Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

331

Sonntag, 15. Mai 2011, 13:44

Das schwierige ist nich die Mechanik... eher das vorhereinpassen in ein Objekt, was noch nich existiert.



Die Mundsteuerung in den Kopf... also Ober und Unterkiefer einzupassen.

332

Sonntag, 15. Mai 2011, 14:43

Unterkiefer, mit Stoppern und gefedert... schnappt also imma zu :whistling:





Der Zwischentraum zwischen obere und untere Kauleist, wird dann mit Zähnen und der Zunge gefüllt 8|

333

Sonntag, 15. Mai 2011, 15:45

kann sich schon langsam sehen lassen ^^















Im gesammten muss ich jetzt halt noch fummelarbeit machen und die Funktionen verbinden. Dann alles auf das Drehgestänge bringen.

334

Sonntag, 15. Mai 2011, 22:24

Ein Schönheitspreis bekommt Frankys innerstes wohl kaum.. aber es funktioniert.


Mund auf und zu geht schomma... bissle muss ich noch feilen.


Die Augen li - re Funktion geht dagegn tadellos.


Blinzeln geht auch schon ganz gut.. muss ich aber noch an den Unterkiefer machen...

























335

Montag, 16. Mai 2011, 12:54

Erinnert im Moment schwer an den Terminator ...

Hasta la Vista, Yuriko :ok:
Leben ist wie Sex. Wenn man es richtig gut will, muss man es selber tun.

Aktuell im Bau:
Mercedes Benz L 3000 von Italeri

Zuletzt gebaut:
Mercedes-Benz 190 SL Roadster von Revell

336

Montag, 16. Mai 2011, 13:48

Hoi LittleMole... hmmm woher weisst du das ich hier ne kleine Armee Todesmaschinen baue... wer hat da schon wieder gepfiffen... gmmml. :grins:


uuups... das heisst nich "klingeneden"... sondern "Schwedisch- klingenden"

Oben am "Schwungrad" (Beitrag Nr. 117) wird das Gesichtsteil befestigt, der Rest wird uber das freibewegliche Kopteil des Drehgestänges gesteuert... Bilder folgen.


Die Mund auf/zu Funktion geht jetzt tadellos. ... allesammt isses jetzt fertsch.. muss nur noch ans Drehgestänge. Ich hab das Teil so gebaut, um dann später es noch an Frnkys Haut anzupassen... falls ich mich verrechnet hab und es nich in Frankys Kopf passt bzw. seine Augen- Mund- Position nich stimmt.





Hat die Tage bissle länger gedauert.. da ich wiedermal alle Virenschutzdingens auf allen Systemen neu machen musst... von 7 Rechnern (2x3er Account und einen einzelnen... das es da noch keinen 10er Account gibt.. irre viel Geld imma ausgeben.. das andere keinen Unfug mit einen machen können :verrückt: )... so schnell gehts Jahr rum...

337

Montag, 16. Mai 2011, 19:13

Hallo Modellbaufreunde, hab da meinen Keller entrümpelt und wollt schon das Messer ansetzen... Als ich es gemerkt hab, das das mein alter Pappaufsteller ist.

Typ Pappaufsteller "Star Trek USS ENTERPRISE NCC-1701- D" Maße 1900mm x 520mm
Zustand: hat knicke/ Gebrauchsspuren und oben mittig fehlt ein Stück.


Orginalartikel, Preisschild und Sicherheitsstreifen auf der Rückseite "49,90 DM"


Die Aufsteller sind aber noch dran !


Zu tauschen, gegen einen anderen Artikel, von Star Trek.^^

338

Dienstag, 17. Mai 2011, 12:05

Ran ans Werk.


^^

339

Dienstag, 17. Mai 2011, 12:36

Die Funktion Mundaufmachen funktioniert über einen freilaufenden Ring.. da ich keine Drehmaschine hab... musses aus Flachalu gehen... :heul:

Beiträge: 2 494

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

340

Dienstag, 17. Mai 2011, 12:36

Hallo Yuriko,

ist wieder mal ne tolle Show, die Franky und Du da liefern!
Das Feine an Deinen ganzen Arbeiten: man kann es halt wunderbar anhand der Bilder verstehen, auch wenn es zuweilen ein wenig Zeit braucht. Der große Vorteil mechanischer Lösungen.
(Ist übrigens auch der Grund, wieso zwar viele Elektrotechniker autodidaktisch im Maschinenbau sehr weit kommen, aber nur sehr wenige Maschinenbauer sich in die Elektrotechnik begeben. Was man durch Anschauen verstehen kann, ist nunmal eingängiger.)

Zwei Gedanken kommen mir noch:
  1. Pass bitte auf, wenn sich Franky jetzt im Sommer an den Badesee wagen sollte! Ich glaub zwar, dass er sehr gut tauchen können wird, nur mit dem oben schwimmen hab ich so meine Bedenken (trotz Alu...)
  2. Wenn Du dann später beim gemeinsamen TV-Schauen auf der Couch mit dem Arm Franky unter Pulli fährst, dan gib Acht, dass Ihr nen spannenden Film schaut. Weil andernfalls droht Dir Gefahr, dass Franky einpennt und Du Dir bei dem Gewicht (und Schwerpunkt) den Arm auskugeslst.


Gruß (auch an Deine demnächst haarige Hälfte),
Johannes

341

Dienstag, 17. Mai 2011, 13:05

Hmm wenn du nich willst.. so brauch ich Gewalt.

Hmm unkonventionell.. aber führt zum gleichen Ziel... Eckig muss rund werden !

Moin Jo. "Wenn Du dann später beim gemeinsamen TV-Schauen auf der Couch mit dem Arm Franky unter Pulli fährst,..." .... das klingt als ob ich mit Franky eine Beziehung führe... Aber Franky wird sehen, wie es einem ungewolltem Kind gehen kann ;( :motz: :whistling: :baeh: :!!

342

Dienstag, 17. Mai 2011, 13:12

Da hab ich doch die Tage 7 Rechner auf ein neuen Virenschutz gebracht... und da in jeder Packung jeweil nur ein Aufkleber war...aber ich ja 7 Rechner hab... und warum legen die nich bei einem 3er Account- Dingens auch 3 Aufkleber rein... hab ich gestern Abend noch ne Mail geschrieben und gefragt... ob es möglich sei, noch welche zu bekommen. War heut früh ne Mail da, kein Problem, Schickma ! Supi ! Top ! :ok:

343

Dienstag, 17. Mai 2011, 14:38

So.. hübsch isses nich.. aber es erfüllt einen Zweck.


Hattn bissle gedauert.. da beide Akkus Schlapp gemacht haben... 8o

344

Dienstag, 17. Mai 2011, 14:47

:P


345

Dienstag, 17. Mai 2011, 15:41

Der Kopf sitzt noch nich richtig dran.. und da isser schon... ich hab gedacht, das das Kopfstück aus Beitrag 343 ganz oben anschlägt... muss ich die Klammer um das Maß weiter unten ansetzen (Klammer bin ich gerade dabei zu machen... mom. )

346

Dienstag, 17. Mai 2011, 16:12

Das Gesichtsteil rückt noch 1 cm ran. Das Drehgestänge und das Gesichtsteil wurde andersrum Fotografiert.. das man es versteht, hab ich euch das Bild aber gedreht.


Die Klammer ist ebenfalls freilaufend, wird durch die Unterkieferfedern immer wieder nach oben gedrückt.. wenn man also dann das Handstück des Drehgestänges nach unten zieht geht laut Plan der Mund auf.
Im Beitrag 338 ist mir ein Fehler unterlaufen.. die Augensteuerseile gehen nicht aben am "Schwungrad (RC- Modellbauteil- Zahnrad) sondern unten am Kopfstück des Drehgestänge an ddem Teil mit den vielen Schrauben lang.. Beitrag 343.



:love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:

347

Dienstag, 17. Mai 2011, 16:21

Ihr könnt soweit folgen ?

348

Dienstag, 17. Mai 2011, 18:30

??????????????????????

:( ;( :nixweis:

Keine Ahnung wovon Du redest! Ich glaube Johannes ist der einzige der Dir immer folgen kann. Seine Posts verstehe ich genauso wenig :wacko:

Macht aber nix!! Es bleibt spannend, gerade WEIL ich die Auflösung nicht einmal erraten kann. Wie ein Fortsetzungskrimi :D
Leben ist wie Sex. Wenn man es richtig gut will, muss man es selber tun.

Aktuell im Bau:
Mercedes Benz L 3000 von Italeri

Zuletzt gebaut:
Mercedes-Benz 190 SL Roadster von Revell

349

Dienstag, 17. Mai 2011, 21:17

Bisher kann ich folgen. Zumindest was die Mechanik betrifft. Schön anspruchsvoll :ok:



Gruss Holger
Es ist demütigend für die menschliche Vernunft , dass sie in ihrem reinen Gebrauch nichts ausrichtet, und sogar noch einer Disziplin bedarf, um ihre Ausschweifungen zu bändigen, und die Blendwerke, die ihr daherkommen, zu verhüten.

Immanuel Kant

350

Sonntag, 22. Mai 2011, 15:51

Hallo Holger H, gut, das zumindest wenige mir folgen können :party: :D Wenn ihr mal nich hinterherkommt, einfach reinplappern :grins:

So, hoher Besuch heut. Franky Persönlich hat sich mal hier bei mir eingefunden. Sein Pulli ist so gut wie fertig.. naja wenn ich das mal beurteilen kann, fehlen ja nur noch die Ärmel und der Kragen :pfeif: .


Da Franky zur Anpassung ja bei Muddi ist, kann man sagen er hat ne vielgespaltene Persönlichkeit... Sein Körper ist ausser Haus, seine Wirbelsäule und der Rest vom Endoskelett 8) liegt im Schlafzimmer.. getrennt von seinen 2 Köpfen (Schaumstoff- innerer und Modellkopf- äusserer)... Franky ist schon was besonderes.


Hmmm errinnert einen an mindestens 2 Filme... T4 und STrek8


Seine Zähne kann ich nun auch Modellieren... muss ich zwar ein wenig tiefer in die Tasche greifen.. aber dafür sinnse dann auch in 24 Stunden fertsch.... wenn ich also loslege. Das Material aus Frankys Zähnen wird Epoxidknete werden. Aber Franky bekommt nur Incisivi (Schneidezahn), Canini (Eckzahn) an ober und Unterkiefer.. die Prämolaren (Vormahlzahn) , Molaren (Mahlzahn) werden nur angedeutet. Wundert euch nich, das die Zähne zu anfang grün sind.. das liegt an der Epoxidknete. Seine Zunge kommt dann erst bissle später rein.

351

Sonntag, 22. Mai 2011, 16:03

Hallo Yuriko :wink:
Ich finde es auch immer wieder interessant wie du improvisieren kannst wenn die passende Maschine nicht greifbar ist. Ich bin gelernter Feinmechaniker und solltemich schämen wenn ich nicht folgen könnte. Aber ich muss Johannes recht geben Die meisten Mechaniker scheuen elektronische Steuerungen. Ich übrigens auch. Aber ich kann zumindest eingeschränkt auch da folgen.
Jedenfalls ist Franky ein klasse Kolege. Wird einen nirgendwo anschwärtzen und lässt einen in Ruhe wenn man will. :ok:
Gruss Holger
Es ist demütigend für die menschliche Vernunft , dass sie in ihrem reinen Gebrauch nichts ausrichtet, und sogar noch einer Disziplin bedarf, um ihre Ausschweifungen zu bändigen, und die Blendwerke, die ihr daherkommen, zu verhüten.

Immanuel Kant

352

Donnerstag, 26. Mai 2011, 18:24

Lieber Gunter,

ich verstehe immer mehr Bahnhof und kann dir schon lange nicht mehr folgen. ;( Trotzdem finde ich deinen Baubericht immer spannender und kann es kaum noch abwarten, bis du alle Teile in Franky vereint hast. :tanz:

Bist du sicher, dass in Franky nicht eines Nachts ein Blitz einschlägt und er zum Leben erweckt und dann vor deinem Bett steht??? 8o 8o 8o

Ich glaube, mit mir ist gerade die Fantasie durchgegangen. Ich sollte nicht so oft *Christine* von Stephen King gucken. :abhau:

353

Donnerstag, 26. Mai 2011, 20:18

Hallo Käferfrau ;) Ich glaube nicht.. ich denk ich hab auch noch irgendwo Handschellen rumliegen.. also nich die billigen... die Dinger sind wenn man die zuklickt auch zu :) Die bekommt Franky dann angelegt.. ach und im Tiefkühler ist ja auch noch Platz :whistling: Ich muss es endlich mal packen und den Kopf für den Abguss vorbereiten und das Abformmittel bestellen.

354

Sonntag, 29. Mai 2011, 16:58

So.. heut ist ein Sonniger Tag.. und meine Kellerbräune hats wiedereinmal "Schneeweiß" überlebt... uff°°


Ich Hab den Kopf dranbekommen.. aber alle Funktionen gehen noch sehr schwer, da muss ich mich nochmal nen paar Tage hinsetzen und alles was "Strick" hat leichtgängiger machen und die Knoten noch teils stückchen versetzen.


Ich hab hinten ne Feder drangemacht, das der Kopf nich nach vorn überkippt.. kommt aber wieder ab.


"Strick" gehabt ;) Die Knoten werden natürlich noch ordentlich hübsch gemacht :love: al`a Käpt´n Blaubär :ahoi:


Die Funktionen sollten sich selbst erklären.. wenn nich melden.


Die Augen- nach li / re Bewegung geht noch sehr schwer, da der grüne Schlauch nochn bissle auf die "Lenkstange" drückt (die Stange, die beide Augen verbindet.. direkt unter den gekreuzten grünen Schläuchen.. deswegen drücks ja... so was :( ).


Mund auf / zu und Augenfunktion muss ich noch besser Abstimmen und bissle Abstimmen und so ^^




Augenverstellen sieht dann so aus.. wenns leichter laufen würd.. würden sich die Augen nach dem losslassen wieder in die Mitte bewegen.










Materialschwächen sind auch schon aufgetreten. ich hatt extra statt den Ring oben, ihn unten drangemacht... aber anscheinend mangtels Schraubenlänge hatter sich wieder abgetüdelt.... naja passiert halt... 8o






Aber alles andere wird auch noch einer Extrembelasung unterzogen :pinch: Video wollt ich euch auch schon machen.. aber ich fix erstma die Bugs :whistling:


Die Augen brauchen nich ganz zuzugehen, da Franky ja noch ne Latexhaut bekommt.


Und so siehts dann aus... wenns dann so auch funktionieren würd.

355

Donnerstag, 9. Juni 2011, 17:03

:schrei: Guuuuuuuuuuunteeeeeeeeeeeeer, du kannst eine alte Frau nicht so lange auf die Folter spannen. :will:

Ich werde jetzt so lange die Luft anhalten, bis es hier endlich weitergeht. :D

356

Freitag, 10. Juni 2011, 20:27

Hallo Käferfrau :D wenn du die Luft so lange anhälst wie mein Froind hier.. wirst du genauso blass :huh:

















Ich hab derzeit genauso lange frei, bis das die Minutennudeln durchgezogen sind und dann nichmal die Zeit diese reinzustopfen... Mein Cheffe meints mit mir wieder gut und will wohl nich ins Sommerloch fallen... aber ich bemüh mich Franky zu ende zu bringen.

357

Freitag, 10. Juni 2011, 22:05

Oooooooooooooooooch, ist der niedlich. :love: :love: :love: Kann man den Teddy irgendwo kaufen oder hast du den selbst gebastelt, Gunter?

Mit Franky solltest du dir Zeit lassen, weil ich verstehen kann, dass andere Dinge wichtiger sind. :lieb: Trotzdem kann ich das nächste Update kaum erwarten. :wink:

358

Freitag, 10. Juni 2011, 23:06

Da ich derzeit nich besonders vie Freizeit hab... und du gesagt hat, das du die Luft anhalten wolltst... 3 Sekunden und die Bilder waren in meinem Kopf fertig. Wenn du magst und vielleicht auch andere .. Form ich mit Frankys Kopf auch die Teile des Toten Teddys ab (neben Frankys Gesicht ist ausreichend Platz um diesen mit was anders zu füllrn). Ich kann den Preis nochnich aus rechnen, aber es sollte nich mehr als 20 € sein (aber leider ohne Versandkosten.). Und aber bemalen darfst du es selber. Das Endmaterial ist dann Hautfarben ala Franky.

359

Samstag, 11. Juni 2011, 01:38

Hi an alle die es interessiert ! Ich hab gerade ne SMS bekommen.. also direkt aus Deutschland ?! Da ich gerade in Spanien stehe und wiedermal auf weiteres warte.... (1,50€ pro irgendwas,innem Raum mit Irgendwas PC Röhrenmonitorflimmerichwarteaufdaswaspassiert...) für euch meine Froinde.... Frankys Gebiss ist in Erfurt angekommen... jippie... und das von nem Zahntechniker. Jippi ! Also, wie gesagt... Alle Hebel dieser Welt liegen unter meinen <<<<<<<Füßen... naja fast.


Ich such immernoch das Modell innem orginal- Karton der USS Enterprise NCC 1701-D. Ich packs auch nichmal aus.. ich wills nur haben !

360

Samstag, 11. Juni 2011, 10:00

3 Sekunden und die Bilder waren in meinem Kopf fertig.
Das ist ja irre. Du übst definitiv den falschen Beruf aus, Gunter. Aus welchem Material ist denn der Teddy, dass dieser Winzling ca. 20,- Euro kostet? ?(

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Werbung