Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 25. November 2010, 21:14

:-) :-) :-)

Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

62

Donnerstag, 25. November 2010, 23:31

Nabend Sergio! :wink:
Deine Gallionsgräting hast Du großartig hinbekommen. War ne gute Idee, dass Du Dich für die franzözische Variante entschieden hast! Selbst zwei Scheißhäuser (die ich im Übrigen auch sehr gelungen finde!)können daran nichts ändern! ;)

Weisst Du eigentlich schon, dass Du super saubere Arbeit machst? Da jibbet nix zu meckern! :ok:

Schöne Grüße

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



63

Freitag, 26. November 2010, 21:02

Hallo Chris

Oh, vielen Dank für Dein Lob, die englische Variante der Gräting wäre mir zwar weitaus lieber gewesen, da ich nach über 8 Jahren in einem französischen Konzern :!! .....aber lassen wir die Geschichte ruhen, ist ja schon wieder zwei Jährchen her. Hat mich auf alle Fälle sehr gefreut, ein dickes Lob vom grossen Gago erhalten zu haben :tanz:

LG

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

64

Sonntag, 28. November 2010, 15:44

Frage in die Runde

Hallo Leute

Was meint Ihr, kann ich die Galionsregeln so übernehmen ? Bin seit der OP am letzten Montag nicht mehr so ganz auf der Reihe, die Wunde hat sich entzündet und nun hat mich das Fieber erwischt. :wacko:





Dies ist bloss der Unterbau, kommt schon noch bisschen Fleisch auf den Knochen.

Danke & Liebe Grüsse

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

65

Sonntag, 28. November 2010, 16:04

kann man die löcher noch etwas größer machen??
ansonsten finde ich passt das

Mfg

Stefan
Denn die Dinge,die wir erst lernen müssen,bevor wir sie tun,lernen wir beim Tun -Aristoteles

Fertiggestellt: Diorama Ford Mustang 1967
In der Werft: U.S.S. Constitution(1:96)

66

Montag, 29. November 2010, 12:53

Hallo Stefan


kann man die löcher noch etwas größer machen??

Ja, könnte man schon, das wird mir aber zu unstabil, die Galionsregeln sind nur 2 mm Stark und mit den zusätzlichen Längsstreifen werden es dann 4 mm sein, aber die Vertikalen Streben bleiben auf 2 mm. Die Ausschnitte wären so in echt 75 cm lang und 50 cm hoch.

Danke Dir für für die Rückmeldung :ok:

LG

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

Beiträge: 11

Wohnort: ERDE II - Nach dem Einschlag.....

  • Nachricht senden

67

Montag, 29. November 2010, 13:00

.
Ahoi Sergio, als "Fastallesbauer" schaue ich hier gerne zu, weiterhin viele Fotos !
MAX :)

Beiträge: 658

Realname: Sascha

Wohnort: Graz/Österreich

  • Nachricht senden

68

Montag, 29. November 2010, 13:38

Hallo Sergio :wink:
Erstns mal gute Besserung und ich drücke dir die Daumen, dass du bald wieder fit bist!!!!
...wg. deiner Galionsregeln: ich finde, die passen so, wie du sie gebaut hast...zumindest das "Grundgestell" ist schon mal toll geworden!!! :ok:

glg, Sascha :ahoi:
tatooed by Günther @ www.body-dekor.at :D

69

Dienstag, 30. November 2010, 04:08

Ahoi Sergio, als "Fastallesbauer" schaue ich hier gerne zu, weiterhin viele Fotos !

Hallo MMT 3 :wink:

Die Fotos kommen schon, keine Bange. Der Rumpf sollte ja demnächst fertig sein, dann gibts Bilder aus den höheren Bereichen.



Erstns mal gute Besserung und ich drücke dir die Daumen, dass du bald wieder fit bist!!!!
...wg. deiner Galionsregeln: ich finde, die passen so, wie du sie gebaut hast...zumindest das "Grundgestell" ist schon mal toll geworden!!!



Hallo Sascha :wink:

Lieben Dank, ich war gestern beim Arzt, die Fäden sind raus, das Fieber weg und ich nun voll mit Antibiotika, vielleicht kann ich deshalb nich schlafen oder ist es schon die "senile Bettflucht" die würde zur "senilen Pubertät" passen :abhau: , da kriegt man mit ü50 noch ne verstopfte Talgdrüse. :motz: Dann werde ich die Galionsregeln mal so übernehmen und weitermachen. :D

LG

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

Beiträge: 658

Realname: Sascha

Wohnort: Graz/Österreich

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 30. November 2010, 08:52

Servus Sergio :wink:

Also die "senile Bettflucht" könnte bei deinem Eintrag um 04:08 Uhr hinkommen :abhau: :abhau: :abhau: ... um die Zeit habe ich selten jemanden erlebt,der nen Beitrag in ein Forum stellt :lol: :D
Na zum Glück gehts dir wieder besser und dein Fieber ist runter-das ist mal das Wichtrigste :) ...also nichts wie ran an dein Galion und viel Spass beim tüfteln!


glg, Sascha :ahoi:
tatooed by Günther @ www.body-dekor.at :D

71

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 04:01

Mit dem Eintrag kann ich mithalten. Es ist jetzt 4:00 Uhr. Allerdings muss ich gerade arbeiten und würde viel lieber in meinem warmen, kuscheligen Bett liegen und schlafen...
Ich finde deine Lösung mit der Gräting auch gelungen und bin schon total gespannt, wie es in "luftiger Höhe" bei dir dann weiter geht :wink:

Gruß Jan

72

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 16:57

Mit dem Eintrag kann ich mithalten. Es ist jetzt 4:00 Uhr.



Hallo Jan

Ich gebe mich geschlagen, bei Dir hat es auch einen anderen Grund, dass Du früher als die Hühner aufstehen musst. Heute hats bei mir geklappt mit der Schlaferei, bin erst um 6 Uhr aus den Federn. :D Die luftigen Höhen muss ich mir erst aus dem Mondfeld berechnen, da werde ich wohl oder übel alle Tabellen ins Excel abtippen, denn direkt aus dem Buch zu rechnen hatte ich schon mal gemacht, kam aber nur Mist heraus dabei.


@ Sascha

Es gibt da noch andere Frühaufsteher, wie Du siehst :D. Ich bin froh, dass ich das Fieber los geworden bin mit dem Antibi.......Antibiot........ach mit dem Antibotanikum :abhau:


LG

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

73

Samstag, 4. Dezember 2010, 17:22

Hallo Leute :wink:

Feil, Feil, Schleif, Schleif.......Kleb, Kratz, Feil, Schleif :cracy: das war in etwa das heutige Samstagsprogramm in meiner Werft und nur damit ein wenig Fleisch auf den Knochen kam, die Steuerbord Galionsregel meine ich, aber seht selbst.





Und damit es mir nicht langweilig wird, gehts morgen an die Nummer 2, aber da geh ich mit der da ran :baeh:



Ich konnts einfach nicht lassen, als ich heute am Nachmittag im Baumarkt war.......so what :verrückt:


LG
:ahoi:
Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

74

Samstag, 4. Dezember 2010, 17:40

Sergio, alte Feile! :wink:
Die ist ja wohl hammermässig geworden, echt jetzt!! Schön hast Du auch die unterschiedlichen Höhen (naja, Du weisst jetzt hoffentlich, was ich meine??) herausgearbeitet. So sehen sie echt sehr realistisch aus und fügen sich super harmonisch in den Bugbereich ein. Well done!! :respekt:

Schöne Grüße

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



75

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:42

Sergio, alte Feile! :wink:

Die ist ja wohl hammermässig geworden, echt jetzt!! Schön hast Du auch die unterschiedlichen Höhen (naja, Du weisst jetzt hoffentlich, was ich meine??) herausgearbeitet. So sehen sie echt sehr realistisch aus und fügen sich super harmonisch in den Bugbereich ein. Well done!! :respekt:



Schöne Grüße



Chris :ahoi:




I just can say the same :respekt:
Denn die Dinge,die wir erst lernen müssen,bevor wir sie tun,lernen wir beim Tun -Aristoteles

Fertiggestellt: Diorama Ford Mustang 1967
In der Werft: U.S.S. Constitution(1:96)

76

Samstag, 4. Dezember 2010, 21:03

Hallo Jungs :wink:

Da sag ich mal, vielen lieben Dank für Euer Lob :thumbsup:

LG

Sergio die alte Feile :!! :abhau:
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

77

Sonntag, 5. Dezember 2010, 09:41

:wink: :wink: :wink: HALLO SERGIO :wink: :wink: :wink:

Na also wenn du dieses Resultat nicht selbst super findest, weiß ich auch nicht. Keine Ecken, keine Macken....feil,feil hat sich gelohnt.

:respekt: darauf darfst'e einen :saufen:

GRUSS MATTHIAS :pc:




:pc: ********************************************************** :pc:

IM BAU********** H.M.S VICTORY / 1:100 / HELLER :ahoi:der Bericht :ahoi:

IM BAU********** LE SOLEIL ROYAL / 1:100 / HELLER :ahoi:der Bericht :ahoi:

BESUCH IM MARINEMUSEUM LISSABON :ahoi:die Bilder :ahoi:

:pc: ********************************************************** :pc:

78

Sonntag, 5. Dezember 2010, 18:34

Hallo Matthias :wink:

Lieben Dank für Dein Lob, das Resultat, na ja, dafür, dass es die erste Galionsregel in der Art ist, die ich gebaut habe, bin ich ganz zufrieden mit, da kann ich mir ein bleifreies bayrisches Weizen hinter die Binde kippen. :prost:

LG

:ahoi:

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

79

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 21:33

Hallo Sergio!!!

Es sieht wirklich sehr gut aus, aber beim überfliegen von deinem Baubericht hab' ich gedacht dass du vieleicht versuchen könntest das Heck doller (nur ein bisschen) dekorieren, die Dekorationen ockergelb anmalen und das Heck sonst schwarz machen. Das sähe dann schon typischer aus :) .

Herr Milton

80

Freitag, 10. Dezember 2010, 08:13

Hallo Hamilton :wink:

Ich kann mir etwa vorstellen was Du meinst, sowas in der Art :



Wollt ich erst ja auch machen, dann hätte ich aber den Biene Maja Look ebenfalls übernehmen müssen und der hat mir nun ganz und gar nicht gefallen. Irgendwann habe ich die Diana gefunden und an dem Heck habe ich mich +/- orientiert, zumindest farblich, ausser, dass ich die Säulenreihe der Victory mehr oder weniger abgekupfert habe.



Die Diana ist zwar auch im Biene Maja Look gehalten, aber das Blau gefiel mir besser und passte auch mehr zum braunen Rumpf der Avalon. Mit schwarzem Heckspiegel / Heckgalerien und braunem Rumpf wirkt das ganze etwas zu düster, finde ich.



So sind die Geschmäcker halt verschieden und so ist's auch gut.

LG

:ahoi:

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

81

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:26

Alles selbst bauen ist ja Wahnsinn. Sieht wirklich toll aus. :respekt:
Gruß Micha

aktuelles Bauprojekt:
ZSU 23/4 Dragon 1:35

82

Samstag, 11. Dezember 2010, 15:48

Hallo Micha

Danke Dir.


Alles selbst bauen ist ja Wahnsinn


Nicht alles, aber vieles, hat aber den Nachteil, dass man sich nicht über die Unzulänglichkeiten des Bausatzherstellers ärgern kann, sondern nur über die eigenen begangenen Fehler(lein) :abhau: :abhau:

LG

Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

83

Samstag, 11. Dezember 2010, 18:05


Nicht alles, aber vieles, hat aber den Nachteil, dass man sich nicht über die Unzulänglichkeiten des Bausatzherstellers ärgern kann, sondern nur über die eigenen begangenen Fehler(lein) :abhau: :abhau:


Ganz meine Meinung. Wenn man sieht wie das eigene Modell mit Holz vom Holzhändler um die Ecke entstseht, ist schon ein tolles Gefühl :) Ich kann Deinen berechtigten Stolz über das Modell absolut nachempfinden.
Gruß Christian

in der Werft: HM Sloop Fly, 1776 - Maßstab 1/32, HM Cutter Cheerful, 1806 - Maßstab 1/48
auf dem Zeichenbrett: HM Cutter Alert, 1777 - Maßstab 1/32


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

84

Samstag, 11. Dezember 2010, 18:55

Nicht alles, aber vieles, hat aber den Nachteil, dass man sich nicht über die Unzulänglichkeiten des Bausatzherstellers ärgern kann, sondern nur über die eigenen begangenen Fehler(lein) :abhau: :abhau:
Ich seh das so. Lieber die Fehler sind von mir und ich kann sie ausbessern und daraus lernen, als das man sich über nen Hersteller ärgern muss.
Gruß Micha

aktuelles Bauprojekt:
ZSU 23/4 Dragon 1:35

85

Freitag, 24. Dezember 2010, 12:50

Weihnachts Update

Hallo Leute :wink:

All zuviel ist bei meinem Bau nicht gelaufen, aber immerhin sieht es so aus, dass ich den Rumpf bis ende Jahr fertig bekomme. Die Arbeiten beim Bugbereich sind soweit abgeschlossen, die definitive Montage werde ich allerdings erst fertig machen, wenn der Bugspriet und der Zurrring montiert sind, für den Zurrring ist sehr wenig Platz vorhanden, da ist es besser wenn die Galionsgräting und die Galionsregeln noch nicht dran sind. Beim Bug und dem Rumpf habe ich den Anstrich noch angebracht, das Heck muss ich noch pinseln und dem Ruder werden noch Sorgleinen ( Ketten ) verpasst. Ob ich die Verkupferung noch aus Kupferplatten nachrüste, weiss ich noch nicht so recht. Es nur beim Kupferanstrich zu belassen, stört mich eigentlich schon.

Damit die Mannschaft aufs Töpfchen kann, ohne sich durch die Geschützluken zu zwängen habe ich Aussenbords Trittstufen angebracht, Innenbords war dies aber nicht mehr möglich, es war einfach zu eng um die Stufen anzubringen, daher habe ich Leitern angebracht, die Holme sind aus 3mm Birkensperrholz und für die Sprossen waren Zahnstocher einfach perfekt.









Die Galionsfigur ist ein Schild, den ich einem Elastolin Römer abgenommen habe, eigentlich sollte ich die Avalon ja umtaufen, da auf dem Schild die Medusa abgebildet ist, aber ein Schiff umtaufen, soll ja angeblich Unglück bringen, aber mir stinkts einfach das Namensschild neu zu machen. :D

Ich wünsche Euch und euren Angehörigen ein ganz schönes Weihnachtsfest.

LG
:ahoi:
Sergio
On hold: HMS Pegasus
Im Bau: AVALON
Fertig : Jolly Roger II

86

Freitag, 24. Dezember 2010, 18:07

Hallo Sergio!!!

Das sind ja edele Farben!!!
eigentlich sollte ich die Avalon ja umtaufen, da auf dem Schild die Medusa abgebildet ist

Und das soll unglück bringen? Früher machte man das sehr oft!!!

Frohe Weihnachten

HMS

87

Freitag, 24. Dezember 2010, 18:15


Und das soll unglück bringen? Früher machte man das sehr oft!!!


Deswegen sind sie ja alle abgesoffen :abhau:

Gruß Günther
You never know where the edge is............`til you step over

Beiträge: 1 692

Realname: Stefan

Wohnort: Schiffweiler

  • Nachricht senden

88

Freitag, 24. Dezember 2010, 18:59

Hallo
Auch von mir ein wünderschönes Weihnachtsfest.



lg
Stef

"Nur lächeln und winken, Männer."

89

Samstag, 25. Dezember 2010, 09:38

DAs sieht wirklich klasse aus. :ok:
Gruß Christian

in der Werft: HM Sloop Fly, 1776 - Maßstab 1/32, HM Cutter Cheerful, 1806 - Maßstab 1/48
auf dem Zeichenbrett: HM Cutter Alert, 1777 - Maßstab 1/32


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

90

Sonntag, 26. Dezember 2010, 14:31

Und das soll unglück bringen? Früher machte man das sehr oft!!!


Deswegen sind sie ja alle abgesoffen :abhau:

Nööö, garnisch! Die Britannia (100) wurde 2 Mal ungetauft und wurde erst 9 Jahre später abgewrackt. Die Svoereign of the Seas ist auch erst abgebrannt nach mehreren Jahren nachdem sie umgetauft wurde, und die Dugay-Trouin (74) 150 Jahre später, die Constitution hiess auch mal 'ne Zeit lang Old Constitution und die wurde danach wieder Constitution genannt, und die Unicorn wurde auch 2 Mal umgetauft und die gammelt immer noch im Hafen rumm:D und die Rose (24) heisst jetzt auch Surprise und der geht's auch nicht schlecht.
Wer noch mehr hören will muss nachfragen!!!

HMS

Werbung