Sie sind nicht angemeldet.

Scale Production: 355 GT3 - DAYTONA `00

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:31

355 GT3 - DAYTONA `00

Zubehörvorstellung: 355 GT3 - DAYTONA `00





Für das Modell: Fujimi F. 355 Challenge
Hersteller: Scaleproduction
Modellnr.: SPTK24015
Masstab: 1:24
Teile: Karosserie und Teile aus Resin, Weißmetall- und Fotoätzteile, Alufelgen
Preis: ?
Herstellungsjahr: 2000
Verfügbarkeit: sehr rar
Besonderheiten: für den Bau ist noch der Grundbausatz von Fujimi erfolderlich. Sinnvollerweise ist dazu noch einer von 2 möglichen Decal-Sätzen von Studio27 damit man das Modell im Renn-Trimm darstellen kann.





der Inhalt des Kartons:





die detaillierte Karosserie:






die Resinteile:




Überrollkäfig aus Weißmetall:




Reifen, Felgen und Teile für den Innenraum:




die Fotoätzteile:




Gittersheet und Gurtband:




die Bauanleitung:




Zum Bau dieses Modells benötigt man zusätzlich:
1. diesen Decalsatz von Studio27:



oder den Decalsatz Version BRUMS von Studio27 dazu habe ich kein Bild.


und 2. einen Bausatz F. 355 Challenge von Fujimi:





Fazit:Alles in allem wieder ein Klasse Umbaukit von Scaleproduction. Die einzelnen Teile sind sehr sauber gearbeitet und schön detailliert.
Leider ist der Transkit heute kaum mehr zu bekommen.
Die Decalsätze findet man hingegen öfters im guten Modellhandel.
Ebenso den Fujimi F. 355 Challenge-Bausatz.
Den Fotoätzteile-Satz hat Scaleproduction noch im Shop.


Hoffe daß Euch diese Transkit-Vorstellung gefallen hat.

Grüße
Alfred





Zum Baubericht: Wird folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....
Hätten die Gallier ein Forum gekannt...
dann wären ´se alle hingerannt...
und die Römer hätten sie nicht gefunden...
denn sie säßen immer noch in den Diskussions-Runden

2

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:46

Hi Alfred :wink:

kann es sein das Du so ein klitzekleiner Sadist bist :lol: ?

Spass beiseite; Danke für die Vorstellung, klasse TK leider gibts das auch nicht mehr :motz:


Gruß Peer

Werbung