Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:35 Sd.Kfz.184 Ferdinand

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 01:48

Sd.Kfz.184 Ferdinand

Hi,
so,dies ist nun mein zweites Militärfahrzeug.
Der Bausatz ist von Dragon,Maßstab 1:35.Bei dem Bausatz handelt es sich um die Premium Edition mit Ätzteilen und Alurohr.Nur die Friul-Kette wurde noch hinzugekauft.
Lackiert habe ich das ganze mit Tamiyafarben,anschließende Behandlung mit Filtern,Ölfarbwashing,Trockenmalen und Pastelkreide.















Grüße,Chris
Mehr von meinem Plastikschrott gibbet auf

2

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 10:15

Hallo Chris,

feines Gefährt hast auf die Ketten gestellt.

Macht einen sehr guten Eindruck von der Bemalung, Alterung und auch der Zusammenbau.

Gruß

Christian
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann...
...gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann...
...und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt

3

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 16:58

Hi Chris,

gefällt mir prächtig :ok: :ok:, aber sag mal du rüttelst ja an der Weltordnung :cracy:schon dein zweiter Panzer? Na haste gefallen am Schwermetall gefunden?

Grüßle Sven

4

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:08

Hi zusammen,
danke erstmal für das Lob....
Sven,naja,an der Weltordnung rütteln ist etwas zuviel des Guten,aber ich will auch mal was anderes sehen als immer nur zivile Sachen...aber du hast recht,ich hab da wirklich gefallen dran gefunden und hab auch noch zwei weitere Sachen in Arbeit...nen Sturmtiger und ein StuG III Ausf.B....ersterer ist schon fast fertig lackiert.....Und was die Qualität und die Detallierung der bisher verbauten Fahrzeuge angeht kann ich nur sagen,da können sich die Hersteller von Zivilmodellen ne dicke Scheibe abschneiden....was in dem Maßstab geboten wird ist schon aller erste Sahne.....
Wie gesagt,da werden noch ein paar Sachen folgen und bestimmt auch mal der ein oder andere Flieger..... :ok:

Grüße,Chris
Mehr von meinem Plastikschrott gibbet auf

Werbung