Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 8. März 2011, 15:00

Mini Cooper, Tamiya, 1:24

Hallo zäme
Einer geht noch..hier noch ein älteres Modell, Mini Cooper, dürfte ebenfalls hinreichend bekannt sein.
Aus der Schachtel gebaut, lackiert mit Kunstharzfarbe und Air Brush. Kleine Ergänzungen wie Kabel am Motor..mehr nicht.
Felgen standen zwei Versionen zur Verfügung, ich habe mich für die sportliche Variante entschieden. Aber bitteschööön..












Vielen Dank für euer Interesse.
Viele Grüsse
Peter

2

Dienstag, 8. März 2011, 15:18

Insgesamt finde ich deine Variante klasse. Auch die Felgenwahl ist schön. Sieht man seltener.
Was du noch nachholen solltest, wären die 2 Tankdeckel am Heck und die Scheibenrahmen zu verchromen. Das hast du ja drauf, wie man an den Seitenleisten erkennt und lässt das Modell nicht so "spielzeughaft" wirken.

Die Scheibenwischer gefallen mir sehr gut. Sind das die aus´m Bausatz? Hab den zwar auch, aber ich müsste kramen um nach zu gucken (bin faul).

Lack ist 1A, da gibts nichts zu meckern.

Beiträge: 8 649

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. März 2011, 15:49

jaaa....der ist aber auch putzig, wenn man ihn in der Hand hat ^^
Zum Lieb haben.

Sieht sehr sauber aus :ok: :ok: :ok: ! Das was "zum meckern gibt" hat mein Vorrednder angesprochen ;)

Beiträge: 2 185

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. März 2011, 15:56

Hey :)

Sieht wirklich "knuffig" aus, dem Motor steht das grün richtig gut :respekt:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Beiträge: 1 150

Realname: Martin

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. März 2011, 16:02

Hallo Peter :wink:

Schöner Mini den du da gebaut hast. Sauber gearbeitet, aber die Scheibenrahmen würde ich auch noch machen.
Der " Alte " gefällt mir immer noch besser als die neue Variante. Der hat noch Charme.
Schöne Grüße Martin
Aktuelles Projekt: ???
Zuletzt gebaut:Ferrari F1 87/88c Fujimi, Studio 27, Tabu Design 1:20


6

Dienstag, 8. März 2011, 16:06

Boah, da werden Erinnerungen wach. Das war mein erstes Auto in den Jahren '85/'86. Und ganz ehrlich, meiner hat bei weitem nicht so einen schönen Lack gehabt :lol:
Klasse Peter, einfach nur schön!!

Viele Grüße,
Uli
Leben ist wie Sex. Wenn man es richtig gut will, muss man es selber tun.

Aktuell im Bau:
Mercedes Benz L 3000 von Italeri

Zuletzt gebaut:
Mercedes-Benz 190 SL Roadster von Revell

7

Mittwoch, 9. März 2011, 11:44

Hallo zäme
Danke für die Feedbacks. Der Mini bekommt also noch Fensterrahmen und einen verchromten Tankdeckel
verpasst.
Viele Grüsse
Peter

8

Mittwoch, 9. März 2011, 18:30

schaut gut aus
gruß challenger

Kammerfeger

unregistriert

9

Freitag, 11. März 2011, 11:40

Niedliches Teil :ok:

Hatte mal ne Konkurrenz zum "alten" Mini gebaut: Lancia Abarth .... der war auch so "putzig" ... übrigens auch im Original. mit Winterschuhen war das ein Hammer. 2 Pedale mit einem Fuß :abhau: :abhau:

10

Samstag, 12. März 2011, 13:17

Hi,
als ehemaliger Eigener eines solchen Knubbels kann ich nur sagen: Gut gemacht. Die genannten Punkte wären noch nötig, um dem Kleinen den letzten Schliff zu geben. 2 Tanks gab es übrigens nur selten, aber es wäre wahrscheinlich jetzt schwieriger, einen Stutzen wieder verschwinden zu lassen.
Schön, den mal wieder hier zu sehen...
Gruß
Karsten

11

Dienstag, 15. März 2011, 09:07

Hi Peter,

schön umgesetzt die "Asphaltwarze" :ok: :ok: :ok: :ok: , hast Du schon Bilder von den Änderungen?
:wink:
Gruß Andreas

12

Mittwoch, 16. März 2011, 11:56

Hallo zäme
Hier ein kleines Update..verchromte Scheibenrahmen &Tankdeckel..muss leider zugeben, dass mir der zweite Tankdeckel bisher gar nicht aufgefallen ist..zwei Deckel daher,
weil Tamiya verschiedene Versionen anbietet, unter anderem die Rally Version..jetzt noch abschleifen..sorry, ich lass es besser.
@Gregor: ja die Scheibenwischer waren im Bausatz vorhanden.




Danke für eurer Interesse
Peter

DominiksBruder

unregistriert

13

Freitag, 18. März 2011, 23:53

als ehemaliger Eigener eines solchen Knubbels kann ich nur sagen: Gut gemacht

Finde ich auch! Mit den Verbesserungen sagenhaft schick! Wir hatten auch mal einen.

Die Felgen waren/sind auch bei dem Modell dabei:

Gleiche Packung, nur in Grün abgebildet und mit den Ralleyfelgen inliegend. Ich finde aber die Stahlfelgen von Deiner 'Packung' auch ganz toll! Ich habe nur die Ralleyräder. Das war mein Mini. 20 Jahre her, 2009 verkauft und jetzt wieder einen im Keller liegen - so läuft das...

Seit 4 Wochen sehe ich täglich so ein Biest und auf der Retroclassic in Stuttgart gab es einen Haufen der Kleinen und mein Bedürfnis, wieder einen Mini zu haben, steigt wieder.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:24, Cooper, Mini, Tamiya

Werbung