Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

31

Montag, 22. Oktober 2012, 21:22

Hi Patrick! :wink:

Da kann ich Daniel nur zustimmen! ;)
Auch ist ein vielleicht nicht akzeptabel! :pfeif: Hier muss ein Bb. her! :)

@Daniel
Du Glückspilz!!! :ok: :prost: :five:

Lg Mike

32

Sonntag, 28. Oktober 2012, 11:44

Moin,

hier zeige ich mal an was ich gerade baue.
Eine Mitsubishi Raiden J2M3 von Hasegawa in 1/32.Mit ein wenig Eduardzubehör.





Gruß
Winni

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 28. Oktober 2012, 12:05

Hallo Holger.

Schaut schon sehr gut aus, da gibts ja bald wieder ein tolles Roll-Out von dir :)

MfG
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 4. November 2012, 20:00

Hallo.

Mein "Zwischendurchprojekt" Me262 ist etwas aus dem Ruder gelaufen :roll: , Angefangen hat es damit, dass ich mir ein Jumo 004B Triebwerk von Aires geleistet habe und eine der Triebwerksgondeln deswegen komplett zerlegt habe. Mittlerweile habe ich mich auch noch dzu hinreißen lassen, die Slats und Flaps ausgefahren darzustellen, eine ziemliche Schnitzerei, wenn der Kit dies nicht von Haus aus hergibt :bang: .
Hier mal ein kleiner Zwischenstand vom Cockpit und den zersägten Tragflächen.






Deswegen geht auch bei meiner B-2 nicht soviel weiter, wie ich mir eigentlich vorgenommen hatte.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 4. November 2012, 20:40

Hi Daniel! :wink:

Sieht sehr gut aus! :ok:

Wie? Welches Modell hat bei dir eigentlich Vorrang? :nixweis:
Am schlimmsten wäre wohl wenn "beide" Baustellen stehen und du wieder eine neue aufmachst!

Trotzdem gutes gelingen! :)
Gibs auch ein Bb. zu deiner Me262?

MfG Mike

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 4. November 2012, 20:51

Wie? Welches Modell hat bei dir eigentlich Vorrang? :nixweis:
Am schlimmsten wäre wohl wenn "beide" Baustellen stehen und du wieder eine neue aufmachst!

Stehen tut von den beiden keine ganz, auch an meiner Mi-24 gehts hin und wieder weiter, der Vorrang ändert sich nach momentaner Lust und Laune.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 4. November 2012, 21:58

Und nicht zu vergessen dein A320 zu dem du momentan auch keine Muse hast! :)
Aber das ist bei mir nicht anders! :pfeif:
Am schlimmsten ist immer wenns zwei Schritte vorwärts geht und ein fiesen zurück! :pinch:

MfG Mike

38

Montag, 5. November 2012, 21:41

Hallo, wärend meine 1:32er Spit zwischen durch mal Pause hatte, wurde eine in 1:72 gebaut. Ist aber noch nich ganz fertig. Die kleine ist von Revell.

Gruß, Torsten

Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

39

Montag, 5. November 2012, 23:17

Hi Thorsten!

Also irgendwie wirst du deinem Nickname nicht gerecht, wenn du nur Spitfires baust! :D
Wobei mir deine Maschine sehr gut gefällt! :thumbsup:
Aber was muss an dieser noch gemacht werden? Ich sehe nix was fehlt bzw. was noch dran müsste! :nixweis:

Und wenn es noch eine 72er Spiti sein sollte, kannst auch die von Italeri bauen!
Guter Baustaz und mit 3Versionen zur Auswahl. :)

MfG Mike

topse

Moderator

Beiträge: 1 967

Realname: Tobias

Wohnort: Erkersreuth bei Selb

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 6. November 2012, 08:13

Hallo ihr Flieger profis

Ich habe auch mal eine Phantom gebaut in 1:72 von Revell ,sonst baue ich eher autos und Trucks war ein zwischendurch projekt





Gruß Tobias

41

Dienstag, 6. November 2012, 17:10

Moin Tobias, seeehr schöne zwischendurch Phantom. Der Revell Bausatz, nehme ich an? Machst Du noch einen Galleribeitrag?
@Mike: Der Antennendraht fehlt noch.
Gruß, Torsten

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 6. November 2012, 17:19

Moin Tobias, seeehr schöne zwischendurch Phantom. Der Revell Bausatz, nehme ich an? Machst Du noch einen Galleribeitrag?

Maßstab 1:72 Revell F-4F Phantom II Anniversary 1:72 ;)

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



43

Dienstag, 6. November 2012, 19:12

Moin Daniel, danke für den Zaunpfahl. :pfeif:
Gruß, Torsten

44

Mittwoch, 21. November 2012, 18:57

Moin zusammen
Mal schnell gefragt, macht jemand einen Baubericht zur neuen Heinkel He 219 von Revell? Würde mich interessieren.
@Daniel: Wie läuft es mit Deiner Me 262?
Gruß, Torsten

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 21. November 2012, 19:22

@Daniel: Wie läuft es mit Deiner Me 262?

Hi Torsten.

Es geht voran, die Triebwerksverkleidungen haben mich ein wenig aufgehalten, passen mehr schlecht als recht. Mittlerweile ist aber alles an seinem Platz und im Groben versäubert, nur leider siehts wohl bei Tragfläche/Rumpf auch nicht viel anders aus :motz:
Bevor es dann irgendwann ans Lackieren geht poste ich nochmal einen Zwischenstand :)
Außerdem hab ich neben B-2 und Me262 mittlerweile noch eine Il-87 Aimak auf dem Tisch liegen :pfeif:

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



46

Samstag, 15. Dezember 2012, 18:53

Ich glaube ich sollte weniger Projekte anfangen :D
Das ist auch ein Grund, warum es bei meiner F-16 so langsam vorrangeht.... Eaglemania

1x F-15 E Strike Eagle von Revell. Hab ja erst vor kurzem eine fertiggestellt, siehe Galerie. Aber der Bausatz ist sowas von Klasse, da musste ich mir gleich noch eine beschaffen. Wenn gewünscht füge ich einen Baubericht an.
2x F-15 C Eagle von Hasegawa
1x F-15 D Eagle von Hasegawa



Patrick

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 16. Dezember 2012, 20:14

Eaglemania

Sieht gut aus dein Gruppenbild, wenn die alle fertig sind, mußt du sie nochmal schön in Reihe auffahren, führ ein kleines Gruppenbild.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



48

Montag, 17. Dezember 2012, 17:27

Das wären dann insgesamt 6 Adlerchen :D :lol:

Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 18. Dezember 2012, 17:44

Hi Patrick! :wink:

Du und deine Eagles, kaum zu glauben. ^^
Nur frag ich mich, warum du "schonwieder"
nen Bb. über eine Eagle machst? :nixweis:

Zu gern hätte ich nämlich den den lang erwarteten RollOut deiner Falcon,
ober ein Bb. über die fette Globemaster gesehen! :)
Trotzdem weiter sooo! :ok:

MfG Mike

50

Dienstag, 18. Dezember 2012, 18:33

Och, mir gefällt sie halt gut. Außerdem lagen sie noch angefangen im Schrank. Die Falcon ist noch in Arbeit, das Canopy ist mittlerweile maskiert und grundiert. Wird aber erst mal eine generelle Pause bis Anfang Januar vor der Tür stehen. Weihnachten, verbunden mit einem Umzug in eine neue Wohnung mit neuem Bastelzimmer :D

Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 18. Dezember 2012, 19:19

@Patrick

Oje, immer diese Durststrecken! :D
Aber, kenn ich selber nur zu gut. :)
Bring deine Eagles, Falcons und was du sonst so hast, ja heile ins neue Jahr/ Hobbyfliegerhorst!!!
Auch sollte meine Frage ja nicht beleidigt, gelangweilt gemeint sein.
Und auch dein aktueller Bb.wird klar von mir verfolgt! :ok:

MfG Mike :wink:

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 18. Dezember 2012, 19:41

Hi Jungs.

@Patrick
Für sechs Eagles brauchst du dann aber auch schon ein ordentliches Stück Vorfeld, ist ja nicht unbedingt klein die Gurke.

Bei mir hats auch wieder einen Neuzugang gegeben, kam heute mit der Post.



Die neue f-4B Phantom von Academy, ein Traum von einem Bausatz, wenn der auch noch so gut paßt, wie die Teile aussehen, dann wird der Bau eine Freude :smilie:

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



53

Dienstag, 18. Dezember 2012, 19:47

Sehr schöne F-4. Sowas suche ich noch als F-C/D. Hab zwar eine von Revell, aber die ist nicht so prickelnd, erhabene Gravuren etc..

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 18. Dezember 2012, 20:57

...Sowas suche ich noch als F-C/D...

Abwarten, kommt bestimmt noch, der Kit enthält soviele Alternativteile, dass man event. sogar schon eine C/D daraus bauen könnte.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 18. Dezember 2012, 21:31

@Daniel

Wow! Eine F-4 und dann noch von den Sundowners! :respekt:
Aber U.S.S Coral Sea? Kenn ich nicht! :nixweis:
Ich dachte die Sundowners waren/sind auf der U.S.S. Kittyhawk!?
Zu den Kit könntest du gleichmal ne BV. machen und
Teile zeigen, da ich den nicht kenne.

Achja, auf deine Empfehlung zu den Tamiya Kleber in mein Bb.
hab ich diesen gleich zweimal gekauft!
Ich bin sehr zufrieden mit dem Zeug! :ok: Danke, Daniel! ;)

MfG Mike

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 18. Dezember 2012, 21:56

Zu den Kit könntest du gleichmal ne BV. machen und
Teile zeigen, da ich den nicht kenne.

Gibts schon, HIER, wenn ich die Tage mal dazu komme stell ich ins Forum die BV auch noch ein.

Vom Tamiya Kleber war ich auch total begeistert, den Revell verwende ich seither fast nicht mehr.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 18. Dezember 2012, 22:22

Für große Brocken nehm ich noch den Revell.
Der Kleber von Tamiya kommt an kleine feine Teile ran.
Auch lässt er sich mit seinem feinen Pinsel sehr gut dosieren
und auftragen. Perfekt für solche Sachen! :love:
Bei großen Sachen wie ganze Rumpfhälften etc., bin ich mir
noch unsicher.
Der Kleber verflüchtigt sich bei sowas (denke ich) fast zu schnell.

Zu dein Link:
Mir gefällt der Bausatz!!!
Da haben die Jungs mitgedacht! :ok:
-Rumpfhälften
-Reifen/Felgen extra
-Spritzlinge in verschiedenen Farben :)
Wenn jetz noch die Passgenauigkeit hinhaut...!?

Ist der Kit schon etwas älter?
Wenn ich mir überleg den mühsam bei ebay zu schießen zu müssen! :roll:

MfG Mike :wink:

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:53

Hi Mike.

Zum F-4 Kit, der ist nagelneu, also eigentlich überall zu bekommen, hab meinen vonhier

Was den Tamiya Kleber und Rumpfhälften betrifft, einfach die Hälften zusammenhalten und mit dem Pinsel den Kleber über die Nahtstelle streichen, wenn du den Extra Thin Cement hast, dann saugt sich der wunderbar zwischen die Plastikteile. Mach ich auch bei den meisten Kleinteilen so, Teile zusammenhalten, Kleber an die Nahtstelle, 10sec. warten und fertig.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Beiträge: 1 543

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 16:18

@Daniel :wink:

So gehts natürlich dann auch zu kleben!
Darauf muß man erstmal kommen! :pfeif:
Ja, hab den Extra Thin Cement wie von dir empfohlen! :)

Zum Bausatz:
Wow, stolzer Preis!
Aber doch akzeptabel denke ich.
Bei diesem gemalten Deckelbild der F-4 hätte ich eher
mit einem Bausatz aus den '70er-'80er gerechnet! :pfeif:
Gehts nur mir so???

MfG Mike

Beiträge: 3 289

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 16:40

Wow, stolzer Preis!
Aber doch akzeptabel denke ich.

Denke ich auch, die Hasegawa F-4B mit ihren erhabenen Panellinien und schwächeren Details, fast ohne Außenlasten ist bei Jochen im Shop für €38,- gelistet, da sind die €43,- für die Academy im Vergleich mehr als o.k.

Das Deckelbild finde ich jetzt eigentlich nicht so nostalgisch, ist aber bestimmt Ansichtssache.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!



Werbung