Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 4. November 2013, 22:50

Wow, das sieht echt klasse aus!!! Ist der Bausatz, wenn man ihn oob bauen würde, schwer zu bauen? Musstest du viel nacharbeiten und Spachteln?

VG Mike

62

Dienstag, 5. November 2013, 10:29

Hallo Mike,

schön das der Bau dir gefällt. Jetzt zu deiner Frage.

Man kann den Bausatz ganz normal zusammen kleben(Plan ist natürlich vorhanden und alles nummeriert). So fängt jeder an. Später kann man mit Farben arbeiten. Details bemalen oder später mit der Airbrushpistole die ganzen Teile lackieren und spachteln das keine Übergänge sichtbar sind. Das das erste Modell nicht perfekt wird ist sicher klar. Es gibt viele Tricks und hilfen hier im Forum. Man kann auch schön die Bauberichte beobachten und zugleich fragen wie das gebaut wurde und so.

Vielleicht hat dir das jetzt geholfen,

Gruß Mario :wink:

PS: Jeder Anfang ist schwer aber es wird immer leichter zu verstehen und zu handhaben.

63

Dienstag, 5. November 2013, 12:23

Hallo Mario,
vielen Dank für Deine Antwort. Diese war sehr hilfreich für mich. Im Moment stehen noch zwei andere Übungsobjekte an aber danach wird es dann ein LKW werden.

Viele Grüße,
Mike :)

Werbung