Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. März 2012, 13:19

Panther Ausf.A des Pz.Rgt. "Großdeutschland"

Hallo alle zusammen,

Also hier die Bilder meines "Großdeutschland"-Panthers...













































Hier gibt es dann erst mal auch nicht mehr viele Worte, die kommen hoffentlich ja von euch...

Kleine Anmerkung noch: Der kommandant ist gar nicht mehr von Royal Model sondern dieser ist einer von Tamiya wie man auch am eher flauen Gesichtsausdruck sehen kann...

Den Baubericht, falls ihn tatsächlich jemand noch nicht angesehen hat gibt es hier: Panther Ausf.A des Pz.Rgt. "Großdeutschland"
Schönen Gruß,
Barmagi



2

Dienstag, 27. März 2012, 15:23

Hallo Barmagi
Na das ist ja ein echt SUPER Modellchen geworden auch die Abnutzungs und Alterungen
sind dir echt klasse gelungen da gibt es nix zu märkeln,das einzige was du falsch gemacht hast ist bei dem Auspuff mit den zwei
Rohren soweit ich weiß sind es ansaugrohre für Luft und daher nicht Rostig soweit ich es weiß,aber den Fehler hab ich auch beim ersten mal gemacht
aber sonst echt Klasse.

gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

3

Dienstag, 27. März 2012, 17:29


Hier gibt es dann erst mal auch nicht mehr viele Worte, die kommen hoffentlich ja von euch...


Was soll man da auch viele Worte machen? Ein perfekt gelungenes Modell, bravo!

Wie hast Du denn die Lackabplatzer gestaltet, mit Ölfarbe aufgetupft?

Lars

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. März 2012, 18:46

Hallo alle zusammen...

...@ Lars

Die Lackabplatzer wurden mit normaler Acrylfarbe dargestellt, ist im Baubericht an dieser Stelle schon gefragt worden - guckst du hier.

@ Axel

Man kommt wohl doch nicht herum, zwei Dutzend Bücher zu studieren, Zeitzeugen zu befragen, Originale zu untersuchen und dann irgendwann, etliche Jahre Später das Modell zu bauen... :lol: :bang:
Ist aber laut erstem Googeln richtig, die beiden Rohre dürften weit weniger Rostig ausgesehen haben.
Weiß jemand warum das nur eine Auspuffseite betrifft???

Auf jeden Fall schön das euch der Gesamteindruck so gut gefällt.
Schönen Gruß,
Barmagi



Beiträge: 1 677

Realname: Dietmar Mühlhans

Wohnort: Lichtenfels

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. März 2012, 21:25

Hallo Michael! :wink:

Ein wirklich gelungenes Modell :ok: :ok: :ok: . Da bin ich ja schon richtig auf dein nächstes Projekt gespannt ;) .

Gruß
Dietmar
:prost:

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. März 2012, 21:49

Hallo Dietmar,

schönen Dank - und das nächste wird ein Panther...kommt aber gleich in die Galerie...ist neben diesem entstanden...
Schönen Gruß,
Barmagi



Beiträge: 153

Realname: Frank Zöllner

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. März 2012, 13:48

Hi Barmagi,

habe mir Dein Modell jetzt bestimmt das 10te mal angesehen und starre immernoch fasziniert auf die Details und Abnutzungsspuren. :thumbup: Ist ja ein Hammerteil geworden. Ich glaub da kann ich für mich noch 'ne Menge "Kleinigkeiten" abschauen.... :huh: (Modellbauspionage ) 8o. Mir gefallen keine Modelle die stets so aussehen als würden sie gerade aus der Lackiererei geschoben worden zu sein......blinkend und glitzernd..... ;( , bei Deinem Phanter ist da viel mehr "Kampferfahrung" zu erkennen und der hat sicher so manches Dreckloch gesehen.

Cooooool, mal gespannt was noch so von Dir kommt :wink: (man ich werde langsam Neidisch... :bang: .... Uncooooool).

Tschau
Frank
:ahoi:
Kaptai`n
Holzwurm

8

Samstag, 31. März 2012, 14:41

Hallo Michael :wink:
Da hast du einen echt schönen Panther gebaut.
Ich finde das Aufbringen der Zeichen und Nummern auf das Zimmerit immer sehr schwierig.
Bei dir sieht das richtig gut aus.
LG
Thomas
Tiere sind die besseren Menschen :)

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. April 2012, 13:33

Hallo Thomas,

Einfach genug Weichmacher benutzen und den Moment nicht verpassen wo es völlig zerstört werden würde.......

An den Decals bin ich immer lange dran, das Aufbringen geht schnell....aber dann immer wieder mit Weichmacher betupfen, einwirken lassen und andrücken...
...zieht sich bestimmt über ein paar Stunden hin für alle Decals.
Schönen Gruß,
Barmagi



10

Mittwoch, 4. April 2012, 07:21

Morgen Michael :wink:

Siehst du, mit Weichmachern habe ich noch nicht gearbeitet.

Also nur mit einem Pinsel auf die frischen Abziehbilder tupfen?

Welcher ist denn der Beste oder welchen verwendest du?

LG

Thomas
Tiere sind die besseren Menschen :)

Barmagi

Administrator

  • »Barmagi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 080

Realname: Michael Döring

Wohnort: Essen / NRW

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. April 2012, 11:19

Hallo Thomas,

Ich benutze von Mr.Hobby den Mr.Mark Softer...

Werde mir aber noch andere zulegen, da die Decals der unterschiedlichen Hersteller teilweise deutlich anders regieren...
Da sollte man auch immer mit einem nicht benötigten Decal Testen, manche sind fast sofort zerstört, bei anderen tut sich fast nichts...
Schönen Gruß,
Barmagi



12

Mittwoch, 4. April 2012, 11:47

Danke Michael für die Antwort.

Werde es beim nächsten Panzer auch mal probieren.

LG

Thomas :wink:
Tiere sind die besseren Menschen :)

13

Mittwoch, 4. April 2012, 20:52

Servus,

sehr schönes Modell, echt Klasse, hab nichts dran auszusetzten! Wirklich gelungen,
von der Lackierung über die Alterung, einfach Klasse.

Gruß Bernd
"Es mag anstrengend sein, jemand anderem eine Grube zu graben, doch es zahlt sich fast immer aus!"

Werbung