Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 672

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 00:12

1950 Ford Pickup

Hallo Modelers :wink: ,

1950 Ford Pickup in 1/25 von Revell / Monogram # 85-2494.

Der Bausatz stammt aus dem Jahr 1997 und besteht aus 131 Teilen mit der Schwierigkeitsstufe “2”.

Da der Bausatz einen Pickup mit Low-Head V-8 Motor darstellt, ist das Original entsprechend ein Ford F-1 Series 9 RC Model 83.

Der Motor leistete stolze 100 PS bei 3800 Upm, hatte ARDUN Zylinderköpfe, einen Doppelvergaser und 3923 ccm Hubraum.

Genaue Herstellungszahlen liegen nicht vor, aber in den Produktionsjahren 1949 - 1950 wurden vom F-1 Pickup 148.956 stk. gebaut.

Der hier beschriebene Pickup kostete 1205 $ und wog 1406 kg.



























Hier geht's zum BB: Fertig: 1950 Ford Pickup

So long

Beiträge: 8 666

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 00:40

Ach ist der schön.... :love:
Mit dem Holzaufbau wirkt er ganz anders...irgendwie geduckter als ohne.
Gefällt mir waaaahnsinnig gut. Einfach ein schnieker Pickup, wenn er sauber gebaut ist :thumbsup:

...und erinnert mich an mein Absturzopfer....jetzt muß ich aber ran...

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 672

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 17:45

Hallo Dominik :wink: ,

erstmal Danke fürs Lob.

Ich gehe davon aus, das Du Deinen "Abstürzler" restaurieren wirst. Falls Du die Decals brauchen kannst, lass es mich wissen.

So long

4

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 19:40

Ein sehr schöner Ford! :ok:
So richtig "bone stock" hat der auch was,es muß nicht immer custom sein!
Passt auch besser zum Baujahr finde ich!
Ohne Schleichwerbung machen zu wollen,aber verfolgst du gerade die Ford F-serie in der Street?
Sehr interessant!
Was ist mit dem Motor,der hat doch einen,oder?

Gruss Patrick

Beiträge: 2 786

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 21:42

@Patrick: Ja, die Ford F-Serie im Street Magazine ist wirklich interessant. Ich fand auch schon die Serien davor toll, mit den Muscle Cars und was es noch so gab.
Gehört hier jetzt zwar nicht rein, aber ich finde es schade dass Meyer-Spelbrink nur noch so wenig im Street schreibt, ich finde er kann am besten schreiben.

Tschuldigung für diese Abweichung vom Thema, das musste jetzt mal raus :D
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 672

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. Dezember 2011, 18:57

Hallo Modelers :wink: ,

@ Patrick: Jepp, einen Motor hat er, aber der ist im BB zu sehen. Ist allerdings nichts besonderes, weil unverkabelt und einfach nur ein Soda Motor, der ist einfach nur so da.

@ Clemens: Kein Problem, laß einfach alles raus und entferne, was Dich quält :abhau: :abhau: :abhau:

So long

Beiträge: 2 786

Realname: Clemens

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Dezember 2011, 21:50

"Soda-Motor", tolles Wort! :lol:
The "Earth" without "Art" is just "Eh".

8

Freitag, 23. Dezember 2011, 21:50

Ein richtig schöner Ford . Schön sauber gebaut, alles in allem TOP :respekt: :dafür: . So einen hätte ich gerne in 1:1 :) .
Schöne Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr :ok:

Philipp :wink:

9

Sonntag, 25. Dezember 2011, 16:45

Hallöle Matze. :wink:

Schaut wirklich schick aus,dein 50er Ford Pick Up. :sabber: :sabber: Sehr schöne Farbgebung.Mit dem Holz hinten,finde ich ,passt super dazu.
:respekt: :respekt: :dafür:

Gruss Heiko. :wink:
Das Reh springt hoch,das Reh springt weit,das kann es auch,denn es hat Zeit.

10

Dienstag, 3. Januar 2012, 12:35

Hi Matze,

der Heulaster ist dir richtig gut gelungen :ok: ,toll fotografiert :ok:

Gruß Jan :prost:

11

Donnerstag, 5. Januar 2012, 08:16

Hi Matze,

einen schicken Pick up schön in Szene gesetzt :ok: :ok: :ok: , schade, daß der Lack stellenweise etwas "rauh" ist :will: .
Hab mal eben in den BB reingeguckt, auch schöne Details im Innenraum rausgearbeitet, der gefällt. :D , wobei so ein paar mehr Fotos davon hätten mir auch gefallen. :D
Noch ne Frage sind die Scheibenwischergumis geschwärzt?
:wink:
Gruß Andreas

dagmar bumper

Moderator

  • »dagmar bumper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 672

Realname: Matze

Wohnort: Insel Fehmarn

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:38

Hallo Modelers :wink: ,

@ Alle: Danke für euer feedback :five:

@ Andreas: Die Scheibenwischergummis sind schwarz, ich schwör, kommt nur auf den Fotos nicht so gut rüber :( Der Lack wirkt tatsächlich etwas rauh, ich glaube das liegt daran, dass es sm-Lack ist (Nicht Sado Maso, sondern seidenmatt ! :abhau: ) Mehr Fotos kann ich leider nicht mehr liefern, ist ja nun fertig, sorry ;( . Aber bei meinem neuen BB des Hudson Hornet gib ich mehr Mühe, da gibt's auch mehr Fotos 8o .

So long

Ähnliche Themen

Werbung