Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2012, 19:37

F-4F lockt die Massen an

Hiho liebe Leute

Vielleicht ist dies für den einen oder anderen Fliegerbauer interessant^^

Zitat


An drei Tagen sind mit dem Spotterday, einem Tag der offenen Tür und einem Jubiläumsfest Aktionen geplant.

Die Verabschiedung der Phantom, die Begrüßung des Eurofighters und das 50jährige Standort-Jubiläum des Jagdgeschwaders 71 „Richthofen“ in Wittmund rücken immer näher.

Gestern stellte Kommodore Gerhard Roubal auf dem Fliegerhorst Upjever eine F-4F Phantom in Sonderlackierung vor. Sie ist eine von vier Maschinen, die mit besonderer Optik glänzen sollen. Zusammen werden sie alle Ende Juni 2013 zu sehen sein – bei einem großen Tag der offenen Tür. Dann wird das betagte Jagdflugzeug verabschiedet und der Eurofighter empfangen.

Mit tausenden Besuchern rechnet das Jagdgeschwader in Wittmundhafen, wenn am 29. Juni die Bevölkerung eingeladen ist, sich über die Historie der F-4F und anderer Luftfahrzeuge zu informieren und erstmalig den Eurofighter zu bestaunen. „Von Propellermaschinen bis zur heutigen Technik soll alles vorhanden sein“, erklärt Roubal. Kalkuliert wird mit 130 000 Besuchern, allein 60 000 Parkplätze werden eingeplant. Die vier Maschinen mit Sonderlackierung werden an diesem Tag in die Luft steigen und dort von zwei Eurofightern symbolisch abgefangen. Einen Tag zuvor, am 28. Juni, haben wieder Spotter die Möglichkeit, Fotos der Maschinen zu schießen und Informationen auszutauschen. Am 30. Juni feiert das Jagdgeschwader mit den Wittmundern das Jubiläum auf dem Marktplatz.


[Quelle : Anzeiger fürs Harlingerland]

CU, Rob

de hampi

unregistriert

2

Samstag, 8. Dezember 2012, 20:55

Hört sich sehr geil an,hast du für mich nen Plan wie ich den Fliegerhorst dort finde????
Gruß Sven

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Dezember 2012, 19:20

Moin

schau mal diesen Link hier an, da dürfte der Link ganz unten für dich interessant sein.
Eigentlich muss man nur die A29 bis nach Wilhelmshaven durchballern (kommend von der A1), dann Überland Richtung Wittmund. Und in Wittmund ist der Fliegerhorst auch schon beschildert

BB, Rob

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Mai 2013, 10:04

Akkreditierung

Hallo und Moin Moin.

Just vor zwei Tagen erhielt ich für den SpotterDay die Akkreditierung ;)

Soll heissen das ich Unmenge an hochauflösende Bilder schießen kann.

Und natürlich werden die dann hier für euch verfügbar sein, wenn gewünscht.

Freue mich schon auf die vier Phantoms in Sonderlackierung ^^

BB, Rob

de hampi

unregistriert

5

Donnerstag, 2. Mai 2013, 17:39

ich aboniere die jetzt schon mal,,gern auch abzüge davon

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Juni 2013, 17:16

Hiho

Heute habe ich das Shooting auf dem Wittmunder Flughafen machen können. Bilder werden später folgen, ebenso ein Link mit den "dicken" Bildern :)


BB, Rob

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Juni 2013, 21:18

So Mahlzeit ^^

Anbei ein paar Bilder der F-4F Phantom II auf dem Fliegerhorst Wittmund :-)











BB, Rob

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Juni 2013, 23:20

Na das sind ja schon klasse Bilder. Mehr davon! Bitte.
Hast ja Glück, dass es quasi vor Deiner Haustür stattfindet. Von hier aus fährt man schon etliche Stunden und noch mehr Kilometer. Wär zwar gerne vor Ort gewesen, aber ging eben nicht. Daher freu ich mich sehr, wenn du nen link mit großen Bildern einstellst.

Gruß Patrick

Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Juni 2013, 23:59

Hi Rob!

Ja, kann dem Patrick nur zustimmen. :)

Schade das die Phantoms ausgemustert werden! ;(
Die blau-goldfarbene Maschine (37+01) soll wohl die erste sein, die zu uns kam und die letzte die dann geht.

Don't let me die. I want to fly! ...Das sagt doch schon alles, oder? :S
Gut das wir dich als Spotter haben!!! :thumbsup:

MfG Mike

10

Samstag, 29. Juni 2013, 14:26

Moin Robert

Schade, daß das Wetter nicht mit gespielt hat. Ich hoffe, Du hattest trotzdem Deinen Spaß und für uns noch ein paar Bilder mehr :pfeif: .

Gruß, Torsten

de hampi

unregistriert

11

Samstag, 29. Juni 2013, 16:53

Mehr bitte davon ,ich liebe dieses Flugzeug...
Wie gern wär ich da dabei gewesen. :rrr:

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. Juni 2013, 17:30

So Mahlzeit liebe Leute

anbei noch flott ein paar Bilder von heute. Den Rest etc werde ich noch in den kommenden Tagen einstellen bzw verlinken :-)











































BB, Rob

  • »MadDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Juli 2013, 10:20

hey Leute

Gestern erhielt den Revell Newsletter. Und was stand darin? Im September diesen Jahres kommt in 1:72 die F-4F Phantom "Last Call" von Revell ^^
Artikel-Nr 04875... Diverse Onlineshops haben das Modell zwar schon gelistet, aber noch ohne Bild und natürlich auch ohne Liefertermin.... Aber cool ist das Ganze dennoch :-)

BB, Rob

Beiträge: 545

Realname: Kay Osterholz

Wohnort: 21337 Lüneburg

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. Juli 2013, 10:38

Hi ,
und was noch besser ist , das bei der Veranstaltung der "littleshopofphantom" nen Stand hatte. Dort haben sie nen Decalbögen für die 37+01 verkauft ( auch einen hab ) , mit den Farbangaben . Der Bogen ist von " Wingman Decals" . Er hat allerdings nen klitzekleinen Wermutstropfen : Die Pilotennamen waren/sind im Original auf beiden Seiten der Kanzel . Der Decalbogen hat leider nur für eine Seite vorgesehen. Mag aber auch daran liegen , das die 37+01 in der Woche vor der Verabschiedung noch ein klein wenig bearbeitet wurde ( Nase nun Gold , sämtliche Aufhängungen entfernt) , vielleicht sind da auch erst die beiden Namen draufgemacht worden .

Gruss Kay
" Flucht ist der beste Teil der Tapferkeit --- und nichts in der Truppe ist schneller weg ,als ein Luchs "


In Arbeit : 1/35Dingo 2 GE A3.3 Patsi

15

Freitag, 5. Juli 2013, 13:59

Moin Luchs!!!

Ich meine, das ist nur halbrichtig mit den Pilotennamen!! Links stehen die Flugzeugführer, sprich Piloten und auf der rechten Seite stehen die Lackierer!!! Kann man auf einigen Bildern auch an den Dienstgraden (Unteroffiziere) erkennen. Darüber bin ich schon mal woanders gestolpert, da ich mich gewundert hatte, daß dort Stabsunteroffiziere draufstanden, die keinen Vogel lenken.

Ich poste gleich nochmal ein Bild.
Over, Ende und Out!!!

Gruß Daddel


Beiträge: 545

Realname: Kay Osterholz

Wohnort: 21337 Lüneburg

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. Juli 2013, 23:35

hi , ich bestätige mal das von dir geschriebene . Auf der rechten Seite stehen bei der 37+01 tatsächlich andere Namen - ich denke ,das es die beauftragten Flugzeugwarte sind, die dort verewigt sind .Ändert aber nix daran , das eben dann diese Namen nicht auf dem Decalbögen von Wingman drauf sind .

Gruss Kay :wink:
" Flucht ist der beste Teil der Tapferkeit --- und nichts in der Truppe ist schneller weg ,als ein Luchs "


In Arbeit : 1/35Dingo 2 GE A3.3 Patsi

Werbung