Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 13. Dezember 2013, 15:30

Lässt ihr euch beschenken Modellbautechnisch zu Weihnachten?

Weihnachten steht vor der Tür. Geschenke kommen. Aber lässt ihr euch Modellbautechnisch beschenken oder traut ihr eurer besseren Händler, bzw Verwandten nicht bei der Auswahl?
Ich selbst beschenke mein Vater Modellbahntechnisch jedes Jahr mehrfach. Sachkundig bin ich ja. Diesmal habe ich ihm den spannenden Wunsch gegeben: "Bausatz" Rahmenbedingung: Alles ausser Motorrad.
Da bin ich mal gespannt was kommt.

2

Freitag, 13. Dezember 2013, 16:43

Da ich mir Figuren selber aussuchen möchte habe ich auf den Wunschzettel geschrieben: Autos von Mercedes, Porsche oder alte Ford Modelle. die Meisten Empfänger sind alles andere als Fachkundig, wird bestimmt LUSTIG :ok:

3

Freitag, 13. Dezember 2013, 17:17

Nee :( , Bausätze will ich nicht bekommen. Die kaufe ich mir selbst wenn mich so ein Karton anlacht und säuselt 'Kauf mich' :abhau: .

Grüsse - Bernd

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Dezember 2013, 17:20

Letztes Jahr hatte ich mir einen ganz bestimmten Bausatz gewünscht und meinen Eltern auch gesagt, bei welchem Händler sie den bekommen mitsamt Bestellnummer etc, damit auch nichts schief geht ;) Dieses Jahr wünsche ich mir modellbautechnisch nichts, brauche erst mal noch nen bisschen Equipment für meine Kamera :)
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

5

Freitag, 13. Dezember 2013, 17:29

Hallo...

Ich habe mir den BMW M3 von Revell gekauft und mußte ihn auch gleich wieder abliefern ;(

aber bekomme ich ja demnächst wieder :grins:

Gruß Alex :wink:

6

Samstag, 14. Dezember 2013, 06:26

Das ist ja das schöne daran, dass ich wieder in den Modellbau eingestiegen bin - es ist jetzt wieder viel Einfacher eine Wunschliste zu schreiben :abhau:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. Dezember 2013, 10:45

Dieses Jahr nicht, da ich mein Lager abgespeckt hab und erneutes Auffüllen widersinnig wäre. ;)
Vergangenes Jahr hab ich aber allen interessierten eine Liste zukommen lassen und es kam auch tatsächlich das an, was drauf stand... :D

Gruß, Heiko.

8

Samstag, 14. Dezember 2013, 11:34

Das exakte Aufschreiben was man denn gerne hätte, wäre mir etwas zu unspannend. Irgendwie habe ich nun seit Jahren zum ersten Mal fas Kribbeln wieder: "Was wird es sein" Dieses Spannungsgefuhl fehlte mir.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 682

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. Dezember 2013, 11:54

moin,

meine gesamte Verwandschaft hat zwar Verständnis für mein Hobby aber wirkliches Interesse besteht nicht.
All die Jahre kam immer nur zur Antwort "Wir wissen ja nicht was Du willst!"
Letztes Jahr hatte ich dann einen Wunschzettel rumgehen lassen aber nichts davon bekommen :( Sie wußten nicht wie und wo und was.
Die beste Aussage war, "Das was Du Dir da wünscht, das ist doch nichts!" :cracy:
Ich muss mir also eingestehen das es mein Hobby ist und ich mir meine Wünsche selbst erfülle, dazu brauche ich dann auch nicht bis Weihnachten warten.

10

Samstag, 14. Dezember 2013, 12:16

Diese Aussage "Das ist doch nichts" verstehe ich nicht so ganz =/
Oder hast du dir schwer zu bekommende Spezialitäten drauf geschrieben? Diverse Sachen sind selbst im Ruhrgebiet schwer zu bekommen.

11

Samstag, 14. Dezember 2013, 12:41

Lässt ihr euch beschenken Modellbautechnisch zu Weihnachten?

Zitat

Ich muss mir also eingestehen das es mein Hobby ist und ich mir meine Wünsche selbst erfülle, dazu brauche ich dann auch nicht bis Weihnachten warten.
Ich muß Marek zustimmen,meine Frau sagt auch wir sind keine kleinen Kinder mehr das wir bis Weihnachten warten müssen bis wir (respektive ich)mir etwas für mein Hobby kaufe (schenken lasse).

Gruß aus Bayern Herbert
Gruß aus Bayern Herbert_________________________________________________________________________________________________________


In der Werft LeSoleil Royal

Desweiteren eine halbfertige Modellbahnanlage

Mehrere 1:87er Militärmodelle zum Umbau

keramh

Moderator

Beiträge: 10 682

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Dezember 2013, 14:17

moin,

mit dem "Das ist doch nichts!" meinen sie halt das dies alles nur Speilkram ist und kein wirkliches Geschenk.
Mein Hobby wird halt doch immer wieder nur belächelt, ich finde es machmal schade das ich in diesem Sinne nicht "ernst" genommen werde aber okay.

Seltene Sachen kauft man sowieso dann wenn man sie bekommt, da kann man dann nicht bis Weihnachten warten.

13

Samstag, 14. Dezember 2013, 14:36

Zitat



mit dem "Das ist doch nichts!" meinen sie halt das dies alles nur Speilkram ist und kein wirkliches Geschenk.


:lol: Da hat Deine Verwandtschaft wohl Recht!
Selber kaufen,dann erlebt man keine Überraschungen. :ok:
Gruss Ralf :wink:

14

Sonntag, 15. Dezember 2013, 20:00

Ich finde die ganze Schenkerei zum Kotzen, von mir gibts nix und ich bekomm auch nix

Beiträge: 7 398

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Dezember 2013, 19:58

...mit dem "Das ist doch nichts!" meinen sie halt das dies alles nur Speilkram ist und kein wirkliches Geschenk.
Mein Hobby wird halt doch immer wieder nur belächelt, ich finde es machmal schade das ich in diesem Sinne nicht "ernst" genommen werde aber okay....

wie sich manches doch gleicht ;)
Bis auf meinen Bruder brauch ich mit Bausätzen bei keinem aus der Verwandtschaft rechnen :( von denen krieg ich in dem Zusammenhang nur "werd doch endlich mal erwachsen" und :verrückt: und ähnliches zu hören :S
Wünsch euch allen schonmal im Voraus frohe, ruhige, besinnliche Weihnachten :hand: :prost: :party: und dass euchs Christkind (oder doch der Weihnachtsmann :nixweis: ) das bringt was ihr euch wünscht :thumbsup:
:wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

16

Dienstag, 17. Dezember 2013, 20:49

Ich lasse mich von meiner Frau mit nem frisch importierten Lamborghini Aventador beschenken.
Beste Grüße aus dem Alpenvorland :rrr:

Fabian

keramh

Moderator

Beiträge: 10 682

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:12

Ich lasse mich von meiner Frau mit nem frisch importierten Lamborghini Aventador beschenken.


den 1:8er von Pocher? Wenn ja dann bitte eine Bausatzvorstellung und Baubericht.

18

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 21:58

Nein, den in 1:24 von Aijoshima. Werde aber evtl. trotzdem eine Vorstellung machen. Muss aber erst noch schauen ob es die nicht schon gibt.
Aber den in 1:8 habe ich auch schon irgendwo mal gesehen. Zumindest im Internet. Wahnsinns Modell.
Beste Grüße aus dem Alpenvorland :rrr:

Fabian

Beiträge: 438

Realname: Robert

Wohnort: Limbach-Oberfrohna

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 13:52

hey freunde,

ich habe zum fest diese beiden leckerbissen bekommen 8o die ätzteilsätze sind schon bestellt.





Definition Modellbau
:lol:"Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erziehlen!" :lol:

Name: Robert.
Alter:26
Wohnort: bei Chemnitz/Sachsen.
Modellbauer seit: 1999

20

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 14:01

Modellbautechnisch ? Gab es dieses Jahr außer der Modellfan nichts... Hab mir auch nix gewünscht.
Habe mir mit dem Porsche selbst ein Geschenk gemacht.

Sonst gab es nur Mopedteile.
Mfg Max

Beiträge: 172

Realname: Simon aka. Fenrir

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

21

Freitag, 27. Dezember 2013, 15:17

Habe einen Aoshima Skyline 2000GT-R KPGC10 bekommen. Ist zwar leider ein Pre Painted, aber dennoch schön und verbesserungswürdig. :)

22

Freitag, 27. Dezember 2013, 15:28

Hatte mir zwar nichts gewünscht wurde aber trotzdem von meinen Enkeln überrascht, ich bekam ein Buch über die Dampflokomotiven der Reichsbahn (Ein Super Werk)
und einen Gutschein für mein Stammgeschäft. Nichts erwartet und und habe mich total gefreut.

23

Samstag, 28. Dezember 2013, 02:11

ich hab 2 Figuren Sets für mein Uboot Dio bekommen

1x Taucher und 1x Wachmannschaft mit Hund je 5 Figuren in 1:72

Gruß aus Berlin
Thomas

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

24

Samstag, 28. Dezember 2013, 12:58

Ich wurde dieses Jahr von meiner Frau mit dem Bergepanzer 2A2 von Perfect scale überrascht. Und das war wirklich ne Überraschung!

25

Samstag, 28. Dezember 2013, 17:22

Was Hobby mässig angeht versteh ich die aussagen bei manchen nicht ,hab da keine Probleme hab von meinen Lieben einiges bekomm

USS Essex 1:350 Trumpeter

USS Port Worth 1:350 Trumpeter

USS Alabama 1350 Trumpeter und die HMS Eskimo 1:350 Trumpeter

Wie ihr seht hab ich also keine Probleme mit solchen aussagen wird hier unterstützt und Toleriert :D :D :D :D :D
Gruß Peter

Nur weil Ich graue Haare habe bin Ich nicht Weise .

Beiträge: 7 398

Realname: Roland

Wohnort: Ternitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 29. Dezember 2013, 18:13

hi all :wink:
Hab von meinen Bruder was bekommen 8o :tanz: zwar nicht ganz mein Maßstab :huh: geb's trotzdem nimmer her :baeh: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

27

Montag, 30. Dezember 2013, 16:51

Von meiner besseren Hälfte gab es diesen feinen Bausatz zu Weihnachten :D


Ich war positiv überrascht und erfreut zugleich.

:wink:

28

Dienstag, 31. Dezember 2013, 13:09

Moin zusammen

Zwar kein Bausatz, jedoch passent zu meinem aktuellen Thema. Mein Schatz ist halt ein Schatz :lieb: :love: .


Nun gut, das Thema Bf 109 ist bei mir wohl stetz ein Thema aber das ist ein anderes Thema ;) .

Bei den verschenkten Bausätzen sind auffällig viele Trumpeter Modelle dabei, kann das sein?

Gruß, Torsten

Beiträge: 438

Realname: Robert

Wohnort: Limbach-Oberfrohna

  • Nachricht senden

29

Freitag, 3. Januar 2014, 02:15

Trumpeter und Dragon. das sind für mich persönlich die beiden firmen die alles richtig machen! Gut, spachteln und ätzteile bleiben stellenweise nicht aus, aber dennoch meine unangefochtenen favoriten.

LG vom robert
Definition Modellbau
:lol:"Mit dem größtmöglichem Aufwand den geringsten Nutzen erziehlen!" :lol:

Name: Robert.
Alter:26
Wohnort: bei Chemnitz/Sachsen.
Modellbauer seit: 1999

30

Freitag, 3. Januar 2014, 12:03

Wenn ich das richtig mitbekomme hauen die vorwiegend neue Formen raus. Vor allem die Smart Kits sind ein Genuss.
Wenn ich bei nem Panzer Ätteile gedrehtes Rohr, Einzelkette und co bekomme ohne erst drei Shops abzuklappern bringt das einiges.

Werbung