Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. November 2012, 06:36

Digital Camo für Panzer oder ähnliche Fahrzeuge

Hallo, wie in der Überschrift interessiere ich mich für Digi Camo auf Panzern.

Da es ja in der heutigen Zeit irgendwie Mode ist auf Digi Camo über zu gehen, würde ich gerne mal wissen ob das schon mal jemand am Modell probiert hat. Gibt es Erfahrungen damit? Für die, die nicht wissen sollten was Digi Camo ist, hier mal ein Bild:



Vor allem bei den kleinen Männern aus Asien scheint das sehr beliebt zu sein. Da gibt es viele Fahrzeuge mit Digi Camo.

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 143

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. November 2012, 07:57

Die maximal erlaubte Bildergröße hier im Forum ist 800 x 800. Bitte kurzfristig überarbeiten, ansonsten wird das Bild entfernt.

Gruß Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

3

Montag, 5. November 2012, 20:42

interessantes Thema, ich denke mal händisch ist sowas nicht machbar, bleibt nur die Methode mit Decals..

4

Montag, 5. November 2012, 20:45

Oder Schablonen machen. Aber das geht nur bei Modellen ohne hohe Aufbauten.

5

Montag, 26. November 2012, 22:35

Vielleicht als kleine Hilfestellung aus einem etwas anderen Gebiet: Bei Airsoftwaffen erzeugt man dieses Muster entweder via Folie:http://www.mobiledeko-shop.de/shop/categ…param=cid%3D%26

oder via Wassertransferdruck oder eben konventionell mit viel Zeit, Klebeband und Bastelmesser.

Aber bitte keine Panzer in Schimmeltarn bemalen :bang: (AT-Digital)

Aber wie das wird wenn man dieses Tarnschema auf 1:35 oder 1:72 runterbricht? One Pixel is still too big, pls make it smaller :D
Ein Klauenhammer ist kein Schraubendreher, obwohl beide die Problemstellung: Schraube - Wand, bidirektional lösen können.

Werbung