selber machen, schien mir unmöglich! :smilie:

Aber Danke dass er dir bis jetzt gefällt! ;)

LG Tobi :wink:

119

Sonntag, 29. Juni 2014, 20:52

Hi Leute,

so, die Stoßstange ist nun fertig! Es wurden das Kennzeichen angebracht und die Reflektor-Dreiecke bemalt und positioniert!








OH, hab grad gesehen, dass am rechten Dreieck ein bisschen rote Farbe daneben gegangen ist, muss ich noch korrigieren! :bang: :pfeif:

Nun ja, bis zum nächsten Mal,

euer Tobi :wink:

Beiträge: 156

Realname: Jürgen Patrick

Wohnort: Sachsen, Erzgebirge

  • Nachricht senden

120

Montag, 30. Juni 2014, 11:36

Danke Tobi

Werbung