Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Juni 2013, 19:21

72er Oldsmobile 442

Hallo US-Car Fans,
nach langer Winterpause habe ich es endlich geschaft, ein paar Fotos meiner Neuerwerbung aus dem letzten Sommer zu machen. Ihr erinnert Euch bestimmt noch an meinen Cutlass Supreme, der war mir mit seinen 190 PS einfach nicht mehr genug, obwohl es ein schickes Auto war. Aber auf einen 442 war ich schon immer scharf. 1972 war der 442 kein eigenständiges Model mehr, sonder nur ein Package für das Cutlass Coupe, das Cutlass S Coupe und das Cutlass Supreme Cabrio. Allerdings konnte man immer noch die W-30 Option mit dem L-77 455ci Motor und 300 PS ordern. Leider hat meiner keine W-30 Option, sondern den L-75 Motor mit angegebenen 270 PS. Die Angaben waren aber, wie zu der Zeit üblich, stark untertrieben, um sich zumindest den Anschein von political correctness zu geben. Sei´s drum, einigen Features hat er doch: die Fiberglasshaube mit funtionellen Scoops für die cold air induction, SS II Felgen mit heavy duty wheels und nachgerüsteten Moroso Zylinderköpfen sowie Edelbrook Vergaser und Fächerkrümmern. So hat er über´n Daumen 400 PS. Und die merkt man !!!! Demnächst werde ich mal auf den Leistungsprüfstand gehen, dann weiß ich es genau. Aber genug der Worte, laßt Bilder sprechen:

















So, viel Spaß damit. Wenn jemand Detailfotos vom Big-Block braucht, bloß Bescheid sagen, was genau. Immer gerne zu Diensten.

Gruß Ingolt

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Juni 2013, 17:15

RESPEKT!

Beiträge: 733

Realname: Jan-Philipp

Wohnort: Haiger

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Juni 2013, 19:55

8| UIII Der ist ja richtig fein :respekt:

Ich stehe zwar mehr auf Performance Sportwagen, aber mit so einem könnte ich mich auch anfreunden, besonders einem schönen 442 :love: .
Hast du den selbst aus den Staaten geholt ?

4

Donnerstag, 6. Juni 2013, 19:12

Einfach nur Hamma! Sehr schönes Musclecar. Viel Spaß damit damit und allzeit Gute Fahrt!

Der Harry
Wer die Hände in den Schoß legt, muss noch lange nicht untätig sein!

5

Freitag, 7. Juni 2013, 10:51

Ich glaube Homer drückt meine Begeisterung am Besten aus

6

Freitag, 7. Juni 2013, 10:51

Bitte löschen - Forum bedankte sich mit sql-Text und Doppelpost :motz:

7

Sonntag, 9. Juni 2013, 19:56

Hey Glückwunsch !!! Da hast du ein tolles Muscle Car gefunden,bin auch gerade auf der Suche: Cougar,Chevelle oder Dodge Dart/ Charger......

Gruß Jan

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. Juni 2013, 21:41

Gratulation zu diesem Neuerwerb! Der 442 war das erste Muscle-Car, das ich so richtig gemocht habe, als es mal im Fernsehen auf DMAX kam (Desert Car Kings). Seitdem finde ich den 442 wunderschön, eins der tollsten Muscle Cars.

bin auch gerade auf der Suche: Cougar,Chevelle oder Dodge Dart/ Charger......
8o :sabber: Dann sag mir Bescheid wenn du einen hast, dann komm ich mal zu dir rum zur Besichtigung ;)
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

9

Sonntag, 9. Juni 2013, 22:01

Zitat

Der 442 war das erste Muscle-Car, das ich so richtig gemocht habe, als es mal im Fernsehen auf DMAX kam (Desert Car Kings). Seitdem finde ich den 442 wunderschön, eins der tollsten Muscle Cars.
Geht mir zu 100% genau so.

Unglaublich toller Wagen. Wie sieht es bei dem eigentlich mit dem Unterhalt aus. Wo liegen die Steuern und was kostet eine Tankfüllung, bzw. wie schnell ist diese wieder weg?
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. Juni 2013, 23:07

[...]Wie sieht es bei dem eigentlich mit dem Unterhalt aus. Wo liegen die Steuern und was kostet eine Tankfüllung, bzw. wie schnell ist diese wieder weg?

H-Kennzeichen kostet Steuer knapp 200 Euros im Jahr.
Mein 911er kostete (Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, damals regulär zugelassen ohne "H") weit weniger Versicherung als meine C-Klasse (Teilkasko mit SB)! Momentan ist er abgemeldet und ich bewege ihn mit Sammlerkennzeichen.
Günstiger KANN man kein Auto fahren. Steuer, Versicherung mit H-Kennzeichen und Wertsteigerung inklusive.

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Juni 2013, 11:52

@ Lukas
Wie Dominik schon sagte, günstiger kann man kaum Auto fahren
Steuer gut € 190, Vollkasko mit €100 Selbstbeteiligung € 320
Der Tank fasst etw 75 Liter, was er braucht habe ich noch nicht gemessen
Wenn der Tank leer ist, wird er vollgemacht

@ Jan
Schau mal hier
http://www.classic-car-ranch.de/index.ph…cchk=1&Itemid=1
Da habe ich meinen auch her
Gruß Ingolt

12

Donnerstag, 13. Juni 2013, 20:00

Hi Ingolt,

bei denen hab ich auch schon rumgestöbert,die 70er Chevelle gefällt,aber leider mit durchgehender Sitzbank und Lenkradschaltung :bang:

Gruß Jan :ok:

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. Juni 2013, 22:10

die 70er Chevelle gefällt,aber leider mit durchgehender Sitzbank und Lenkradschaltung
Stört dich das? Ich finde sowas besonders schön :)
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. Dezember 2013, 19:08

Hallo Leute,
hier noch drei Fotos, die ein Profi in Hamburg beim StreetMag Treffen gemacht hat. Viel Spaß damit.







Einen Pokal hab ich auch noch abgekriegt: Dritter in der Muscle Car Klasse

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Dezember 2013, 21:42

Hi Ingolt,

das sind wirklich klasse Fotos. Sind die vom Dejan (AmericanMuscle)?
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

16

Freitag, 3. Januar 2014, 00:07

Boah ey Voll Geil die Karre!!!! :grins:

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:21

@ Clemi: Stimmt

18

Donnerstag, 9. Januar 2014, 09:46

Hi Ingolt,

noch mal Klasse Fotos :ok: ,

kommst du dieses Jahr auch nach Geiselwind zum Street Mag Treffen ?

dann könnten wir mal die Karo vergleichen,ich würde dann mit meiner 71er 396er Chevelle vorbei kommen.....




Gruß Jan

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. Januar 2014, 09:06

Hallo Jan
Geiselwind ist mir zu weit. Aber in Hamburg und vielleicht auch in Hannover bin ich wieder dabei.

Gruß Ingolt

20

Sonntag, 12. Januar 2014, 18:55

Dein Olds sieht aus als wäre es gestern von Händler geholt.

Atemberaubend!

Der Motor klingt auch gut, nicht Wahr?

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 4. November 2014, 13:27

Hier ein Paar aktuelle Bilder. Das erste hat ein Profi im Studio gemacht und auf Metallic-Papier ausgedruckt. Hat im Original einen irren Effekt.



















Übrigens will ich den Olds verkaufen. Wer Interesse hat guckt hier:

http://suchen.mobile.de/auto/oldsmobile-…&maxPrice=25000

Gruß Ingolt

Beiträge: 411

Realname: Matthias

Wohnort: irgendwo zwischen Heidelberg und Karlsruhe

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. November 2014, 12:15

Hi Ingolt,

also es geht mich ja nix an, aber weshalb verkauft man denn bloss so ein Schätzchen??? ;( :nixweis:

auch wenn es nun quasi zu spät is: toller Wagen, nicht ganz mein Stil, aber hervorragender Erhaltungszustand, was man so sieht auf den Bildern, fast unverbastelt, so etwas sieht man selten und allein von daher schon ein Grund ihn zu kaufen! :ok:

V8 Gruss,
Matthias

  • »INGOLTB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Realname: Ingolt

Wohnort: Winsen/Luhe

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. November 2014, 20:42

Hallo Matthias, ich hab den Olds gut 2 Jahre gefahren und viel Spaß damit gehabt. Hab mir jetzt eine ' 77er Corvette mi L82 Motor gekauft, also muß der Olds weg, sonst gibt es Ärger. Was meinst Du übrigens mit zu spät?

Gruß Ingolt

Beiträge: 411

Realname: Matthias

Wohnort: irgendwo zwischen Heidelberg und Karlsruhe

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. November 2014, 22:10

Hi Ingolt,

das ist natürlich n guter Grund! :ok:

mit zu spät meinte ich, dass ich Deinen thread erst entdeckte als Du den Wagen bereits verkaufen wolltest...zu spät also, um Dir dazu zu gratulieren und viel Spass zu wünschen... ;)
Den wünsche ich Dir aber dafür mit Deiner neuen Corvette! 8)

LG,
Matthias

Werbung