Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Dienstag, 3. März 2009, 20:04

Nabend Simon

Sorry zunächst einmal wegen deiner Frage vom 8.2, ist irgendwie im Vorkarnevalstrubel untergegangen. Diese Fasermaler bekommt man von der Firma Edding im Zeichen und Künstlerbedarf.

Zu deiner Aktuellen Frage muss ich dir leider sagen dass ich momentan ziemlich viel beruflich und privat um die Ohren habe und nicht so recht zum basteln komme, aber ein paar Afrika-Korps Uniformen sind in Arbeit und werden Komplettiert (Wenn ich meinen aktuellen Auftragsbau fertig habe). Zudem sitze ich momentan in Belgien in der Hotelkneipe und trinke Bier :smilie: :smilie:.

Abe ich kann alle interessierten beruhigen!!!! Es gibt noch genug Tarnmuster die ich noch malen möchte :) :) :)

MFG Thorsten
Wir die Wissenden, geführt von den Unwissenden, haben schon so viel mit so wenig erreicht, dass wir prädestiniert sind alles mit nichts zu erschaffen.

32

Mittwoch, 4. März 2009, 14:40

hi dragonfan
das mit dem stress kenne ich.....
aber mach weiter so und genieß deinen urlaub (oder was das ist) :D
hauptsache es geht weiter :five:
mfg. mörtelörtel

33

Freitag, 13. März 2009, 09:23

Hallo,

super anelitung. mit viel mühe, vielen dank.
probiere es gleich mal aus

34

Freitag, 13. März 2009, 10:11

Dragon hat jetzt keine Zeit zum posten, da ich ihn bei mir im Keller eingesperrt habe, bis er mir das richtig gelernt hat mit dem Figurenbemalen :D

Super Anleitung!! Büdde,büdde weiter so!

35

Montag, 29. Juni 2009, 11:22

sehr lehrreich dein guide. ich baue ja schon immer meine figuren in 1/72. aber jetzt, wo ich im altenheim arbeite, bekomme ich geld, und darum habe ich mir jetzt im modellbau-universe 1/35 figuren bestellt.
da werde ich auf deine tipps zurückgreifen.
meine größte sorge sind hierbei:
-die gesichter
-die revellfarben. sind die für deut. Wk2 landser geeignet?
zur ergänzung:
hier ein link zu schönen bildern von wehrmachtsuniformen:
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/
und hier nochmal ein link zu einem anderen modellbauforum. mit schönen uniformen. echt sehenswert:
http://www.d-mm-b.de/deutsche-uniformen-…ster-waffen-ss/

36

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 15:40

Mahlzeit Zusammen

Leider kann ich Beiträge die älter als 120 Tage sind nicht mehr editieren daher hänge ich die neue Gesichtsbemalung mal hier hinten an.

Eine weitere Methode Gesichter zu bemalen möchte ich Euch in diesem Abschnitt zeigen und beschreiben. Zunächst einmal wird das Gesicht mit 803 Brown Rose bemalt. Die folgenden Bilder habe ich mit einem Makro-Objektiv aufgenommen und zeigen gnadenlos jeden noch so kleinen Malfehler, auch eine nicht deckende Grundfarbe, was man auf den ersten drei Bildern sehr gut sehen kann  ;(



Die Augen und die Zigarrette habe ich mit 976 Buff und die Haare mit einem Gelb-beigen Farbton (Sorry hab leider nicht notiert welchen) bemalt.




Nach der durchsicht der ersten bilder bemerke ich die mangelde Farbdeckung der Basisfarbe und malte diese nach. Auch verpasste ich der Figur Pupillen in einem dunklen Blau.



Als nächstes Umrandete ich den Haaransatz  mit einem Mix aus 803 Brown Rose und 822 SS Camuflage Brown. Dieser Farbmix sollte auch unter der Nase, Unterlippe, unter den Wangenknochen, dem Kinn... aufgetragen werden. Um die Stellen herauszufinden wo diese Schattenfarbe aufgemalt wird kann man sich mit folgendem Trick behelfen. Man stellt sich vor einen Spiegel und beleuchtet sein Gesicht von Oben. So kann man die bereiche die heller und dunkler erscheinen leicht ausmachen und dementsprechend an der Figur umsetzen.



Im nächsten Arbeitsschritt malt man die ersten Lichter mit einem Mix aus 803 Brown Rose und 815 Basic Skintone auf. Auch hier hilft wieder der Lampentrick.



Diese Aufgehellte Farbmischung wird nochmals mit 815 Basic Skintone aufgehellt um die hellsten Lichter, d.h. die am hellsten angestrahlten gesichtspartien zu bemalen.




MFG Thorsten
Wir die Wissenden, geführt von den Unwissenden, haben schon so viel mit so wenig erreicht, dass wir prädestiniert sind alles mit nichts zu erschaffen.

37

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 15:42

Geht gleich weiter mit Afrika Corps Uniformen



Starten Wir mit der Olivgrünen Afrika Korps Uniform. Als Basisfarbe habe ich mir 336 Africa Corps Tankcrew aus der Panzer Aces Farbreihe von Vallejo herausgesucht und die Figur grundiert.



Als Schattenfarbe mixte ich 50% 336 Africa Corps Tankcrew mit 50% 889 USA Olive Drab.



Und für die Lichter benutzte ich einen Mix aus 50% 336 Africa Corps Tankcrew der mit 50% 340 Highlight Africa Corps aufgehellt wurde.





Eine andere weit verbreitete Uniform war der einfache Arbeitsdrillich. Diese Kleidungsstücke wurden als Arbeitsuniform benutzt. Als Grundfarbe eignet sich hier 884 Stone Grey.



Dieses wird mit seeehr weeenig 869 Basalt Grey (Ist erstaunlich dominant) abgedunkelt um die Schatten zu malen. Der Schattenmix wirkt komischerweise auf den Fotos dunkler als er wirklich ist (Hab mehrere Fotos gemacht weil´s seltasm wirkte , aber immer das gleiche ergebniss)



Und um die Lichter zu setzen hellte ich das 884 Stone Grey mit 976 Buff ein wenig auf.




MFG Thorsten
Wir die Wissenden, geführt von den Unwissenden, haben schon so viel mit so wenig erreicht, dass wir prädestiniert sind alles mit nichts zu erschaffen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragonfan« (22. Oktober 2009, 15:43)


38

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 21:58

Moin moin Thorsten

Schön, das es weiter geht. Gesichter bemalen ist ja immer ein heikles Thema. Zumindist bei mir. Die zweite Afrikauniform sieht wirklich etwas komisch aus. Legst du da noch einen Filter drauf?

Gruß, Torsten

Werbung