Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 1. März 2013, 16:24

Tiger 1 1/87 Rocco Minitanks

Hallo Leute,

ich habe bei meinen Eltern dieses Modell des Tiger 1 gefunden.



Da der Tiger etwas farblos aussieht, will ich ihn gerne mehr bemalen. Das wäre alles einfach, wenn ich diese verdammten Klammern, welche den Panzer am Sockel befestigt, lösen könnte. :!!



Hier noch zwei Bilder von dem Innenleben des Tanks mit Fokus auf die beiden Klammern.





Hat jemand einen Tipp, wie ich den Panzer frei bekomme ohne dass er kaputt geht? ?(

Irgendwie komme ich einfach nicht richtig an die Klammern ran.
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

2

Freitag, 1. März 2013, 20:02

Hallo Andi
Normaler weise sollte man von unten die Bügel nach rechts oder links bewegen können , damit die spannung weg ist . oder vom Panzer aus diese stecknasen zusammen drücken damit sich das ganze löst . es wird etwas schwer gehen , aber geht schon - keine angst...

3

Samstag, 2. März 2013, 16:05

Das Problem ist, dass ich diese Klammern im Panzer ganz schlecht erreichen kann. Kann man vielleicht den Panzer noch etwas mehr auseinander nehmen?
In der Bauanleitung war nichts drin und im WWW wurde ich nicht fündig.

Die Bügel sind nicht unter Spannung und ich kann sie an der Unterseite leicht hin und her schieben.
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

4

Samstag, 9. März 2013, 12:06

mir fällt grad auf,der ist ja nicht identisch . ich baue grad den tiger I späte ausführung von hachette in 1:16 . der hat keine 2 scheinwerfer auf der wanne , er hatte 1nen scheini in der mitte an der bugpanzerung . es gab keine ausführung mit 2 scheinis.

Beiträge: 1 199

Realname: Wolfgang

Wohnort: Schwarzenborn Hessen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. März 2013, 13:42

mir fällt grad auf,der ist ja nicht identisch . ich baue grad den tiger I späte ausführung von hachette in 1:16 . der hat keine 2 scheinwerfer auf der wanne , er hatte 1nen scheini in der mitte an der bugpanzerung . es gab keine ausführung mit 2 scheinis.


Doch zwei Scheinwerfer waren auf den frühen Tiger verbaut.

Gruß Wolfgang
"Den Charakter eines Volkes erkennt man daran, wie es seine Soldaten nach einem verlorenen Krieg behandelt."
- Leopold von Ranke

6

Samstag, 9. März 2013, 21:34

ja,aber dies soll ein tiger ausführung E sein , das ist der letzte stand gewesen von 43 an . aber so sind die fertigmodelle leider bei vielen ...der turm stimmt auch nicht , die luke am turm im ersten bild-diese runde,die ist auch falsch . beim E ist sie auf der anderen seite.

platschen

7

Sonntag, 10. März 2013, 09:31

Das kann gut möglich sein, dass da das eine oder andere Teil nicht genau ist. Damals, als ich ihn "gebaut" habe, lagen nur ein paar Kleinteile dabei. Und so war es damals in der Bauanleitung beschrieben.
:D
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

8

Sonntag, 10. März 2013, 12:55

hallo
also hast du ihn selbst zusammen gebaut . der auspuff und die kanone ist also schon falsch mit im baukasten drin gewesen. die kanone hat nur eine verjüngung und nicht 2 wie deine und der auspuff hat eine verkleidung von der unterseite der wanne bis oberkante wann , sogar noch etwas höher.
wie schon gesagt,die hersteller dieser modelle halten sich leider nicht genau an die richtigen vorgaben , leider.

Andreas

9

Sonntag, 10. März 2013, 22:08

Das einzigste, was ich dazu kleben konnte, waren die Scheinwerfer und die Luken. Ach ja, ich glaube auch die Schaufel konnte ich noch so draufkleben. :D
Momentan im Bau:
Verschiedene Projekte und Dios in 1/72 & 1/35
In Planung:
zu viele...

Ähnliche Themen

Werbung