Sie sind nicht angemeldet.

Plastik: Bonsai Wettkampf

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 10:07

Bonsai Wettkampf

Hallo Modellbaugemeinde

In meiner Vorstellung hab ich die sogenannten Bonsai-Wettkämpfe erwähnt.
Wir fahren dabei mit ferngesteuerten Plastikmodellen einen Kurs ab, der bewertet wird. Allerdings steht der Spaß im Vordergrund und das gemeinsame Klönen.
Als ersten Eindruck mal ein paar Bilder.


Der "Wegweiser" zum Garten


Unser Gewässer, volle 5,50 m Durchmesser und gaaanz schön tief :D


Auf Kurs


Treffen im Anleger


Der Hafen - vorwärts rein und vorwärts raus


Das Modell wurde schnell gebaut, um am Wettkampf teilzunehmen. Jedenfalls ein toller Kontrast


Leider gab es bei diesem Modell Probleme: immer wieder Schlagseite. Interessant: die Ansteuerung der Schaufelräder erfolgt durch ein Getriebe (Vorwärts/Rüchwärts)

Mitglieder eines befreundeten Klubs waren jetzt auch mal dabei und wollen zu Hause auch solch Wettkämpfe austragen.

Hoffe es klappt mit den Bildern.

Mit besten Grüßen, Torsten :pc:
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

2

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 17:24

Das ist doch mal was! :D

Kleiner Tipp für den Schaufelraddampfer: Einfach ein Schwert mit einem Gewicht am Kiel befestigen, und schon sollte sich das Problem mit der Schlagseite erledigt haben. Vor allen Dingen kann der Dampfer dann nicht mehr kentern. ;)
Mit den besten Grüßen
der Frank :ahoi:
___________________________

3

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 18:00

Hallo Frank

dank für deine lobenden Worte.
Der Dampfer ist nicht mein Modell und gekentert ist er auch nicht (zum Glück) War bloß gemein, daß sich das eine Rad, man könnte beinahe meinen: festgefressen hat. Ich gebe den Tip aber weiter.

Fahre morgen in den Urlaub :lol: , werde dann die anderen Bilder aufarbeiten und versuchen mal so einen Querschnitt unserer (vom Klub und Freunden) Modelle darzustellen.

Hab auch noch Bilder vom alten Becken da: einfach und ideal: Balken und Folie 3x6 m und 20 cm tief. Wir mußten aber ausweichen und den Kurs etwas umwandeln, weil Becken nun rund.
Werd mal versuchen den Kurs graphisch darzustellen.

Mit den besten Grüßen, Torsten :pc:
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

Tommy633

unregistriert

4

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 14:34

schöne schiffchen aber wie kann man den das styropor für die anlegestellen zusammen machen ??????? :nixweis:

panzerchen

unregistriert

5

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 20:54

Am Sichersten mit 2-Komponentenkleber, wie z.B. UHU schnellfest, oder Stabilit Expreß o.ä.

6

Freitag, 30. Oktober 2009, 12:52

hi Torsten

na das hat doch mal was, :ok:
ok meine Pötte wären dafür zu gross, :(
aber das das ne Gaudi is glaub ich gerne.
Hab sowas ähnliches letztens aus America gehöhrt. :schrei:
Muss ich glatt nochmal nachfragen wies das da ablief,
und in welchen Masstab die das machten. :nixweis:

grüsse von fast um die Ecke, Marco :ahoi:
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !

7

Freitag, 30. Oktober 2009, 13:09

Coole Aktion.........Würde dazu im Zoohandel nne Mini Hai

kaufen der kann auch Kaltes Wasser ab...dann könnte ihr der Weiße Hai Teil 25 nachspielen. Nur kein Loch in die Poolwand sprengen wenn ihr den Hai mit Zisselmännern jagt.
Geilomat.
Macht bestimmt laune.
Casper :hand:

8

Freitag, 30. Oktober 2009, 16:17

Bin wieder da.

Hallo Tommy633:
hab das Styropor einfach nur Klebeband für Heizungsrohrisolierung verklebt. Das Zeug laßt sich herlich straff ziehen, nehme es auch gern für selbstgelötete Akkupacks.

Hallo Halbkette:
Würde mich mal interessieren. Wir halten uns an keinen bestimmten Maßstab; wichtig nur, es muß aus einem Plastikbausatz sein und auf RC umgebaut werden. Es gibt allerdings 2 Kategorien: 1. bis 40 cm und 2. ab 40 cm.
Allerdings verändern wir nicht den Kurs. Aber die langen Pötte hätten sonst nie eine Chance, der Punkte wegen.

Hier der Kurs:



Gruß, Torsten :pc:
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TorstenW« (30. Oktober 2009, 16:25)


Tommy633

unregistriert

9

Montag, 2. November 2009, 15:37

danke, bau demnächst auch mal einen hafen für zwischendurch

10

Sonntag, 16. Mai 2010, 21:05

Hallo Modellbaufreunde

Hab hier mal ein kleines Update von unserem letzten Wettkampf. Hier wurde mal eine Art FSR-Rennen gefahren. Es werden die Runden gezählt die in 5 Minuten gefahren werden. Ist schon eine Lustige Sache und ich hab mal wieder meinen letzten Platz verteiteidigt... so! :abhau:

Hier die Bilder und viel Spass beim betrachten.











Bevor Fragen auftauchen: Ja, man kann nur mit diesem Modell dran teilnehmen.


Gruß, Torsten :pc:
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

11

Sonntag, 3. Oktober 2010, 18:46

Bonsaifahren Nr. 2 - 2010

Hallo Modellbaufreunde,
nach langer Pause gibt es mal wieder ein kleines Update im Bereich der kleinen RC-Modelle.
Leider war an diesem Tag das Wetter sehr unbeständig und so beschlossen wir, da wir ja nun mal alle da waren, ein freies Fahren zu veranstalten. Beim Klönen und Fahren vergingen die Stunden mal wieder wie im Fluge und ich denke, es hat allen sehr viel Spaß gemacht, so ungezwungen die Zeit zu verbringen; daß sieht man auch daran, daß einige Modellbaufreunde ohne Modell vorbeigekommen sind.
Hier nun ein paar Bilder:






... und auch mein Oakly Life Boat (siehe Link ) konnte dank zweier Mikroregler endlich seine Runden ziehen.



Leider ist die Seilführung des Ruders durch die Belastung gerissen. War ja nur mit Sekundenkleber befestigtes Nähgarn und ist sozusagen durchgebrochen. Na da lass ich mir doch was neues einfallen.

Gruß, Torsten :pc:
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

12

Sonntag, 10. Juni 2012, 18:27

BONSAI - Wettkampf 2012

Hallo Modellbaufreunde :wink:

Endlich! Nach langer Zeit gab es wieder ein Treffen zum eigentlich traditionellen BONSAI - Wettkampf bei mir im Garten. Einige Modellbaufreunde hatten dafür sogar einige andere Termine verschoben; auch wollte nicht jeder am Wettkampf an sich teilnehemen, Nein, auch nur zum klönen und freien schippern.
Also stand wieder der Spaß am gemeinsamen Treffen im Vordergrund. :tanz: :prost:
Wie üblich waren die alten, bekannten und vor allem bewährten Modelle am Start. Es gab aber auch wieder schöne neue oder aber auch seltsame Modelle.
Gefahren wurde dann in 3 Klassen: kleine Klasse bis 40 cm, große Klasse ab 40 cm, neu: Lucky-Klasse und als Abschluß der F2 - Gaudi mit Revell's Criss-Craft.
Nun folgen die Bilder von den Schiffen, die neu auf dem "Teich" waren:







Beachtenswert mal wieder die Lucky von Ronald: Doppelschraubenantrieb und vollfunktionierender Löschmonitor, Wurfweite ca. 50 cm


.... oder mit seinem Schlepperverband


Hansjoachim kam dann noch mit einem Bonsai - Verbrenner.




auch die Piraten trieben hier ihr Unwesen, man mußte schon höllisch
aufpasen, die hatten wahrscheinlich viel Rum intus und eierten durch die
See




Wie auch immer, sie schafften es dann doch das eine oder andere Tor zu meistern:


Alles im Allem vergingen die Stunden verdammt schnell und schon stand die Frage zum nächsten Treffen im Raum :idee: ... möglichst noch in diesem Jahr!!!!!
Tja, da muß ich wohl wieder ran aber den Gaudi lass ich mir nicht nehmen. :D :D

In diesem Sinne, bis denn dann
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

13

Sonntag, 10. Juni 2012, 21:45

geil...

die schlepper sinn echt schön....(träum)
Gruß
Andi :ahoi:

Ich bin mich suchen gegangen, sollte ich nicht wieder zurück sein, bevor ich wieder da bin, gebt mir bitte bescheid


Fertig: RC: surprise 4 1:100
fertig: RC: Exploration Vessel 1:125
fertig: RC: Smit Housten 1:200 von Revell

14

Sonntag, 10. Juni 2012, 22:13

das ist Toll!! :ok: :ok:
geile Schiffe und sicher ein Mega Spaß :)
hast du mehr Fotos?
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Juni 2012, 23:37

Ahoi Käpt'n Torsten!

Wieder einmal eine Wonne Deine Bilder anzuschauen! Ist jedesmal eine riesige Motivation mal wieder Gas zu geben.
Ich wünschte irgendwann einmal die Zeit zu finden für einen Abstecher nach Potsdam zum Mit-Schippern (Einladung vorausgesetzt...)

Jetzt wird es aber dringend Zeit, dass Du nach Deinen Abstechern in den Karton- und Dioramen-Modellbau mal wieder was kleines Fahrtüchtiges zauberst!

Sei herzlich gegrüßt,
Johannes

16

Sonntag, 10. Juni 2012, 23:51

hmmmm potsdam, wo ich es lese.....

bin einmal im Jahr in Brück vorletztes Juni WE.... da könnt ich mir sowas an dem Freitag immer anschauen :D :baeh:
Gruß
Andi :ahoi:

Ich bin mich suchen gegangen, sollte ich nicht wieder zurück sein, bevor ich wieder da bin, gebt mir bitte bescheid


Fertig: RC: surprise 4 1:100
fertig: RC: Exploration Vessel 1:125
fertig: RC: Smit Housten 1:200 von Revell

17

Montag, 11. Juni 2012, 12:08

Ein geiler Spaß!
Da frag ich doch auch noch mal nach mehr Bildern.

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

18

Montag, 11. Juni 2012, 20:23

Hallo Modellbaufreunde :wink:

Ich bedanke mich für Euer Feedback. Hab dann auch mal in der Bilderkramkiste nachgeschaut und so gibt es denn paar Bilder von vergangende Treffen
@ Johannes: kein Problem. jeder ist willkommen. :lieb:

Am Anfang waren wir noch ein Sauhaufen....


... doch dann kam Zucht und Ordnung in die Reihen.


Ein Pool ist natürlich die allererste Wahl für das erste Probetauchen. Bei Problemen kann man das Uboot leichter finden


Ein paar Schiffsbilder:












Alle Boote in den Hafen, da drau0en ist was.......


es ist erstaunlich, für was der Pool so alles herhalten muß. :verrückt:


Hoffe Ihr fandet Gefallen.

In diesem Sinne
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. Juni 2012, 21:19

Klasse, macht Lust auf Meer, pardong: mehr!

Sag mal Torsten, was ist denn das für ein Frachtschiff auf dem Bild mit dem sauberen blauen Untergrund???

Gruß,
Johannes

Beiträge: 447

Realname: LarsHofmann

Wohnort: Ortrand

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Juni 2012, 00:33

Durch die Bank weg klasse Modelle... in mir macht sich ein klein wenig-viel Neid breit :)...

schöne Grüße

Lars
SdKfz 9
Swedish Regal Ship VASA von Revell
I don´t need luck, I have gun´z

21

Dienstag, 12. Juni 2012, 14:21

Absolut beeindruckend!
Schade, dass ihr so weit weg seid... :heul:

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

22

Dienstag, 12. Juni 2012, 14:24

super Fotos!!

Da könnte ich glatt schwach werden und auch mal auf Segel verzichten, wenn ich das so sehe :ok:
tolle Sache was du da machst!!
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

23

Donnerstag, 14. Juni 2012, 22:20

super geile schiffe sind das..... da fängt man an zu träumen.

sind das alles bausätze oder wie werden diese schiffe so schön zurecht gemacht?
Gruß
Andi :ahoi:

Ich bin mich suchen gegangen, sollte ich nicht wieder zurück sein, bevor ich wieder da bin, gebt mir bitte bescheid


Fertig: RC: surprise 4 1:100
fertig: RC: Exploration Vessel 1:125
fertig: RC: Smit Housten 1:200 von Revell

24

Freitag, 15. Juni 2012, 06:59

Hallo Modellbaufreunde :wink:

Danke für Eure Antworten und lobenden Worte. Ich gebe zu, mir geht es so wie Euch: durch dieses Treffen habe ich wieder Ansporn und auch Lust auf mehr bekommen. Nun will ich meine fahrfertigen Modelle überarbeiten. Die Arkona fährt ganz gut, aber die Beleuchtung wird neu verdrahtet und beschaltet; Lucky hab ich fertig, die CrisCraft kämpft immer noch mit Wasser im Bauch und die Geschwindigkeit läßt immer noch zu wünschen übrig (letzter Platz - wie immer :bang: ), das kleine Rettungsboot hat einen Wellenkupplungsdefekt, schlechten Empfang und die Beleuchtung muß auch angeschlossen und beschaltet werden. Wenn diese Dinge abgehakt sind geht es an neue Bausätze!

@Zackermann: Ja, die einzigste Grundvorraussetzung bei diesem Wettkampf: es muß ein Plastikbausatz sein, also Marke Revell, Heller .....

@Johannes: muß noch rausbekommen, werd diesen besagten Frachter beihatte, könnte etwas dauern.

In diesem Sinne, bis denne dann
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

25

Dienstag, 26. Juni 2012, 21:18

Hallo Modellbaufreunde :wink:

hier in Mitteljütland hat mich diese Nachricht von Ronald erreicht, ich zitiere:

Hallo Torsten,

ich hab mal Deinen Bericht von unserem letzten Bonsai im Wettringer Forum gelesen. Ist ja überall gut angekommen. Zu der Frage von einem anderen Forenmitglied zu dem Frachter, zu dem Du nichts sagen konntest, werde ich Dir mal auf die Sprünge helfen. Der ist nämlich von mir.
Ich habe den Bausatz "Bodasteinur" von Heller etwas modifiziert. Den gleichen Rumpf, den gleichen Aufbau, den gleichen Mast, nur an anderer Stelle platziert.
Ein paar Teile dazugebastelt und das wurde dann das Küstenmotorschiff "Mitland".
Ein reines Phantasiemodell.
Übrigens, der Unterwasseranstrich ist nicht blau, sondern rot. Das ist irgendwie eine optische Täuschung auf dem Foto.

Anbei noch ein paar Bilder von "Original" und "Fälschung".

Grüße,...
Ronald


Habe einfach mal die Bilder von Ronald hier angehängt.







Somit hat sich das Rätsel um das eine Schiffchen gelöst und ich bin mal wieder eine Erfahrung reicher. Man kann also aus einem Bausatz doch eine Menge herausholen und vor allem machen!!!

In diesem Sinne
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

Beiträge: 2 496

Realname: Johannes

Wohnort: Gastarbeiter im Bajuwarischen Königsreich

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 26. Juni 2012, 22:19

Hallo Thorsten,

herzlichen Dank für die Aufklärung in Sachen Frachter!
Jetzt hat es auch "klick" gemacht und mir ist klar, warum ich meinte einige Elemente irgendwoher zu kennen.
Ist ein pfiffiger Ansatz für einen ganz neuen Typ Schiff.

Gruß,
Johannes

27

Montag, 24. September 2012, 17:05

2. Bonsai-Wettkampf 2012

Hallo Modellbaufreunde

Nach einem wettkampfreichen Wochenende melde ich mich mal wieder aus der Bonsai-Sektion. Hab es nun geschafft, einen 2. Wettkampf auszurichten. Leider konnten einige Freunde nicht dran teilnehmen und so bewiesen sich sechs Modellbauer in jeweils zwei Durchläufen in der Kleinen-, Großen- und Luckyklasse; CrisCraft habe wir diesmal ausgelassen, dazu aber später mehr.
Neben den bekannten Modellen gab es nun 3x die Hermann Marwede in 1:200; eine neue Lucky-Version und einen neuen Raddampfer zu sehen. Spontan wurde entschieden, die Marwede bald auch als selbständige Klasse auszurufen. Schaun wa mal, aber ich werd sie mir nun dann auch holen.
Auf dem ersten Bild also die Hermann Marwede....



... und dann noch eine mit einer doch recht eigenwilligen provisorischen Antennenkonstruktion:



Diesen Lucky kannte ich noch nicht, oder hab ihn einfach übersehen:



Hans hatte den Mut, mit seinem Raddampfer anzutreten. Die Tore gingen ja noch und waren zu schaffen:



.... auch des Anlegemanöver war machbar. Passt doch wie angegossen!!!! Und der Wind konnte ihn nicht abtreiben.



Aber der Hafen...zum Glück hatte ich ihn neu gebaut!!! Beim Rausfahren ging es voll über die Bordsteinkante: aber mit diesen Rädern kein Problem:



Nachdem beim ersten Treffen 2012 die Piratenente ihr Unwesen trieb, gab es diesmal einen Frosch. Also auf was für Ideen Modellbauer in der Badewanne kommen!!!!



Nachdem nun die Wettläufe durch waren, kam es zum freien Fahren. So kam es nun, daß alle Modelle auf dem Teich landeten. Als Gag hab ich dann einen kleinen Ball reingeworfen: das CrisCraftRennen war sofort vergessen:
SchlepperFußball war angesagt. Durch diese spontane Aktion wurden keine Manschaften gebildet und jeder fuhr auf den Ball los. Weiß auch nicht... aber jetzt war der Lack der Boote den Modellbaufreunden egal. Der Spieltrieb und der Spaß
war einfach zu groß:

Einwurf:



..... Mannschaft Lucky greift an .....



..... Vorlage......



... uuuund TOR! TOR! TOR!



So! Und nun steht die Frage nach einem geeigneten Modell für Schlepper-Wasser-Ball..... aber wir bleiben am Ball!!!


Tja Modellbaufreunde, wie Ihr hoffentlich seht, ist mal wieder ein Treffen in bester Laune zu Ende gegangen. Es wurde anständig gefachsimpelt, geklöhnt und viel gelacht. Jeder hat seinen Beitrag eingebracht.
Eins steht fest und wurde auch von allen gewünscht: Wird fortgesetzt

Ich hoffe, der Bericht hat Euch auch gefallen. In diesem Sinne, einen schönen Tag auch
Gruß, Torsten die Landratte :pc:

Im Bau: Steampunk: Valortanica und Geheimer Hafen, Krabbenkutter, DUKW 1:35 RC

Beiträge: 853

Realname: Alex

Wohnort: Mittelhessen

  • Nachricht senden

28

Montag, 24. September 2012, 17:34

Hi Torsten!

Super! Super! Super! :ok: Das sieht nach reichlich Spaß aus!

In welcher Gegend veranstaltet ihr denn eure Bonsai-Rennen? Wenns bei dir in der Nähe ist, hätte ich glatt mal Lust vorbei zu schauen, wenn ich mal wieder in der Heimat bin!

Viele Grüße,

Alex :wink:

29

Montag, 24. September 2012, 18:52

Mann!! :will:
Warum seid ihr nur so weit weg! :bang:
Ich will mitspielen!!! ;(

lg,
Frank
P.S.: Schniiiieef!
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

Beiträge: 976

Realname: Thomas Sauer

Wohnort: 63695 Glauberg

  • Nachricht senden

30

Montag, 24. September 2012, 23:29

Also erstmal: TOLLE BEITRÄGE !!! Habe selten so geschmunzelt.
So! Und nun steht die Frage nach einem geeigneten Modell für Schlepper-Wasser-Ball
Was deine Frage betrifft, ich hätte da einen Vorschlag:
Da die Modelle ja robust sein sollten, würde ich eine 34cm Klasse favorisieren.

Gerd Müller , Pierre Littbarski und Manni Kalts .

Und scheinbar gibts in der Grösse auch ältere Modelle .
Mit solchen Fragen wie Tuning und Frequenzen kennt ihr euch sicherlich besser aus.
Aber nichts dem RAAB verraten, der macht sonst noch eine Samstagsabendshow draus.
Thomas

Aktuell im Bau:

Luxuscamper
Fiat 124 Sport Coupe
Das bin ich:
Portfoliobilder

Werbung