Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Januar 2013, 19:42

Blaulichter bei US Police Cars???

Hallo,

ich habe im Internet bei Dieast Modellen gesehen, dass manche US Patrol Cars mit tollen blau/rotlicht Variationen modifziert wurden. Teilweise werden hierzu entsprechende LED´s oder fertigte Lightbars u. a. auf Ebay verkauft. Gerne würde ich sowas aber evtl. lieber selber bauen aber ich frage mich wie man es hinbekommt, dass die Lichter abwechselnd blinken bzw. blitzen.

Meine Freundin hat neulich einen billigen Plastikring bekommen, der genau so blinkt, wie ich das möchte, sogar rot-blau. Ich habe also den riesigen Plastikdiamanten aufgedremelt und mal hineingeschaut. Dort sind LED´s oder SMD´s verbaut die man mit dem bloßen Auge garnicht erkennen kann von daher frage ich mich, wie sowas gebaut werden kann, es muss ja auch was eingebaut werden, dass abwechselnd die rote und dann wieder die blaue aufblitzt??? Wie gesagt, dass ist darauf alles so Mini. Die "Platine" hat einen ungefähren Durchmesser von 7 - 8 mm.

In einem LED Baukasten für Anfänger, welchen ich habe, sind wohl auch solche Blinkbeispiele enthalten aber hier habe ich eine relativ große Platine auf diese dann wohl Transistoren/Kondensatoren aufgesteckt werden müssten, damit mal was blitzt oder blinkt aber ich schätze, das hat wohl mit meinem Vorhaben dann nicht mehr viel zu tun.

Wer von Euch weiß wie man es sich aneignen kann, sowas selber herzustellen bzw. zu bauen, damit ich es in DieCast Police Car Modelle verbauen könnte?

VG und ein gutes neues Jahr...

Frank

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2013, 21:17

Hallo Frank.

Dann guck Dir mal diesen Beitrag von mir an.
Dort habe ich eine solche Schaltung vorgestellt, den Schaltplan davon stelle ich Dir dann hier vor.


Ich hoffe das ich Dir damit weiter helfen konnte. :nixweis:

Gruß Micha.

3

Mittwoch, 2. Januar 2013, 22:35

Hallo Michael,

also grundsätzlich könnte sowas die Lösung sein nach welcher ich suche. Danke auf jeden Fall einmal!! Dummerweise bin ich was LED´s und Beleuchtungen angeht ein ziemlicher Anfänger, so dass ich zum Beispiel mit den Bezeichnungen in Deiner Stückliste im verlinkten Beitrag, leider garnichts anfangen kann? :S

Ich frage mich auch, ob Deine Platinen für ein 1:24 Modell aus Metall nicht zu groß wären? Wie gesagt, auf diesem "Spielzeug-Ring" meiner Freundin ist das alles auf einer runden Platine Durchmesser ca 7 - 8 mm aufgebracht. Sieht aus als wären da ganz viele kleine Plättchen darauf angebracht.

Es muss quasi eine Microtechnik sein, wie sie auch in beleuchteten Modelleisenbahn-Autos, Lkws, Einsatzfahrzeugen etc. vorkommt aber mit so einer Technik habe ich mich bisher noch überhaupt nicht befasst?

Viele Grüße
Frank

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Januar 2013, 00:02

Hallo Frank. :wink:

Man könnte dich Schaltung auch mit SMD - Bauteilen bauen, aber dazu benötigt man eine geätzte Platine.
Ich könnte die von Dir angesprochenen LED`s gar nicht Löten, da ich sie ja kaum sehen kann.
Daher muß man halt den Kompromiss eingehen, was man selber bauen kann.

Gruß Micha.

Beiträge: 3 299

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Januar 2013, 18:05

Hi Frank.

Du kannst dich auch mal hier umsehen: http://www.modelltrucks-and-lights.de/
Der Inhaber ist ein User aus dem Forum und bietet einiges an fertigen Schaltungen an.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung