Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 526

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2014, 22:38

1/8 Kawasaki 1000 Godier Genoud

Bausatzvorstellung: Kawasaki 1000 Godier Genoud





Modell: Kawasaki 1000 Godier Genoud
Hersteller: Heller
Modellnr.: 80974
Masstab: 1:8
Teile: ca. 200
Spritzlinge: 1x weiß, 4x schwarz, 5x chrom, 1x klar, 1x grau-klar, 1x Vinyl. 1x grau-metallic (insgesamt 14)
Preis: 40€
Herstellungsjahr: ca. 1990?
Verfügbarkeit: hin und wieder bei ebay zu finden, aber hier durch ein Forenmitglied bekommen, danke :ok:
Besonderheiten: saubere Decals, sauber gegossen, Draht, Gummireifen und vorgefertigte Gummikabel ala Protar


Bauanleitung (Vorne & Hinten)


Klarer Gussast


Grau-Klarer Gussast


Gummireifen


vorgefertigte Gummikabel


Decals


2x gebogener Metalldraht


weißer Gussast (Teile der Verkleidung in weiß)


1-3. chrom Gussast


4-5. chrom Gussast


1. schwarzer Gussast


2. schwarzer Gussast


3-4. schwarzer Gussast


grau-metallic Gussat


Vinly-Gussast




Fazit: Ein wunderschöner alter Bausatz der Kawasaki 1000 Godier Genoud im Maßstab 1:8 von Heller =)
Sehr sauber gegossene Bauteile, sogar der Motor ist aus "Schichten" zusammen zu bauen, schöne Gummireifen und Decals.. allgemein sind alle Teile sehr sauber gegossen.
Es sind ala Protar sogar Vinyl-Kabel dabei.. mit passender Länge und Abzweigung etc.
Ich denke hier lässt sich ein wahres Schmuckstück herstellen, wenn die Lackierung gelingt.. es sind sehr gute Vorraussetzungen gegeben :ok:

Zum Baubericht: Wird folgen....
Zur Bildergalerie: Wird folgen....
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

Beiträge: 2 132

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. April 2014, 09:24

Moin Tom,

wow, schönes Teil Deine Kawa. Danke für die Vorstellung dieses Exoten und hoffentlich geht´s bald los mit dem Bau.

Langsam frage ich mich angesichts der Flut an schönen Bausätzen die Du hier so ein- und vorstellst ja wo wohl dieses geheime D-Dorf in der Eifel ist? :idee:

Weit weg von mir kann´s ja nicht sein und ich hab `nen Kombi, da passt einiges rein.... :grins:

Sag einfach mal wann Du nicht da bist und wo Dein Lager ist....

Diebischer Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 526

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. April 2014, 11:48

Hehe, danke für die Blumen =)
Der Dank für den Bausatz geht aber im Grunde an scale-moped
Ihm hatte ich diesen Bausatz und die 2 alten "Racer" von Honda und BMW abgekauft =)

Tjaa.. das ist vermutlich auch der Grund das kein vollständiger Dorfname da steht :D
Ein kleines unbeugsames Dorf.. genau wie die Galier früher mit ihrem geheimen Zaubertrank :thumbsup:
Es folgen aber jetzt nur noch so 2-4 Bausätze die nächste Zeit.. jetzt wird es sich aufs Bauen konzentriert, außer mich lacht ein seltener Bausatz an und ruft durchs Internet "nimm mich (in deine Sammlung auf" :love:

Urlaubsgruß :wink:
Tom :ok:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

4

Donnerstag, 10. April 2014, 17:01

Hallo Tom,
da kommen mir doch einige Teile sehr bekannt vor.Mag daran liegen das ich die 1000er LTD auf Lager habe.Ist der eine Decalbogen alles was beiliegt?Dann wird die vorbildgerechte Lackierung ja echt eine Mörderaufgabe.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 526

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. April 2014, 17:45

Servus Rudi,

also wie ich gesehen habe, war nur der eine Decalbogen dabei :)
Deswegen meinte ich ja auch "wenn die Lackierung gelingt..." :D
Ich werd die Tage den bausatz nochmal ausm Regal ziehen und nachschauen.. aber zuerst soll meine Motocrosser fertig werden :smilie:
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

6

Donnerstag, 10. April 2014, 22:44

Hi, mich macht das jetzt schon etwas stutzig mit den Decals.
Was sagt denn die Bauanleitung? Lackierung oder sind Decals vorgesehen? Falls Decals vorgesehen sein sollten, hast Du die Bauanleitung mal gecheckt, ob da nicht noch was zwischen den Seiten hängt?

Mit grübelndem Gruß,
Stefan
It's not a bug. It's a feature!

7

Donnerstag, 10. April 2014, 22:48

Hallo Stefan
Bei meiner 1000er ist auch kein Decalbogen dabei allerdings sind die Linien leicht erhaben auf der Verkleidung angedeutet was wohl das abkleben erleichtern soll .
Gruß Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten

Im Bau: BMW M3 DTM E30 "Jonny Cecotto"




Fertig: "Revell" Porsche "956" Jägermeister
"Tamiya" 1er Golf Gr.2 Jägermeister
"Tamiya" Porsche GT2
"Revell" BMW M3 DTM E92 "Martin Tomczyk"

8

Donnerstag, 10. April 2014, 22:57

Danke für die info, Jörg.
Ich hatte schon angefangen, leicht zu transpirieren.

Hätte ich ihm eigentlich vorher sagen sollen, dass ich die Karo-Teile schon mal geschliffen habe? ;)

Da muss Tom jetzt wohl durch.

Gruß,
Stefan
It's not a bug. It's a feature!

  • »Bayria89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 526

Realname: Tom

Wohnort: D... kleines Dorf in der Eifel =)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. April 2014, 23:12

Also Stefan, das hättest mir echt sagen sollen ;)
Nein Spaß das is richtig, da sind kleine linien erhaben drauf, die das abkleben leichter machen =)
Habe mir die Anleitung durchgeschaut und da stehen die Humbrol Farben samt Mischverhältnis dabei.. womit jede bestimmte Linie und Bereich bemalt werden soll..
von daher, abolsut keine Decals, wird alles Handarbeit ;)
Ich wünsch mir jetzt schon viel Spaß und Kopfzerbechen :bang:
Aber wird schon :D
Alles was es über mich, meine Vorstellungen, aktuellen Projekte und beendeten Modelle zu wissen gibt!

:sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

Werbung