Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

1

Montag, 7. Januar 2013, 16:44

Meine Smit Rotterdam

Hallo Leute,

hier ist meine Smit Rotterdam Maßstab 1/50

ca 1500 mm lang und ca 40 kg leicht :baeh:













Gruß Thomas :ahoi:

2

Dienstag, 8. Januar 2013, 09:55

schönes schiff! :respekt:
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

3

Dienstag, 8. Januar 2013, 14:31

Traumhaft!

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

4

Mittwoch, 9. Januar 2013, 15:03

Danke Euch :wink:

Hypopyon

unregistriert

5

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:17

Boah....da seh ich dauernd diese Off-Shore Schönheiten und Schlepper in den diversen Modellbauzeitschriften und habe mich schon gefragt: Wer baut die denn? SInd das denn normale Leute? Wie schoen nun auch hier so ein perfektes Schiff zu sehen. 1,5 m lang. Wow. Magst Du uns mehr davon zeigen? Was hat es fuer Sonderfunktionen? Was fuer einen Antrieb? Wo faehrt das Original? Hast Du den Bau dokumentiert? Kann man das irgendwo sehen? WIe ist die Geschichte des Baus? Erzaehl uns bitte mehr. Das Schiff ist toll!

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

6

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:30

Die Geschichte wie ich an dieses Schiff gekommen bin

Also Gut Harry,

hier dier Geschichte meine Smit Rotterdam ;)

Die Geschichte fängt bei uns am Teich an... 30 May, 2010....

Da war einer der hatte die Happy Hunter und ich meinte so zu Ihn"so ein Schlepper würde mir auch gefallen"...er antwortete "ich habe da noch eine Rotterdam in der Garage stehen die kannste haben"...."ist zwar ein bisken was dran zu machen "

Kurz entschlossen die Ardessen ausgetauscht und am Nachmittag war stolzer Besitzer der Rotterdam...

Hier der Wiederaufbau Bericht....

(Achtung dieser Bericht ist schon 3 Jahre alt)






Da ist die Seekatze richtig klein gegen....





Eine "Brennstoffzelle" ;)


Hier die Antriebsmotoren...


Aufbauarbeiten....





und die Teile die ich bestellt habe sind auch schon da....







Und am letzten Sonntag wieder eine der Testfahrten....
Bilder von Björn....








Und wieder Aufbaubilder...

























Hier ein Linkhttp://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=1046004

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

7

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:33

Habe etwas mit Farbe rumgepanscht....
Und noch einige Deteils angebracht....
Aber seht nun selbst.















So, das war es erstmal von der Werft.

Gruß Thomas :wink:

Hypopyon

unregistriert

8

Freitag, 11. Januar 2013, 07:50

Tolle Bilder Thomas....vielen herzlichen Dank. EIn echt maechtiges Schiff. An so einem Schlepper oder Off-Shore Versorger haette ich tatsaechlich auch Spass. Wirst Du noch eine Schleppwinde einbauen? Hat das Schiff ein Bugstrahlruder? Ich kann es auf den Bildern nicht richtig erkennen. Auf einem Fahrbild sieht es aus als dreht es auf dem Teller. Tolles Wellenbild nebenbei. WIrklich eine Augenweide und bestimmt eine Tolle SPielwiese um immer wieder mal was hinzuzufuegen. Vielen Dank nochmals fuer die neuen Bilder!!!1 :ok:

9

Freitag, 11. Januar 2013, 10:40

Hallo Thomas,
ist dein Schlepper auch für Rettungseinsätze ausgerüstet?
Oder schipperst du nur solo, so zum Spaß?

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

10

Freitag, 11. Januar 2013, 13:49

Moin Frank,

der ist auch für Rettungseinsätze bereit ,habe aber auch kein anderes Schiff im Maßstab 1/50 um es mit der Rotterdam zuschleppen ;)

Moin Harry,

Nee,die Schleppwinde geht nicht und das Bugstrahlruder ist defekt...die Welle ist augenudelt..habe mal versucht es zu reparieren..geht aber nicht....

Habe schon überlegt ein neues eiznubauen aber mit macht der Holzrumpf sorgen ;(

Gruß Thomas :ahoi:

11

Sonntag, 13. Januar 2013, 15:30

Hallo Thomas!

GIGANTISCH - Mehr fällt mir dazu nicht ein :sabber:

Viele Grüße,

Alex

Schiffchenbauer Tom

unregistriert

12

Sonntag, 13. Januar 2013, 15:40

Hallo Alex,

Danke :D ,sie ist aber so groß das Ich sie kaum noch mit zum Fahren mitnehme ;(

Bin schon am überlegen die "Kleene" verkaufe :kaffee:

Gruß Thomas

13

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:42

Hi Thomas!

Ja, ich kann mir vorstellen, dass es bei der Größe ganz schön arbeitsintesiv ist, bis man die "Kleene" endlich in Fahrt hat! Aber damit dürftest du definitiv der König des Sees sein :D
Ich hab hier auch noch ein paar größere Brocken in meinem Lager, aber würde ich die alle bauen, könnte ich in meiner kleinen Wohnung keinen Fuß mehr vor den anderen setzen. Deshalb ist warten angesagt, bis ich mal in ne größere Bude ziehen kann...

Es grüßt,

Alex

14

Dienstag, 9. Juli 2013, 20:17

Hey Tom, schönes Schiff!!!

PS: Du bist ja wohl auch in JEDEM Forum. :tanz:
Grüße: Dietmar
________________________
Ehre sei den Ori

15

Dienstag, 9. Juli 2013, 23:38

Heja den Schlepper kenn ich doch :)

Glaub ich hab das Schwesterschiff, die Smidt Houston. Allerdings nicht als so'n Oschi der schippern kann, sondern nur als Standmodell von Revell.


Werbung