Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:36

F-16 A 1:72 Revell

hier geht es weiter,









Jetzt Geht es zum Cokpit das im dieser Grösse kar nicht so einfach war es einigermasen hinzufummeln, na ja seht selbst



Achim :pc:

2

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:55

F-16 A 1:72 Revell

nun Geht es weiter mit dem zusammenbauen, da eigentlich gut von der Hand ging ohne Spachtel und schleiffen.

























so da kam da noch, habe im anschluss die untere Seite Lackiert.



so das war es wiedermal, ich hoffe das ich diesmal das Modell bis zu Ente bauen kann ohne das ich es vorher zerteppere. ok

Gruss Adschi :wink: :wink: :wink:
Achim :pc:

3

Dienstag, 14. Oktober 2008, 09:25

Hallo Achim,

welche der 3 Versionen willst du denn bauen?

Für die Version auf dem Karton kann ich dir 2 Tipps geben:

1. Für das Anbringen des großen Spitfire-Decals solltest du das Leitwerk nochmal abnehmen.

2. Die Aufkleber mit den Jahreszahlen und dem Namen der Staffel "349 Squadron" haben die gleiche Farbe wie Revell sie für die Oberfläche angegeben hat. Heißt: Wenn du nach Anleitung bemalst, sieht man die Decals später nicht. Hier solltest du die Oberfläche etwas heller sprühen.

Ich habe aufgrund dieses Fehlers von Revell nen neuen Decal-Bogen bekommen weil ich es zu spät bemerkt hatte.

Falls du ne andere Version baust, ignorier mich einfach :smilie:
Viele Grüße

Frank

4

Dienstag, 14. Oktober 2008, 10:50

F-16 A 1:72 von Revell

Hallo Frank,
danke für deinen Hinweiss aber es ist schon zu spät, macht nichts las es jetzt so wie er ist. Ansonsten ist es ein würde fast sagen ein sehr gutes ! " Modell in der Frage passgenauigkeit, auch die Decals prima, in nächster Zeit stelle ich Bider über die fertige Biene rein.

Bis dann Gruss Adschi :wink: :wink: :wink:
Achim :pc:

5

Dienstag, 14. Oktober 2008, 18:58

F-16 A 1:72 Revell

So Leute,
Heute geht es dem Ende zu.
Das Altern muss ich noch viel üben, aber seht selbst.

Achim :pc:

6

Dienstag, 14. Oktober 2008, 19:10

F-16 A 1:72 Revell

so muss leider weg.
Ich bedanke mich noch für eure nette unterstützung.

Gruss Adschi :wink: :wink: :wink:

Achim :pc:

7

Dienstag, 14. Oktober 2008, 19:18

RE: F-16 A 1:72 Revell

und



Achim :pc:

Werbung