Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. September 2013, 19:01

Mc Laren MP4/5 Australien 1989 1/20 Fujimi

Mc Laren MP 4/5 Australien 1989
Hier seht ihr den Mc Laren MP4/5 von Fujimi in der Version von Australien 1989, Lackiert mit Zero Farben und die bösen Decals sind von Tabu Designe.
Ausgangsbasis war der 'Monaco GP' bei dem leider der Decalbogen nicht wirklich von guter Qualität ist, teils versetzt aufgedruckt und sie reißen auch sehr leicht.
Aber sonst ein gelungenes Modell!








Lg
Kurt

PS:ach ja das ist schon mein Achtes Modell dieses Jahr :D

2

Sonntag, 22. September 2013, 19:18

Hallo Kurt!
Wie immer,ein beeindruckendes Modell! :ok:
Nur die fehlenden Regenreifen sind mir aufgefallen,der Rest wurde ja schon angesprochen.
Wie ich mich erinnern kann ,hat es dazumal beim Rennen fürchterlich geregnet,war doch ein Mordsdrama mit Rennabbruch und Neustart.
Gruss Ralf :wink:

Beiträge: 1 562

Realname: Rene

Wohnort: Gornau,Sachsen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. September 2013, 19:36

Hallo Kurtl,
ein richtig schönes Modell von dir, wie immer eben.... :ok:
ich hoffe ich sehe ihn nächstes Jahr in Ungarn life....

grüsse rene
im Bau
Mitsubishi EVO VII mit Motor und Türen zum öffnen
fertig
Mitsubishi Lancer EVO IV´97 Safari Rallye[URL=http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/thread.php?threadid=26941] hier

Ferrari California
`67 Ford Mustang " Eleanor"

Beiträge: 471

Wohnort: Eine Kleinstadt unterhalb Berlins

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. September 2013, 22:37

Moin Kurtl,

sieht der gut aus :ok: .

Wie ist der Kit, im Vergleich zum 4/5b von Tamiya? Deiner hier (Fujimi's) sieht filigraner aus.

...die lackierte Reifenbeschriftung ist wirklich gelungen und macht das Modell realer als mit dene Decal-Klebern, die ich noch benutze :) .

Lieben Gruss :wink:
Kim
"Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen." - John Lennon

„Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!“ - Erich Kästner

"...but out there the world is a beautiful place with mountains, lakes and the human race. And this is where I wanna be..." - New Order - Krafty

Beiträge: 471

Wohnort: Eine Kleinstadt unterhalb Berlins

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. September 2013, 19:11

Moin nochmal Kurtl,

ich hab's gar nicht gesehen... :sleeping: und musste drauf hingewiesen werden...Sind die Decals schuld, dass das Auto zwei unterschiedliche Startnummern trägt?

Bin wirklich fasziniert von Deinem 4/5er :ok: . War 'ne lustige Zeit mit Senna und Prost damals.

Lieben Gruss :wink:
Kim
"Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen." - John Lennon

„Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!“ - Erich Kästner

"...but out there the world is a beautiful place with mountains, lakes and the human race. And this is where I wanna be..." - New Order - Krafty

6

Dienstag, 24. September 2013, 21:12

Hallo Jungs,
erstmals vielen dank für das Lob, zum bauen war das Modell sehr gut, musste sehr wenig schleifen und spachteln, Fujimi hat es einfach drauf in Sachen Auswurfmarken.
Da muss sich Tamiya echt anstrengen in Zukunft.
Was die unterschiedlichen Startnummer auf sich haben ist schnell erklärt, im Ayrton Senna Giga Spezial Magazin von F1 Modeling ist folgendes Foto zu sehen:


Ist halt mal was Skurriles ;)
Lg
Kurt

Beiträge: 471

Wohnort: Eine Kleinstadt unterhalb Berlins

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. September 2013, 22:22

Moin Kurtl,

herrlich :D ...ob so ein Photoshooting heutzutage noch möglich wäre?

Danke für die Info.

Lieben Gruss :wink:
Kim
"Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen." - John Lennon

„Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!“ - Erich Kästner

"...but out there the world is a beautiful place with mountains, lakes and the human race. And this is where I wanna be..." - New Order - Krafty

8

Mittwoch, 25. September 2013, 22:58

Hey Kurt,

wie immer, sehr schön geworden :ok:
Hat der Wagen keinen Motor, oder hast du die Haube zugeklebt?

Gruß, Daniel :wink:
letztes Projekt: Toyota GT-One

9

Mittwoch, 25. September 2013, 23:50

Hi Daniel,
bei solchen F1 Boliden mach ich nichts am Motor, mir ist das Äußere Erscheinungsbild wichtig und bei den meisten Bausätzen fehlen sowieso oft wichtige anbauteile ;)
Lg
Kurt

Marcel01

unregistriert

10

Samstag, 5. Oktober 2013, 15:34

Hallo Kurt,

auch wenn die angesprochenen Dinge mir nicht Aufgefallen wären, möchte ich dir zu diesem Herausragenden Modell Gratulieren.

Absolut hohes Level, da kann hier, niemand, meiner Meinung, mithalten .

Gruß Marcel

Ähnliche Themen

Werbung