Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Fireman_PM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Januar 2011, 15:31

Vallejo Air 71084 Fire Red ist eher Rostschutzbraun...

Hallo,

Hab nun endlich mal die für mich neue Farbe ausprobiert und bin entäuscht. Anstatt wie RAL 3000, feuerwehrrot, auszusehen, wirkt das ganze eher wie Rostschutzrotbraun.
Hab das Modell weiß grundiert und einen Tag trocknen lassen. Auf dem weißen Putzlappen sieht das auch schön rot aus...

Hat das auch schon jemand erlebt???

Traurigen Gruß

2

Mittwoch, 26. Januar 2011, 16:44

Hi,

nach dem Beispielfarbfoto sieht es für mich auch eher nach Hull-Red aus :

http://www.acornmodels.co.nz/products/pa…odel-air-paint/

Ist natürlich immer ärgerlich sowas, vor Allem wenn man nur nach diesen Beispielbildern bestellen muss wie ich auch. Denke "Light Red" wäre eher was für deinen Bereich, oder ? RLM 23 haben die auch im Programm, das ist ja schon fast signalrot dann.

Gruß
Mike.

  • »Fireman_PM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 385

Realname: Patrick

Wohnort: Schwielowsee

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Januar 2011, 17:04

Hi Mike,

Tja auf der Vallejo Farbtafel sah das echt original aus und selbst wenn es etwas anders gewesen wäre, wärs nicht schlimm aber so...

Die Seite kannte ich noch nicht, aber das hätte schon die Frage im Vorfeld erledigt. Sieht ja wirklich ganz anders als bei vallejo aus...
Ich nehm jetzt wieder mei x7 von tamiya, da weiß ich was ich hab.

Danke

Werbung