Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. November 2012, 08:11

Klaus-Peter Kiedel: Eine Million Seemeilen

Moin zusammen,

hier nun das 2. Buch meiner Trilogie vom Oceanum Verlag.

Mit dem Bordfotografen Hanns Tschira (1899-1957) über die Meere der Welt 1927 - 1939.

Das Foto veröffentliche ich mit der freundlichen Genehmigung des Oceanum Verlages.



Schwerpunktmäßig werden in diesem Band Aufnahmen der Columbus und der Bremen des Norddeutschen Lloyd gezeigt.
Für mich sehr spannend die Bilder der Matrosen bei der Arbeit, Heizer in der Pause (man sieht den Männern
wirklich an, was für einen Knochenjob sie gemacht haben), Bilder der Nautiker auf der Brücke und vieles mehr.

Auch Fotos vom Leben der Passagiere auf See zeigen, wie man sich die Zeit bei der Atlantiküberquerung
vertrieben hat. Schön auch die Fotos aus der Karibik, vom Panamakanal und aus Hongkong, auf denen auch
die Einheimischen im Foto verewigt wurden. Die Zeit wird beim Betrachten der Bilder wieder richtig lebendig.

Da ich gerne alte Fotos ansehe, ist dieser Band für mich mal wieder genau das Richtige. In den meisten
abgebildeten Häfen war ich als Seemann früher auch, und das ein oder andere habe ich damals genau so gesehen.
  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten, 27 x 24 cm, über 80 großformatige Duplex-Abbildungen
  • Verlag: Oceanum Verlag
  • Herausgeber: Deutsches Schiffahrtsmuseum Bremerhaven
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-978-3-86927-081-4

Erhältlich ist das Buch beim Oceanum Verlag.

Die Vorstellung des 3. Bandes folgt dann demnächst ... :wink:

Beiträge: 852

Realname: Alex

Wohnort: Mittelhessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. November 2012, 00:02

Hallo Kai!

Das klingt, wie deine zwei anderen Buchvorstellungen auch, nach einer verlockenden Anschaffung - Danke für den Tipp! Wie gut, dass Nikolaus, Weihnachten UND mein Geburtstag vor der Tür stehen ;)

Wo wir hier gerade bei Bordfotografen sind: Über Richard Fleischhut gibt es ebenfalls eine Publikation mit seinen Fotografien. (Siehe hier) Scheint aber mehr ein Katalog zu sein... Persönlich kann ich über das Buch nichts berichten, da ich es nicht habe - Aaaber, ich weiß, dass der gute Mann an Bord auch gefilmt hat. Die Filme selbst liegen glaub ich im Bundesarchiv, aber es gab mal einen Dokumentarfilm über sie. Falls es dich interessiert, kann ich mal mein Gedächtnis und meine Unterlagen wälzen - Vielleicht bekomm ich den Titel nochmal raus...

Beste Grüße :wink:

Alex

3

Dienstag, 6. November 2012, 07:39

Moin Alex,

danke für den Tipp. Das sieht sehr interessant aus. Habe mir Deinen Link gleich mal abgespeichert.
Wie Du so schön sagst - es weihnachtet ja so langsam. :D

Werbung