Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lanzelot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 409

Realname: Markus Szakowski

Wohnort: Kreuzau

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. April 2010, 15:42

Polski SK Eurocab

Schon ein paar Jahre alt ist dieser SK ,sieht auch schon gebraucht aus .
Würde ich den heute bauen hätte ich den noch innen mit Gardinen ausgestattet und sonst noch was . :idee:









Habe noch einen unter polnischer Flagge einen DAF XF 105 den zeige ich später mal .

Schönes Wochenende noch ,Vielen Dank fürs zusehen ,tschüss und auf wiedersehn.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lanzelot« (10. April 2010, 16:08)


2

Samstag, 10. April 2010, 18:33

Nie zle.
Nicht schlecht mein lieber.

Beiträge: 8 877

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. April 2010, 20:30

RE: Polski SK Eurocab

Hallo Markus,

ist ein sehr schönes Gespann. Gefällt mir - vor allem, weil es eine schöne und nicht moderne Zugmaschine ist. Hat was ;)
:ok:

4

Sonntag, 11. April 2010, 08:03

RE: Polski SK Eurocab

Hallo Markus

Ein schönes Gespann :ok:. Der SK Eurocab, einer der schönsten Propeller die es je gab :). Ist das der Kuhfänger aus dem Bausatz mit dem gelben SK?

Ich hab den auch schon mal gebaut, leider musste ich mir von Faller eine Ersatzkabine kommen lassen. Meine habe ich wärend der Bauphase total verscahndelt :bang:.

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

  • »Lanzelot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 409

Realname: Markus Szakowski

Wohnort: Kreuzau

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. April 2010, 09:14

Danke für eure Kommentare

@ Ralph, Nein das ist nicht der Bullenfänger vom gelben sondern aus dem Zubehör Kit

6

Sonntag, 11. April 2010, 10:41

Hallo Markus

Danke für die Aufklärung :hand:. Hab grad mal geschaut. Der vom gelben Benz sieht doch einwenig anders aus.

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

Werbung