Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yewbacca

unregistriert

61

Freitag, 24. Februar 2012, 17:23

Hi Michael,

deine Bilder zeigen ganz deutlich, daß man hier aktiv werden muss und detaillieren muss, wenn man bei offenem Kühlergrill einen kleineren Kühler einbaut... weil: das Loch auf dem drittletzten Bild ist unübersehbar :)

Also auf jeden Fall die Restekiste bemühen... war zu befürchten...
.

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

62

Freitag, 24. Februar 2012, 22:22

Hallo Martin.

Das ganze ließ mir jetzt auch keine Ruhe und deshalb habe ich mal ein wenig meine Restekiste durchsucht.
Als erstes mußte der Kühlergrill eines Mercedes SK dran glauben. :pfeif:
Der Modifizierte Grill neben dem Bausatzgrill.




Hier habe ich dann schon mal einige Teile angebracht.


Nach einiger Bastelei ist das daraus geworden, natürlich muß ich die Teile noch bemalen.




Das ganze sieht dann im unbemalten Zustand dann schon mal so aus.


Ich denke mal das es so etwas besser aussieht, als wenn man den Motorraum mit dem Bausatzkühler beläßt. :idee:

Da bin ich mal gespannt was Ihr davon haltet.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

yewbacca

unregistriert

63

Freitag, 24. Februar 2012, 22:37

Hallo Michael,

genauso sollte es aussehen.... :thumbsup: :respekt:

Nach der Bemalung sieht das dann so aus, als wär das schon im Bausatz so vorgesehen gewesen... und mit dem Kühler des SK hat man schon mal einen guten Anhaltspunkt bzgl. der Größe des Ersatzkühlers...

Ich muß mal sehen, aber die wenigen Bilder, die ich vom Kühlergrill meines RM727/RM1858 habe, sehen danach aus, als wären ca. 3/4 des Grills durch den Kühler verdeckt... scheint ein anderer Kühler als der auf Bernds Bildern zu sein... rührt wahrscheinlich daher, daß die Kiste während der blau-gelben Phase auf einen Cummins-Motor umgerüstet wurde... mal sehen, was meine Restekiste so hergibt...
.

64

Samstag, 25. Februar 2012, 07:16

Hallo Micha

Mal so eben auf die schnelle ein neuer Kühler und den leeren Raum gefüllt, :respekt: , sieht schon mal gut aus. Gefällt mir besser als nur eine grosse Platte wie im Bausatz vorgesehen.

Hallo Martin

Ja, die Engländer. Laufend haben die an den Bussen rumgebastelt. Motor kaputt, was nun ? Ah, da steht ja noch so ein Cummins in der Ecke, mal sehen ob der passt. Nicht so richtig, aber wenn man den Kühler austauscht, die Motoraufhängung anpasst, die ganzen Anschlussleitungen ändert - Ja dann passt der optimal.

Ab und zu kommt es mir vor als wäre damals alles möglich gewesen und so ist es heute uns nicht immer leicht alles richtig darzustellen. Aber da Du, wenn ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehne, nicht den Blau/Gelben bauen darfst benötigt Dein Bus auch keinen Cummins-Motor. Da sparst Du die Anpassungsarbeit und Micha braucht nicht das Thema Deines BB zu ändern und kann am Bus weiterbauen.

Sowas nenn ich eine Win-Win Situation.

Grüsse - Bernd :wink:

Beiträge: 2 832

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

65

Samstag, 25. Februar 2012, 08:57

Tolle Bastelarbeit hast du da geleistet :ok:

Gefällt mir richtig gut. Sieht jetzt fast so aus wie auf dem Bild, das Bernd gezeigt hat.
Super gelöst ;)
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

yewbacca

unregistriert

66

Samstag, 25. Februar 2012, 10:03

Hallo Bernd,

ganz so bastelfreudig dürften die Herren Engländer dann doch nicht gewesen sein :)... schließlich waren die Busse über 40 Jahre im Einsatz... einige davon auch noch heute nach über 50 Jahren... und Gerüchten zufolge haben sich auch die Motoren im Laufe dieser Zeit weiterentwickelt :)... genauso wie diverse Abgasvorschriften... wenn also so ein Motor nach ein paar Jahren kaputt war oder einfach auch nur ein Umbau anstand, wurde halt der Motor gewechselt... und dabei was aktuelles reingebaut... du hast ja in deinem Auto auch 'nen halbwegs aktuellen Motor und keinen 40 Jahre alten, oder? :D
Und dass neue Motoren - die NICHT spezifisch für die Routemaster entwickelt wurden - nun nicht unbedingt 100% kompatibel sind und Anpassungen brauchen, ist auch nicht weiter verwunderlich, oder?

Bzgl. Cummins-Motor in der blau-gelben Variante... unabhängig davon, ob ich ihn in dieser Version bauen kann/darf/soll/muss oder was auch immer: von 04/2003 bis 01/2004 ist er in blau-gelb mit altem Motor gelaufen, dann von 01/2004 bis 04/2006 mit einem "...Cummins B series Euro2 engine with Allison T270 gearbox..." ist also theoretisch im Bereich des Möglichen, ihn so zu bauen... aber ich gebe dir recht, nach dem derzeitigen Stand der Abstimmung braucht Michael den Titel nicht zu ändern :)
.

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

67

Samstag, 25. Februar 2012, 15:08

Hallo Liebe Bastelgemeinde. :wink:

Da ich nicht so lange mit der Fertigstellung des Motorraums warten wollte, habe ich den gestern Abend auch noch bemalt.
Das ganze sieht dann jetzt so aus.




In der Mitte vom Kühler ist die Farbe noch nicht trocken, weil ich dort den Kühler festgeklemmt habe.




Da bei uns heute die ganze Zeit die Sonne scheint, habe ich die Gelegenheit gleich wahr genommen und draußen ein paar Bilder gemacht. :)














Das war es dann schon wieder, viel Spaß beim eventuellen Nachbauen.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

68

Samstag, 25. Februar 2012, 16:27

Das war es dann schon wieder, viel Spaß beim eventuellen Nachbauen.

Und ob, Micha,und ob! Die Bilder die ich hier so sehe machen richtig Lust sofort anzufangen. :) Magst Du mir Deine Farbauswahl verraten? Ich finde vor allem das Rot äußerst gut getroffen, aber auch die Silber-Töne sind geradezu perfekt. Was sind das für Farben?

Ich freu mich auf die nächsten Bilder! Das ist wie Weihnachten :lol:

Viele Grüße,
Uli
Leben ist wie Sex. Wenn man es richtig gut will, muss man es selber tun.

Aktuell im Bau:
Mercedes Benz L 3000 von Italeri

Zuletzt gebaut:
Mercedes-Benz 190 SL Roadster von Revell

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

69

Samstag, 25. Februar 2012, 16:37

Hallo Uli. :wink:

Freut mich das dir mein Bus bisher gefällt. :tanz:

Ich weiß jetzt nicht ob Du das schon weißt, aber mein Bus war ja bereit schon fertig gebaut.

Guck mal hier nach.

Dafür mußte ich den Original und unverändert bauen. :pfeif:
Das geht ja bei mir gar nicht und deshalb wird er ja nun auch verändert, allerdings wird die Farbe so bleiben.
Deshalb mußte ich die Karo auch so befestigen das ich sie wieder abnehmen konnte.
Hierbei handelt es sich um Revell 34 (Ferrari Rot). Das Silberne ist auch das ganz normal von Revell 90.
Wegen der Beleuchtung habe ich im Vorfeld aber schon einiges vorbereitet, aber das werdet ihr im Verlauf meines Bauberichtes noch alles erfahren.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Beiträge: 1 405

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

70

Samstag, 25. Februar 2012, 16:50

Hallo Micha :wink:

wow :respekt: ich muss schon sagen dein Bus schaut super aus mit dem neuen Kühler und deinem neuen Kühlergrill :ok: .

Auch deine außenaufnahmen machen was her, bei uns scheint die Tage auch die Sonne, werde bestimmt von meinem Mercedes auch Außenaufnahmen machen.

Bin schon gespannt wie es weiter geht.

es grüßt Patrick :wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

71

Samstag, 25. Februar 2012, 17:05

Hallo Micha

Du haust aber rein. Kaum geändert ist der Kühlerbereich schon lackiert :ok: . Ich bau da viel laaanngsaameer, zum Leidwesen meiner Liebsten.
Sieht aber für mich jedenfalls besser aus als wie die bei Revell im Bausatz vorhandene Ausführung.

Hallo Martin

So'n Cummins nach Ausserdienststellung fällt bei mir unter basteln. Zu Dienstzeiten der RM wurden in "Serie" aber auch unter anderem Cummins Motoren nachgerüstet, zuletzt die Scania Motoren auf Grund der Abgasvorschriften.
Aber das die Engländern früher gern gebastelt haben sieht man gut an den Kitcars die in UK sehr beliebt waren. Ein Bausatz in 1:1. Sowas haben hier auch nicht viele in der Garage in Eigenarbeit hergestellt.

Grüsse - Bernd :wink:

72

Sonntag, 26. Februar 2012, 11:05

Hallo Micha :wink:

Also das mit dem Kühlergrill und den "Zubauteilen" kommt echt echt rüber :lol: Sieht Phänomenal aus.
MfG Marcus



:lol: Bin einer von denen Leute die wenig bis nichts Bauen, aber was zum Schauen brauchen. :lol:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

73

Montag, 27. Februar 2012, 21:21

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

Zuerst mal noch ein paar Bilder von der Front mit dem eingebautem Gitter.




Die Streifen habe ich mit einem Edding Stift gemacht.




Weiter geht es mit den Vorbereitungen zum Beleuchten.
Da die Schilder für die Buslinie und das Fahrziel ja auch beleuchtet werden, mußte ich die Flächen dafür auch ausschneiden. :idee:












Die Heckleuchten sind auch bereits vorbereitet.




Das war dann auch wieder mein kleines Update für heute.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:18

Hallo Bastelgemeinde. :wink:

Heute möchte ich euch mal die ersten Bilder von der Beleuchtung des Busses zeigen.
Ich habe bei meinem mal mit den Scheinwerfern begonnen.
Die ersten Bilder habe ich ohne Blitzlicht gemacht.






Bei dieser Gelegenheit habe ich auch gleich die beiden Erhöhungen an der Motorhaube entfernt. :)
Und hier noch ein paar Bilder mit Blitzlicht.








Vielleicht gibt es ja morgen schon ein weiteres leuchtendes Update. :abhau:

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Beiträge: 1 405

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:46

Hallo Micha,

Hura es werde Lich :tanz: gefällt mir wirklich sehr gut was du bisher beleuchtet hast. ist auch sehr stimmig mit den warmweißen led´s
passt sehr gut zum Bus.

Bin schon gespannt wie es weiter geht.

es grüßt Patrick :wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

76

Mittwoch, 29. Februar 2012, 03:52

Hallo Micha

:ok: Toll. So langsam wird der RML lebendig.
Vergiss' aber nicht den Fahrer noch in die Kabine zu setzen bevor die verschlossen ist.

Grüsse - Bernd :wink:

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 29. Februar 2012, 14:25

Hallo Bernd.

Die Fahrerfigur wird gar nicht so einfach werden, da die Sitzhöhe nur sehr niedrig ist.
Da paßt eigentlich nur ein Zwerg hin. :will:
Ich werde mal sehen aus welchen Figuren ich die anfertigen werde.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 29. Februar 2012, 18:16

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

Bevor es mit der Beleuchtung weiter geht, habe ich erst einmal an der Fahrerkabine etwas geändert.
Die Kabine hat noch einen zusätzlichen Griff für den Notausstiege bekommen und auch noch eine zusätzliche Handkurbel. :)






Eine Kontrolllampe habe ich auch noch angebracht.


Etwas Farbe kam dann auch noch ins Spiel.




Hier dann noch ein Blick von oben.




Ein wenig muß ich aber noch Nacharbeiten, da man das nur auf den Bildern erkennen kann. :motz:

Bis zum nächsten Update und viel Spaß beim betrachten der Bilder.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

79

Freitag, 2. März 2012, 17:07

Hallo Bastelgemeinde. :wink:

Weiter geht es mit der Beleuchtung des Busses.
Heute mal ohne viele Worte, dafür aber mit ein paar Lampen.
Ich habe nun den Treppenaufgang fertig beleuchtet und so sieht das ganz nun aus.






Auch mal ein Blick vom Heck aus.








Von oben kann man die Position der Lampen besser erkennen. :)










Das war es auch schon wieder von mir.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

80

Freitag, 2. März 2012, 17:39

Hallo Micha

Du musst Deinen Beitrag noch mal überarbeiten da Du ein Bild nur angehängt hast.
Das sieht man an den weissen Streifen oben und unten.

Die Leuchten sehen auch gut aus, das gefällt mir schon sehr.

Grüsse - Bernd :wink:

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

81

Freitag, 2. März 2012, 20:30

Hallo Bernd.

Ich habe es schon erledigt.

Das kann mir auch mal passieren, bin ja auch nur ein Mod. :abhau:
Und das, obwohl ich den Beitrag noch mal nachgesehen habe.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

82

Freitag, 2. März 2012, 21:20

Das erste Teppenaufgangsbild ist erschreckend realistisch.

Martin

83

Freitag, 2. März 2012, 22:01

Hallo Micha,

endlich ist Licht zu sehen, sieht :sabber: aus.

Zitat

Das erste Teppenaufgangsbild ist erschreckend realistisch.
:) :) :)

Mehr gibts dazu nicht zu sagen, außer daß ich mich auf die nächsten Updates freue.

Viele Grüße :wink:

Jörg
zuletzt gebaut: Mercedes AMG GT, Porsche Carrera GT , Mazda MX-5
in Bau: Sauber Mercedes C9

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

84

Freitag, 2. März 2012, 23:12

Hallo Jörg.

Was heißt hier?

Zitat

endlich ist Licht zu sehen, sieht :sabber: aus.

Die ersten Bilder von der Beleuchtung gibt es doch bereits schon seit Dienstag zu sehen.

Aber freut mich :tanz: das euch die Beleuchtung bisher gefällt.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

85

Freitag, 2. März 2012, 23:23

Hallo Micha,

sorry, aber das Dienstag-Update ist völlig unbemerkt an mir vorbeigerauscht :doof: . Ich hoffe trotzdem, daß ich weiter bei dem BB zusehen darf :) .

Auch die Scheinwerferbeleuchtung ist :ok: .

Viele Grüße :wink:

Jörg
zuletzt gebaut: Mercedes AMG GT, Porsche Carrera GT , Mazda MX-5
in Bau: Sauber Mercedes C9

Hubra

Moderator

  • »Hubra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 362

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

86

Samstag, 3. März 2012, 16:47

Hallo liebe Bastelgemeinde. :wink:

@ Jörg.

Zitat

Ich hoffe trotzdem, daß ich weiter bei dem BB zusehen darf :) .

Aber sicher doch. :prost:

Da ich mich ja nun intensiv mit der Beleuchtung beschäftige, ist mir da ein Ärgerlicher Fehler bei dem Bausatz aufgefallen.
Im ganzen Bus gibt es insgesamt 23 Deckenlampen, Aber Revell hat dafür nur 14 Glaskörper vorgesehen. :verrückt: :will:


Für die Deckenbeleuchtung im unteren Fahrgastraum ist nur eine am Eingang vorgesehen, da ich bisher noch keine eingebaut habe, ist mir das erst jetzt aufgefallen.

Aber weiter geht es mit der Beleuchtung der Fahrzeugfront.
Da habe ich noch den einzelnen Scheinwerfer auf der linken Seite angeschloßen, da fehlt aber noch das Scheinwerferglas.






Dann habe ich noch damit begonnen eine Fahrerfigur an den Sitz anzupaßen. :)
Da der Sitz nur halb so hoch ist wie die restlichen Bus, habe ich mich für eine Figur einer Frau entschloßen.
Da diese schon mal etwas kleiner ist und ich sie trotzdem noch anpaßen muß.


So paßt sie schon mal ganz gut auf den Sitz.


Das war es dann auch erst mal wieder von mir, bis zum nächsten Update.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

87

Samstag, 3. März 2012, 17:46

Hallo Micha

Versteh' ich auch nicht so richtig warum man im OG die Leuchten mit Klarglas darstellen kann, im EG diese aber am Dach mit angegossen sind.
Gut, die Revellaner haben nicht damit gerechnet das es Leute gibt die den Bus beleuchten möchten. Aber so hat man extra Arbeit und muss eben die Leuchten ausbohren und Licht zu verlegen.
Grüsse - Bernd :wink:

88

Samstag, 3. März 2012, 17:57

die Revellaner haben nicht damit gerechnet das es Leute gibt die den Bus beleuchten möchten


Ihr habt sorgen :motz: ich plag mich hier rum :baeh: um son krummen Auspuff aufzubohren :bang:

. . . . . . weil ich nen Rauchgenerator einbauen will . . . :!!






. . . oder auch nich :abhau: :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:

:doof:
Mann kann über alles reden - nur nicht mit jeder 8o
... einfach tief Luft holen...

89

Samstag, 3. März 2012, 19:08

Moin

Ich hab's geahnt, irgendwer kommt irgendwann auf die Idee und bringt seinen Lastern das rauchen bei. :abhau:
Aber Dieter, warum erst einen krummen Auspuff gerade aufbohren wenn man auch ein gerades Rohr krumm biegen kann ? :abhau:

Grüsse - Bernd :wink:

90

Samstag, 3. März 2012, 20:42

@Bernd . . .

. . . . wenn ich ein gerades Rohr umgebogen einbaue, ist das doch nicht mehr OOB :abhau: :abhau: :abhau:

Grüße
Dieter
Mann kann über alles reden - nur nicht mit jeder 8o
... einfach tief Luft holen...

Ähnliche Themen

Werbung