Sie sind nicht angemeldet.

Fertig: Zweifel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:22

Zweifel

Hallo,

diese Figur habe ich vor einigen Monaten geschaffen. Beim Aufbau einer Figur fotografiere ich die einzelnen Bauabschnitte, manchmal bin ich aber so vertieft, dass ich es vergesse. Hier dürfte aber so ziemlich jeder Handgriff im Bild festgehalten sein. Viel Spaß beim Betrachten der Fotos, eventuell kann sich der eine oder andere noch etwas für die eigene Werkstatt abschauen.
Fimo habe ich, dank der Fa. Staedtler, in großer Auswahl . Meine Werkzeugkiste und die angebrochenen Fimo Päckchen.


Die Figur soll einen am Sinn des Lebens zweifelnden Mann darstellen. Tief in Gedanken versunken, das klappt am besten im sitzen. Also als erstes einen Stuhl bauen.



Aus einer alten Holzlatte werden mit einer Dekupiersäge die Einzelteile des Stuhles ausgesägt.

Auf die Sitzfläche ein Stück Leder.

Die Armatur der Figur ist aus Alu Draht, die Füllung Alu Folie.


Gruß
Reinhard

2

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:31

Der Bau der Figur erfolgt von unten nach oben.
Zuerst die Socken, dann die Einzelteile der Schuhe, zuletzt die Hose. Wenn die Figur soweit erstellt wurde, stelle ich sie für eine Stunde in den Ofen.



3

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:44

Der Pullover ist eine zeitaufwändige Angelegenheit, man stellt sich ja auch selber Herausforderungen.
Das Vorderteil wird aus etlichen Streifen zusammengelegt, plattgewalzt und mit Stoff abgedeckt, damit die Struktur des Stoffes übertragen wird.


Für den Rücken habe ich einen Baum als Motiv gewählt. Der Stamm wird aus verschiedenen Farben modelliert, durch den schrägen Schnitt und öfteres zusammenlegen und walzen entsteht ein Farbverlauf.



Die Blätter sind eine Klimtcane, die hatte ich noch von einer anderen Figur in meiner Werkzeugkiste.

4

Sonntag, 1. Juli 2012, 22:11

Genial :respekt:

keramh

Moderator

Beiträge: 10 841

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juli 2012, 22:20

moin,

wunderschön, bis auf den Pullover, vorn Streifen und hinten ein Ökobaum, der ist sowas von grottenhäßlich :abhau:

6

Montag, 2. Juli 2012, 09:08

Vielleicht ist das des Rätsels Lösung: seine Frau zwingt ihn, solche selbstgestrickten Klamotten zu tragen :nixweis: .

Hier in Ausführlichkeit die Modellierung des Kopfes.







7

Montag, 2. Juli 2012, 09:14

Weiter mit dem Kopf.







8

Montag, 2. Juli 2012, 09:19

Die restlichen Arbeiten an der Figur, Ärmel, eine Hand modellieren, abhebeln von der Unterlage, abknipsen der überstehenden Alu Enden.



9

Montag, 2. Juli 2012, 09:33

Die fertige Figur.

So allein wollte ich die Figur nicht sitzen lassen, zumal die rechte Armhaltung eher auf Zahnschmerzen hinweist. Darum sitzt er nun auf immer seiner Frau gegenüber, die eine fanatische Fimo Bastlerin ist :rolleyes: . Das Leben kann so grausam sein :heul: , nix mit Liebe oder Zärtlichkeit :baeh: .




Viel Spaß wünscht
Reinhard

Beiträge: 347

Realname: Constantin

Wohnort: Bayerischer Wald

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juli 2012, 17:40

Isch denke, isch dennkeeeeeeee.... Einfach genial! :P
Wer einen Rechtschreibfehler findet, der soll ihn mir gefälligst zurückgeben! :!!

Ich habe drei Kinder und kein Geld. Wieso kann ich nicht keine Kinder und drei Geld haben!

11

Dienstag, 3. Juli 2012, 21:14

:abhau: :abhau: :abhau:
Leben ist wie Sex. Wenn man es richtig gut will, muss man es selber tun.

Aktuell im Bau:
Mercedes Benz L 3000 von Italeri

Zuletzt gebaut:
Mercedes-Benz 190 SL Roadster von Revell

12

Donnerstag, 5. Juli 2012, 13:34

:abhau: deine Ideen und die Umsetzungen, einfach genial :abhau: .
Gruß Marc

Derzeitige Projekte

Einige Bundeswehrfahrzeuge 1:35 vom Wolf über Wiesel über Unimog, Boxer und Jaguar über SLT bis zum Leo 2A6 ist alles vertreten.

www.diomichi.de

Beiträge: 2 419

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. Juli 2012, 17:02

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
:abhau: :prost:

14

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:09

Wenn mir so´n Teil gegenüber sitzen würde, würd ich mein Leben auch nochmal überdenken :(

Ich finde deine Figürchen einfach krass genial.

Chapeau
______________________________________

Gruss


Frank

Werbung