Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. Oktober 2008, 16:40

C6 oder doch nicht?

HI,

da ich es GM etwas krumm genommen hab, das die die neue Corvette haben aussehen lassen wie einen Ferrari, hab ich damals meine Version bauen wollen.
Das hat auch zuerst ganz super geklappt, aber der endgültige Zusammenbau ging daneben. Irgendwas war da veschoben. Was weiß ich bis heute nicht.
Das Chassis und der Body wollten nicht so auf anhieb passen. Soll heißen, das da wohl irgendwas verbogen schien. Jedenfalls federte das Ding wahlweise vorne oder hinten.
Somit hab ich die C5/6 an die Seite gelegt und es hat fast drei Jahre gedauert bis ich das halbwegs in den Griff bekommen hab.
Nämlich bis gestern, dem Pattex Power Kleber sei dank.

Hier aber jetzt die Fotos:


Es gibt doch nichts schöneres als Klappscheinwerfer :-)


Die Originalen sind darunter immer noch zu sehen.









So und nun das fertige Modell. Steht immer noch ein wenig zu hoch vorne, aber damit kann ich leben.













Hier zusammen mit der C5


Bin mir grad nicht sicher aber ich glaub das sind zwei verschiedene Maßstäbe. Die C6 soll ja kleiner geworden sein.



Ein paar mehr Bilder gibts wie immer imFotki

Oder falls ihr bei Erich Schenkenberger in Bergen-Enkheim/FFM sein solltet in Original am Wochenende.




Happy Halloween

Timbo
"Don´t be scared, it´s only smoke and mirrors - except the Daleks, they´re real !" Dr WHO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Timbo« (31. Oktober 2008, 16:42)


2

Freitag, 31. Oktober 2008, 23:53

Sieht super aus, man erkennt deinn Modell auch auf Anhieb als Corvette.

3

Dienstag, 2. Dezember 2008, 11:52

Hi Timbo,

sehr gelungener Umbau! Finde Klappscheinwerfer auch um einiges schöner!
Auch wenn ich die C6 grausam hässlich finde, weil das Heck viel zu kurz geraten ist!

Dennoch schön umgesetzt (auch die alte), vor allem der Lack ist jawohl erste Sahne!

Sag mal, was ist denn das da im "Kofferraum"!? Wo bekommt man denn so einen Flitzer!?
Iste der aus einem alten AMT-Prestige-Bausatz!?


Gruß
Marcel

4

Dienstag, 2. Dezember 2008, 14:42

Hallo Boris!

Die Corvette sieht richtig gut aus!
Der Motor ist am besten geworden finde ich!! :respekt:
Der Rest sieht auch gut aus!

Gruß Chris :wink:
[OO==[][]==OO] ///M

5

Freitag, 5. Dezember 2008, 17:43

HI,

danke für euer Lob, freud mich das sie euch gefällt (gefallen).

@Marcel:
Nee, der ist von den Eisenbahnern. Was ist das bei denen? Spur N glaub ich. Die ganz kleinen. Wobei ich den mal in Hameln von einem gekauft hab der Architekturmodelle da hatte. Könnte demnach doch ein anderer Maßstab sein (?).
Die Fernsteuerung ist selbergebaut aus einem Akkuschrauber von ScaleEquipment.

Grüße
Timbo
"Don´t be scared, it´s only smoke and mirrors - except the Daleks, they´re real !" Dr WHO

6

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:27

Hallo Boris,

deine Corvette ist echt super geworden.
Die Idee mit den Klappscheinwerfern ist wirklich gut, so sieht sie viel besser aus.
Respekt :ok:

Gruß Dennis

Werbung