Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

451

Samstag, 15. Oktober 2011, 15:59


nee nee kleines Scherzle.


Aber es geht vorran.


Passt auch schon fast.

452

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:07


Passt auch gut.

453

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:14

Na, auch schomma mit nur einem Hammer, gleichzeitig 2 Augen bearbeitet ?... ich schon :P



Zeit sich zu trennen... :pinch:

454

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:52



Der eine und der Andere, alle ins dunkle zu treiben* und zu knechten hehe ;)





*Ein alter Herr der Ringe Witz.

455

Samstag, 15. Oktober 2011, 19:21


Hab die Augenlieder für euch zum Anschauen mal mit Doppelklebeband angehaftet.. das ihr schomma wisst, was ich da baue :P

456

Samstag, 15. Oktober 2011, 19:50


So, hab alles erstmal angeklemmt.

457

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:00


Hab ich mir extra klitze kleine Senkkopfschrauben und Muttern mit Dingenssicherung geholt.

458

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:34


Technofranky ???


Nee nee, die Schrauben werden noch gekürzt... und alles muss noch genauer angepasst werden.


Damit die Aluaugenlieder nich die Plaste-Augen zerkratzen, kommt ne Mosgummimatte dazwischen.

459

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:36

Nachtrag:

Ich hätt die Augenlieder auch gern aus Plaste... aber ich hab leider nich die Technik hier um die genauso zu machen, wie ich gern hätt... Aber die Aluaugen sind auch schon ein hingucker... Franky hat letztlich doch ganz schön viel Mechanik in seiner Birne... wie ein altes Uhrwerk ^^

460

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:57




461

Samstag, 15. Oktober 2011, 21:09


So, jetzt gibts keine Kratzer mehr... aber das Mosgummi muss ich an einigen Stellen dünner machen.


... die Augenlieder müssen so nah ran wie möglich.

462

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:10


Nummer 5 gibt nicht auf :lol:

463

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:18

Nachtrag:

Franky hat ja oben an den Augenliedern die Schraubenköppe. Diese stören nicht weiter, da diese zu weit oben liegen. Frankys Augenlieder sind zwar unten sehr dünn, aber werden nach oben hin immer dicker. Daher mein bestreben, Frankys Augenlieder so nah wie möglich an Frankys Augen zu bekommen. Um ein sehr nahen Realismus zu erreichen. Mit Servos wäre es sehr einfach zu Handhaben, da man dort kleine Drähte durch die Silikonhaut zieht. Diese dann durch den Servo zusammengezogen werden und das Auge schließen (so dann auch bei meinem Affenprojekt).

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 358

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

464

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:45

Hallo Yuriko.

Nichts gegen dein Projekt.
Aber 20 Updates an einem Tag, ist ja wohl nicht ganz Normal.
Da kann man ja auch einiges zusammen fassen.
Oder soll dein Beitrag neuerdings den ganzen Tag zu sehen sein?

Gruß Micha
.

Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern, aktuell auch zum Video der Drehleiter

465

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:52

Hallo Hubra.

Ich Bau ein Stück und mach ein Foto. Stelle dies Online und baue weiter... so ist es eine Art von Livestream... in gewisser Weise. Also immer wenn es was neues gibt, dann gibts ein Foto von mir, für euch :P

466

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:59

Wenn es natürlich nur die Zusammenfassung sein soll... begrenz ich alles auf 1xpro Tag.. auf ein paar Fotos...


Ich denk aber es ist mir freigestellt, wie ich mein Projekt euch Präsentiere. entweder mit Fotos von Dingen, die so eben passiert sind... oder von Dingen die Fehlerlos passiert worden. Da ich Die Fotos auf meinen eigenene Server lade kann ich euch unbegrenzt meinen "Blubb" mitteilen. Das klingt glaub ich ein wenig nach Narzissmus aber ich teile gern das was passiert. Hätt ich eine Livestreamcam, würdet ihr die volle Packung Franky bekommen :bang: :schrei: ^^



Wenn man sich meine Beiträge anschaut, Betreffs "neuer Beiträge" fallen diese nur zu oft auf ein Wochenende.. dann kann man auch sehen, das es da zugegen Samstags hauf Beiträge gibt.


Da ich unter der Woch ja nicht da bin um weiterzubauen, gehen halt die Wochenenden drauf um euch mein Hobby zu Präsentieren.



Bitte gebt mir bescheid, sofern ihr Wünsche oder Anregeugen habt, Betreffs "Updates". Oder auch Sonst was. :nixweis: :pfeif: :ahoi: :pinch:

467

Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:18


So, da ja die Mechanik geändert wird...


Muss all der Schnick - Schnack raus, der vorher für Bewegung gesorgt hat :abhau:

468

Sonntag, 16. Oktober 2011, 12:39


Der Drehpunkt sitzt weiter hinten, so das die Augenlieder nicht reingedreht werden. Sondern von oben herabkommen.





Begeisterung... jetzt nur noch ne Kulifeder rinpacken und alles wieder zusammenbauen :whistling:



An den Seiten wird das Material noch gekürzt (da wo mein Finger gerade ist).

469

Sonntag, 16. Oktober 2011, 14:35



Hier mal ein Video von den Augen.. ist noch nicht ganz fertig.

470

Sonntag, 16. Oktober 2011, 15:57

Ich hoffe man kann auf dem Video wenigstens ein wenig erkennen.. wenn nicht, einfach reinplappern :lol:


Weiter gehts mit den Augen... was ich mit meinem gekritzel sagen will...

Wenn man das Handstück nach li /re dreht, sollen sich ja die Augen bewegen.. logischer weise auch nach links und rechts :D Da andererseits schon und nur noch sehr wenig Platz ist mach ich es nach dem Bowdenzugverfahren.. wenn man also am "Bowdenzug" zieht bewegt sich ja das andere Ende... und dazu..


Muss ich mal mein Rohrbiegegerät benutzen... In diesem Rohr, läuft dann ein Flexdraht.. Ich hoff ihr könnt mir folgen... Fotoa gibts gleich wieder :P

471

Sonntag, 16. Oktober 2011, 16:29


So mein Plan. Die gestrichelte Linie ist dann der Flexdraht... sollte funktionieren. Die andere Seite bekommt dann auch eins. Ich hab euch das mal jetzt Theoretisch gezeigt, da beim fertigen Teil dann alles wie ein Teil wirkt und man es nacher glaub ich nur mit drinrumkritzeln zu erklären versuchen kann..... ich bau fertig, dann gibts wieder Fotos.

472

Sonntag, 16. Oktober 2011, 18:24


Die Führungsprofile in ausgebautem Zustand.














Alle funktioniert Tadellos, bis auf den Fehler, wenn man das Handstück dreht um die Augen zu bewegen... ist es Seitenverkehrt. Das ist wegen der gekreuzten Bowdenzüge... diese muss ich einfach nochmal kreuzen und oder ein T- Stück einmauen, was alles wieder rumdreht :lol:



Und ein Video gibts auch wieder... ich muss alles noch genauer einstellen... da ich die Kamera halten musste, und das Teil nur auf dem Modellierfuss steht... isses alles ein wenig wackelig.

473

Samstag, 22. Oktober 2011, 04:22

Wie ist das Video ?



So, da hatt ich doch noch einen Geistesblitz... joah... schon wieder :P


Ich denk ich kann das "Augenbewegungs-umgekehrtproblem" lösen in dem ich einfach hinten die Metallsehnen kreuze.



... hääää?


So meine verdrehten Froinde... indem ich einfach hinten die Steuerlitzen links und rechts wechsele... also umkehre.

Da hab ich die doppele Drehung raus (einmal drehen gleich "Spiegelverkehrt" )...nochmal Spiegeln.... und es wird wieder ganz mormal.


.... warum ich das euch heut 4:22 sage... das liegt daran, das ich gerade heim gekommen bin ;)

Beiträge: 2 419

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

474

Samstag, 22. Oktober 2011, 08:44

Moin Moin,
weiß nicht, woran es liegt, aber ich kann das Video nicht öffnen :nixweis: :nixweis:
Schade, hätte es gern mal gesehen, wie dein Franky funktioniert :)

475

Samstag, 22. Oktober 2011, 13:12

Falls du probleme mit der Wiedergabe hast, lad dir VLC herunter... der öffnet sogar die Himmelspforte ;)

476

Samstag, 22. Oktober 2011, 13:48

So Siehts in Frankys Kopf ja aus... die kleinen Stahllitzen (Metalldrähte) gehen hinten vom Drehgestänge nach vorne und werden gekreuzt... was dazu führt das die Seiten vertauscht sind... wenn man dann hinten am Gestänge (wo man dran dreht) einfach die Drähte nochmal kreuzt ist es doppelt gedreht und somit wieder normal... Aber dazu muss ich alle wieder ausbauen... dauert also ein bischen :P

477

Samstag, 22. Oktober 2011, 15:04

Hmmmm schweres Thema... nicht leicht zu erklären.



Also, rot sind die Augen, diese werden durch orange verbunden... ähnlich einer Autolenkung... Blau ist wiederum dafür zuständig, das sich alles bewegt... indem man einen der beiden blauen "Drähte" drückt bewegt sich das Auge dann dementsprechend mit... und da es gefedert ist... springt es nach dem loslassen wieder in die Mittelstellung. Ufff. Da hab ich jetzt aber gemalt und mir selber den Kopf zerbrochen... Aber wenn noch Fragen sind, einfach ohne Melden reinplappern.

Beiträge: 2 419

Realname: Emanuel Berger

Wohnort: Eutin

  • Nachricht senden

478

Samstag, 22. Oktober 2011, 16:40

Hey Danke :five: :five: :five:
Nun konnte ich mal gucken und muß sagen, ist schon interressant, was du da alles bastelst :cracy: :cracy:
Allein die Bilder sind für mich teilweise wahres Unverständnis, aber laut Video bewegt sich ja was :abhau: :abhau: :??? :doof:
Bin jetzt noch gespannter, wie alles mit fertigen Kopf aussieht :ok: :ok:

:prost: Emanuel

479

Samstag, 22. Oktober 2011, 18:24

Hmmmmh. Eumel, bin ich doch nich so gut im Erklären....



Die Stahllitze ist 1,2mm... dünner darf die nich sein, da sie sonnst einknickt... dicker dagegen lässt sie sich nur noch schwer bewegen... auch nich mit WD40 ;(



So... geht ganz gut.




Hier mal das gleiche Bild wie eben, blos drinrumgekritzelt :hey: Man kann die Litzenführung wie eine "8" sehen, kreuzt man es einmal ist es Spiegelverkehrt... kreuzt man es noch mal, ist es wieder richtig rum.



Ich hoff jetzt kann man erahnen, was ich meine :wacko:

480

Samstag, 22. Oktober 2011, 23:36

So, endlich direkt zum angucken :sabber:




Alle anderen Videos, die ich zum download bereitgestellt hab, werden deaktiviert.


Da ich ja jetzt weis wie. Sind die nächten Videos "hochauflösender".

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung