Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. Oktober 2011, 20:26

RENAULT R360 Orient Liner

mein modell eines orient lastwagen aus anfang der 1980 iger jahren.er sollte gepflegt sein aber von unzähligen saudi touren gezeichnet sein.grüsse michael















...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 349

Realname: Michael

Wohnort: Kempenich in der Eifel

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2011, 20:37

Hallo.

Mir gefällt dein Truck ganz gut. :ok:
Auch hast Du ihn sehr schön in Szene gesetzt.
Einzig stören die zu sauberen Räder, zumal er ja in einer Staubigen Umgebung steht.

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

3

Montag, 24. Oktober 2011, 21:01

Hi,

das erste Bild ist schon sehr realistisch,wenn da nicht die Kunststoffpalme wäre ,könnte man glauben der Truck ist echt :ok:

Gruß Jan :prost:

4

Montag, 24. Oktober 2011, 21:28

schöne Idee! ich will auch noch nen Orientzug bauen, meiner wird aber schmutzig :D

5

Dienstag, 25. Oktober 2011, 04:20

Hallo

Einen schönen Zug hast' Du da gebaut. :respekt: :dafür: Er gefällt mir mir sehr gut. So einer steht bei mir auch noch auf der Warteliste.

Ist der Auflieger ein Mix aus Heller und Revell/Italeri Teilen ? Fällt kaum auf, sieht aber für mich so aus.

Störend finde ich nur neben den 'Neu-Reifen' nur die Antriebs-Radnaben auf den Aufliegerachsen sowie die Gelben Scheinwerfer. Ist zwar ein Fabrikat aus Frankreich, zugelassen aber in Recklinghausen und hier waren früher nur ab und zu die Nebelscheinwerfer gelb. Das hätte ich anders dargestellt, soll aber nicht Deine Leistung schmälern.

Grüsse - Bernd

6

Dienstag, 25. Oktober 2011, 07:24

Hallo Michael

Schönes Modell :ok: . Mir gefällt er sehr gut :) . Einziger Kritikpunkt sind, wie es die anderen schon angesprochen haben, die Räder.
Ansonsten top :ok: .

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

Beiträge: 786

Realname: Hatti

Wohnort: Alpen-Republik

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Oktober 2011, 11:13

Hi Michael

Bei den Antriebsrädern stimmen die Trilexfelgen (Einzelbereifung) nicht. Mit dem TEXAS Schild hättest Du die ärgsten Probleme an der syrisch, jordanischen Grenze ( die tolerierten nicht einmal den Schriftzug FORD (ist die selbe Kabine) vorne! Und wenn du noch mehr Probleme willst (auch heute noch!!!), dann lasse deine Freundin in diesem Outfit dort rumlaufen (kurze Hose= unvorstellbar, nicht mal beim Mann erlaubt) :motz: :cursing: . Ansonst finde ich die Gestaltung recht gut. Ist mal was Anderes. :prost:



Den gabs in den 80ern im Original

lg
da Hatti :ok:

ATKINSON, Feuerw VMR 100EP10, ALVIS STALWART, IVECO, ASTRAN Scania, BÜSSING Nahost, MAGIRUS, MB Kurzhauber, KRUPP V8, KRUPP 1060, Bulli T1, SCAMMELL Recovery, AUTOCAR Tanker,

8

Dienstag, 25. Oktober 2011, 15:58

Hallo Hatti

Dein 'Astran'-Hängerzug macht aber auch einen guten Eindruck. :thumbsup:

Lass mal mehr sehen. Bisher kannte ich von 'Astran' nur Sattelzüge. Wusste gar nicht das die auch Hängerzüge hatten.

Und mit den Felgen hast Du recht, sind alle in VA-Ausführung. Italeri hat aber die Felgen so in der 'Truck Accessories' # 720 so reingepackt. Also ist das eher Italeri anzulasten.

Grüsse - Bernd

9

Dienstag, 25. Oktober 2011, 16:23

Hallo Hatti

Dein 'Astran'-Hängerzug macht aber auch einen guten Eindruck. :thumbsup:

Lass mal mehr sehen.

Dem schliesse ich mich an :sabber:

@ Bernd

Bisher kannte ich von 'Astran' nur Sattelzüge. Wusste gar nicht das die auch Hängerzüge hatten.

Sie hatten / haben vorwiegend Sattelzüge :) . Das hier könnte Dich interessieren :)

Gruss
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

10

Dienstag, 25. Oktober 2011, 18:08

zum Thema Astran hier mal ein paar bewegte Bilder:

http://www.youtube.com/results?search_qu…=destination+do

ansonsten ist toprun.ch super zu empfehlen, wenn man Vorbild Fotos für Orientzüge sucht

11

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 07:06

Hallo Sebastian

zum Thema Astran hier mal ein paar bewegte Bilder:

http://www.youtube.com/results?search_qu…=destination+do

ansonsten ist toprun.ch super zu empfehlen, wenn man Vorbild Fotos für Orientzüge sucht


Da gebe ich Dir völlig recht :) . Allerdings ist die Original-DVD von der Bild- und Tonqualität um längen besser :) .

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

12

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 16:10

Ralph, danke für den Link. :five:

Hab' gerade mal etwas reingesehen, sind ja schon schöne Bilder dabei. Der Scania 3-Achser mit Einzelbereifung (Militär ?) von Astran-Gulf sieht ja extrem aussergewöhnlich aus !

Oder der 3-Achs VOLVO F12 Desert-Trotter, super !

Ich werde demnächst öfters mal da reinschauen.

Grüsse - Bernd

13

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:22

Hallo Michael,
wo die Transport Union aus Recklinghausen alles hinfährt.Mir gefällt er gut,naja-ein bisschen hier ein bisschen da-aber der gesamteindruck stimmt.
Und vor allem wieder schön in Scene gesetzt.
Schleich passt äußerelich ja recht zum Maßstab. :ok: :ok: :ok:

gruß Frank
Lass rollen Trucker :ok:

14

Freitag, 28. Oktober 2011, 16:45

Hallo

schönes Gespann gefällt mir gut :ok: :ok: :ok:

Gruß Klaus

Beiträge: 489

Realname: Karsten Rohde

Wohnort: 34346 Hannoversch Münden

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. Oktober 2011, 17:29

Hallo

sehr schön dein gespann ......... :respekt: :respekt: :respekt: top

gruss karsten

Beiträge: 1 320

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. Oktober 2011, 17:46

Hallo,

klasse Modell, genauso, wie die damals nach Nahost gefahren sind. Gut ok, ein paar Details hätte man anders machen können (Räder verschmutzen, wie bereits erwähnt.) Aber insgesamt passt's. :ok: :ok: :ok:

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


17

Samstag, 3. November 2012, 18:51

hallo leute

erstmal vielen dank für eure anregungen,bei dem modell handelt es sich um ein original umbau,der lastzug ist von gelsenkirchen in den irak nach mosul gefahren ,für hochtief.das TEXAS schild ist auch original bei den FORD schildern handelt sich dabei nicht um antiamerikanismus das problem war das Henry Ford jude war und so in der islamischen welt nicht beliebt war.jetz hat der renault noch die original sonnenblende bekommen.so werden immer noch teile angepasst auch irgendwann noch die felgen .grüsse michael

die cornett sonnenblende ist von M&D zu beziehen hier über asphalt77



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

18

Sonntag, 27. März 2016, 00:18

von einigen Orient touren schwer gezeichnet



















...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

19

Sonntag, 27. März 2016, 00:20



...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

20

Montag, 1. August 2016, 18:33

nach 800000 tausend kilometern auf der orient route stand dann doch mal eine generalüberholung an.....

kennzeichen und standortschilder fehlen noch.


















...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

21

Montag, 23. Januar 2017, 20:08

Die Generalüberholung des Orient Liner ist fast abgeschlossen











...ich habe 832 km hinter mir,da kann ich mir nicht jeden merken der mir in die quere kommt!!

http://volvof1220.skyrock.com/

22

Samstag, 28. Januar 2017, 22:35

Sehr schoene Inszenierung, Klasse gemacht.
Das MOdell wird auch mit dem Jahren besser! :ok:
Jaume
Gelida bei Barcelona

"Universdecamions"

Ähnliche Themen

Werbung