Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Samstag, 5. Oktober 2013, 18:59

Hi René, du wolltest doch eigentlich andere Gitter für die Zellen nehmen?
:ok: Gruß Heiko :ok:
Im Bau: Black Pearl im Ms 1:60
im Bau: Schubschiff als RC Einstieg
in Arbeit: Ulsteins XBow

Hütet euch vor Sturm und Wind und Ossi's, die in Rage sind.

32

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:11

Hallo Heiko,

da hast du Recht. :D Zur meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die jetzt verbaut habe. Allerdings sind die "noch" nicht endgültig fest, sondern nur punktfixiert. Ich habe mir bereits vor paar Tagen die Leisten bestellt, bis dahin wollte ich die jetzt mal verbaut haben um zu sehen wie die aussehen. :ok:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

33

Donnerstag, 22. September 2016, 08:31

Hallo!

Nach meinem langen Winterschlaf darf es endlich wieder los gehen. :ok: Gestern habe ich den Bausatz wieder rausgeholt, die Airbrushpistole warm gemacht, das Werkzeug poliert...

...und auch wieder Platz zum bauen.

Mein Bericht werde ich dann zu Tage wieder fortführen! Natürlich in der Hoffnung, dass unsere Black-Pearl "Fans" noch hier aktiv dabei sind. :roll:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

34

Donnerstag, 22. September 2016, 08:39

Endlich mal wieder ein langes Wochenende, da fang ich doch glatt an zu basteln. :)

Hab heute angefangen die Türen weiter zu bauen und das erste Regal. Erst mit feinen Leisten beklebt und danach kam die Alterung dran.

index.php?page=Attachment&attachmentID=134227index.php?page=Attachment&attachmentID=134228index.php?page=Attachment&attachmentID=134229index.php?page=Attachment&attachmentID=134230index.php?page=Attachment&attachmentID=134231index.php?page=Attachment&attachmentID=134232index.php?page=Attachment&attachmentID=134233index.php?page=Attachment&attachmentID=134234

Was aber allerdings noch fehlt, sind die Schaniere an den Türen und die Flaschen im Regal. Zusätzlich erhalten die Türen noch ihren abgenutzten grauen Ton, der aber erst kommt, wenn ich die Zellen fertig habe. :D Was heute auch noch geschehen wird.


Jetzt heisst es ja nicht mehr Expedit, sondern Kallax! :wink:

Aber nicht desto trotz werde ich dieses tolle selbstgebaute Regal entsorgen bzw. völlig neu gestalten. ^^
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

35

Donnerstag, 22. September 2016, 08:39

War abe eine sehr lange Pause :) :)

36

Donnerstag, 22. September 2016, 09:22

Lang ist relativ :D
Ich hab mal 2 Monate am einem Holzschiffchen gebaut, es dann 20 Jahre im Schrank verstaut und es anschließend in 3 Monaten fertig gebaut.

37

Donnerstag, 22. September 2016, 10:25

War abe eine sehr lange Pause :) :)
Mir wurde mal gesagt, der Weg ist das Ziel. :abhau:
Lang ist relativ :D
Ich hab mal 2 Monate am einem Holzschiffchen gebaut, es dann 20 Jahre im Schrank verstaut und es anschließend in 3 Monaten fertig gebaut.
Aber so schnell werde ich das wohl auch nicht schaffen. :D
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

38

Montag, 26. September 2016, 11:16

Moin Leute!

Ich habe mein Deck geputzt und es kann weiter gehen mit dem basteln, allerdings muss ich noch zusätzlich Material mir besorgen, damit es wirklich weiter geht. :roll:

Wisst ihr, wie man passende Ösen selbst herstellt und auch Befestigungsblöcke für die Kanonen? Weil im Lieferumfang sind ja nur beschränkt welche dabei gewesen. ;(
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

39

Montag, 26. September 2016, 13:31

moin moin,

na dann setz ich mich mal hier hin und schau zu. ^^


Ösen würde ich mit einem Nagel machen.Draht drum wickeln und dann mit Dremel Trennscheibe lang gehen,dann haste viele Ösen.Je nachdem wie groß die sein müssen kannste auch was anderes nehmen als nen Nagel


LG
Tanja
geht nicht - gibts nicht,alles ist machbar :ok:

in Bau : Flying Dutchman in 1:90,aus Holz und nur nach Fotos / poln.Museumsdiesellok 410 D aus Karton / Auftragsarbeit Comet aus der Zeichentrickserie Captain Future ( Mischbauweise ) / Küstenpanzerschiff SMS Hagen in 1:75

in Planung : BR 01 Stromlinienlok im Maßstab 1:10
U-Boot Pinguin 1:100 , aus dem Film Batman hält die Welt in Atem von 1966

40

Montag, 26. September 2016, 17:52



Ösen würde ich mit einem Nagel machen.Draht drum wickeln und dann mit Dremel Trennscheibe lang gehen,dann haste viele Ösen.Je nachdem wie groß die sein müssen kannste auch was anderes nehmen als nen Nagel





Daran hatte ich auch schon gedacht, allerdings bezweifle ich bei dem Maßstab die Festigkeit. :nixweis: Aber ich werde es probieren. ^^ Danke für´s hinsetzen, ich werde die Tage mal wieder paar Bauschritte posten, inkl. mein Ösenversuch. :ok:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

41

Montag, 26. September 2016, 18:23



Ösen würde ich mit einem Nagel machen.Draht drum wickeln und dann mit Dremel Trennscheibe lang gehen,dann haste viele Ösen.Je nachdem wie groß die sein müssen kannste auch was anderes nehmen als nen Nagel





Daran hatte ich auch schon gedacht, allerdings bezweifle ich bei dem Maßstab die Festigkeit. :nixweis: Aber ich werde es probieren. ^^ Danke für´s hinsetzen, ich werde die Tage mal wieder paar Bauschritte posten, inkl. mein Ösenversuch. :ok:
Notlösung wäre,wenn du die Ösen gemacht hast,das du die Enden lötest,dann gehen die auch nicht auf.

LG
Tanja
geht nicht - gibts nicht,alles ist machbar :ok:

in Bau : Flying Dutchman in 1:90,aus Holz und nur nach Fotos / poln.Museumsdiesellok 410 D aus Karton / Auftragsarbeit Comet aus der Zeichentrickserie Captain Future ( Mischbauweise ) / Küstenpanzerschiff SMS Hagen in 1:75

in Planung : BR 01 Stromlinienlok im Maßstab 1:10
U-Boot Pinguin 1:100 , aus dem Film Batman hält die Welt in Atem von 1966

42

Freitag, 30. September 2016, 10:06

Ich habe mir jetzt einige Dinge aus dem Internet besorgt, darunter auch Ösen.

Habe hier einiges gefunden:

Mir hat echt der richtige Begriff gefehlt, ich meinte Augbolzen (1,8 x 8 mm! ^^

http://www.krickshop.de/Produkte/Zubehoe…Nr=836750&p=181

Zudem habe ich mir Blöcke bestellt in der "3 mm" Version

http://www.krickshop.de/Produkte/Zubehoe…dNr=60861&p=168

Und noch einmal 0,3 mm x 1 mm 250mm Plastikleisten für die "neuen Zellengittter", da ich die Originalgitter doch ein wenig zu dick finde. Heiko hatte mir ursprüglich mir den Link geschickt.

http://www.krickshop.de/Produkte/Werksto…Nr=190712&p=448

Da ich von der Farbvariante wie dieses Schiff von Disney original ausgestellt ungern abweichen will:

http://hollywoodmoviecostumesandprops.bl…om-pirates.html

habe ich mir einen Satz Pantina Pulver von "Noch" bestellt:

https://www.amazon.de/Noch-61165-NOCH-Pa…r/dp/B000VKU0PY

Aber um erst mal alles zu finden, habe ich schon zwei Tage gesucht. :motz: Und mich teilweise echt geärgert. :rolleyes:

In den Tagen habe auch meine bereits gebauten Zellen wieder demontiert, ich füge demnächst mal Bilder herbei zzgl. der bereits ausprobierten Pantinaalterung.

:kaffee:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 120

Realname: Marco Pusch

Wohnort: Offenberg

  • Nachricht senden

43

Montag, 3. Oktober 2016, 10:31

Morgen. Ich schalt mich auch mal dazu :) erstmal super was du da auf die Beine stellst :) wenn meine Golden Hinde mal fertig ist, möchte ich mich auch an ein Holzmodell wagen. Hab mal ne Fokker Dr 1 aus Holz gebaut. Aber ein Schiff ist ja was ganz anderes :) ich bin gespannt und schaue weiter zu :)
Plastik: Soleil Royal

44

Montag, 3. Oktober 2016, 19:33

Hallo Renè.
Das sieht alles schon mal gut aus. Quatsch, das ist super gebaut. :ok:
Die Alterung von Türen und Wänden ist sehr realistisch, gefällt mir. :thumbsup:
Damit hast Du einen Zuschauer mehr und ich bin gespannt wies es weitergeht.
Aber in die Zellen gehe ich nicht, ich bleib an Deck. :baeh:

Gruß Heinz

Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

45

Montag, 3. Oktober 2016, 21:21

Morgen. Ich schalt mich auch mal dazu :) erstmal super was du da auf die Beine stellst :) wenn meine Golden Hinde mal fertig ist, möchte ich mich auch an ein Holzmodell wagen. Hab mal ne Fokker Dr 1 aus Holz gebaut. Aber ein Schiff ist ja was ganz anderes :) ich bin gespannt und schaue weiter zu :)
Erst mal eine Danke für das Lob! :)
Und ja, es lohnt sich es einfach mal zu versuchen! :rolleyes: Mach es mal und ich werde ich bestimmt gespannt beobachten! :schrei: :D :D
Hallo Renè.
Das sieht alles schon mal gut aus. Quatsch, das ist super gebaut. :ok:
Die Alterung von Türen und Wänden ist sehr realistisch, gefällt mir. :thumbsup:
Damit hast Du einen Zuschauer mehr und ich bin gespannt wies es weitergeht.
Aber in die Zellen gehe ich nicht, ich bleib an Deck. :baeh:

Gruß Heinz

Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)
Moin Heinz!

Klasse für das dicke Lob! Ich, der Realismus soll bei mir nicht zu kurz werden, kann aber mal passieren das mir was entgeht... :thumbsup: Die Zellen bearbeite ich gerade... vielleicht für dich? ;)



LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

46

Dienstag, 4. Oktober 2016, 09:42

Dann nehme ich eine Eisensäge mit :baeh:

LG Heinz

Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät!
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

47

Dienstag, 4. Oktober 2016, 11:31

Dann nehme ich eine Eisensäge mit :baeh:

LG Heinz

Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät!


Für dich lass ich mir extra was einfallen.... :hey: :D Ich werde das denn mit eine kleinen Fotostory belegen...

...wie der Heinz nimmer aus dem Gefängnis kommt. :kaffee:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

48

Dienstag, 4. Oktober 2016, 19:46

Ah! :!: Ich habe es verstanden mit den Bildern. :D :ok:

Hier noch mal ein kleines Update:

Ich musste leider die Seitenwände der Zellen entfernen...



...damit ich die Beplankungen an den Aufsetzen ausschneiden konnte...



...um die richtigen Höhen zu kriegen...



...damit es so aussieht.




Jetzt muss ich nur noch auf die neuen Gitterstäbe warten, damit ich die Zellen endlich fertig gestalten kann... :ok:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

49

Dienstag, 4. Oktober 2016, 22:21

......und wenn ich mich durch die Planken beißen muss. ;)


LG Heinz

Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)
Leute hetzt euch nicht ab, ihr kommt noch früh genug zu spät! ;)


Fertig: Golden Star, Seehexe,

Beiträge: 120

Realname: Marco Pusch

Wohnort: Offenberg

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 11:11

Aaaah :) diese pearl baust du :) hab deinen Beitrag nicht gleich gefunden :) die Farbgebung gefällt mir sehr gut :) du machst dir ja richtig Gedanken :) das ist toll :)
Plastik: Soleil Royal

51

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 12:01

Aaaah :) diese pearl baust du :) hab deinen Beitrag nicht gleich gefunden :) die Farbgebung gefällt mir sehr gut :) du machst dir ja richtig Gedanken :) das ist toll :)




Danke! :ok:

Ich versuche mich an einem Modell zu orientieren, denn die Bilder für den Film bzw. die Filmbilder sind oft zu unterschiedlich. Die Farbgebung übernehme ich daher von dem Modell von Disney.

Das einzige "originale" Modell von Disney ist dieses hier:



LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 120

Realname: Marco Pusch

Wohnort: Offenberg

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 13:02

Das ist doch mal was :) aber so schwarz ist die nicht :abhau: die müsse grey pearl heißen..
Plastik: Soleil Royal

53

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 13:52

Hab mir deswegen noch dieses halt bestellt, damit ich den "Ruß" bzw. "Asche" auf der Pearl darstellen kann. :)

Geht übrigens auch wunderbar bei Plastik zum altern...kleine Tip nebenbei... :thumbsup:

LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 246

Realname: Hans M.

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 9. Oktober 2016, 09:46

Hallo Rene,

Inspiriert durch einen Bericht von dir in einem anderen Thema bin erst jetzt zu deinem Baubericht gekommen.
Welch ein glücklicher Zufall das ich dadurch deinen Bericht von Anfang an lesen konnte.
Da ich noch nicht lange im historischen Schiffs-Modellbau aktiv bin, ist dieser für mich auf Grund der zahlreichen;Tipp`s und Tricks sehr interessant, aufschlussreich und auch lehrreich.
Sehr gut finde ich auch die Hinweise und Erläuterungen der anderen beteiligten Modellbau-Freunde.
Bin ab jetzt bis zum letzten Knoten an der Takelanlage dabei.

Viele Grüße
Hans
Freude ist die Emotion, die Menschen miteinander verbindet :) :) :tanz:

55

Montag, 10. Oktober 2016, 11:36

Hallo Hans!

Vielen Dank für deine warmen Worte! :ok: Ich freu mich auch dich hier weiterhin begrüßen zu dürfen und demnächst, vielleicht schon am Wochenende werde ich den Bericht mit weiteren Fortschritten weiterführen.

Zur Zeit beschäftige ich mich aber noch mit Material, welches nach und nach endlich eintrudelt.
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

56

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 10:27

Moin ihr Landratten!

Hier nur ein kleines Update zwischendurch. Bin immer noch auf der Suche nach Materialien, aber zwischenzeitig habe ich ein wenig weiter gemacht:


Hier ist mal die Befestigung gebogen für die Innenbeplankung des Orlopdecks.





Die Beplankung von innen:








Die Farbgebung und die Alterung kommt noch. Allerdings muss ich erst mal die Beplankung fertig stellen.
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

57

Dienstag, 22. November 2016, 15:40

Liebe Forum-Gemeinde!

Ich hätte eine Frage, habt ihr auch Probleme mit den Bildern? Mir werde nicht mehr alle angezeigt, das betrifft etliche Beiträge, selbst auch meine.
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Beiträge: 1 568

Realname: Jochen Große-Katthöfer

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 22. November 2016, 15:57

Mahlzeit!

Ja, Problem ist allgemein. Seiten werden nicht geöffnet, Bilder und Avatare werden nicht angezeigt, Editor schmiert ab, wir müssen uns in Geduld üben.
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

59

Samstag, 26. November 2016, 00:29

Hallo zusammen!

So ein bisschen konnte ich wieder weiter machen... :)

Nachdem ich im Orlopdeck die hintere Beplankung grob fertigestellt habe, ist mir leider meine Verzapfung irgenwie ins Auge gestochen...



Es passte einfach nicht. Viele benutzen Zahnstocher als Nachbildung eines Holzzapfen, ich mag gerne Rost. :rolleyes: Ich habe mich dann dafür entschieden Stecknadeln zu köpfen und diese als Zapfen zu nutzen um Nägel nachzubilden bzw. verstärkte Metallzapfen.



Aber bevor ich das an meinem Schiff ausprobieren wollte, habe ich erst mal die Probe auf Exempel gemacht.... :idee:

Probeplanke erstellt, Nagel rein...



...Rost gezüchtet....



...Airbrushpistole gezückt und den Nagel gealtert...



Da aus meiner Sicht es garnicht schlecht aussah, habe ich heute mal paar auf dem Deck eingesetzt...



Hier nochmal der Größenvergleich...









Jetzt so auf dem Deck, sieht es eher bescheiden aus... auf den Fotos eher schlechter als recht... 8| Ich bearbeite das mal die Tage noch ein wenig... :idee:
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

60

Freitag, 2. Dezember 2016, 20:29

Ich brauch echt mal nen Rat... :nixweis:

Da ich ja jetzt endlich mal nach Jahren wieder angefangen habe, fallen mir mehr oder weniger immer Punkte (negative) ins Auge, wo ich jetzt nicht weiß, was machste jetzt?! :whistling:
Fange jetzt erst mal mit dem gravierenden Teil an, bevor ich überhaupt weiter fortfahre...

...Die Beplankung...optisch gesehen finde sie farblich & gealtert gesehen bei mir TOP. Aber wenn ich mit die Verzapfung anschaue, graut es mir. :bang: Dadurch das ich jetzt bestimmt 2 Monate lang im Forum, in Büchern etc. rumgetöbert habe, ist mir die Verzapfung jetzt ein mega Dorn um Auge. Wenn ich es historisch & realistisch darstellen möchte, müsste ich alles runter reißen und nochmal neu beplanken... :roll:

Wenn man aber bedenkt, es ist nur das unterste Deck...es wird eh kaum richtig zu sehen sein, vollgestellt, eng...und es kommen ja noch die anderen Decks, die ich dann richtig machen kann...denke ich, lass es jetzt einfach... :motz:

Was meint ihr? Runter lösen und vollständig neu beplanken oder lassen und die nächsten Decks richtig machen? ?(
LittleSmiet :party: jo-ho!
Im Bau: Die Black Pearl Im Bau: Sinagot Im Bau: Flower Class Corvette

Werbung