Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Juni 2012, 11:08

Gemeinsam für Wettringen 2014 - Racecars

Hallo Modeller,

Nach Wettringen 2012 und dem Nissan Micra Forumscup haben wir uns nach längeren Beratungen erneut entschieden, einen Gemeinschaftbau "Wir bauen für Wettringen 2013" zu starten.
Änderung vom 07.04.2013: Durch die Absage der Veranstaltung (fehlende Lokalität) haben wir beschlossen, den Gemeinschaftsbau zu verlängern.
Deshalb werden wir die Themen mit "Wir bauen für Wettringen 2014" weiter führen.


Die Fahrzeuggruppe?

"Racecars".

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten haben wir uns beraten und legen die Spielregeln fest:

•Starttermin: Ab Bestätigung Deiner Teilnahme durch das Team

•Anmedeprozedere: Du willst teilnehmen? Dann schicke uns deinen Wunschkandidaten mit Bausatz und Vorbild. Wir entscheiden, ob das Modell Regelkonform ist und bestätigen Dir Deine Teilnahme mit einer Rückinfo. Darin enthalten sind erneut die Rahmenbedingungen des Gemeinschaftsbaus "Wettringen 2014".
Das Prozedere ist notwendig, um diesen Thread hier für die organisatorischen Dinge sauber zu halten und um zu gewährleisten, das der Teilnehmer die Rahmenbedingungen verstanden hat!

•Endtermin: Zu den Wettringer Modellbau-Tagen an Pfingsten 2013 (19.5. - 21.5.2013) Pfingsten 2014 (07.06.-09.06.2014) Hier wollen wir die Fahrzeuge in einer realen Startaufstellung mit dem Erbauer präsentieren.

•Die Rennleitung / Das Team: Dominik - Winni - Kaschudo - DominiksBruder

•Das Modell: Das Fahrzeug muss in einer Rennsportklasse (Langstrecke / Kurzstrecke / Rundstrecke) DTM, LeMans, Langstrecke/Gruppe C, JGTCC, IMSA etc gefahren sein und im Maßstab 1/24 oder 1/25 sein - Oldtimer, Youngtimer oder Aktuell.
Weiter möchte ich ergänzen, das Nascars und Ralleyautos nicht mit einfliesen. Nascars sind im Vergleich zu den DTM-Wagen "Grobschlächtig" von der Form/Verarbeitung (ausdrücklich nichts gegen die Nascars!). Auch sollten keine F1, Indy, Champcars oder andere Openwheeler gebaut werden.

•Baufortschritte: Wir bitten, diesen Thread für den administrativen Teil, Fragen und Antworten des Gemeinschaftsbaus "sauber" zu lassen. Jedem Teilnehmer ist freigestellt, einen eigenen Baubericht zu starten oder "im stillen Kämmerlein" seinen Racer zu bauen.
Wird ein Baubericht bzw. eine Galerie eröffnet, ist in dem Feld [Überschrift] der Eintrag "Wir bauen für Wettringen 2014" vor dem Modell anzustellen!
Nachmeldungen eines fertig gebauten, nicht gemeldeten Modelles, das in dieses Thema paßt werden nicht vorgenommen. Der Sinn dieses Gemeinschaftsprojektes ist: Anmelden - Bauen - Präsentieren!

Ein Galeriebeitrag ist nach Fertigstellung Pflicht!

•Die Teilnehmer:
Aufstellung folgt.

Nun freue ich mich auf einen neuen Anlauf, im Sinne dieses Forums ein Zeichen der Gemeinschaft bei den Wettringer Modellbau-Tagen 2014 zu setzen. Für Fragen stehen wir selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Im Namen des Teams - die Rennleitung Dominik

In eigener Sache:
Ich selbst werde mich natürlich wieder mit einem Modell beteiligen. Dazu lege ich eben meine ungeplanten bzw. spontanen Baustellen, Langzeitprojekte etwas in den Hintergrund, um hier meinen Beitrag zu leisten. Es sind fast ein Jahr Zeit für "ein lausiges" Modell - das nicht einmal in meinem Beuteschema liegt ;)

Also, los gehts - auf zu "wir bauen für Wettringen 2014" :ok:

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Juni 2012, 11:11

Die Teilnehmer "Wettringen 2014 - Racecars":
1. Ruhrpottler - Audi "Tomczyk" 2011 - >zur Galerie<
1. Ruhrpottler - Martini Porsche 936 turbo LeMans 1976-79 I
2. Dominik - Honda S800 Racing >zur Galerie<
2. Dominik - Honda Epson NSX 2005
2. Dominik - Honda NSX Twin Ring Motegi Safety Car >zum Baubericht< >zur Galerie<
3. BK 117 - Audi A4 "Legge" 2009
4. Ömmes - Castrol Nissan Primera aus der JTCC >zum Baubericht< >zur Galerie<
4. Ömmes - SOK BMW 318i JTCC 1994 >zum Baubericht< >zur Galerie<
5. Kaschudo - BMW635I Jägermeister "H.-J. Stuck" (1978 )
6. DominiksBruder - KOOL Honda Accord aus der JTCC >zum Baubericht< >zur Galerie<
7. winni - Audi A4 "Kristensen" 100 Jahre Audi 2009
8. Chaka - Micra Team "Scuderia Nuppi" - Nr. 7 Warsteiner / Nr. 8 - Texaco oder Puimini Trampio
8. Chaka - Porsche Carrera RSR von 1974 - Martini >zum Baubericht< >zur Galerie<
8. Chaka - DTM Mercedes Benz Team Tabac Orginal-Sonax von Roland Asch >zum Baubericht<
8. Chaka - Jaguar XJ-S TWR >zum Baubericht<
9. Babbsack - Audi A4 DTM S-Line 2010 Mike Rockenfeller >zur Galerie<
9. Babbsack - Audi A4 DTM Red Bull 2011 Mattias Ekström >zur Galerie<
10. Clemi - Nissan Skyline GT-R KPGC10
11. Bernd Pfuscher - Morris Mini Cooper Racing "Youngtimer Trophie" >zur Galerie<
11. Bernd Pfuscher - Fiat Abarth 695 SS "Youngtimer Trophie"
12. Der schlaue Ratgeber - BMW 320 i Racing Grp.5 (1978 )
13. Fun2 - BMW 635 CSI - Marlboro - Stuck/Quester/Berger >zum Baubericht<
14. topse - Mercedes Benz CLK DTM 2000 und BMW Z4 GT3
15. Dr Hobo - Miku Hatsune Good Smile BMW Z4 GT3
16. Ol'man - Porsche 917 von 1970 im Sandeman Outfit >zum Baubericht<
17. Fipps - Mercedes C- Klasse Trilux AMG "Ralf Schumacher"
18. Nascha82 - Morris Mini Cooper Racing
19. Kubatski - Audi R10 TDIs, Nummer8 ( Team8 ) und Nr.7 ( Team7 ), 24h Rennen von Le Mans 2006
20. Sascha1987 - Opel Astra V8 DTM Team Holzer
21. Lion - 1985 Kremer Liqui Moly Porsche 962c >zur Galerie<
22. Lion - 1989 Brun 962c, pilotiert von Walter Brun selbst>zur Galerie<
23. Benziner95 - Bastos BMW M3 1992 >zum Baubericht<
24. Kawaschleifer - Warsteiner BMW M3 Jonni Cecotto
25. Haddl - Porsche Turbo RSR Type 934 Jägermeister
.
.
.

Bearbeitungsstand 27.04.2014

keramh

Moderator

Beiträge: 10 553

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2012, 11:46

hm...

da ich Wettringen 2013 fest in meinem Plan habe, habe ich mir gedacht, oh da könnte ich ja mitmachen...

Warum beschränkt Ihr die Teilnahme nur auf diese 3 Hersteller? Was hat das mit Neueinsteiger zu tun?
Warum soll ein Neueinsteiger kein Lindberg, Gakken, Monogram oder Bandai Bausatz präsentieren dürfen?

4

Samstag, 2. Juni 2012, 12:03

Hallo Marek,

ganz einfach ,um die Sache so einfach und übersichtlich wie möglich zu halten und auch Anfänger zu motivieren teilzunehmen.Und weil es von den von dir genannten Firmen nicht unbedingt die Masse an Rennmodellen gibt.Die Monogram Modelle z.B gibbet auch mittlerweile alle unter dem Revell/USA Label.
Ausserdem bieten die von uns ausgewählten Hersteller mehr als genug Racecars an um alle Möglichkeiten bzw Rennklassen abzudecken.Ob DTM,Gruppe C,LeMans,Langstrecke usw. ist wohl für jeden was dabei.


Die hier angesprochenen Dinge wurden im obigen Regelwerk angepasst somit ist dieser Post unwichtig.

Gruß
Winni

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2012, 12:24

Hallo und guten Tag,

ergänzend sind die Hersteller so gewählt, da diese wie gesagt eine Menge an Racecars bieten. Hier muß nicht zwingend Decals, Innenausstattungen dazu gekauft werden, um sich daran zu beteiligen. Auch haben der Großteil dieser Modelle keine detailierte Motornachbildung.
Weiterhin ist ein Modell dieses Herstellers eher mal "zwischendurch" zu schaffen und mit wirklich wenigen Hilfsmiteln der Verbesserung zu meistern ;) . Auch aus der Box vorzeigbar!

Weiter möchte ich ergänzen, das Nascars und Ralleyautos nicht mit einfliesen. Durch die drei Hersteller sind ein einheitliches Starterfeld gewährleistet. Nascars sind im Vergleich zu den DTM-Wagen "Grobschlächtig" von der Form/Verarbeitung (ausdrücklich nichts gegen die Nascars!). Die Hersteller Tamiya, Fujimi und Revell sind eher "filigran" anzusehen. Wir wollen uns auf diese Asphaltfahrzeuge beschränken.

Die hier angesprochenen Dinge wurden im obigen Regelwerk angepasst somit ist dieser Post unwichtig.



Ich hoffe auf Euer verständnis der Auswahl!

keramh

Moderator

Beiträge: 10 553

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juni 2012, 13:41

moin,

na gut, dann ohne mich.
Leider bieten oder boten die von Euch limitierten Hersteller kein Rennfahrzeug meiner Größe und Epoche ;(

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2012, 22:10

Nabend zusammen :wink:

Ich habe den Eingangspost geändert und die Herstellerbeschränkung heraus genommen. Bitte an entsprechender Stelle nachlesen ;)


EDIT: weiterhin ist die Fahrzeug-Klasse nun eineutig identifizert.

Beiträge: 3 473

Realname: Heiko

Wohnort: Stuhr bei Bremen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2012, 22:23

Hi Dominik!

Sehe ich das richtig, dass bis Wettringen 2013 jederzeit eingestiegen werden kann, es also keinen konkreten Anmeldeschluß gibt? Ein Teilnehmer könnte also theoretisch, wenn er schnell genug ist, auch mehr als ein Fahrzeug anmelden? Nicht, dass ich das schaffen würde :D , aber zum Verständnis des Regelwerks.

Gruß, Heiko.

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2012, 22:28

Jap Heiko. Das ist korrekt.
Man muß allerdings gewährleisten, das die Deadline Pfingsten 2013 eingehalten werden muß - mit allen Nennungen des Teilnehmers!

EDIT dazu: Nachmelden, nach dem Motto "huch, hab ja ein Modell fertig, das in das Wettringerthema paßt" ist nicht gestattet. Wir wollen, das die Teilnehmer gezielt auf die Wettringer Modellbautage hinarbeiten und das Forum daran Teilhaben lassen. Deshalb ist auch die Vorgabe bei Galerie- bzw. Bauberichten in der [Themenbeschreibung] zwingend. Überprüfen, das der Bau vorher stattfand und quasi nachgemeldet wird, können wir natürlich nicht. Da bauen wir auf Eure Ehrlichkeit und Fairness.

Der Sinn dieses Gemeinschaftprojektes ist Anmelden - bauen - präsentieren.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 553

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Juni 2012, 22:48

moin,

JUHU oder auch nicht... man man man ihr habt aber auch ein Regelwerk aufgestellt.
Wäre ja fast einfacher zu schreiben wer oder was mitmachen darf anstatt alles mögliche auszuschließen.
Rennfahrzeuge meiner Epoche waren alles Openwheeler und die Maßstabsbeschränkung hatte ich auch nicht gleich gelesen.
hm... ihr wollt wohl nicht mit mir spielen... ;( :lol:

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

11

Samstag, 2. Juni 2012, 22:55

Na Marek :trost:
Der Maßstab ergibt sich aus der Planung des Starterfeldes innerhalb eines Diorama. Deshalb die Begrenzung.

12

Samstag, 2. Juni 2012, 23:02

Hallo Marek,
wag dich doch einfach mal über den Tellerrand hinaus und bau mal was kleines ;) Tut sicher nicht weh und die Masstabsbeschränkung macht ja auch Sinn.
Wobei ich garnicht weiss welche Autos man überhaupt bauen könnte weil ich von der Materie null Ahnung habe.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. Juni 2012, 23:26

Hi zusammen.

Einen groben Überblick kann man haben, wenn Ihr mal kurz auf ebay.co.uk. geht. Alles, was im Prinzip aussieht wie ein Tourenwagen mit Rennlackierung ist machbar ;)

14

Sonntag, 3. Juni 2012, 01:44

Hallo Dominik,

da ich das auch dieses Jahr mit der Präsentation meines Tomczyk-Audi vergeigt habe :will: würde ich gerne auch für Wettringen 2013 mitmachen und somit Besserung geloben :) ... Wenn es möglich wäre würde ich dann gerne den bereits fertig gestellten Tomczyk-Audi von 2011 präsentieren und da noch so viel Zeit bis dahin ist auch noch ein zusätzliches (neues) Projekt starten. Wäre das soweit okay???

Viele Grüße

Maik
Coming soon:
- BMW 635 CSi Gr. A Racing

15

Sonntag, 3. Juni 2012, 09:36

@ Marek

Vielleicht hätten Sie ja ...DICH...das Regelwerk schreiben lassen sollen? :cracy: Im Grunde haste es doch Verstanden....oder? ;)

2 Möglichkeiten:

1. Du baust was Passendes im Masstab 24/25 :ok:

2. Du läßt es einfach :kaffee:


Schönen Sonntach

Uwe
Wer mich Gern hat , den hab Ich auch Gern...Wer mich nicht Gern hat, der kann mich mal Gern haben

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:09

Hallo und guten Morgen,

@Maik: geht klar - kein Problem :ok:
@Lars "Schlauer Ratgeber": Bitte gib mir nochmal bescheid, welche Deine Beiträge (Micra / DTM) hier mit einfließen. Bin etwas verwirrt worden gestern :pfeif:
@Marek: Gib Dir einen Ruck und krall Dir den kleineren Maßstab ;) :hey:

Die "ativen Teilnehmer" für Wettringen 2013 werden im Post #2 ergänzt.


Eine Info noch zu mir:
Wie Ihr vielleicht bemerkt habt, verwende ich zwei Schriftfarben:
Grün - alles was mit der Gemeinschaftsaktion zu tun hat und
Blau - das was ich normal ablasse ;)

Ich habe meine Auswahl aus sechs Kandidaten getroffen und werde mit einem Honda S800 Racing von Fujimi teilnehmen. Ein etwas histrorisch angehauchtes Fahrzeug.
Dazu werde ich meine Fertigen Micra und Berlin 2000 wieder mit nehmen.

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:16

Ich habe heute einen #1 Ford Mustang IMSA auf eBay.co.uk geschossen. Wenn alles gut läuft und er bei mir ankommt bin ich mit dem in Wettringen dabei :ok:
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:23

Clemens,

gib dann bescheid, wenn der Kit da ist und Du mit machst. :ok:

EDIT:
Patrick "BK117" - Heiko "Ömmes" - Karsten "Kaschudo" - Christian "DominiksBruder": Eure Namen sind notiert! :ok:

Danke für Eure Teilnahme und viel Erfolg

EDIT 2:
Bitte die Änderung in den Regeln beachten, das in den Bauberichten / Galerien, die gestartet werden, in dem Feld [Überschrift] der Eintrag "Wir bauen für Wettringen 2013" vor der Modellbezeichung anzustellen ist.

19

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:56

Hallo Dominik, :wink:
natürlich bin ich dabei :ok:
was ich aber bauen werde, weiß ich noch nicht, hab zuviel Auswahl,.... ;(
was ich persönlich etwas schade finde, ist das es irgendwie ein bisschen unübersichtlich sein wird.
Alles was mit Renntourenwagen zu tun hat, ist ein sehr dehnbarer Begriff. Ich finde man sollte etwas trennen, z.b. was in Japan gefahren wurde, oder in Deutschland,England,...., auch die Gruppe C sollte man vielleicht mit einbeziehen, da es dort fantastische Modelle gibt,.... aber wie gesagt ist nur meine Meinung
ich bin auf jedenfall mit meinen Modellen dabei, werde dann auch meinen Micra mitbringen, der einsam seine Runden um die Spärliche Konkurrenz dreht,... :D

Schönen Gruß
Frank :wink:

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. Juni 2012, 18:14

Also ich finde es super, dass das Feld so weit gefächert ist.
So kann auch ich mitmachen, denn ich baue einen IMSA Mustang. Wenn es nur auf DTM oder Japaner etc. beschränkt wär, wäre es für mich nicht so interessant.
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

21

Dienstag, 5. Juni 2012, 19:16

Hallo,

genau wie Clemi sagt deckt das alles eine große Bandbreite und somit Interessen ab,damit wollten wir viele Modellbauer für die Aktion gewinnen.

Gruß
Winni

Beiträge: 1 462

Realname: Andy

Wohnort: Lahn-Dill-Kreis

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 6. Juni 2012, 20:41

Hi Ho.

Hiermit melde ich auch meine Teilnahme für 2013 an.

Es bleibt zum einen natürlich bei meinem 2010er S-Line Audi von Mike Rockenfeller, und zum anderen melde ich noch meinen 2011er Red Bull Audi von Mattias Ekström an.
Die beiden sind auch fertig.

Grüße

Andy
Viele Grüße, der Babbsack!


23

Mittwoch, 6. Juni 2012, 22:30

@ Clemi: einen IMSA- Mustang?
Könntest du mal ein Bild zeigen,bitte?
Von mir aus auch per PN.
Danke schonmal

Gruß Patrick

24

Mittwoch, 6. Juni 2012, 22:49

Hallo,

@Patrick schau mal hier REVELL IMSA

Gruß
Winni

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 6. Juni 2012, 22:52

Hallo Patrick :wink:

Ich meine diesen hier:



Ich habe ihn bei ebay.co.uk gekauft, der Verkäufer kommt aus Portugal. Für insgesamt gerade mal 23 Euro ein echtes Schnäppchen ;) Nun ist nur die Frage, ob er auch ankommt. Da werde ich mich mal überraschen lassen die nächsten Tage oder Wochen :D
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

Beiträge: 733

Realname: Jan-Philipp

Wohnort: Haiger

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 6. Juni 2012, 23:04

@Clemens: Cooles Teil, wollen wir mal hoffen das er kommt.

Ich bin noch am überlegen ob ich mitmache, wird sich die Tage entscheiden.

Grüße,
J.-P.

Beiträge: 1 462

Realname: Andy

Wohnort: Lahn-Dill-Kreis

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:07

Ich auch nochmal.

Falls es keine Beschränkung in der Anzahl der gemeldeten Modelle gibt, würde ich gerne noch, wenn möglich und gewünscht, meinen Mercedes Benz CLK DTM 2000 - Service 24h mit anmelden, welcher auch schon fertig ist. Das gute Stück ist mir grad wieder eingefallen.

Grüße
Andy
Viele Grüße, der Babbsack!


28

Freitag, 8. Juni 2012, 22:43

Hallo Zusammen,

als neues Projekt für 2013 möchte ich gerne den Bau des Tamiya Martini Porsche 936 Turbo anmelden und zwar genau den hier:

Tamiya: Martini Porsche 936 Turbo 1/24

Baubericht und Gallerie werden dazu folgen! :)

Viele Grüße
Maik
Coming soon:
- BMW 635 CSi Gr. A Racing

29

Samstag, 9. Juni 2012, 11:23

Hallo Maik aus Marl,

komm mal nen Abend hier vorbei Stammtisch. Da kannst du nen Teil der Teilnehmer(wir sind alle total peinlich und bekloppt :cracy: :D :D ) kennenlernen.Ist ja von Marl bis hierher gespuckt.
Wenn du Interesse hast schick mir ne PN wg der Adresse.

Gruß
Winni

  • »Dominik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 854

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - NRW

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 10. Juni 2012, 13:21

Guten Tag die Herrschaften,

ich möchte einen neuen Teilnehmer bekanntgeben, der alsbald oben ergänzt wird:

Bernd Pfuscher mit einem Morros Mini Cooper aus der Youngtimer Trophy.
Viel Erfolg Bernd!

Weiterhin möchte auf folgende Regelung aus Post [1] hinweisen!
Nachmeldungen eines fertig gebauten, nicht gemeldeten Modelles, das in dieses Thema paßt werden nicht vorgenommen. Der Sinn dieses Gemeinschaftsprojektes ist: Anmelden - Bauen - Präsentieren!


Wir haben deshalb beim erneuten Versuch "Gemeinsam für Wettringen 2013" festgelegt, das Modelle aus "Wettringen 2012" hier mit einfließen dürfen um den Teilnehmern die Möglichkeit einzuräumen, ihre vergangene "Verpflichtung" einzulösen bzw, ihr Wort zu halten.
Das sind meines Erachtens die einzigen Ausnahmen, was an fertig gebauten Modelle der Teilnahme anbelangt.


Wieterhin möchte ich, das die künftigen Teilnehmermeldungen an mich per PN gesendet werden. Dann kann im Team entschieden werden, wie fertig gebaute Modelle aus 2010(!) gehandhabt werden. Nichts gegen den persönlichen Einsatz der Teilnehmer - ich möchte eine einheitliche Regelung. Jeder Telnehmer erhält von mir eine Bestätigung binnen 24 Stunden. Darin sind die Eckpunkte zusammengefaßt und es entgeht mir kein Teilnehmer.

Grüße,
Dominik
- Rennleitung -

Werbung