Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. Juni 2006, 18:26

Heavy Duty Trailer

Bausatzvorstellung: Heavy Duty Trailer





Modell: Heavy Duty Trailer
Hersteller: Revell
Modellnr.: 7542
Masstab: 1:25
Teile: 240
Spritzlinge: 9 + 1 Rolle Faden + 14 Reifen
Preis: ich habe 19,95 Euro bezahlt
Herstellungsjahr: 1992
Verfügbarkeit: Ebay
Besonderheiten: sehr selten bei Ebay zu bekommen und zu überteuerten Preisen. Das Fahrgestell ist identisch mit dem vom Racing Trailer von Revell, den es zur selben Zeit gab.




























Fazit: Teile sind sauber gegossen, wenig Grate.

Zum Baubericht: Wird folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....

2

Samstag, 10. Juni 2006, 20:36

Hi, :wink:

Interessanter Trailer. :)

Gefällt mir echt gut! :ok:
Gruß Robert :wink:


Wenn ich Kein Ford mehr fahren darf geb ich mein Führerschein ab und kauf mir nen Fahrrad

3

Sonntag, 11. Juni 2006, 00:37

Hallo Markus,

wußte gar nicht, das es so etwas von Revell mal gab. Ist ein toller Trailer.
Leider hab ich jetzt ein Problem: :bang: ich haben willl!!!!!!!!!!! :cracy:

4

Sonntag, 11. Juni 2006, 00:43

Hallo Daniel,

der Bausatz ist ab und zu bei Ebay drin. Aber der geht immer zu Preisen über 50,- Euro weg. Das ich den für 19,95 bekommen habe war ein echter Glücksgriff. Der Händler hatte wohl keine Ahnung.

Gruss Markus

5

Sonntag, 11. Juni 2006, 08:18

Hallo Markus,

Zitat

Das ich den für 19,95 bekommen habe war ein echter Glücksgriff. Der Händler hatte wohl keine Ahnung.

Das ist wohl wirklich Glück :motz: :will: :bang: Aber ich gönne es dir :) Hoffe, es gibt auch einen Baubericht dazu.

Sandra

6

Sonntag, 11. Juni 2006, 11:50

Hallo Lizzy,

ja einen Baubericht wirde es in weiter Zukunft geben. ;)

Gruss Markus

Beiträge: 590

Realname: Sebastian Schallenberg

Wohnort: Lengerich

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. August 2006, 00:56

von mir dann ebenfalls habe ihn mal für gut 30 eur bei ebay ergattert... habe auch noch irgendwo diesen einfachen racing trailer ohne zugmaschine davor der dasselbe chassis hat... der hat mich nur gut 20 eur gekostet... naja die decals sind dafür aber auch nicht mehr die schönsten
:ahoi:

8

Sonntag, 6. August 2006, 01:06

Hallo Schalli,

den Racing Trailer habe ich auch schon gebaut. Die Decals waren bei mir auch nicht mehr die besten.

Gruss Markus

9

Sonntag, 6. August 2006, 10:49

Hallo Markus. :wink:
Den Trailer hab auch schon mehrmals versucht, günstig bei ebay zu schießen, is mir aber immer einer zuvor gekommen. :will: :will:
Vom Grund her isser dem Racingtrailer wirklich sehr ähnlich. Demnach sollte ein Umbau vom Racingtrailer zum Heavy-Dutytrailer eigentlich auch möglich sein.
Viele Grüße, der Babbsack!


10

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 13:10

RE: Heavy Duty Trailer

hallo Markus

this is a good and nice model to build bud dare is one minus point...the tyers can better

11

Montag, 26. Februar 2007, 17:19

Hallo zusammen,

der ganz normale Wahnsinn bei ebay

Heavy Duty Trailer
Gruß
Fritz




Beiträge: 442

Realname: Manfred Bauer

Wohnort: Diessenhofen Schweiz

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. Februar 2007, 17:28

Hallo Zusammen

Die spinnen die Römer... :bang:

Da kann man(n) getrost noch etwas warten bis MAD den Nooteboom-Pendel-X Tieflader rausbringt.

Gruss

Manfred
Wer bohrt kommt weiter

13

Montag, 26. Februar 2007, 18:27

Moin, moin :wink:

@Fritz
Wahnsinn, finde ich in dem Fall noch untertrieben. Der aktuelle Preis, etwas mehr als 30 Minuten vor Schluß, liegt bei über 135,- € :verrückt: :verrückt: :verrückt:
Das wär mir eindeutig zu teuer für das Teil, da kann der noch so selten sein, wie er will. Aber wer's hat :nixweis:
Viele Grüße, der Babbsack!


14

Montag, 26. Februar 2007, 19:13

Hi,

Verkauft um € 141.-

@ Andy
wie würdest du das benennen, wenn dir "Wahnsinn" untertrieben ist?
Gruß
Fritz




15

Montag, 26. Februar 2007, 19:27

@Manfred

Ich fürchte da mußt Du bis ans Ende aller Tage warten...
im Bau: ???

16

Montag, 26. Februar 2007, 19:52

Sorry aber wie kann man so Banane sein dafür 140 Ocken hinzulegen.Wenns jetzt noch ein richtiger Schwerlasttrailer wäre,aber so der darf imOriginal doch nich mehr tragen als ein normaler Auflieger.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

Die Leitplanke

unregistriert

17

Montag, 26. Februar 2007, 20:03

Hi Manfred,

Zitat

von tunnelbohrer

....Da kann man(n) getrost noch etwas warten bis MAD den Nooteboom-Pendel-X Tieflader rausbringt.


Bist Du Dir da sooo sicher :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich glaub nicht mehr so richtig dran.......

Grüße :wink:

Guido

18

Montag, 26. Februar 2007, 20:44

Hi zusammen

@Fritz
Is ne gute Frage, wie ich das sonst nennen würde :idee: Vielleicht Durchgeknallt :nixweis: , wobei ich jetzt aber niemandem zu Nahe treten will. Ich muß dazu sagen, daß ich auch schon über 120,-€ für en Bausatz bei ebay bezahlt habe. Bei diesem Bausatz handelte es sich aber auch um den Prestige Auto Movers Kit, der zusätzlich aber noch zwei Automodelle enthielt. Das war ne richtige Rarität.

Im Ernst, bevor ich 141,- € für einen Trailer ausgebe, kauf ich mir doch lieber drei oder vier Truck-Modelle oder sonstige Bausätze, die dann aber auch noch neu sind.
Viele Grüße, der Babbsack!


Beiträge: 442

Realname: Manfred Bauer

Wohnort: Diessenhofen Schweiz

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. Februar 2007, 22:24

Zitat

Original von Die Leitplanke
Hi Manfred,

Zitat

von tunnelbohrer

....Da kann man(n) getrost noch etwas warten bis MAD den Nooteboom-Pendel-X Tieflader rausbringt.


Bist Du Dir da sooo sicher :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich glaub nicht mehr so richtig dran.......

Grüße :wink:

Guido


Hallo Guido

Wie sagt man so schön ?????
Die Hoffnung stirbt zuletzt.... :pfeif:
Auch wenn der MAD-Tieflader erst nächstes Jahr oder in 2 Jahren rauskäme, im Moment habe ich mit TBM-Auftragsmodellen soviel und solange noch zu tun dass das auch nicht weiter schlimm ist :ok: War letzten Mittwoch im Gotthard-Basistunnel und habe einen sehr guten Kontakt zu einem Maschinenhersteller geknüpft !
Der MAD-Bausatz der Schwerlastzugmaschine ist immerhin schon bei mir im Lager und das Ladegut, der Bagger von KFS, ist auch schon bald von Jüre zu mir unterwegs. Und vor 3 Wochen konnte ich bei einem Händler noch einen originalverpackten Bausatz des "Bill Signs"-Trucks ergattern, für umgerechnet etwa 40.- Euro. Was will man mehr?

Gruss

Manfred
Wer bohrt kommt weiter

Beiträge: 590

Realname: Sebastian Schallenberg

Wohnort: Lengerich

  • Nachricht senden

20

Montag, 26. Februar 2007, 22:48

wahnsinn die preise bei ebay sind ja mal zur zeit echt hammer... beobachte immo viele auktionen aber mitbieten tue ich nur wenn ich ne chance auf ein schnäppchen habe... aber das geht ja garnicht zur zeit...
hier mal ein paar beispiele:
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?View…70572&rd=1&rd=1

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?View…82864&rd=1&rd=1

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?View…79718&rd=1&rd=1

und hier ein gigaliner...

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?View…16566&rd=1&rd=1

das geile an dem hellmann zug ist das er bei hellmann nur 28,50 eur kostet... hat aber eine auflage von nur 1000 stück soweit ich weiß... und ich selbst habe schon 3 stück davon hehe... alle für 28,5 erstanden... bekommen aber auch nur mitarbeiter oder kunden von hellmann...
:ahoi:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schalli« (26. Februar 2007, 22:49)


21

Sonntag, 26. August 2007, 10:23

Ich hab den Trailer letztens gekauft. Regulär im Versand. Sollte in den nächsten Tagen bei mir sein.
Gruss Chris

Die Leitplanke

unregistriert

22

Montag, 3. September 2007, 13:00

07533 - HEAVY DUTY TRAILER

Bausatzvorstellung: HEAVY DUTY TRAILER







Modell: Heavy Duty Trailer
Hersteller: Revell
Modellnr.: 07533
Masstab: 1:25
Teile: 240
Spritzlinge: 10 Spritzlinge Gesamt
6 Gelb eingefärbte
2 Weiß eingefärbter
1 Silber eingefärbter
1 Klar
Preis: "ab" 39,95 €
Herstellungsjahr: 2007 (Wieder Auflage durch Fritz Neubauer)
Verfügbarkeit: !! Zur Zeit nur !! Bei Modell4You später auch im ausgewählten Fachhandel
Besonderheiten: Neu Produzierte Zeitgemäße Vollgummi Reifen







Detail Ansicht





Detail Ansicht





Detail Ansicht







Detail Ansicht













Decal







Fazit: Der Privat Mann und Modellbauhändler Friedrich Neubauer aus Österreich, hat es in Zusammenarbeit mit Revell geschafft, ähnlich wie in den USA „Model King“, uns den „HEAVY DUTY TRAILER“ von Revell als Wiederauflage anzubieten.

Der Bausatz Teile wurde gegenüber der Erstauflage ( 1992) nur geringfügig überarbeitet. Hier wurden die Trailer Reifen Komplett neu überarbeitet.
Sehr schön und Zeitgemäß ist die Aufschrift an den Flanken der Reifen hier „DUNLOP“





Aber auch das Profil ist sehr detailliert ausgebildet und macht mehr wie einen guten Eindruck.

Auch wenn dieser Trailer schon in die Jahre gekommen ist so ist dieser dennoch Zeitgemäß und eine gute Basis für Um bzw. Eigenbauten. Auch der Verkaufpreis ist gegenüber den Liebhaber Preisen in Internet Auktions- Plattformen ein guter Grund sich diesen Bausatz mal wieder zu Kaufen. Der Decal (Nassschiebebild) Druck ist hier mit dem stand der neusten Technik gemacht worden. Hier wählte man wie schon bei der Erstauflage den Vorbild Schriftzug der Fa. „Schmidbauer Spezialtransporte“
Also es Lohnt sich hier dann die 39,90 Euro anzulegen. Hier bekommt man 10 Spritzlinge oder 225 Teile die man verbauen muss. Ich denke da bleibt viel Spielraum Kreativ zu sein.....

Zum Baubericht: HEAVY DUTY TRAILER von Revell

Zur Bildergalerie: HEAVY DUTY TRAILER im „Freund“ Kleid

23

Montag, 3. September 2007, 14:00

hallo guido

Einfach klasse der bausatz :ok: :ok:
Hab ihn mir auch schon bei Modelltrucks&parts bestellt :ok: (für meinen MAD scania)

Gruß
Georg :wink:
Hauptprojekt:
"Iveco Turbostar eines Schaustellerbetriebes" zu Iveco Turbostar 6x4
Nebenbei:
:kaffee: Schlingmann HLF 20/16 (Revell) :kaffee:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scania93« (3. September 2007, 14:12)


24

Montag, 3. September 2007, 15:33

schöner anhänger
die spritzlinge sehen auch auber gedruckt aus
wenn da nur nciht immer dieser preis wäre :roll: :roll: :roll:

25

Montag, 3. September 2007, 15:51

@fresh Dumbledore

Also über den Preis kann man sich wirklich nicht beklagen, vor ein paar monaten kostete der bei ebay 141,-€ :verrückt: :verrückt: :verrückt:

Gruß
Georg :wink:
Hauptprojekt:
"Iveco Turbostar eines Schaustellerbetriebes" zu Iveco Turbostar 6x4
Nebenbei:
:kaffee: Schlingmann HLF 20/16 (Revell) :kaffee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scania93« (3. September 2007, 15:51)


Die Leitplanke

unregistriert

26

Montag, 3. September 2007, 16:20

.....hey Leute :cracy: Also manchmal verstehe ich euch nicht. Sonst beschwert ihr euch immer das ebay zu Teuer ist dann macht sich jemand die Mühe und fädelt diesen Deal mit so einem Modell Hersteller wie Revell ein, um euch dann solche Bausätze Kostengünstiger anzubieten und das ist euch dann auch noch nicht genug............

Da wundere ich mich mitllerweile über gar nichst mehr. Wenn ich das Geld nicht direkt dazu habe mir was zu leisten suche ich mir einen Weg dann diesen Kaufpreis für so einen Bausatz aufzutreiben. Sei es dann auch nur wenn ich einen bestimmten Betrag X Täglich zurücklege. Irgendwas gibt es immer auf das man verzichten kann. Wenn man in der heutigen Zeit mit Handy´s rum diddelt und somit Kosten verursacht wäre für mich hier schon eine Lösung gefunden dann zumindest über einen überschaubaren Zeitraum auf eine sache zu verzichten damit ich eben wieder eine andere sache die ich gerne hätte dann bekommen kann. Oder eben auch mal auf die Kippen Verzichten je nach dem wie viel man für das Rauchen ausgibt kommt hier ein beträchtlicher Betrag zusammen. Und 40 € sind nun wirklich nicht die Welt. Wenn ich Schüler wäre und verfüge über kein Eigenes Einkommen und bin auf meine Eltern angewiesen, würde ich hier mit denen Sprechen welche Möglichkeiten es gäbe mir eben diesen Betrag zu verdienen........

Wie Scania93 schon sagte gab es bei ebay schon Preisvorstellungen da dachte man die Teile seien aus Puren Gold gefertigt. Aber der Preis ist doch nun wirklich mehr wie Fair.....

39,35€ für 10 Spritzlinge bzw- 225 Teile die zu verbauen sind....

Nee Moment :idee:....... habe ja gar nicht an die 14 Reifen die Kordel und den Vinylschlauch für die Ölpumpe am Faß gedacht da sind es dann ja noch mehr Teile

Dann sind es ja sogar 241 Teile!!!!. ;)


:baeh:..und umsonst ist nur der Tod und der Kostet auch noch Geld


Grüße :wink:

Guido

27

Montag, 3. September 2007, 16:38

Na, der Trailer sieht doch super aus!

Und Qualität hat nun mal ihren Preis. Und die Qualität von diesem Bausatz ist wohl, den Bildern nach zu Urteilen, recht gut. Von daher ist der Preis wohl mehr als fair, denke ich...

Nebenbei mal ein Lob für Fritz Nebauer für die Neuauflage :ok:

Viele Grüße Haddi :wink:

28

Montag, 3. September 2007, 16:45

Jo Guido echt schön das du uns die Wiederauflage zeigst,

aber ich hätte von Revell nen bischen mehr erwartet z.B Details das man da ewentuel noch was neues fertigt

aber es ist immerhin mal nen schöner Trailer nicht wie die andren tüpischen revell trailer

Gruß Marco

Beiträge: 990

Realname: Pascal

Wohnort: Assen Niederlände

  • Nachricht senden

29

Montag, 3. September 2007, 16:47

Hallo Leute,
Muss mich bei Guido anschliessen.
Wenn jemand es schäft von ein bausatz ein wieder auflage zu machen für ein recht guter Preis dann sollen wir diese bedanken und damit recht froh sein.

Wenn mann bei ebay so ein bausätz kauft zählt man meistens über die 120 euro. Dafür kann mann jetzt 3!! Kaufen.komplett usw.
So die preis ist richtig gut!!

Hab schon ein gekauft und denke darüber nach noch einige zu kaufen wie länge es diese noch gibt.

von Mir ein Grosses :respekt: an Fritz.
Nächste mal der Simba 8x8?? :) :) :) :)

MFG Pascal

30

Montag, 3. September 2007, 16:55

ok der preis ist schon günstig aber ich hab mir erst für 30€ nen bradley zugelegt da ist der preis für mich doch schon hoch
wenn ich das geld habe hol ich mir den sicherlich :) :) :)

Werbung