Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 976

Realname: Thomas Sauer

Wohnort: 63695 Glauberg

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 5. März 2013, 21:08

"Flugzeugmodellbauholz" :roll: passend geschnitten und mit der Schlüsselfeile im Bereich der Träger ausgefeilt damit die reinpassen. Das ganze sitzt ganz gut, ist halt ne Fleißaufgabe .... :motz:
Also ein paar Bohlen direkt auf den Leiterrahmen?

Iss doch ganz einfach, :baeh: . Viel Spass bei der Friemelei, aber das Ergebnis wird sicherlich genau so gut, wie dein übriges Modell
Thomas

Aktuell im Bau:

Luxuscamper
Fiat 124 Sport Coupe
Das bin ich:
Portfoliobilder

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 10. Dezember 2013, 15:41

Uiuiuiui,

schon wieder 9 Monate nix passiert. Andere bauen in der Zeit einen voll funktionsfähigen Menschenbausatz zusammen.... :roll:

Hab ich nicht gemacht, war anderweitig beschäftig und nebenbei bei der Zweiradfraktion abgetaucht, ich muss daher gestehen, es ist nicht viel passiert, nix zeigenswertes vor allem.

Der Schlitzaugentransporter, uiuiui politisch unkorrekt, ist inzwischen in die Kiste gewandert, nein nicht in die Tonne, nur in die Kiste, denn er muss umziehen, mit mir. Das habe ich nämlich nebenbei gemacht, einen Hausbausatz im Maßstab 1:1.... :grins:

Wenn der neue Werkstattkeller bezogen und einsatzklar ist, mache ich das Monster aber fertig und dann zeig ich den Geduldigen unter Euch auch wieder ein paar Bilder. Hand drauf.... :five:

Bis dahin,

Gelber Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

243

Dienstag, 10. Dezember 2013, 20:08

Lebt denn unser Andi denn noch....JAAAAAAAAAAA er lebt noch, erlebt noch,... 8o :tanz: :tanz: :tanz: ;)
mfG :wink:
Roland :thumbup:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

Beiträge: 976

Realname: Thomas Sauer

Wohnort: 63695 Glauberg

  • Nachricht senden

244

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 00:39

Das habe ich nämlich nebenbei gemacht, einen Hausbausatz im Maßstab 1:1.... :grins:
Habe ich da einen BB verpasst?
Thomas

Aktuell im Bau:

Luxuscamper
Fiat 124 Sport Coupe
Das bin ich:
Portfoliobilder

Beiträge: 2 431

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

245

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 18:53

Hausbaubericht will ich auch sehen :baeh:

US Truck-Gruß,

Emanuel

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

246

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 14:28

Hy Ihr drei Nasen.

Schön das Ihr mich und mein Rüsseltier nicht vergessen habt. Ich schließe das auch noch ab, versprochen.

BB vom Haus gibt´s nicht, ich sag nur soviel: Ein Traum in Komplettvertäfelung und lindgrünen Bädern... (wo ist der Kotzbutton, wenn man ihn mal braucht... :motz: )

Jetzt ist schöner... :grins:

KomplettSaniererGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

247

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 15:13

Jetzt ist schöner... :grins:
...das heißt, du durftest auch die alte Bücherregalwand im Wohnzimmer in eine dufte Modellbauvitrine umbauen? :respekt:

neidvoller Gruß
Thorsten

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

248

Dienstag, 1. November 2016, 19:42

Junge, junge, Herrschaften.

2 Jahre, 10 Monate und 2 Wochen ist hier nichts mehr passiert, Schande und Asche über mein Haupt. Zum Glück leben Elefanten länger und langsamer, so dass hier eigentlich erst gestern das letzte Mal was passiert ist... :grins:

Wie so oft hängt es an vielem und vor allem an Kleinigkeiten. Ich wollte ja nun unbedingt "echtes" Holz auf der Ladefläche, aber das ist ne ganz schöne Frickelei. Jetzt habe ich mich am Wochenende plus Feiertag mal hingesetzt um weiterzukommen und kann stolz weitere 6 Bohlen verkünden und präsentieren, eh voilá:









Eigentlich habe ich die sogar zweimal gemacht, der erste Satz war nämlich für die Katz. Genau hinsehen und sagen warum....






...genau, schön quer zu Faser gesägt. :!! :motz:

Den Baum will ich sehen, bei dem man 3 m Bohlen quer aus dem Stamm sägt.... :roll:

Also alles nochmal, nicht zur Strafe, nur zur Übung. :motz:

Schaun wir mal wie schnell es weitergeht, hoffe Euch gefällts noch...?

FaserGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

249

Sonntag, 12. Februar 2017, 23:31

also ich würd mich über weitere Schritte freuen... bau den auch grad

Gruß Tobi

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

250

Dienstag, 13. Juni 2017, 15:13

Hy Tobi,

schön das Du interessiert bist, wo ist Dein Baubericht... :hey: ;)

Ich bin schon ein gutes Stück weiter, komme aber wegen zu wenig Zeit immer nur dazu Kleinigkeiten zu machen und vor allem nicht zum Knipsen und hier einstellen. Vielleicht versuche ich das die Tage mal, zwischenzeitlich habe ich dem Elefanten wegen eines einstürzenden Regals nämlich nicht nur das Fliegen mit teileabsprengender Landung beigebracht :bang: :motz: , sondern auch die Bohlen gealtert und farblich behandelt.

Trotz großer Ohren können Elefanten im Übrigen nicht fliegen, also lass alles Flugversuche mit Deinem lieber sein... :grins:

Es wird aber langsam nur eben seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr langsaaaaaaaaam..... :heul:

Ich schau mal das ich Dir ein paar Bilder auflege...

Fliegender Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

251

Donnerstag, 15. Juni 2017, 22:43

Ich mach keine Bauberichte... die lohnen sich bei der Qualität meiner Arbeiten noch nicht :-)
Mein Trailer steht fürs erste schon mal ohne Alterungen usw...
Bin grad an der Kabine und am Motor. Dann wird das Fahrgestell zusammengesetzt.

Gruß Tobi

252

Freitag, 16. Juni 2017, 06:43

aaaahhhh, er lebt noch 8o :tanz: :tanz: :tanz: ;)
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

253

Samstag, 17. Juni 2017, 11:34

Mach dir nichts draus, ich habe auch einen Bausatz der bei mir schon ein halbes Jahr pausiert, manchmal nimmt die Arbeit und das Leben einen zu sehr ein. Aber immer nur weiter machen!

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

254

Mittwoch, 19. Juli 2017, 23:17

Hy Männers,

jahaaa, er lebt noch, wenn auch nach Regalabsturz kurz reanimierungspflichtig :motz: , und jetzt gibt´s auch endlich mal wieder ein paar Bilder.

Holzbeplankung ist weitestgehend fertig, es fehlen noch ein paar gealterte Bohlen, die ersten sechs sind aber bereits dran und fest.















Außerdem habe ich den Auflieger weitergebaut, Räder, naja eigentlich die Reifen, gealtert und die Einstiegs-/Aufstiegshilfe für die kleinen Chinesen aus Draht und Gitterrost gebaut.



















Nach dem Absturz habe ich die Zugmaschine auch weitestgehend wieder zusammen, es waren ein paar Brüche zu heilen :heul: aber jetzt passt alles wieder, bis auf die Kotflügel, die fehlen noch.

Ich bin allerdings am Überlegen ob ich die nicht weglasse, sieht so schlecht gar nicht aus, oder?!








Soviel erstmal von mir.

RüsselGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

255

Freitag, 4. August 2017, 11:37

Tach Herrschaften,

so ein bißchen Feedback habe ich mir, auch wenn Ferien sind, ja doch erhofft. ;(

:heul: Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

256

Freitag, 4. August 2017, 12:54

Moin moin,

Interessanter Bausatz und bis jetzt ganz gut umgesetzt, würde manche grüne Stellen noch ein wenig aufhellen und mit Washing bearbeiten zwecks mehr Volumen und Details. Das Riffelblech beim Aufflieger würde ich auch noch metallischen Abrieb gönnen.

Kommt da noch ein Fahrzeug hinten drauf, oder bleibt der leer?

Gruß Andi :wink:

Beiträge: 262

Realname: Knut

Wohnort: im Sachsenland

  • Nachricht senden

257

Freitag, 4. August 2017, 21:24

Hallo Andreas,

das mit der Farbmodulation lag mir auch auf der Zunge oder viel mehr der Schreibhand. Allgemein würde ich noch ein wenig mit Rost und Abnutzung arbeiten, da die Kabine ja schon ein wenig abgeranzt ist.

Aber ich denke das steht bestimmt auf deiner ToDo Liste.

Viele Grüße

Knut

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

258

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:50

So Herrschaften,

man mag es kaum glauben aber der Elefant trötet immer noch. 8)

Das Holzdeck ist endlich fertig, bearbetet, versifft und mit Ölflecken versehen fest eingebaut. War viel Arbeit, die sich aber denke ich gelohnt hat.

Voiá:



























@ Knut und Andi: Auch wenn es etwas gedauert hat noch eine Antowrt für Euch. Gealtert und mit Pigmenten und allerlei sonstigem bearbeitet ist er ja schon. Vielleicht versuche ich noch mal etwas mit Ölfarbe, ich glaube Chipping wäre der "Fachausdruck", aber im Grunde reicht es mir so, zumal der Blitz auch einiges an Effekt frist, der Arsch... :will:

Ladung? Ja mal sehen, vielleicht wenn sich was passendes findet. Die Zugmaschine vom Raktentransporter mit der langen Haube vielleicht. Schaun mer mal.

SchlitzelefantenGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

259

Donnerstag, 11. Januar 2018, 11:31

Hy Andreas,

wow nicht schlecht.

Was lange währt wird endlich gut könnte man sagen.... ;)

Naja, vielleicht ein bißchen viel Öl auf den Brettern, aber wer weiß wie gut die Chinesen ihre Sachen pflegen, die Zugmaschine ist ja auch etwas verranzt. Sehe ich das richtig das Du sogar zwischen Motoröl (Dunkel) und Hydrauliköl (rot) unterschieden hast...? Nicht schlecht, wie hast Du die Flecken gemacht?

Ansonsten: Sieh zu das das Teil endlich fertig wird, soviel kann es doch jetzt nicht mehr sein, vorausgesetzt Du schmeißt das Ding nicht wieder vom Regal.... :roll:

Kann es eigentlich sein das wir uns persönlich kennen? Dein Bild kommt mir so bekannt vor, wo habe ich Dich bloß schon mal gesehen.... :idee:

Einsamer Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

260

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:22

Sehr melodramatischer Selbstpost. Naja. Ich finde vieles an deiner „Alterung“ sehr unstimmig.
1. keine farbmodulation der Grundfarbe, sieht sehr merkwürdig aus bei größeren Modellen.
2. warum glänzen manche Reifen so? Sieht sehr nach Spielzeug aus
3. warum ist nur an der ersten Achse des aufliegers dreck und nicht an den anderen 2? Sieht sehr merkwürdig aus
4. was fehlt ist definitiv nen washing, streaking, rostbehandlung, filtern der Grundfarbe auch verschieden farbige Pigmente würden den Reifen gut tun

Bei den Brettern auf dem auflieger hast du ja vieles variiert, warum nicht am Rest des Modells?
Im Bau:

1:350 Tamiya King George V + PE + Holzdeck
1:350 Tamiya Musashi + BigEd + Holzdeck
1:350 Tamiya Kagero + PE (fertig)
1:350 Revell Type VII C Uboot (fertig)
1:350 Trumpeter JMSDF DDG-177 Atago (fertig)
1:350 Academy Tirpitz + PE + Holzdeck + Metallrohre
1:50 Revell Langboot (fertig)

261

Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:34

mir gefällt dein Gespann :thumbsup: :hand: :prost: :party:
ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

262

Freitag, 12. Januar 2018, 07:29

Hy Roland,

freut mich das es Dir weiterhin gefällt. Ich denke wenn die übrigen Reifen behandelt sind und ich auch dem Aufliegerrest eine dem Holzdeck entsprechende Behandlung habe zukommen lassen, wird es noch stimmiger.

Nicht das noch irgendwer, der vielleicht nicht lesen kann und auf rein optische Informationen angewiesen ist, das falsch versteht und meint das wäre alles schon fertig und unstimmig..... :roll: :abhau:

Melodramatischer Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

263

Freitag, 12. Januar 2018, 12:34

@ Knut und Andi: Auch wenn es etwas gedauert hat noch eine Antowrt für Euch. Gealtert und mit Pigmenten und allerlei sonstigem bearbeitet ist er ja schon. Vielleicht versuche ich noch mal etwas mit Ölfarbe, ich glaube Chipping wäre der "Fachausdruck", aber im Grunde reicht es mir so, zumal der Blitz auch einiges an Effekt frist, der Arsch...



Da wundert er sich das niemand was schreibt. Ist schon bearbeitet, gefällt ihm alles so. Dann sagt man was evtl. fehlt und bekommt in einem Satz man könnte nicht lesen und ist ja doch noch nicht fertig. Genau deswegen schreibt niemand was.
Im Bau:

1:350 Tamiya King George V + PE + Holzdeck
1:350 Tamiya Musashi + BigEd + Holzdeck
1:350 Tamiya Kagero + PE (fertig)
1:350 Revell Type VII C Uboot (fertig)
1:350 Trumpeter JMSDF DDG-177 Atago (fertig)
1:350 Academy Tirpitz + PE + Holzdeck + Metallrohre
1:50 Revell Langboot (fertig)

264

Sonntag, 14. Januar 2018, 18:34

Oh man. Wer fotografiert Modelle mit Blitz? Hast du keine anständigen Tageslichtlampen. Die kosten nicht mal 50 Euro. Drr Elefant sieht wirklich aus wie Spielzeug. Hier fehlen sämtliche Effekte die ein Modell interessant machen. Aber bei Kritik verbrennt man sich hier im Forum eh nur die Zunge. Deswegen ist casaubon auch weg. Ich halte mich hier auch nur noch wenig auf.

265

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:04

Ich finde es auch schade das du so viel Wert auf die Details legst, aber die Lackierung Bzw das allgemeine Aussehen so hinten anstellst.

Sonst hätte der echt gut ausgesehen.
Mfg Max

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

266

Montag, 15. Januar 2018, 18:52

Tach Ihr Zwei.

Alles gut, nix passiert, auch Kritik ist eine Reaktion. Solange sie irgendwie Bezug hat und Sinn macht verbrennt man sich damit auch nix, zumindest bei mir.

Die restlichen Reifen werden natürlich noch bearbeitet, inwieweit ich "Modulationen der Grundfarbe" über Washing, Chipping, Chopping, Bashing, Highlighting und/oder Wondering mache weiss ich aber noch nicht.

Es ist ein Modell an dem ich mich auch ein Stück weit ausprobieren wollte, das eine oder andere testen, naja im Baubericht kann/könnte man das verfolgen der ist aber zugegebenerweise inzwischen recht lang geworden.

Schaun wir mal wie es weitergeht, Danke aber wie gesagt, für die ehrlichen Meinungen.

Kritischer Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

267

Sonntag, 4. März 2018, 14:55

Hallo Andreas;

bin bis jetzt nur stiller Bewunderer deiner Kunst und ich muss sagen dein Chinese ist so hässlich, dass er schon wieder schön ist :ok: . Ich würde allerdings noch mehr altern und viel mehr Rost am Trailer anbringen! Zu meiner aktiven Zeit beim Bund (Mat-Erhaltung) wurden Roststellen an den Farzeugen meist nur mit der Hand abgeschmirgelt und mit frischer Farbe überpinselt. Da die Originalfarbe oft schon stark verwittert u. ausgeblichen war, ergab das dann einen "wunderschönen" Fleckerlteppich ;) .Also nur Mut zur Hässlichkeit! :thumbsup:

L.G. Andi

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

268

Mittwoch, 7. März 2018, 11:56

Servus Andi,

Danke für die Anregung und Teilhabe an Deinen Erfahrungswerten. Du hast sicherlich recht, Militärs sehen beim Ausbessern zunächst mal den reinen Nutzen und maximal danach so was wie Schönheit. Gilt sowohl fürßs Ganze, als auch für die Details.

Der Auflieger muss in der Tat noch einiges an Arbeit bekommen (Räder wurden ja schon zu recht angemahnt) um stimmig zum Rest zu werden. Ich werde da noch ein bißchen mit Rost rummachen, so wie an der Kabine, und dabei dann Deinen Tipp mal mit einstreuen. Danke!

Hoffe Du bleibst dran, damit ich "Manöverkritik" aus profundem Munde zu hören bekomme... ;)

Bis dahin, so von ehemaligem Instandsetzungssoldat zu Mat-Erhalter,

Y-Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

Werbung