Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. Januar 2014, 22:30

Magirus Deutz 360M19 Turbo

Hallo Modellbaufreunde,

seit langer langer Zeit hab ich mal wieder ein Modell fertig bekommen. Aus alten Iveco Cowboy-Teilen aus der Restekiste hab ich mir den (weniger bekannten) Magirus 360 gebaut, den es ja mal vor circa 30 Jahren bei Italeri gab. Ersetzt wurde der 8 Zylinder Fiatmotor durch den 10 Zylinder Deutzmotor, sowie ein anderer Spoilersatz, den man damals von Werk aus mitbestellen konnte. Beide Sachen sind ja als Resinbausatz auch in 1:24 erhältlich.Der Magirus erhielt eine weiße Lackierung mit den damals üblichen Streifen. Das Fahrgestell hab ich in Originalfarbe karminrot gehalten.
Aber nun seht selbst.

Gruß Mirek :wink:












2

Freitag, 10. Januar 2014, 23:45

Hallo,ich finde du hast den Magirus super hinbekommen. Sieht sehr echt aus ! :respekt:

3

Samstag, 11. Januar 2014, 08:51

Hallo Mirek,

also zum ersten finde ich es klasse, dass Du nicht den Cowboy, sondern einen selteneren LKW (bei den LKW-Modellen) gebaut hast. Und das Ergebnis sieht sauber und toll aus :ok:

VG Mike

4

Samstag, 11. Januar 2014, 09:03

Hallo Mirek,

sieht Hammer aus :sabber: . Sauber gebaut und lackiert :ok: .
Die Fotos sind auch super :thumbup: .

Gruß Mario :wink:

5

Samstag, 11. Januar 2014, 09:03

Schon das erste Bild, hat mich umgehauen. Hammer Fotografiert. :ok:
Das Modell ist richtig gut gebaut und das aus Bastelschrott?!

6

Samstag, 11. Januar 2014, 14:14

Hallo Mirek

Super der Magirus :love: . Rundum gelungen, wie frisch aus dem Werk. Herrlich :sabber: .

Den Bausatz hatte ich schon lange gesucht und inzwischen auch hier. Da ich auch mal aus dem Cowboy, der natürlich auch ein schönes Auto ist, einen Magirus bauen wollte habe ich auch den Resin-Motor geordert. Mal sehen ob ich den Magirus baue oder einfach nur meiner Sammlung einverleibe.

Grüsse - Bernd

Beiträge: 1 324

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Januar 2014, 16:37

Hallo Mirek,

OOB, aber vom feinsten. Sauberer Bau eines mittlerweile sehr raren Klassikers. Und die Fotos sind absolute Klasse. :respekt:
Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


8

Samstag, 11. Januar 2014, 20:23

Hallo,

freut mich, dass er euch gefällt :smilie: Ich habe mal vor einigen Jahren von einem Modellbaukollegen eine ganze Kiste mit den Cowboyteilen bekommen. Damals war ja noch nicht abzusehen, dass Italeri den 190.38 wieder einmal rausbringt. Ich hab natürlich auch die Wiederauflagen gekauft, aber hab dann doch erstmal aus der Restekiste gebaut.

@Svempa
Fotografiert hab ich im Stil des Cowboy und da dachte ich, das bau ich einfach mal nach

Gruß Mirek :wink:

Beiträge: 416

Realname: Basti

Wohnort: Schweiz (ZH)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 11. Januar 2014, 20:24

Hi Mirek,

dein LKW gefällt mir sehr! Super lackiert und gebaut! :ok:
Ein echtes Prachtstück :sabber:

Gruß,
Basti

10

Sonntag, 12. Januar 2014, 11:08

Hi Mirek,

der Bau die Fotos und die Farbe gefallen mir sehr gut,mit dem Motor kann ich allerdings nix anfangen,der schaut seltsam aus,wie Spielzeug ,im Gegensatz zum Modell.

Gruß Jan

Beiträge: 608

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Januar 2014, 15:10

Hallo Mirek.

Einen schönen Oldie aus Bastelschrott zeigst du hier :ok: .

Auch sehr gut in Szene gesetzt von dir,bei Bild 1 könnte man meinen es ist direkt aus einem damaligen Werbeprospekt.

Gruß Dedel :smilie: .

12

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:22

Hallo Mirek

da hast ja wieder ein schönen alten Magirus raus gemacht

er gefällt mir sehr gut :ok: :ok:

Gruß Klaus

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:28

Hallo Mirek,

Mir gefällt sehr, was Du gebaut hast. Ein simples aber sehr ansprechendes Farbkonzept, welches Du gut umgesetzt hast. Witzig find ich den Frontspoiler. War das der Beginn der Überlegungen, LKWs windschnittiger zu machen? Aus welchem Material sind die Gardinen? Gefaltetes Papier? Die wirken sehr real!

Gruß Pat

14

Mittwoch, 22. Januar 2014, 16:46

Hallo,

@Jan
Ja der Motor sieht wohl etwas anders aus als man das normalerweise kennt mit den Zylinderköpfen. Der Motor ist mehr oder weniger gekapselt und das liegt an der Luftkühlung wo die Luft von vorn mit dem Kühlgebläse reingeblasen wird und an den gerippten Zylindern wieder entweicht.

Hier mal ein Original:



@Pat
Ja ich weiß nicht ob man damals schon die Lastwagen durch einen Windkanal geschickt hat. Jedenfalls muss es wohl Diesel eingespart haben. Heutzutage spielt ja auch noch das Design ne Rolle und da gibt es ja auch immer einige Überraschungen, siehe die aktuellen Renault-LKWs. Ist halt Geschmackssache heute wie damals. Die Gardinen mache ich immer aus Papier, da es in diesen Maßstab eine gewisse Struktur hat was an Stoff erinnert.

Gruß Mirek :wink:

Werbung