Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 361

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

661

Montag, 28. April 2014, 15:56

Hallo.

Do228 ist richtig.




Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


662

Samstag, 3. Mai 2014, 08:15

ich möcht mich mal wieder melden ,verzeihung, habe grade wieder was vorbereitet, war lange im Krankenhaus, deshalb konnte ich nicht schreiben, habe nur gemerkt , dass sich jemand vorgedrängelt hat wie im wahren Leben, aber ich hoffe es geht ruhig und friedlich zu , also ich leg mal wieder los:

663

Montag, 5. Mai 2014, 12:26

Tja, das ist natürlich für ein Eidgenossen wie mich ein leichtes Ding :D

Das ist eine C-3605 mit einem Lycoming Triebwerk, eine Weiterentwicklung der C-3603 :baeh:

Grüsse
Carlo

664

Dienstag, 6. Mai 2014, 08:09

klasse - richtig :ok: so jetzt aber bitte wieder was leichtes

665

Dienstag, 6. Mai 2014, 13:41

das Foto nachreichen

666

Dienstag, 28. Oktober 2014, 15:32

Upps, ich bin ja dran :pfeif:

Was könnte das sein?



Grüsse
Carlo

668

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 10:10

Richtig Martin :ok:

Ein sehr interessantes Flugzeug, wie ich finde.



Du bist dran :hey:

Grüsse
Carlo

670

Sonntag, 14. Dezember 2014, 03:40

Dem eigenartigen Fensteraufbau nach, könnte ich mir vorstellen das dies eine franzosische Loire 130 ist. Ein Flugboot, was oft von Katapulten gestartet wurde.
Ich komme auch darauf, weil ich schon ewig versuche diesen Pinöpel unter dem Cockpit zu identifizieren. Bis jetzt habe ich ihn immer nur auf der Backbordseite gesehen.

671

Sonntag, 14. Dezember 2014, 10:21

Hallo Christian,

über den Pinöpel weiß ich auch nichts näheres, aber Loire 130 ist richtig.


Beiträge: 334

Realname: Harald Biene

Wohnort: In den unendlichen Weiten des Weltraums

  • Nachricht senden

672

Sonntag, 14. Dezember 2014, 14:34

Dem eigenartigen Fensteraufbau nach, könnte ich mir vorstellen das dies eine franzosische Loire 130 ist. Ein Flugboot, was oft von Katapulten gestartet wurde.
Ich komme auch darauf, weil ich schon ewig versuche diesen Pinöpel unter dem Cockpit zu identifizieren. Bis jetzt habe ich ihn immer nur auf der Backbordseite gesehen.



Falls du mit Pinöpel das Teil meinst was ich mit dem Pfeil markiert habe, das ist wohl ein Anker.



Gruß Harald

673

Montag, 15. Dezember 2014, 02:51

*handandiestirnklatsch* Ja, da könntest Du Recht haben. Leuchtet jetzt auch irgendwie ein, bei einem Flugboot habe ich nicht mal ansatzweise in diese Richtung gedacht. Danke Dir! :hand:

so, dann mal die hier:


674

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 09:14

mal ein kleiner Tip:

dieses Flugzeug wurde in der aktuellen Staffel von "Die Modellbauer - das Duell" nachgebaut.


675

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 12:22

Das ist doch so ein Reno Racer :huh: Eine gepumpte P-51 ;) Vielleicht die Galloping Ghost :nixweis:

Bin zu faul um zu googlen :D

Grüsse
Carlo

676

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 21:39

Hi Carlo,

ja richtig! Es ist die P-51 D "The Galloping Ghost" mit der es 2010 leider einen schrecklichen Unfall gab.


(Bildquelle)

beste Grüße
Christian

677

Dienstag, 12. Januar 2016, 18:23

Ich hauche dem Thread mal neues Leben ein...


Was haben wir denn hier?



beste Grüße
Christian

679

Dienstag, 12. Januar 2016, 21:33

Jawoll! Eine Hs 126. Hier noch die Auflösung. das Bild stammt aus Wadmanns "Luftwaffe Reconnaissance Aircraft and Units"




Martin, Du bist dran.

681

Mittwoch, 13. Januar 2016, 08:25

Ich wäre fast über die Ant-6 / Tb-3 gestolpert, passt aber nicht. Evtl. etwas aus Frongraisch, eine Bleriot ne 127? :idee:

683

Mittwoch, 13. Januar 2016, 16:45

Huch, Glück gehabt. Dann mal weiter...


684

Donnerstag, 14. Januar 2016, 09:45

Kleiner Tip: deutscher Prototyp

685

Freitag, 15. Januar 2016, 17:10

Ok, ich zeig mal etwas mehr...



federführend bei der Entwicklung waren ein Herr Biedermann und ein Herr Voigt der Akademischen Fliegergruppe an der TU Darmstadt. Gebaut wurde der Prototyp und damit auch einzigstes Muster 1937.

jetzt aber :hey:

686

Montag, 18. Januar 2016, 08:12

:nixweis: keiner? Gut, hier in (fast) voller Erscheinung...



sonst hab ich im vorangegangenem Post ja schon alle möglichen Tips gegeben

federführend bei der Entwicklung waren ein Herr Biedermann und ein Herr Voigt der Akademischen Fliegergruppe an der TU Darmstadt. Gebaut wurde der Prototyp und damit auch einzigstes Muster 1937.

687

Mittwoch, 20. Januar 2016, 08:24

8| der Vogel mal noch aus einer anderen Perspektive...


Beiträge: 334

Realname: Harald Biene

Wohnort: In den unendlichen Weiten des Weltraums

  • Nachricht senden

688

Mittwoch, 20. Januar 2016, 08:54

Das ist die D29 der Akaflieg Darmstadt



Gruß Harald

689

Mittwoch, 20. Januar 2016, 09:21

Richtig, Harald. Hier noch die Auflösung aus Nowarras "Die deutsche Luftrüstung 1933-1945"



nun bist du dran.

beste Grüße
Christian

Beiträge: 334

Realname: Harald Biene

Wohnort: In den unendlichen Weiten des Weltraums

  • Nachricht senden

690

Donnerstag, 21. Januar 2016, 03:09

Okay, dann will ich mal
Was könnte das für ein Flieger sein, den sich die Franzosen da ausgedacht haben.



Gruß Harald

Werbung