Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:52

Katastrophal........der MAN 10t mil gl 1:35 von Modellbau König

Hallo Leute,

ich muss mal bissi Dampf ablassen. :will: :bang: :!! :prost: Ich habe mir von Modellbau-König den MAN 10t in 1:35 bestellt und vor 2 Tagen mit dem Bau begonnen. Mir war ja bewußt, das der Bausatz von Revell, mehr schlecht als recht, schon einige Mängel aufwies. Das, was ich jetzt aus dem Karton rausgeholt habe, ist die reinste Katastrophe. Die Teile sind übelst gebogen, unter anderem auch mal zu kurz oder zu lang. Passgenauigkeit ist unterste Schublade. Details sind auch ein Witz, speziell der Kran und die Decals für das Fahrzeug und den Kran. Die Anordnung der Teile am Gußast ist der Hammer, man brauch ewig um ein Teil zu finden.

Was habt ihr denn für Erfahrungen mit dem Bausatz gemacht?

Gruß vom Grenadier
Panzergrenadiere...........dran, drauf, drüber!!!

de hampi

unregistriert

2

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:31

Hi Grenadier,,
ich denke Du hast einfach nen Montagsbausatz erwischt wie ich grad meinen Hobby Boss Tornado ( von dem ich gehört habe das alle anderen keine Probleme hatten )
Der König kann ja da auch nix für...

Gruß Sven

3

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:41

Hi Sven,

das war auch nicht als Kritik am Modellbau-König gemeint. Die Kritik geht klar an Revell. Dann werde ich auch nur Montags an dem Ding rumbauen. :lol:
Dann wünsch ich dir viel Erfolg bei deinem Tornado :ok:

Gruß Thomas
Panzergrenadiere...........dran, drauf, drüber!!!

de hampi

unregistriert

4

Samstag, 21. Dezember 2013, 00:05

:lol: So hatte ich das auch verstanden...
Ich wollte damit ja nur sagen das manchmal auch riesen Pech dabei ist...

5

Samstag, 21. Dezember 2013, 00:36

Und was hat jetzt modellbau könig mit dem Bausatz zu tun? Haben die da ein Sonderkit raus gehauen?

6

Samstag, 21. Dezember 2013, 05:54

Hallo Rob,

Revell hat den MAN nicht mehr im Programm und Modellbau König hat eine Wiederauflage machen lassen, die nun exklusiv dort zu kaufen ist.

Ich hab den Bausatz auch hier liegen, dann hoffe ich mal, dass meiner an einem Dienstag produziert wurde :lol:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

de hampi

unregistriert

7

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:51

Henning,dein Wort in Gottes Ohr :abhau: :lol:

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. Dezember 2013, 13:12

Ich hatte mal einen 2002 gebaut, aber nie beendet und irgendwann entsorgt, weil genau das auch damals original von Revell kam. Schief und krumm, nichts passte so richtig und am Ende hatte ich große spalte, wo massiv gespachtelt werden musste. Der jetzt vom König sah auf den ersten Blick gar nicht soooo gruselig aus. Ich hoffe einfach das beste.

Beiträge: 153

Realname: Roger

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Dezember 2013, 16:56

Wenn der" so" Schlecht ist würde ich versuchen den Umzutauschen.Auch wenn er eine Sonderedition ist, so hatt man doch sein Recht.Vielleicht kanste aber ein Gutschein oder Rabatte herraushandeln.

10

Sonntag, 22. Dezember 2013, 09:58

Umtausch wird nicht funktionieren, da ich ja schon mit dem Bau begonnen habe. Nee, ich bin doch Modellbauer und stelle mich dem Problem. Ich hoffe nur, das der TPz Fuchs besser ist, denn der ist ja auch eine Wiederauflage des alten Revell-Bausatzes. Den hab ich nämlich auch noch hier liegen.

Gruß Thomas
Panzergrenadiere...........dran, drauf, drüber!!!

Werbung