Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Montag, 3. September 2007, 16:59

Hallo Leute, :wink:

also ich bin auch der Meinung, daß der Fritz hier einen absolut fairen Preis ansetzt :) . Vergleicht man z.B. den stinknormalen Curtainside Trailer von Italeri oder Revell, der immerhin auch knapp 30 € im Laden kostet ist der Tieflader mit wesentlich mehr Teilen doch ein wahres Schnäppchen, selbst wenn man den Versand von Österreich noch mit dazu rechnet.

Vor allem sind dem Modellbauer mit diesem Trailer auch wesentlich mehr Möglichkeiten gegeben ein Modell zu gestalten.

Es wäre wünschenswert, wenn es mehr Wiederauflagen dieser Art geben würde. Ich denk hier z.B. an den MAN F8 oder den Volvo F12
oder oder oder ..... Vielleicht hat der Fritz ja schon was in Planung :idee: ???

Also ich werd mir auf jeden Fall auch einen bestellen, denn so günstig kommt man bestimmt nich mehr an diesen Trailer ran.

Gruß
Peter

Die Leitplanke

unregistriert

32

Montag, 3. September 2007, 17:09

@ Marco, (Modellfreak)

da hast Du was missverstanden.

NICHT Revell ist der Initiator diesen Bausatz wieder aufleben zu lassen sondern die Risiko Bereitschaft von Fritz Neubauer als Privat Person und Modellbau Händler, der hier in ein Hohes Finanzielles Risiko eingegangen ist.

@all, Alleine das finde ich schon bemerkenswert und ein Zeichen das auch dies Möglich ist und Revell dies hier auch so mitmacht neben all den anderen Aktivitäten die dort bearbeitet werden.

Sollte man vielleicht darüber nachdenken Ältere und begehrte Bausätze so wieder aufleben zu lassen?

Grüße :wink:

Guido

33

Montag, 3. September 2007, 17:41

Hallo Zusammen,

kann mich Guido da nur anschließen! :) :)

Solche Leute wie den Fritz brauchen die Modellbauer!!! :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:

GROSSES LOB

Gruß Arne
«Er mag vielleicht ein Mensch sein, aber er kommt von einem anderen Planeten. Oder einer anderen Galaxie.»

(über Michael Phelps)

34

Montag, 3. September 2007, 18:02

@ guido

Also beim Preis kann ich dir nur voll und ganz zustimmen
Auch von mir ein großes lob an Fritz :ok: :ok: :ok:

(ich werd meinen auch in den nächsten zwei tagen bekommen :tanz: )

Gruß
Georg :wink:
Hauptprojekt:
"Iveco Turbostar eines Schaustellerbetriebes" zu Iveco Turbostar 6x4
Nebenbei:
:kaffee: Schlingmann HLF 20/16 (Revell) :kaffee:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scania93« (3. September 2007, 18:03)


35

Montag, 3. September 2007, 18:51

Hallo Leute,

zuerst mal recht herzlichen Dank für Euer Lob :rot: :rot:
Aber ich möchte das Lob auch an Revell weitergeben, die vom ersten Mailkontakt an sehr entgegenkommend und kooperativ waren.

Auch wurde von Revell gesagt: Wenn eine Wiederauflage dann muß zuerst eine neue Reifenform hergestellt werden.
Darum die lange Zeitspanne von der Auftragserteilung meinerseits bis zur Auslieferung von Revell.
Und wie Guido schon schrieb wurde dieser Bausatz in die laufende Produktion eingeschoben.

Warum dieser Trailer:
Ich beobachte diesen Bausatz schon seit ca. 5 Jahren bei Ebay, steigerte auch bei dem einen oder anderen mit, aber die Preise überstiegen dann doch immer wieder meine Bietgrenze.
Und dann spielte einiges zusammen:
· Meine Selbstständigkeit als Modellbauhändler.
· Irgendwo im Netz hab ich dann auch mal gelesen, das die Modellbauer es satt haben immer wieder Planen-, oder Koffer-, oder Kühlauflieger zu bauen. Aber was blieb anderes übrig, gab es großartige Alternativen ?
· Und eben auch die Wiederauflagen in Amerika von ModelKing.

Und warum sollte so etwas nicht auch in Europa möglich sein ?
Nun, es ist möglich wie ihr seht.
Dabei wollt ich doch nur 1 Stk. für mich haben, und jetzt sind es 3000 :verrückt: :verrückt: :D :D :D


@ Fresh Dumbledore
Du kannst in Ruhe sparen, der Bausatz wird sicherlich nicht so schnell aus dem Handel verschwinden.

@ Silencer
Von meiner Seite wird es keinen Simba als Wiederauflage geben.
Wenn ich nochmals so etwas durchziehe dann schon eher in die Richtung wie es Turbostar angesprochen hat.

Also, je mehr gekauft wird umso wahrscheinlicher das es noch einige dieser Projekte in Zukunft meinerseits geben wird.

In diesem Sinne, viel Spaß beim bauen dieses Trailers !!
Gruß
Fritz




36

Montag, 3. September 2007, 18:51

Zitat

von "Die Leitplanke":

Sollte man vielleicht darüber nachdenken Ältere und begehrte Bausätze so wieder aufleben zu lassen?


Jaaaa.... :dafür: :dafür: :dafür: :dafür: :tanz: :party:

Nur; wer findet sich dafür? Und wie sieht das mit dem finanziellen Aufwand aus?? :roll: :nixweis:

Viele Grüße Haddi :wink:

Die Leitplanke

unregistriert

37

Montag, 3. September 2007, 20:30

Hallo Leute,

ei ei ei.... da scheint man ja Diskussionsbedarf zu haben..... Ich sehe allerdings diesen in dieser Bausatz Besprechung fehl am Platz und bitte euch daher über dieses Thema dann euch unter diesem Link weiter auszutauschen Bausatz Wiederauflagen aus Privater Hand ?
Habt Ihr noch was zum diesem Bausatz an sich beizutragen könnt Ihr das hier gerne weiter tun


Grüße :wink:

Guido

Beiträge: 1 054

Realname: GESCHÄFTSAUFGABE - SHOP GESCHLOSSEN !!!

Shop: MMS Modellbau

USTID: DE175774360

Tel.: 06335/8718

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 4. September 2007, 13:00

Hallo Fritz,

UND NUN VIEL GLÜCK BEIM VERKAUFEN.

An ALLE,

was Guido nicht geschrieben hat - MODEL KING PRIVATE PRODUCTIONS kosten in USA DOPPELT !!!! soviel wie ein normaler US-Bausatz.

Fritz bietet euch SEINE (PRIVATE PRODUCTION) :lol: ABER zu einem NORMALEN PREIS an - :respekt:.

FAZIT - NICHT ÜBER EINEN S U P E R PREIS JAMMERN SONDERN KAUFEN !!!

UND NOCHMAL: DIESEN BAUSATZ GIBT ES NUR BEI FRITZ !!!!

Gruß Martin

http://stores.ebay.de/mms-modellbau

Die Leitplanke

unregistriert

39

Dienstag, 4. September 2007, 16:43

Hi Martin,

Zitat

...von MMS Modellbau
....was Guido nicht geschrieben hat - MODEL KING PRIVATE PRODUCTIONS kosten in USA DOPPELT !!!! soviel wie ein normaler US-Bausatz.


...aha.... :idee: das wusste ich nicht. Danke für die Info :hand: :five:

Grüße :wink:

Guido

Beiträge: 613

Realname: Sebastian Schallenberg

Wohnort: Lengerich

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 5. September 2007, 06:55

hey...,
hier iss nun wohl die neuauflage....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MEWA:IT&ih=005


der preis geht ja noch... überlege schon ob ich nicht zuschlagen soll... habe aber schon einen hier liegen von der ersten auflage...

gruß,
der sepp
:ahoi:

Die Leitplanke

unregistriert

41

Mittwoch, 5. September 2007, 07:24

@ Schalli,

kleiner Tipp;
Bestell bei Fritz hier im Forum. Er ist auch der jenige der diesen Trailer hat wiederauflegen lassen.... ;) :) und im Moment der einzige bei dem man diesen für einen wirklich Fairen Preis Kaufen kann.



Grüße :wink:

Guido

42

Mittwoch, 5. September 2007, 07:56

@Guido und Schalli

das Angebot beim Auktionshaus ist von Fritz, nur etwas teurer.

Ciao, Björn :wink: :wink:
Das (K)Leben ist vielmals zu kurz, um eine Stunde böse zu sein.

Im Bau: PT-117 1:72; Strykers gefummel in 1/144

43

Mittwoch, 5. September 2007, 08:30

@ schalli

kannst auch bei modelltrucks&parts bestellen für 39,95€, dort hab ich meinen her ;) :ok:

Gruß
Georg :wink:
Hauptprojekt:
"Iveco Turbostar eines Schaustellerbetriebes" zu Iveco Turbostar 6x4
Nebenbei:
:kaffee: Schlingmann HLF 20/16 (Revell) :kaffee:

Beiträge: 613

Realname: Sebastian Schallenberg

Wohnort: Lengerich

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 5. September 2007, 10:57

hehe sehr gut danke...
werde mir da wohl auch 1-2 von zu legen... wird sicher irgendwann wieder ne rarität sein...

iss das modell denn nun eigentlich limitiert??? weil soviele bieten es ja jetzt bei ebay nicht an... Und bei Händlern iss das Modell ja auch nicht so breit vertreten... Nur wohl halt bei bestimmten...

Gruß,
der schalli
:ahoi:

45

Mittwoch, 5. September 2007, 11:32

@schalli

Schau dir mal diesen Thread an.

Da haste deine Antworten. :wink:

Ciao, Björn :wink: :wink:
Das (K)Leben ist vielmals zu kurz, um eine Stunde böse zu sein.

Im Bau: PT-117 1:72; Strykers gefummel in 1/144

Die Leitplanke

unregistriert

46

Mittwoch, 5. September 2007, 12:20

Hi Björn,

Zitat

....von Stryker
@Guido und Schalli

das Angebot beim Auktionshaus ist von Fritz, nur etwas teurer.

Ciao, Björn :wink: :wink:



...ach wirklich...???? :idee: gut das Du das gesagt hast :abhau: :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:


...öhm was anderes..... das wusste ich schon ;) :)

@ schalli,

nun wann die 3000st. Verkauft sind wird es noch ne weile dauern. Zumindest gibts es den dann wieder zu einem zivilen Preis.



Grüße :wink:

Guido

Die Leitplanke

unregistriert

47

Mittwoch, 5. September 2007, 12:27

Nicht wundern,

habe nun die Bausatzbesprechungen von Markus und mir zusammengefügt. Somit müsst Ihr nicht mehr zwischen den beiden Beiträgen hin und her springen.

Grüße :wink:

Guido

Die Leitplanke

unregistriert

48

Mittwoch, 5. September 2007, 17:08

Hi @ all,


wollte noch mal was Grundsätzliches zum Preis des Trailes sagen.

Irgendwie habe ich den eindruck das man sich Offensichtlich sich nicht

mehr groß die Mühe macht Beiträge und die darin enthaltenen

Informationen Liest!!!! Dies ist mir in der Letzten Zeit nicht nur in

diesem Beitrag aufgefallen. Sicher kann es mal passieren das man was

überliest, ist mir auch schon passiert. Aber in so einer häufigkeiit nervt

das schon. :) :cracy:


Der HEAVY DUTY TRAILER den Fritz hat wiederauflegen lassen Kostet

sowohl bei Modelltrucksandparts als auch bei Fritz z. Zt. 39,95€ Was

natürlich noch dazu kommt sind Versandkosten.

Wer mehr dafür verlangt will wohl dann selber noch dran mitverdienen.

Über die Preisgestaltung bei ebay brauchen wir ja, denke ich, kein

weiteres Wort verlieren ;) Hier glaube ich weiss jeder wie die Preise

zustanden kommen wenn ein Artikel nicht über "sofort kauf"

angeboten wird. Wer dann da seine finger nicht bis kurz vor schluss

von der Tastaur lassen kann ist es selber schuld

:abhau: :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:

Grüße :wink:

Guido

49

Montag, 17. September 2007, 07:11

Kommt die Wiederauflage nach Polen, ich warte schon so lange :will:
Im Bau:
Daf 95 Ati Heisterkamp


50

Montag, 17. September 2007, 15:46

Hallo Miklos,

die Wiederauflage gibt es NUR bei http://www.modell4you.at/shop/index.php in Österreich.

Gruss Markus

51

Montag, 17. September 2007, 18:23

Hier you can also buy this trailers. This shop is selling them allready, and he has them on stock.

Heavy duty

:wink:
Bauberichte=>Kenworth heavy + tank trailer
Bildergalerie=>Revell Peterbilt Alaskan Hauler + Heavy Gravel Trailer
Bildergalerie=>Revell Bussing + Hanomag trailer
Dioramenbau=>Display case for trucks in 1/24

Die Leitplanke

unregistriert

52

Montag, 17. September 2007, 19:00

Kuck kuck

Look here :bang: :bang: :bang:

By :wink:

Guido


Zitat

..... von Die Leitplanke
Hi @ all,


wollte noch mal was Grundsätzliches zum Preis des Trailes sagen.

Irgendwie habe ich den eindruck das man sich Offensichtlich sich nicht

mehr groß die Mühe macht Beiträge und die darin enthaltenen

Informationen Liest!!!! Dies ist mir in der Letzten Zeit nicht nur in

diesem Beitrag aufgefallen. Sicher kann es mal passieren das man was

überliest, ist mir auch schon passiert. Aber in so einer häufigkeiit nervt

das schon. :) :cracy:


Der HEAVY DUTY TRAILER den Fritz hat wiederauflegen lassen Kostet

sowohl bei Modelltrucksandparts als auch bei Fritz z. Zt. 39,95€ Was

natürlich noch dazu kommt sind Versandkosten.

Wer mehr dafür verlangt will wohl dann selber noch dran mitverdienen.

Über die Preisgestaltung bei ebay brauchen wir ja, denke ich, kein

weiteres Wort verlieren ;) Hier glaube ich weiss jeder wie die Preise

zustanden kommen wenn ein Artikel nicht über "sofort kauf"

angeboten wird. Wer dann da seine finger nicht bis kurz vor schluss

von der Tastaur lassen kann ist es selber schuld

:abhau: :abhau: :abhau: :abhau: :abhau:

Grüße :wink:

Guido

53

Freitag, 27. Februar 2009, 22:20

Also in ebay ist der trailer derzeit sehr oft zu haben!!! Preis liegt zwischen 30 und 40 €
teilweise sogar mit einer Zugmaschine im Setangebot!

Hatte vor ein paar tagen aber riesen glück und hab ein modellbau geschäft bei mir in der nähe gefunden der den trailer noch liegen hatte um 29,90€ :ok:
und bei modell trucks & parts hab ich mir gleich einen 2. bestellt für ein kleines umbau vorhaben (details werden folgen wenn alle teile bei mir eingetroffen sind)

Beiträge: 69

Realname: Wolfgang Berger

Wohnort: St.Martin in Ink. -Österreich

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 1. März 2009, 20:52

Hallo Goofy!!
Es wundert mich nicht das Du diesen Bausatz jetzt wieder öfter finden wierst. Revell hat jetzt diesen bausatz wieder im Programm um einen Preis von 29,90. Bei Heinz kannst Du auch noch immer welche bestellen.

Tschüß Wolfgang

55

Sonntag, 1. März 2009, 21:30

also ich find es echt super das so manche alten bausätze wieder "zum leben erweckt" werden!
der heavy duty trailer ist ja ein echtes schmuckstück!

das einzige was mich stört ist wenn ich in den revell katalog 2009 reinschaue das so gut wie gar keine trucks mehr im programm sind.....

Werbung