Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 29. März 2011, 15:09

Mahlzeit :P
oder du machst die Radkästen größer :idee:
Hatte ja auch erwähnt , daß mein Tip evtl. nicht zutrifft :nixweis:

Dann werd ich wohl schon mal meinen Bausatz rauskramen und schon mal gucken, ob ich dies Problem auch habe 8o

Grüße,

Emanuel

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 30. März 2011, 11:18

Hey :)

Ne die Radbögen bleiben so wies sind :smilie:

Gestern ham ma bemerkt das das Decal vorn um etwas zu lang is das kürzen und hinten ran machen dann passts :tanz: :tanz:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 30. März 2011, 11:22

Na siehste, dann hast Problem ja gelöst :ok: :ok: :ok:
Dann meine Bemerkung mit kürzen doch stimmt :abhau: :abhau:

Viel Erfolg weiterhin :five:

freundlicher Bastelgruß,

Emanuel

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 30. März 2011, 11:31

Hey :)

Ja nur auf da andren Seite :abhau: :abhau:

Werd mal mit den Decals weitermachen :wacko: (Soooooooo viele :!! :heul: :motz: :will: :cracy: :baeh: )

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 30. März 2011, 20:19

Hey :)

Es geht langsam aber sicher weiter :tanz:

Hab begonnen die Decals an Kabiene und Motorhaube zu bringen (@Emanuel vorher zusammengesetzt, der Stoss passt, und wieder auseinandergenommen :ok: ) Ein ganzer Haufen Decals weshalb immer nur eins raufkommt und dann trocknen lass bis es mit dem nächsten weitergeht. Kostet zwar Zeit aber es rentiert sich :)

Hier mal der "Decal-Plan"



Und der Aktuelle Zustand





Die Stützen sind fertig



Soweit so gut Es folgen noch Decals-Decals-Decals-Decals-Decals-Decals :cracy: :cracy: :cracy: :cracy:

Bauzeit Abschnitt 6Stunden 20Minuten

Bauzeit Gesamt 26Stunden 10Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

66

Donnerstag, 31. März 2011, 15:33

Peterbilt wrecker

Hallo Chri!
Schaut sehr gut aus was Du da baust,Für mich als Anfänger wäre der noch zu schwer.Ich würde ihn mir gerne für später kaufen,aber anscheinend gibt es ihn nicht mehr.
Grüße
Peter

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 31. März 2011, 15:44

Hey :)

Schön das er dir gefällt :ok:

Ich würd dir auch raten den erst zu baun wennst ein wenig übung hast. Verfügbar is der ab und an bei E-Bay aber rechne mit guten 100€ :five:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

68

Donnerstag, 31. März 2011, 15:48

Hallo Chris

Schön schön :ok: . Macht sich langsam sehr gut :ok: .

@ Peter

Oder Du hast Glück wie Chris ;) .

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 31. März 2011, 16:14

Hey :)

Jep schön langsam wird er was :tanz: (hab grad die Decals an Motorhaube und Kabiene fertig gmacht und unter Klarlack "versteckt" :lol: )

Hehe Glück haben is auch gut :prost:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

70

Donnerstag, 31. März 2011, 17:11

Hi Chris,

schaut echt gut aus was du bisher gemacht hast :respekt: .
Weiter so ^^
lg martin



Im Bau ----> Kenworth K123

Zuletzt gebaut ---->White Freightliner COE

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 31. März 2011, 20:39

:respekt: :respekt: :respekt:
was du bisher geleistet hast, ist echt super :ok:
So langsam wird das Baby schön ansehnlich, mir kribbelt es schon in den Fingern, meinen anzufangen :pfeif: :pfeif:
Aber 2 gleiche Trucks im Baubericht ja auch langweilig ist :rolleyes:
Außerdem will ich meinen ja beleuchten, aber da muß ich erst noch Infos und Erfahrung sammeln :thumbsup:

Grüße,

Emanuel :prost:

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 31. März 2011, 20:52

Hey :)

FANG DAMIT AN er is jede Mühe wert :ok: :ok: :ok:

Inzwischen sind alle Decals an der Haube und Kabiene :tanz: :tanz: Fenster auch eingebaut.











Als nächstes kommen dan die Decals auf den Sleeper und langsam beginne ich mit dem "Abschleppast"

Bauzeit Abschnitt: 3Stunden

Bauzeit Gesamt: 29Stunden 10Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 31. März 2011, 20:57

:wink:
Jo, ich weiß, daß sich die Mühe lohnt, hab den ja schon einmal gebaut :pfeif: :pfeif:
Mir ist nur aufgefallen , daß sich die Decals auf der Motorhaube nicht genau treffen :nixweis: , wenn möglich, würde ich das nacharbeiten :D
Der Innenraum sieht übrigens auch gut aus ;)

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 31. März 2011, 21:00

Hey :)

Ja auf da Motorhaube passns nicht ganz wollt sie eh noch verschieben aber dann hat das Decal gmeint es will berechn also lieber so lassn :cracy:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 3. April 2011, 20:11

Hey :)

So nun zum nächsten Update :prost:

Zuerst hat der Sleeper seine Decals bekommen



Die Motorhaube hat den Grill bekommen



Jetz gehts mit dem Abschleppaufbau weiter. Die "Halterungen" bzw. der "Unterbau" sind schon mal lackierfertig (hat auch schon die erste Lackschicht bekommen sowie alle Teile die hier gezeigt werdn)



Der Abschlepparm




Hier der Kasten in dem später die Stützen kommen



Und zu guter letzt noch ein paar Kleinteile (Hydraulikzylinder, Seilwinden etc)



Bauzeit Abschnitt 3Stunden 30Minuten

Bauzeit Gesamt 32Stunden 40Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

76

Sonntag, 3. April 2011, 20:15

Hi,

schaut ja super aus :ok: .
Ganz ehrlich die ganzen Decals möchte ich nicht verarbeiten :D .Mach weiter so
lg martin



Im Bau ----> Kenworth K123

Zuletzt gebaut ---->White Freightliner COE

77

Montag, 4. April 2011, 07:25

Hallo Chris

Auch mir gefällt, was ich sehe :ok: . Langsam nimmt das ganze Gestalt an :) .

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

78

Montag, 4. April 2011, 07:37

Hey :)

@Martin schön das dir gefällt :ok: Mit den Decals hast recht das is ein schöner Haufen aber die machen ja einen großen Teil des Gesamtbild dieses Trucks aus :tanz:

@Ralph Schön das er auch dir gefällt :hand:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 5. April 2011, 21:21

Hey :)

Bin heut wieder etwas weiter gekommen (nur etwas ;) )

Hab mal die Kabiene und die Motorhaube montiert, schön langsam nimmt das ganze ja gestallt an :tanz:





Bauzeit Abschnitt 45Minuten

Bauzeit Gesamt 33Stunden 25Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

80

Mittwoch, 6. April 2011, 07:39

Hallo Chris

ich bin immer mehr gespannt auf den fertigen Wrecker :) .

Zwei Punkte welche mich am Modell stören ( beim ersten kannst Du aber nichts dafür :trost: ) :( .

Die Reifen vorne sind viel zu überdimensioniert für dieses Modell. Und die beiden Bilder sind sehr dunkel ;) .

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 6. April 2011, 07:44

Hey :)

Mit den Reifen hast du recht die sind etwas groß geraten, finde aber das das irgendwie zum bulligen Gesamtbild passt :hand:

Die nächsten Bilder werd wieder heller :thumbsup:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 7. April 2011, 21:45

Hey :)

Bin wieder einen Schritt näher am Ziel :ok:

Zuerst hab ich den Sleeper montiert





Der Kasten für die Stützen hat nun auch an seinen Platz gefunden (hoffe ich kann mich bald dazu überwinden hier die Decals anzubringen ;( )



Und zu guter letzt hat der Abschleppaufbau seine Decals und Details erhalten







So weit so gut. Wie schon erwähnt wird der Hintere Teil bald seine Decals bekommen. Ansonsten fehln ja noch etliche Anbauteile die ja auch noch vorher gemacht werdn können ;)

Bauzeit Abschnitt 4Stunden 10Minuten (inkl. Lackieren)

Bauzeit Gesamt 36Stunden 50Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

83

Donnerstag, 7. April 2011, 22:13

Hi,

schaut echt super aus was du da baust :respekt: :respekt: .
Gefällt mir sehr gut :thumbsup: .
lg martin



Im Bau ----> Kenworth K123

Zuletzt gebaut ---->White Freightliner COE

Beiträge: 92

Wohnort: ziemlich weit oben im Osterzgebirge

  • Nachricht senden

84

Freitag, 8. April 2011, 05:29

Moin

Sieht ja toll aus, vor allem, wie du die Decals hingekriegt hast.. Meiner steht zur Zeit auf Baupause, weil mir die Lackierung misslungen ist und ich mich noch nich so richtig an Bremsflüssigkeitsspiele rantraue... Hoffe ich komm auch bald mal wieder zum Bauen...

Wegen den Reifen, das sieht wirklich bullig aus, is aber für meinen Geschmack zu viel, zumal die Lenkung dadurch sehr eingeschränkt ist, was man sofort sieht. Ich hab bei meinem die normalen Revell/Italeri Trailerreifen genommen, die passen auch auf die Felgen (nur dass da das Felgenhorn etwas raussteht, aber das stört nich so dolle), sieht noch bullig aus, aber näher an der Realität, vor allem was den Lenkeinschlag angeht..
Gruß Paddy
Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen ist es unerreichbar.

im Bau: Neoplan Cityliner N1218 HDL+ 1:24
Zur Zeit auf Eis gelegt: Peterbilt 378 Wrecker 1:25 von Revell (noch einer^^)
Weiter in Planung (momentan nur ein Produkt meiner Phantasie): "Ghost Rider" Peterbilt Custom Rig
sowie ein Luxus-Wohnmobil auf Basis Volvo VN "Powerhouse Coach"
Und irgendwann mal ein ganz besonderes Projekt mit einem Moebius International Lonester

LKW-Bauer

unregistriert

85

Freitag, 8. April 2011, 20:34

Hallo Christoph,

ich habe bis jetzt den Bericht mitverfolgt. Super Arbeit!!!!! :respekt: :dafür:

Ich habe auch schon seit längerem vor den mal zu bauen, aber erst mal sollte ich ihn haben :whistling:

Vor allem das Design sprich Decals und die gesamte Aufmachung finde ich persönlich sehr passend zu dem Pete.

Ich freue mich schon weitere Baufortschritte von dir zu sehen.

Modelltruckerehrenhighwaygruß :D

Patrick

Beiträge: 245

Realname: Frank

Wohnort: Lüneburg, Niedersachsen

  • Nachricht senden

86

Freitag, 8. April 2011, 20:39

Moin Chri.... :wink:

schaut sehr gut aus bis jetzt....Das mit den Reifen ist ja schon angesprochen worden... :ok:

Weiter so..... :ok:

Gruss

Frank :wink:
Warum mit der Bahn fahren,wenn man mit LSD fliegen kann......

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

87

Freitag, 8. April 2011, 21:24

Hey :)

Freut mich das euch der Pete gefällt :ok:

Die Reifen bleiben so gefällt mir einfach und es geht sich auch mit der Lenkung aus :hand:

Das Design is bei dem Truck einfach genial aber auch ne schöne Nervenarbeit die ganzen Decal (147) anzubringen :roll:

Bin heute auch wieder etwas weiter gekommen. Hab die Decals an den Ausleger gebracht und mal probehalber zusammengestellt (man glaubt kaum wo da überall Decals hinkommen)













Bauzeit Abschnitt 1Stunde

Bauzeit Gesamt 37Stunden 40Minuten

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

88

Freitag, 8. April 2011, 22:06

:wink: Chri

Oh doch, ich glaub dir, wo überall Decals hinkommen :pfeif: :pfeif:
Sehr saubere Arbeit bis jetzt, mach bloß weiter so :) :ok:

Gruß, Emanuel

89

Samstag, 9. April 2011, 09:05

Hätte ich meien nie verkauft!
Ich IDIOOOOOOOOOOOTTTTTTT :bang: :bang: :bang: :bang: :bang:
Sieht super aus dein wrecker Chri! :respekt: :respekt:
Das einzige was mir nicht geffält siend die Fette schlappen vorne,aber dá kannst du echt nciht Für!Revell hat
meine meinung nach etwas übertrieben!Am anfang sollte mein K100 Wrecker auch die bekommen ,dann habe ich mich aber umenstschieden!
Bin gespannt wie am ende aussehn wird!nach das ganze Decal anbringerei wird sicher Hammer der Truck
grüße
Flo!

  • »chri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 194

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

90

Samstag, 9. April 2011, 12:28

Hey :)

Freut mich das euch gefällt :ok:

Werd natürlich versuchen den Truck so gut wie möglich weiterzubauen :thumbsup:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Ähnliche Themen

Werbung