Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hasi

Moderator

  • »hasi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 180

Realname: Denny

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. September 2010, 13:50

Mama's guter, böser Junge

Hallo zusammen!

Eben hat mir ein Arbeitskollege eine Schlagzeile aus der Zeitung mit den Bildern geschickt, die ich einfach mal kommentarlos mit euch teilen möchte:

Zitat:
Mama's guter, böser Junge

Christian (t24) raste gegen einen Baum. Die Mutter:"Wenn er betrunken war, fuhr er besonders vorsichtig. Er hatte ja keine Fahrerlaubnis."

Zitat Ende! :S

Cute and cuddly, boys!!!

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 368

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. September 2010, 13:58

Hi Denny.

Mehr braucht man dazu wohl nicht zu sagen. :verrückt: :verrückt:

Gruß Micha.


Hier geht es zu den Videos von meinen Blaulichtern

3

Dienstag, 7. September 2010, 14:03

Wenn solche Idioten wenigstens immer nur sich selbst töten würden... :bang:

Darum sollte das Fahren unter Alkoholeinfluss noch viel viel stärker bestraft werden...

hasi

Moderator

  • »hasi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 180

Realname: Denny

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. September 2010, 14:08

Wenn solche Idioten wenigstens immer nur sich selbst töten würden... :bang:


Ich persönlich würde mir wünschen, dass NIEMAND getötet würde, auch nicht der "Böse"!

Ich fand den Artikel besonders zeigenswert aufgrund der Aussage der Mutter. Wie kann ich gleich eine doppelte Straftat meines Sohnes wahrnehmen, tolerieren, und damit auch noch allen Ernstes argumentieren?

Cute and cuddly, boys!!!

Beiträge: 1 125

Realname: Axel

Wohnort: Oberhausen Rhld.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. September 2010, 16:14

Da liegt doch offensichtlich der Alkoholmissbrauch in der Familie! Kein normal denkender, nüchterner Mensch würde sonst so einen geistigen Durchfall reden.

Nüchterner Gruß
Axel
Man kann nicht alles haben, wo sollte man auch hin damit?? :nixweis:

Beiträge: 865

Realname: Danny

Wohnort: Neustadt/Orla Thüringen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. September 2010, 16:20

Vielleicht ist das auch nur eine Kampagne der B...Zeitung, damit sich doofe Menschen nicht mehr so doof fühlen. :abhau: Wenn B...Zeitungsleser sowas lesen, fühlen die sich doch gleich wie Intelektuelle.
Grüße Danny

Wie Mutti, stets sagte... Hätteste Tauben als Hobby... würdest du auch voller Freude im Dreck stehen!


3D-Druck - was ist möglich

Modellbauer in Ostthüringen

Beiträge: 65

Realname: Lukas

Wohnort: Weidach / Wolfratshausen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. September 2010, 19:31


Vielleicht ist das auch nur eine Kampagne der B...Zeitung, damit sich doofe Menschen nicht mehr so doof fühlen. :abhau: Wenn B...Zeitungsleser sowas lesen, fühlen die sich doch gleich wie Intelektuelle.

Da stimm ich dir voll und ganz zu!! :thumbup:

Mit bestem Gruß

Lukas

Werbung