Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Leimprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 713

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. November 2012, 21:52

H.M.S. Prince, Holzmodell 1:140

Hallo,

ich besuche schon seit einiger Zeit dieses Forum als Gast und dabei ist mir aufgefallen, dass es, soweit ich sehen konnte, hier kein einziges Modell der H.M.S. Prince von 1670 gibt. Das einzige, was ich gefunden habe, war ein Baubericht zum Modell von Airfix, das aber leider irgendwie im Keim erstickt zu sein schein :( . Deshalb dachte ich mir, dass es doch eine schöne Ergänzung wäre, hier einmal ein fertiges Modell vorzustellen. Es handelt sich dabei um den Holzbausatz von Aeropiccola im Maßstab 1:140, den ich noch mit etlichen Details aufgehübscht habe.

Ich hoffe Ihr habt Freude daran.



















Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

  • »Leimprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 713

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. November 2012, 21:55

Öhm, warum sind den bei den Bildern überall so komische weiße Rahmen drumrum? Mach ich da irgendwas falsch? In den anderen Beiträgen sieht das nämlich nicht so aus.
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

  • »Leimprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 713

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. November 2012, 22:46

Naja, wie dem auch sei, hier die nächste "Fuhre" Bilder:



















Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

4

Dienstag, 6. November 2012, 23:03

Zitat

Prince von 1670 gibt. Das einzige, was ich gefunden habe, war ein Baubericht zum Modell von Airfix, das aber leider irgendwie im Keim erstickt zu sein schein

gruess dich leimprinz,
ein besonders schoenes modell eines der fuer mich schoensten schiffe ueberhaupt!
waere mir nicht mein monsterprojekt USS kearsarge dazwischen gekommen, waere ich mit meiner prince sicher auch schon weiter!
aber aufgeschoben heisst bei mir auf keinen fall aufgehoben!!!
dank die noch einmal fuer die tollen bilder
LG der roland

Beiträge: 447

Realname: LarsHofmann

Wohnort: Ortrand

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. November 2012, 00:17

Whao echt schick... Ein Traum in weiß... ... (dunkel weiß) perfekt wie ich finde :)

Grüße
Lars

(Die weißen Ränder kommen von den nur als Anhang geposteten Bildern.)
SdKfz 9
Swedish Regal Ship VASA von Revell
I don´t need luck, I have gun´z

Beiträge: 1 786

Realname: Robert

Wohnort: Wittmund / Ostfriesland / Nordseeküste

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. November 2012, 07:07

Hallo

ich muss sagen das mir das Schiff in weiß einfach hervorragend gefällt.
Super Modell, schön gebaut, schöne Bilder

Einfach ausgedrückt: :respekt: :ok:

Ach ja, bezüglich der weißen Ränder um deine Bilder schau mal hier . Du hast die Bilder nur angehängt, aber nicht eingefügt.

BB, Rob

7

Mittwoch, 7. November 2012, 12:58

Öhm, warum sind den bei den Bildern überall so komische weiße Rahmen drumrum? Mach ich da irgendwas falsch? In den anderen Beiträgen sieht das nämlich nicht so aus.

Moin Leimprinz,

habe Deine Fotos hier mal richtig reingestellt.

Hier findest Du eine Anleitung zum Einstellen von Fotos ins WMF ...

Ansonsten muß ich sagen: wunderschönes Model + hervorragend gebaut + sehr schöne Fotos = allererste Sahne. :ok: :ok: :ok:

:respekt: :respekt: :respekt:

8

Mittwoch, 7. November 2012, 18:02

Moin Hoheit!
Ein schönes Modell eines noch schöneren Schiffes. Meinen größten Respekt :respekt: . Schade- ich hätte hier gern den Bau verfolgt, zumal ich noch nie von einer Prince in diesem Maßstab als Holzmodell gehört bzw. gelesen habe. Woraus sind denn die Heckornamente/Seitentaschen? Ist das Metallguß oder hast Du die selbst angefertigt? Das einzige was mir auffällt,aber das sind nicht Deine Fehler sondern die des Herstellers: Ein paar leichte maßstäbliche Ungereimtheiten, z.B. die Kopfstärke der Belegnägel im Vergleich zu den Geschützen. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau und soll Dein Werk nicht schmälern, ich hab noch nie ein Holzmodell gebaut. Wie bist Du auf die Idee zu dem sehr hellen Rumpf gekommen?

Schöne Grüße und zeig mal, was Du jetzt so machst! :ok:

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



9

Mittwoch, 7. November 2012, 18:13

schau mal chris, was ich HIER

http://www.deinmodell.de/forum/viewthrea…d=748&pid=22121

gefunden habe
LG roland

  • »Leimprinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 713

Realname: Matthias

Wohnort: Schwetzingen, Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. November 2012, 22:36

Hallo an alle,

zuerst einmal vielen Dank für die vielen positiven Reaktionen. freut mich, dass es euch gefällt.

@ Roland: Ich hab mir inzwischen Deine Kearsarge angesehen, echt der absolute Wahnsinn, was Du da auf die Beine (oder besser gesagt auf den Kiel ;) ) stellst. Freut mich, dass es mit Deiner Prince auch irgendwann mal weiter gehen soll, da bin ich mal gespannt, was Du aus der zauberst.

@ Lars & Chris: Oberhalb der Wasserlinie habe ich das Schiff elfenbeinfarbig gemacht. Ich glaube noch in Erinnerung zu haben, dass das Airfix Modell damals so ungefähr die Farbgebung hatte, die ich bei meiner Prince jetzt umgesetzt habe. Die hat mir damals supertoll gefallen. Roland kann da vielleicht mehr dazu sagen, er hat ja den Bausatz.

@ Rob: Da zeigt sich mal wieder, wer lesen kann ist im Vorteil :doof: Nächstes mal mach´ich´s dann richtig.

@ Kai: Vielen Dank für die Hilfe.

@ Chris: N´Abnd Majestät! Der Bausatz stammt aus den 90er Jahren, deshalb ist er heute nicht mehr sehr bekannt. Nichts desto trotz kann man ihn heute immer noch für 279,- Euro kaufen (sogar einen fertig genähten Segelsatz kann man für 78,- Euro dazu kaufen - wenn man sowas braucht). Falls jemand Interesse daran hat kann ich Ihm gerne die Händlerinformationen zukommen lassen. Der Heckspiegel, die Seitentaschen und viele andere Verzierungen sind aus sogenanntem Holzplastik. Das ist so ein Holzmehlpresszeugs. Läßt sich ziemlich gut bearbeiten. Die Größe der Belegnägel ist nicht der einzige Fehler bei diesem Bausatz. Die Kanonen sind eigentlich auch zu groß und es gab noch viele weitere maßstäbliche und andere Fehler (z.B. völlig falsche Takelung). Viele davon habe ich korrigiert. Als Referenz diente mir dazu das Dockyard Modell im Science Museum in London. Aber alles konnte ich nicht beheben.

Uff, das war jetzt aber ´ne Menge Schreiberei. Ich hoffe ich hab´niemanden vergessen. Demnächst werde ich wohl mal mein derzeitiges Projekt vorstellen. Wieder ein Segelschiff aus dem 17. Jahrhundert, das hier aber schon mehrfach vertreten ist.

So long

Matthias
Einfach mal machen! Könnte ja gut werden.


Fertig:
H.M.S. Prince 1670 , Millenium Falcon von mpc

Im Bau:
Soleil Royal Holzmodell 1:140

11

Freitag, 9. November 2012, 13:41

moin matthias,
aufgrund der tatsache, dass dein modell so irre geil aussieht, moechte ich wegen der farbe nicht viel sagen.
ich glaube zwar, dass der farbton einen tick zu hell ist aber wie schon gesagt, wenn man dein modell sieht,
ist das so stimmig, dass man meint, es muesse so sein!!!!?
LG roland
ps ich schaue mir die bilder immer wieder mit grosser freude an

12

Samstag, 10. November 2012, 01:20

Wunderhübsches Teil Glückwunsch!

Gruß, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

Beiträge: 2 349

Realname: Johann

Wohnort: nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

13

Samstag, 10. November 2012, 14:37

Hi Leimprinz,

ein sehr schönes Modellschiff. Ich bewundere dabei insbesondere die herrlichen Verzierungen und die Pracht, die die Segler dieser Epoche zeigten.
Das ist natürlich immer eine besondere Herausforderung für die Modellbauer. Ich habe mich leider dem noch nicht gestellt. Insofern bevorzuge ich eher Schiffe des 19. Jahrhunderts, wie z. B. eine französische Korvette von 1827, die ich gerade baue. Was nicht heißen soll, dass ich mich vielleicht mal auch mit einem so herrlichen Segler beschäftigen werde.
Viele Grüße
Johann

Im Bau: Video - La Créole - Französische Korvette 1827

ZUM BAUBERICHT


14

Mittwoch, 21. November 2012, 19:30

Hallo und guten Abend

Deine HMS Prince sieht wunderschön aus!! Bin gerade auf diese Seite "gestolpert" während meiner Suche nach Informationen über die Prince, von der ich sehr gerne ein Modell bauen würden. Und da es den besagten Bausatz noch gibt, kannst Du mir bitte die Bezugsquelle mitteilen? Das wäre furchtbar nett, denn dein Schiff sieht einfach sehr, sehr verlockend aus.

Danke und Gruss aus der Schweiz
Rosmarie
In der Werft: HMS Victory 1:72 (Caldercraft)

15

Freitag, 17. Februar 2017, 22:30

Einfach nur SUPER!!!
Mehr braucht man dazu nicht sagen

Werbung