Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

511

Samstag, 26. November 2011, 16:58




Wer interesse an einem Tausch hat, hier drücken.

512

Sonntag, 4. Dezember 2011, 13:05

Hiho ihr`s. Es stockt ein wenig... geht aber weiter ^^

Da ich in vorgezogenen Umzugsvorbereitungen stecke... lässt Franky auf sich warten. SRY.

Ich hoff ihr versteht das.

Beiträge: 862

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

513

Sonntag, 4. Dezember 2011, 15:41

Kein Problem...

Wo geht denn die Reise hin wenn man fragen darf?
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

514

Freitag, 9. Dezember 2011, 23:49

Kein Problem...

Wo geht denn die Reise hin wenn man fragen darf?



Hmmm von einer Schachtel in die andere.. aber näher ans Feuer :P

oder anders ausgedrückt... vom Tellerrand näher zur Mitte :ok:

Hmmm wenn man es auch so sagen kann... dann würd ich sagen... ich kann jetzt länger nach nem Parkplatz suchen ... 8o

einfach ausgedrückt... eine Postleitzahl weiter hinab :whistling:

515

Dienstag, 27. Dezember 2011, 18:36

Und der einzige der hier mit dem Kopf auf dem Tisch in den Winterschlaf gehen darf.. ist Franky.



Ich hab endlich passende Kinderhände gefunden :P

Hab da mal nen Eimer zusammengestellt. Da das Kind zwar jetzt ausgesucht ist.. aber ich nicht vor Ort sein kann, beim Abformen.
Das Zauberpulver gibt es für teuer teuer Geld im Hobbystorlädchen.. und der Gips dient als Form zum mit nach hause nehmen für das Kind und für mich zum Abformen... Da das Abformzeuch nicht Chemiefest ist. Also wenn man da Ölhaltiges Lösungsmittel Bsp.: Trennmittel... geht die Form Flöten.. und ausserdem hat die ne Haltbarkeit von 3 Tagen nach dem Abgiessen... plöd.

516

Samstag, 14. Januar 2012, 08:20

Neues von Franky. Im Umzugszeucheinpacken für euch noch die letzten Infos betreffs BBP (Bauch Beine Po)... nee Quatsch.



Frankys Gesicht besteht ja uch weichbleibender Modelliermasse und ist ja mommentan in einer Holzkiste.. und wartet auf weiteres.

Aber zum Glück gibt es ja Bestellkataloge und das Internet zum weitermachen. Frankys Gesicht wird mit Mold Max 25 abgeformt... und Frankys Hand, Zunge und Gesichtshaut besteht dann später aus Dragon Skin, gefärbt mit Silc Pic Fleshtone . Die Spraydose verhindert ein Zusammenkleben (Silikonspray) und die kleinen Fläschen im Vordergrund geben Franky menschenübliche Schattierungen und Farbe in sein Gesicht. Das Zeuch heisst Fuse FX. Allessamt für Franky nur das Beste.

517

Freitag, 27. Januar 2012, 12:21

Hmmm warum das Leidvolle nicht mit dem nützlichen verbinden... Alte Zähne raus... neue Zähne rein.... und wenn man schonmal in Vollnarkose da liegt (kleiner Scherz) noch schnell ein Foto zum anfassen abgreifen.



Frankys Beisserchen sind schon was besonderes 8o


Einen Gebissabdruck bekommt man zum Streicheln und zum Mitnehmen für nen schlappen 10er beim Zahnarzt. Tut zur Abwechslung auch mal nich weh.

518

Samstag, 11. Februar 2012, 10:25

So, Letzter Karton ist ausgeräumt.. und das seltsame ist... nach dem Auspacken in der neuen Bude findet man Dinge wieder... die man sich extra neukaufen musste.. weil es irgendwie "puff und weg" war. Naja jetzt hat man es doppelt :lol:


Ach bevor ich wieder abschweife... Franky hat den Umzug überlebt. Die Tage geht es mit Frankys Gesicht weiter. In seinem Kopf, der fehlende Augenliedauslösemechanismus bleibt jetzt auch draussen. :whistling:

Ich schraub Franky wieder zusammen und basta. :D

Seine Hände sind ja Abdrücke von Kinderhänden.. die können auch noch später dran (da ich jemanden hab, der Kinderhände inner Schublade hat).


Also bis später Jungs und Mädels.

519

Samstag, 25. Februar 2012, 17:43

Da bin ich doch kurz in meiner Welt untergegangen und hab euch total vergessen... also weiter gehts :whistling:

An Frankys innerstes ist jetzt alles komplett... blinzeln kanner aber nich... dafür die Augen auf und zu machen... per Bowdenzug


Das Teil wo meine Finger dranhängen.. ist jener welcher... ist mir beim Würstchenmachen eingefallen... das ich ja noch die ollen Affenbowdenzüge rumliegen hab.


Und dann hab ich mir vor einiger Zeit ja ne Breitmaulgripzange besorgt... um euch mal zu zeigen, das man locker und ohne große Oberarme auch ein Flachprofil rund bekommt :!!


Und nebenbei bemerkt... das Teil ist nich nur cool beim Basteln... man kann da auch lustiger weise viele andere Sachen damit machen... nen heissen Topf anheben und auch mal die Unterhose wieder hochziehen :grins:

520

Samstag, 25. Februar 2012, 18:04


Und damit nix rutscht.. noch ein Tipp.... kennt ihr vielleicht schon... Moosgummie... gibts in alle größen und Farben für weniger als ne Springer Presse (Bild- Zeitung) im Papershop.
Dieses legt man zwischen die Metalle sozusagen als Verdrehschutz.. das Moosgummie wird dazwischen eingequetscht.... joah.. genauso wie ne Gummiemanschette im Sanitärbereich ^^

521

Samstag, 25. Februar 2012, 18:35


Frankys innerstes ist fertsch... booaah. wasn Klotz :P


Aber alle Funktionen sind dran... Da sich keine Funktion seit dem Video geändert hat... ledeglich die Haltevorrichtung zum Kopffdrehen drankekommen ist und das Augenlied schliessen, mach ich jetzt kein neues Video. Erst zum Schluss wieder eins. ;(





Am Steuergriff ist nun ne menge los... wenn man am blauen Hebel zieht kann man Frankys Kopf nach links und rechts drehen und beim loslassen bleibter in der Mitte. Der gebogene Bügel ist zum Augen schliessen und oder wieder aufmachen.


Da der blauer Hebel zu lang ist und sonnst eigentlich nur stören würde, ist dieser versetzt und wenn man den drückt geht er leicht am Griff vorbei.

522

Samstag, 25. Februar 2012, 21:17

So... Frankys Innerstes ist wieder im Körper verschraubt.. ich muss nochn bissle feinjustieren und mittels Federn, dann den Kopf zentrieren.. so das er immer mittig bleibt... :hey:

Irgendwo klemmt immer ein wenig.. aber alle Funktionen gehen schomma... naja Franky kann irgend wie nicht nach links blicken... irgendwo ist der Wurm drin :cracy:


Da Frau sagt, ich darf nich mehr Spielen... hmmmm gehts morgen weiter.

523

Sonntag, 26. Februar 2012, 12:54

So... gehts mitm Zeuch aus der Zauberkiste weiter.

Das Zeuch da drin, ist alles für eure Augen bestimmt... Bissle Franky, bissle Orang Utan, bissle Reactor Capsule und nochn bissl Yatyrie und mechanischer Rabe.. coool.


Aber ich will ja nich zu weit abschweifen... seht ihr ja noch. Für Frankys Gesichtsfeld brauchma nur das Mold Max 25


Dieses jene welche besteht aus 2 Teilen... Silikonmilchartiges Zeuch und den anderen Teil aus der Flasche. Also die ideale Backmischung


Der Härter ist in der Flasche und ist eingefärbt.. also der andere Teil mit der Milch wird dann also beim Mischen rosa... Wenn man es mischt, erst gewissenhaft den Härter ne Zigarrettenlänge gut schütteln und dann wenn bereit vermischen und wiederum 3 Minuten rühren... da läuft auch schon die Zeit... 90 Minuten... also ne kleine Ewigkeit.. aber jede Minute zählt.



Da Franky wiedermal mur in der Ecke rumgelungert hat.. hatter ein wenig Staub abbekommen... also vorm Zigarettierschütteln erst ne Rund Gesichtsfeldmassage :whistling:

524

Sonntag, 26. Februar 2012, 13:55


Sauber Jungs :huh: Da das eine Weichbleibende Modelliermasse ist... die ich zum letzten mal verwendet hab... geht das Saubermachen hingegen aber recht schwierig.. da man wenn der schwamm zu trocken ist.. den Staub in die Form einreibt... Eine der besten überhaubt Modelliermassen für Gesichter ist Chavant Clay .. aber das wusst ich vor nem Jahr ja auch noch nicht... Tja man Lernt nie aus :smilie:


Wenn man eine kleine Rolle inner Schublade hat (ich jetzt endlich auch).. kann man Streifenfrei die Gesichtshaut straffen


zu guter letzt vorm loslegen... kommt noch die Zeichnung fürs Leben. Diese ist bei Franky oben aufm Kopf, hinter der Haargrenze (wird vom Haar verdeckt).


Ach ... die Abtropfzeit (Die Zeit vom Anmischen bis zum Aushärten), beträgt bei mold Max 25.. 60 Minuten. Und noch ein Vorteil, man kann es mit allem hinterfüllen und so mit weniger teurem Material arbeiten.. deswegen liegt Frankys Kopf in einer Holzkiste. Aber dazu später mehr.

525

Sonntag, 26. Februar 2012, 16:02

Rummatschen ist cool.. nur an die Kleidung darfs nich kommen... Heut ist leider kein Waschtag.



Wenn man sich die Arbeit erleichtern will guckt man auf die Uhr und wartet so ca 15 Minuten.. dann isst es nich ganz wie Milch... da der Härter schon wirkt und die ehemals so relativ flüssige Masse andickt


brauch man es nur druffpappen.. Und ja, ich hätt es in Etappen machen können.. aber ich wollts in einem Rutsch durchziehen.




das Gnubbelteil neben dem Rührstab und dem Matschepinsel ist Frankys Zunge.


Ich hoff es ist überall schön dick druff... weil Fingerreinstecken wärend der Matscherei iss nich.

Die nächsten Schritte wie folgt:
- warten bisses fest ist
- bissle drum rum putzen und den Boden säubern
- Kiste wieder zusammenschrauben
- Gips anrühren und drüberkippen
- warten bis der Gips hart ist
- Kiste umdrehen und Deckel aufmachen, Frankys Modelliertes Gesicht rausfummeln
- Frankys Schaumstoffmodell einpassen und dieses mittels Modelliermasse in die Form bauen
- mit Gips die Form füllen
- den gehärteten Gips wieder rausnehmen und die Modelliermasse entfernen und Trennmittel auftragen
- den Zwischenraum mit Dragon Skin (gefärbt) ausfüllen und die Versiegelte Gipsseite wieder einsetzen
- Frankys jetzt wieder positives Gesicht.. was dann aus Dragon Skin ist rausholen.. und bemalen

... Aber Jungs und Mädels... Wie immer zeig ich euch jeden einzelnen Schritt.

526

Samstag, 3. März 2012, 20:09

So für jene, die das mittm Gips schon kennen... ist hier mal kurz ne Pause angesagt ^^

So.. alle Dinge wiedermal zusammen.. und 15 Kilo Gips dürften Schicken :whistling: Ein Eimer zum Anrühren, ein Rührstab und dann kanns schon losgehen. Aber da wäre noch was. Da Frankys innerstes Gesicht (das Schaumstoff- Mechanik- Teil)... also die positive Form dann auch als Gipsabdruck da ist... gibts einiges zu beachten. Da Gips sehr brüchig ist, kann man es mittels ollen Verbänden (so wie es die Gipsbinden gibt) verstärken.. und dazu sollte man auch einen Griff in den Gips eingiessen... aber nich nur reinstecken.. sondern gebogen eingiessen.


Franky ist fürs Abendprogramm micht unter 18 freigegeben :P .. nee quatsch... Da Frankys negativ- Modell (rosa) ja im Gips eingeschlossen wird und dann die Kiste umgedreht, ist ein kleiner Punkt zu beachten... Gips ist ein dolles Zeug... so toll, das es sich mit Holz verbindet... und man bekommt den Deckel nicht mehr auf... also vorher Silikon Trennmittel auftragen (grün).


Da der Gips sich mit den Trennwänden verbinden soll, darf da und auf dem Mold Max (rosa- Negativ- Modell) kein Trennmittel aufgetragen werden. Um ein absolutes verbinden der Seitenwände, mit dem Gips herzustellen.. kann man auch Schrauben von aussen in den Kasten einschrauben... die dann mit eingegossen werden... so wie wenn man eine Eiserne Jungfrau aussgiessen würde...

527

Sonntag, 4. März 2012, 09:46


Nun kann der Gips nirschend wo hin.

528

Sonntag, 4. März 2012, 11:21


Hmmm die ersten 5 Kilo konnt ich erstmal in die Tonne kloppen.... ich war Geistesnichtanwesend.. und hab das Wasser auf den Gips geschüttet... genau Klümpchen und der Mischerkopf kaputt.... jetzt hälter wieder mittels klitze kleiner Schraube.... und ich hab immernoch 5 Kilo über.... hehe


Tja... hab ich wohl am falschem Ende gespaart... hätt doch den teureren Rührer nehmen sollen... aber geklappt hats dann trotzdem ... eimal unterkante Oberlippe :P

529

Samstag, 10. März 2012, 09:50

Es hat mich ein klein wenig zurück geworfen... ich muss Frankys Gesicht nochmal mit Gips füllen... habt ihr gewusst, das man Gips auch totrühren kann.... heheh das gibt es... wenn man so lange rührt, das der Gips abbindet.. also sich sättigt (im normal fest wird, aber es nich kann, weil Mischung zu dünn).... und man immer weiterrührt... hatt man zum schluss eine Backmischung die ähnlich wie Brötchenteig ist... was man wochenlang liegenlassen kann... ohne das es hart wird. Also gelliert... aber nich Abbindet.


Hach so isses mir passiert... ich bin gestern zurück aus der Zukunft.. und hab mal Fingergetestet...Huch.. nach einer Woche immer noch weich.... und mal Expertenrat eingeholt.... der hat mich ausgelacht und Erde essen lassen... und mir Schraubenschlüssel an den Kopf geworfen.. och menno.


Aber danach war ich gesegnet... mit einem rotem Punkt auf der Stirn.... ;)

530

Samstag, 10. März 2012, 17:38

Lernen durch Wiederholungen...

Ich hab immer 450ml Wasser in einen Mischeimer gegeben und 900ml Gips eingerührt (die dickste Backmischung auf der Verpackung angegeben)... und schnellstens in Frankys Form gegossen... joah... und wieder gingen 10 Kilo Gips drauf... aber jetzt isses vollbracht... das Zeuch hat binne 10 Minuten abgebunden... und Frankys Kopf auf satte jetzt mittlerweile 30 Kilo angehoben.... boah... glaubt man gar nich.. ich bin ja nich der kräftigste auf Erden.. aber das Ding ist ne glatte Wucht.


So.. ich lass Frankys Birne zur Sicherheit ne Woche stehen... durch die schiere Masse an Gips... ist Frankys Form recht warm geworden.



Nice to know:

Franky Ende, ist jetzt ja nur ne Abformsache... Der Kopf mit der Zunge, die Hände und seine Zähne. Und fertig.

Ich mach jetzt die offline Vorbereitungen der neuen Projekte.. sollte ja schon dorten längst losgehen. Wenn ihr magt, kann ich auch schon die neuen Projekte vorstellen: "Yatyrie" (Figurenbau) und "mechanischer Rabe" (Animatronic). Diese Projekte sind deutlich deutlich kleiner gehalten ^^

531

Sonntag, 11. März 2012, 10:59

Wer sich die Wartezeit vertreiben möcht, kann sich auch gern mein neues Projekt angucken (einfach aufs Bild klicken).


532

Samstag, 17. März 2012, 01:37

Ach.. vorm Bettgehen noch schnell Frankys Gesicht umstülpen.





Hat was von ... 3 Tage alte Leiche... oder der Typ.. der am Nil begraben liegt :P






Wie uffm Jahrmarkt :whistling: ... wo man inner Geisterbahn Schrecken und Angst erlebt... BOOOAAAhhhhhhh

533

Mittwoch, 21. März 2012, 16:41

Franky wird zum Schluss noch richtig aufwändig... vor allem es sind die kleinen Dinge, die aufhalten.





So, Pinsel dürft ich jetzt ausreichend haben... Aber der Lümmel steckt wieder im Detail... der matting Puder Pinsel fehlt noch.

Da man zwar alles kaufen kann.. aber eine gute Ausgangsposition benötigt.



Frankys Gesicht wird nachdem das "Dragon Skin Serie (A-Silikon) (gefärbt mit SILC-PIG Flesh Tone - Hautfarbe)" ausgeformt ist mit dem "FuseFX " bemalt..




Hier mal ein Trainervideo.. gefunden auf You Tube. Für den kleinen Einblick des Finales ;) Eben bein nochmal ankucken isses mir wieder aufgefallen... Lackier-Benzin brauch ich ja auch noch...

534

Donnerstag, 22. März 2012, 14:09

So siehts jetzt bei Franky aus. Ich hab die Modelliermasse andersrum wieder in den Kopf gefüllt.

Dazu muss ich Frankys mechanischen Schädel kurz andrücken. und dann mit Gips dies bis kurz unterm Modellmassenrand füllen. Danach entsteht ja eine gerade Gipskante... und ich schneid den Überstand der Modelliermasse ab. Dann die Form komplett mit Gips füllen.

535

Sonntag, 25. März 2012, 12:48


So, den ollen Verbandkasten geplündert.


Immer schön in die Pampe rein.


Und nich vergessen, Griff... sonnst ist es ein wenig schwierig Frankys Kopf herauszuholen... musser sein Lebensende auch im Steinsarg auf dem Grund des Sees verbringen.


Die Kante, von der ich sprach..


Andere sind dabei schon Kopfüber runtergefallen...


So, jetzt wieder warten.. und rausziehen.. dann wieder Trennmittel drüber.
Frankys Zunge , die links unten im Bild ist. Diese steht auf dem Kopf und mann kann dann unten den Überstand (Hinterschneidung) abschneiden, wenns ausgegossen.

536

Montag, 26. März 2012, 23:55

Juhuu, es geht wieder weiter !!!

Endlich hat das Leben wieder einen Sinn... :thumbsup:

537

Freitag, 30. März 2012, 22:08

Und wie... Franky ist ausgebüchst... naja es scheint.. er komme von einem anderen Stern...


Das ist Frankys modelliertes Innengesicht... naja nicht ganz... dieses Gesicht zeigt die Modelliermasse, die ich dazwischen gebracht hab.. um Frankys Hautdicke festzulegen.


Immer noch zu kompliziert.. naja...

... man muss einen Zwischenraum modellieren, der Frankys Hautdicke bestimmt.



Also wiedermal anders ausgedrückt...


...da wo die abgezogene Haut ist... ist später Frankys Gesicht... aber nich zusammengeknüllt... eher wie ne Latexmaske ^^


Tja, wenn man aus Zuckerwatte besteht... hat man Fan´s genug... gmmml... hab ich schon wieder ja gesagt.

538

Freitag, 27. April 2012, 19:39

Und guten Tag meine treuesten Fans ;) Und weiter gehts... ich wart jetzt nicht mehr auf die Hände.... Die sind dann halt da wenn mein eigenes alt genug ist :P (kleiner Scherz)


Irgendwann kann man nicht mehr vor der Arbeit abhauen... irgend wann fällt es einem ausm Gesicht... direkt auf die Füße... Frankys Gesicht z.B.


Das Dragon Skin.. also Part A sieht aus wie flüssiges Silikon.. farblos.... Part B auch.. also beeilung....


Franky sollte eigentlich ein eher blasser typ werden.. aber meine Fresse... die Fleisch-ton- Farbe... ist verdammt ergibig.... naja ist Franky halt ein etwas eher braun typiger.. Typ


Blasen Sie mal bitte hier rein... ÖÖÖhhh... nee Danke der Herr....Ich bin eher der Streichzarte... Aber nich falsch verstehen.... ^^
Um eine Blasenfreie Oberfläche zu erhalten kann man die erste Schicht... mit einem Pinsel benetzen.


Kopf über ins .....

539

Samstag, 28. April 2012, 18:27


Frankyf Pfunge.... (Frankys Zunge).... Coool... Frankys Gesicht herausziehen.. da müsster nen bissle warten.... Da muss ich wohln Hammer ansetzen :bang:



540

Samstag, 28. April 2012, 18:57


Zerrn...


nochn bissle Zerrn..


Und Plopp...


Da isser...


Unser Goldjunge ! Dieser Augenblick entschädigt jegliche Mühen... Und das hintem am Ohr was fehlt.... macht dann auch nix mehr.... Ich bin Begeistert !


Hab die Haut mal Testhalber über den Kopf gezogen und mal schnell die Perrücke übergezogen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung