Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Juni 2011, 10:19

Buntes Autorätsel

Hey :)

Nachdem ich mir wiedermal "Nur noch 60sec" angesehn hab, hab ich mir gedacht was die dort mit ihren Walkie-Talkies machen schaffen wir hier im Forum auch :prost:

Also zur Idee: Ein Mitglied stellt eine Frage zum Thema Automobil (hier kann eigendlich alles drin sein) ein anderes Mitglied beantwortet und wenn die Antwort richtig is gehts mit seiner Frage weiter. Dürfte recht interessant werden da gerade das Thema Automobil ja sehr umfangreich is :ok:

Ein Beispiel
Frage: Welches Auto fuhr James Bond in "Goldfinger"?
Antwort: Aston Martin DB5

So stell ich mir das ganze also vor.

Ich mach dann mal den Anfang und da ich grad im Filmbereich bin:
Frage: Welches Fahrzeug fuhr Grace Kelly in "Über den Dächern von Nizza"?

Jetzt seid ihr dran

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Juni 2011, 10:28

Tolles Spiel!

Das war ein blauer Sunbeam Alpine. Tolle Szene, wunderschöne Naturaufnahmen. War das nicht sogar einer der ersten und längsten Heliopterdrehs?

Welches Bondfahrzeug schafft spielend einen 360 Grad Schraubensprung über einen Fluss?

Cute and cuddly, boys!!!

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Juni 2011, 10:43

Hey :)

Richtige Antwort :ok:

Gratuliere :prost:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

4

Donnerstag, 16. Juni 2011, 10:47

@hasi: War das nicht ein AMC Hornet?

@Speichenradfreak: Ja, Martin, es war ein AMC Hornet. Dann mach du jetzt mal weiter!

@hasi: Okay!

Also: Welchen deutschen Klassiker (welcher für den Film ein Strahltriebwerk
erhielt) fuhr Sam Lowry in Brazil?

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:01

moin,

das ist ein Messerschmidt!

und ich suche das Auto aus dem Film "Fräulein Stinnes fährt um die Welt"

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:32

@hasi: War das nicht ein AMC Hornet?


????

Schon klasse, der Autor sagt meine Antwort ist richtig, aber hey, hauptsache du hast Recht... :lol:


modthesims.info

Vorschlag meinerseits zur Funktionalität, quasi eine Regel: Wie wärs, wenn der Fragesteller das Letzte Wort hat, wer weiter kommt, sonst wird das hier nie was auf Dauer! :pfeif:

Edit: Sorry, ich bin doof..... jetz seh ich erst was du meinst. Klar war das ne Hornet... beim Bond... :wacko:

Cute and cuddly, boys!!!

7

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:39

@Marek: Ich weiß nicht, was sie im Film fuhr, aber die historische Clärenore Stinnes fuhr
mit einem Adler Standard 6 um die Welt.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:45

Richtig auch im nachgedrehten Film fuhr sie diesen, und vor allem nicht irgendeinen sondern das Original von damals, das wurde aufwendig für den Film restauriert.

9

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:57

Interessant - warum hat mir gegenüber bis jetzt noch niemand die Existenz dieses
Films erwähnt? Werde mir mal die DVD kaufen. Der Marek weiß sicherlich auch,
welche Automarke T. E. Lawrence auf seinen Touren durch Nordafrika bevorzugte.

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Juni 2011, 15:09

Der Film ist erst Anfang des Jahres auf DVD herausgekommen.
Ein netter sehr kurzweiliger Film. habe ihn mir jetzt schon zweimal angesehen.



Das ist schwer, ich glaube mich zu erinnern das es ein Morris war mit dem er unterwegs war,
er ist aber mit vielen Fahrzeugen unterwegs gewesen, ein Rolls-Royce Phantom I war auch dabei.
Etwas später ist er auch viel auf einer Brough-Superia umhergekurvt.

11

Donnerstag, 16. Juni 2011, 16:08

Hallo Marek,

den Rolls lasse ich gelten, einen Zusatzpunkt gibt es für die Brough Superior!

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

12

Freitag, 17. Juni 2011, 08:39

Hey :)

Na das kommt ja gut an :ok:

Zu Dennys Regelvorschlag: Du hast recht so werden wirs handhaben :prost:

Dann wär jetzt wieder Marek dran :hand:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. Juni 2011, 10:38

oh... na gut, dafür wirds aber einfach, denke ich

Welche Fahrzeuge / Modelle fuhr die Familie Walton aus gleichnamiger Serie?
Oft waren da auch andere Fahrzeuge jener Zeit zu sehen, eventuell sind sie auch mit anderen gefahren aber die die am häfigsten zu sehen waren will ich von Euch wissen.

14

Freitag, 17. Juni 2011, 11:30

Da würde ich mal auf einen Ford A Pickup tippen (interessanterweise heißt
in der GTA-Videospielserie der von der Landbevölkerung bevorzugte Pickup
"Walton").

Edit: Ich glaube, der Pickup des Ford A hieß AA. Und ein Studebaker Standard
six war in der Serie auch nicht selten - fuhr den nicht Grandpa Walton?

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Juni 2011, 11:37

Gute Nacht John Boy! :D

Ganz ehrlich, keine Ahnung, ich rate mal: Ford, Model T? Model A? Ich mein auf jeden Fall, dass auch mal ein Ford dabei war...

Edit: Zu lang gegrübelt, Martin war schneller... Mist! ^^

Cute and cuddly, boys!!!

16

Freitag, 17. Juni 2011, 11:37

Hi,

John Boy hatte einen Ford Model A Coupe .

Lg Wolfgang
A-U-S-T-R-I-A

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. Juni 2011, 11:40

Ihr habt recht,

ich suchte den Ford Model A, die verscheidenen Versionen seien dahingestellt.

Der Martin war als Erster mit der richtigen Antwort am Start, also darfst Du...

18

Freitag, 17. Juni 2011, 11:46

OK, dann mal der nächste: Im Orson-Welles-Klassiker "Touch of Evil" gibt es eine Eröffnungssequenz,
welche als eine der längsten Szenen ohne Schnitt in die Filmgeschichte einging. Frage: Im Kofferraum
welchen Autos wird die Bombe platziert?

19

Freitag, 17. Juni 2011, 20:47

Hmm - doch zu schwer? Vielleicht hilft ein Bild (ausnahmsweise, sonst sind wir zu nahe an der Markenraten-Rubrik):


keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

20

Samstag, 18. Juni 2011, 23:50

moin,

man man man da hast Du uns aber ein Nuss gegeben

Aber ich habs, es ist ein

1956 Chrysler New Yorker convertible



21

Sonntag, 19. Juni 2011, 00:45

...um so stolzer dürftest du sein, die Lösung gefunden zu haben. Wenn ich
nochmal drankomme, wird der nächste wieder einfacher, doch jetzt erstmal du!

keramh

Moderator

Beiträge: 10 557

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 19. Juni 2011, 00:56

moin,

im ersten Werner Film bei den real Szenen, da steht ein schöner Wagen in Brösels Garage.
Was ist das für einer?


23

Sonntag, 19. Juni 2011, 01:06

1957 Ford Fairlane Skyliner.

Und hier ein weiteres. Der Film ist so bekannt, daß ich ihn nicht verrate. Ein alter Mann
hat gerade das Rad an seinem Wagen gewechselt und wendet sich ab, um die Radkappe
zu nehmen. Als er sich wieder umdreht, um diese anzubringen, ist das Rad weg. Und mit
ihm natürlich auch das Auto, welches sich die Protagonisten (Vater und Sohn) unter den
Nagel gerissen haben. Welches Auto war das?

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 19. Juni 2011, 01:26

Das ist einfach! Der Film ist Indy und der letzte Kreuzzug, und das Auto ist ein beige/schwarzes Citroen 11 Cabrio... richtig?

Edit: Habs mal gegoogelt:


wikia.com

Cute and cuddly, boys!!!

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 19. Juni 2011, 01:44

Was ganz leichtes: Welches Auto fährt Marie in dem Film "Die Bourne Identität"?

Cute and cuddly, boys!!!

27

Sonntag, 19. Juni 2011, 02:21

So weit ich mich erinnere einen roten Mini (den echten, nicht das maßlos
überteuerte Lifestyle-Auto).

Für den Fall, daß ich recht habe, hier schon mal das nächste:

Sideways

hasi

Moderator

Beiträge: 2 178

Realname: Denny

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 19. Juni 2011, 02:28

Mini ist natürlich korrekt! :ok:

Cute and cuddly, boys!!!

29

Sonntag, 19. Juni 2011, 02:38

Für den Fall, daß ich recht habe, hier schon mal das nächste:

Sideways


Müsste ein rotes Saab 900 Cabriolet gewesen sein :grins:

PS.: cooles Quiz :thumbsup:
Ich liebe den Geruch von Plastikkleber am Morgen ^^

Ähnliche Themen

Werbung