Sie sind nicht angemeldet.

Im Bau: SkyMagnum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »badboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Realname: Karsten

Wohnort: Hauptstadt

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. März 2010, 15:56

SkyMagnum

Erstellung eines Ur Modells für die Fa.Scaleproduction demnächst denke mitte ende April bei Scaleproduction zu erwerben.

Also ich habe hier den `06 Dodge Magnum von Revell eine Nissan Skyline front von Tamiya verpasst.

`06 Dodge Magnum von Revell braucht ihr für den Trans-Kit

Nun seht aber selbst.



edit Wettringer:
Bild entfernt, weil größer als 640x480!


Stelle demnächst dann meinen Fertigen Skymagnum ein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »badboy« (15. März 2010, 22:24)


2

Montag, 15. März 2010, 16:05

Hi Karsten :wink:

für den Anfang sieht das echt viel versprechend aus. Bin auf dein Energebnis echt gespannt. :ok: :ok:

3

Montag, 15. März 2010, 16:13

Hallo,.

bitte die erlaubte Bildergrösse von 640x480 Pixel hier im Forum beachten und die Bilder überarbeiten und neu Einstellen.

Gruss Markus

Toretto

unregistriert

4

Montag, 15. März 2010, 16:50

Hi Karsten,

Das Projekt sieht sehr vielversprechend aus, gibt es da ein reales Vorbild ?
Ich bleib am Ball.

Gruß Kai

5

Montag, 15. März 2010, 19:26

Hi,

Idee find ich Top!

Ich kenne bis jetzt nur den Stagea mit der Skyline front.



Grüsse
Franz-Josef

6

Dienstag, 16. März 2010, 12:13

Die Fusion interessiert mich auch mal - Mehr Bilder bitte :wink:

Gruss

Frank

  • »badboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Realname: Karsten

Wohnort: Hauptstadt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. März 2010, 23:45

Update nun ist er fertig und wie gesagt demnächst bei Scaleproduction zu haben.

edit Wettringer:
Bilder entfernt, weil größer als 640x480!


So ich hoffe er gefällt euch.

8

Donnerstag, 18. März 2010, 00:20

Zitat

Original von Elements
Hi,

Idee find ich Top!

Ich kenne bis jetzt nur den Stagea mit der Skyline front.



Grüsse
Franz-Josef


Der Stagea Wagon ist der Skyline Kombi. Nennt sich Nissan Skyline SW (Sports Wagon)

Zum SkyMagnum muss ich leider sagen, dass er mir gar nicht gefällt. Diese Mischung zwischen Ami- bzw Chrysler Form und Skyline Front passt einfach nicht. Würde mit dem Stageaheck, also wie beim Orginal, besser aussehen. Werd ihn mir mal holen, wenn er bei ScaleProduction zu haben ist um ihn mir genauer anzuschauen.







Es gibt auch jetzt wieder einen Skyline Kombi vom aktuellen Modell.

MfG

Kersten

Im Bau: Jeep Golden Eagle 1:16

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Butterfly« (18. März 2010, 00:28)


9

Donnerstag, 18. März 2010, 04:04

Ich finden den Skylinekombi gelungen. Es gibt in Japan auch andere Kombis mit Nissan front. Der Magnum kommt als Sklyine scho Sportlich daher.

Bei dem Stagea muss ich wiedersprechen.
Der Skyline an sich wird von Nissan selber nicht als SW gebaut, die Kombis kommen von Japanischentunern.

Das ist der Standart Stagea


Die machen ja öfter so sachen. Wie einen Honda Odysse mit BMW front.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elements« (18. März 2010, 04:05)


10

Donnerstag, 18. März 2010, 06:20

Zitat

Bei dem Stagea muss ich wiedersprechen. Der Skyline an sich wird von Nissan selber nicht als SW gebaut, die Kombis kommen von Japanischentunern.


Danke Elements, wollte ich auch grad sagen. Das Nissan den in Serie baut, wäre auch mir neu.

Der Harry
Wer die Hände in den Schoß legt, muss noch lange nicht untätig sein!

11

Donnerstag, 18. März 2010, 09:11

Wow tolles Ergebnis, gefällt mir gut
Gruss

Frank

Beiträge: 384

Realname: Michael

Wohnort: ja

Shop: Scale Production

USTID: DE178799806

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. März 2010, 09:33

Die Idee für den "Nismagnum" kam von diesem Modell, da soll mal noch einer sagen daß das nicht paßt, ich finde den richtig geil :ok:

http://www.automotiveforums.com/vbulletin/t919756.html



Gruss
Mike


anbei nochmal die bilder


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ScaleProduction« (18. März 2010, 11:48)


Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 159

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. März 2010, 10:02

Hallo Karsten,

du bist nun schon mehrmals aufgefordert worden deine Bilder in maximal 640x480 einzustellen. Augenscheinlich scheint dich das ja nicht zu interessieren, denn die gestern eingestellten Bilder waren wieder zu groß.

Deswegen habe ich nun alle zu großen Bilder entfernt! Bitte die Bilder überarbeiten und neu einstellen, ansonsten werde ich den gesamten Thread ins Archiv verschieben.

Stefan
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt, deshalb beschäftigen sich auch nur wenige damit.

(HENRY FORD)

Beiträge: 880

Realname: Nico Schmidt

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. März 2010, 22:39

Hallo,

schöner Umbau, saubere Arbeit. Schönes Einzelstück wenn man einen abbekommt. Wie hoch wird denn die Auflage?? Hast du eine Preisvorstellung??

Gruß Nico

Beiträge: 384

Realname: Michael

Wohnort: ja

Shop: Scale Production

USTID: DE178799806

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. März 2010, 23:11

Zitat

Original von Schiebmatz
Hallo,

schöner Umbau, saubere Arbeit. Schönes Einzelstück wenn man einen abbekommt. Wie hoch wird denn die Auflage?? Hast du eine Preisvorstellung??

Gruß Nico



Auflage was geht, kommt auf die Nachfrage an, sonst habe ich noch keine Vorstellungen, in 2-3 Wochen weiß ich sicher mehr


Gruss
Mike

Beiträge: 384

Realname: Michael

Wohnort: ja

Shop: Scale Production

USTID: DE178799806

  • Nachricht senden

16

Samstag, 9. Oktober 2010, 19:02

Hallo

es waren leider seeeehr lange 2-3 Wochen, aber nun ist der NisMagnum eeeeendlich fertig, momentan
warte ich noch auf die Tamiya Lampenteile







Wenn sich Karsten beeilt steht in FFM auf der MAA schon ein fertiges Auto :wink:



Gruss
Mike 8)

17

Samstag, 9. Oktober 2010, 19:42

Das Warten hat sich doch gelohnt. Wie man auf den Bildern schon gut sehen kann, die sprichwörtliche Mikezibit-Qualität. Ich freue mich drauf.

Der Harry
Wer die Hände in den Schoß legt, muss noch lange nicht untätig sein!

Beiträge: 880

Realname: Nico Schmidt

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

18

Samstag, 9. Oktober 2010, 20:39

Hallo,

da stimm ich Harry zu, in einem Guss schaut der jetzt schon richtig gut aus. Super Arbeit von Euch. :ok: :ok: :ok:

Nico

Toretto

unregistriert

19

Sonntag, 10. Oktober 2010, 01:10

Hallo Karsten, Hallo Mike,

Da habt ihr ja mal wieder was tolles geschaffen.
Freue mich schon den in FFM live zu sehen, egal ob fertig oder als Rohkarosse.

Bis in 4 Wochen.

Gruß Kai

20

Sonntag, 10. Oktober 2010, 09:47

Moin ich werd mir das in ffm auch mal anschauen was wird der denn kosten wenn der fertig ist?

Gruß

Frank

Werbung