Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

601

Freitag, 22. Mai 2015, 14:53

So sieht mein kleines Reich aus. Stand Mai 2015 :D



Alles Bequem vom Sessel aus erreichbar. Und die giftigen Dinge sind abschliesbar, damit meine Ladys nichts in die Hände bekommen ;)

Grüsse
carlo

602

Freitag, 22. Mai 2015, 15:08

Feine Sache Carlo :ok:

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

Beiträge: 232

Realname: Juergen Amberg

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

603

Donnerstag, 18. Juni 2015, 18:47

Dann will ich auch mal mein Arbeitszimmer zeigen..

Hab erst 2 neue Billy Regale bei IKEA geholt um meine Bausätze unter zu kriegen.











Gruß Jürgen


www.dragstueck.de

ET 13,5sec 1/4mile

Beiträge: 640

Wohnort: Lienz/Osttirol /Österreich

  • Nachricht senden

604

Sonntag, 21. Juni 2015, 13:53

Hallo Leute :wink:

So sieht mein neues Reich aus seit diesen Monat :lol:





Gruss Markus :wink:

Beiträge: 26

Realname: Frank Zimmermann

Wohnort: Karben

  • Nachricht senden

605

Freitag, 20. November 2015, 19:05

Und so sieht mein Bastelplatz aus













Zur Zeit im Bau:


Lützow 1/400

USS United States 1/150

HMS Bounty Revell 1/110

Flower Class Corvette Revell 1/72

Beiträge: 1 145

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

606

Samstag, 12. November 2016, 12:50

Bastelstube.

Tachchen!
Wahrscheinlich gibt es dieses Thema schon. Ansonsten jetzt zwei mal :)

Wie sehen denn Eure Bastelstuben aus? Nachdem ich ja wie gesagt ein paar jahre abstinent war, zeig ich Euch jetzt mal meine neue :-)



..vor dem Aufräumen und Einrichten

..und hier in fast fertig. Wenn die bucklige Verwandschaft ihren Kam mal abholt ist der Möbelhaufen auch mal endlich weg. :abhau:









..und noch ein paar alte Schätzchen :-)



Jetzt muss ich nur noch warten bis Hermes und GLS sich dazu bequemen mir mein bestelltes Material zu bringen.
Zum einen Farben und Bastelwerkzeug und zum anderen die SSD für den Rehner. Möchte ja schließlich immer gleich alles präsentieren und natürlich auch ab und zu mal nachforschen und Tipp´s einholen.

In diesem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende!

607

Samstag, 12. November 2016, 13:30

Servus,

das ist ja mal ein Traum "Arbeitsplatz". Schön Hell, und riesig!!! Beneide Dich darum!!!

Den Thread gibt es schon, vielleicht schreibst ja mal einen Mod an, dass er Deinen Beitrag dahin verschiebt, ansonsten ein herzliches zurück im Forum. Freu mich schon drauf, dass es wieder jemand in den automobil-Sektor verschlagen hat.

Gruß Jürgen

Beiträge: 1 145

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

608

Mittwoch, 16. November 2016, 09:34

So, ein kleines Update

Da ich Euch bei den Modellen ja auch immer auf dem aktuellen Stand halten werde, mache ich das natürlich auch auch bei der Herstellung des Bastelbereichs.
..wie heißt es so schön: Alles beginnt mit einer guten Vorbereitung.

..der leere Schreibtisch



..ein wenig Stauraum geschaffen



..eingeräumt (allerdings fehlt noch ein wenig Material - der nette Herr König hat es versehentlich an jemand anderen 300 km entfernt verschickt)



..und natürlich die guten alten (in dem Fall neuen) Revell-Farben


..so, das nächste Update kommt heute mittag, wenn ich den Bastelstuben-PC eingerichtet hab.

Viele Grüße,
Martin

Beiträge: 1 145

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

609

Donnerstag, 17. November 2016, 07:50

So, letztes Update der Bastelkammer

Sodela, nu simma fertig.
ich mach einfach mal ohne große Worte die Bilder rein.
..jetzt muss der Herr König noch liefern, dann kann´s endlich wieder losgeh´n :)









..und hier wird dann gelackt. :D


610

Sonntag, 11. Dezember 2016, 16:07

Hab gestern meine neuen Werkbänke eingeräumt und schon mal eine Rückwand angebracht.

Eine für grobe Arbeiten (da kam noch eine Rückwand dran)


und mein Hauptarbeitstisch mit Beistelltisch als Verlängerung auf 2,30 Meter

Beiträge: 1 401

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

611

Sonntag, 11. Dezember 2016, 19:53

Nabend zusammen, :wink:

@René,

dein Arbeitsbereich sieht super aus und sher geräumig. Die Rolle Klopapier finde ich jetzt auch schon ein wenig witzig :abhau: bei mir würde da eine Küchenrolle hängen.


es grüßt Patrick :wink:
Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

612

Sonntag, 11. Dezember 2016, 20:25

Danke dir. Die Werkbänke sind wirklich geräumig. Ich habe drei deckenhohe Regale rausgeworfen, alles passt in die Unterbauschränke.
Die platzsparendere Klorolle fügt sich bei mir besser ein. Der Halter ist ein ganz nützliches Gimmick.

613

Montag, 12. Dezember 2016, 12:55

Hallo René,

darf ich fragen woher du die Blaupause des Millennium Falcon hast?
Und übrigens, sehr schöner Arbeitsplatz! :ok:
Beste Grüße
Alex
In progess: FW190 Revell 1:32
Done: Supermarine Spitfire Mk.IIa Revell 1:32

614

Montag, 12. Dezember 2016, 14:18

Hallo Alex,

danke dir.
Die Blaupausen sind aus der ersten Ausgabe der Sammelreihe des DeAgostini Bausatzes, 1:1 zum Studiomodell. Ich baue zwar einen anderen Maßstab und nicht den originalen Falken, habe mir aber die erste Ausgabe genau dafür am Kiosk geholt.
Ich habe noch eine zweite ungenutzt im Schrank. Wenn du die gebrauchen kannst, schreib mir gerne mal. Ich brauch ja nur eine.

Grüße, René

Beiträge: 3

Realname: Andi

Wohnort: NRW Lünen bei Dortmund

  • Nachricht senden

615

Dienstag, 27. Dezember 2016, 20:37

Hallo zusammen

Hatte mich die Tage ja schon vorgestellt.
Hier jetzt mal mein Bastelraum im Aufbau....



Gruß aus Dortmund

616

Freitag, 3. Februar 2017, 21:01

Hier mal mein bescheidenes reich...

Hab ja hier schon Wahnsinnig beneidenswerte Arbeitsplätze gesehen. Respekt an euch! :ok:



Beiträge: 2

Realname: Rene

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

617

Samstag, 18. März 2017, 15:02

Hallo zusammen!

Wollte hier auch mal mein kleines Reich zeigen

mein kleiner Lackierbereich


Arbeitsplatz


und nochmal das ganze im überblick


Viele Grüße
Rene

618

Sonntag, 19. März 2017, 20:57

Keller ade, ich darf an´s Tageslicht!

Hallo,

nach 5 Jahren "Isolationshaft" im Keller, durfte ich dieses Jahr ans Tageslicht. :D

Da unser Ältester bei uns diese Jahr ausgezogen ist, wurde ein Zimmer frei das ich mir zum Hobbyraum
umgestaltet habe. Somit hatte ich erstmal im Großen zu basteln, weshalb ich meinen aktuellen Bau am Porsche
nicht weiterführen konnte, was sich ab sofort aber ändern wird.

Der große Vorteil ist das ich jetzt auch bei Tageslicht arbeiten kann,
da mich das permanete Bauen bei Kunstlicht doch etwas genervt hat.

Ein weiterer Vorzug, ich habe jetzt alles in einem Raum, nur die Lackierkabine bleibt vorläufig im Keller.
Und so sieht es jetz bei mir aus:




Für die Eingangstüre habe ich mir als Gag, und damit man weiß wer hier haust, ein Türposter von einem eigenen Modell anfertigen lassen.


Ein wenig gebastelt habe ich auch, in dem ich "3D-Bilder" von 1/87 und 1/43 Modellen angefertigt habe. Die Rahmen stammen von IKEA und haben Abstandshalter.





Und Platz für mein zweites große Hobby habe ich auch noch.


Gruß Boris :wink:

619

Montag, 20. März 2017, 09:55

Hallo Boris,

gefällt mir sehr gut, Dein neues "Arbeitszimmer". Tageslicht ist nicht zu unterschätzen, finde ich - habe selbst auch das Glück "überirdischer" Räumlichkeiten für das Hobby (habe aber auch keinen Keller...).
Sehr schöne Idee auch mit dem Poster auf der Tür. Wirst Du die Lackierabteilung auch noch nach oben verlagern? Würde ich persönlich machen, Du hast ja ausreichend Fenster zum Lüften und zumindest in Verbindung mit einer Absauganlage haut das ablufttechnisch ja eigentlich hin.

Was die Gitarren angeht: wenn ich das richtig sehe, ist die SG eine Epiphone, die Strat eine "echte" Fender?

620

Montag, 20. März 2017, 18:17

Hallo Thomas,

freut mich das dir mein neues Reich gefällt. Die Lackierekabine kommt noch nach oben wenn ich mir hier
etwas mobiles gebaut habe.

Das mit der SG hast du richtig gesehen. Die Strat ist von Chevy, laut Recherche und meinen Spielerfahrungen eine der besten Nachbauten.

Gruß Boris :wink:

621

Sonntag, 23. April 2017, 07:39

Mobiler Arbeitsplatz

Da ich mich nur ab und zu mal mit dem Modellbau beschäftige habe ich mir auf Anregung aus dem Netz einen mobilen Arbeitsplatz gebastelt:





Der Platz reicht natürlich nur für kleinere Modelle, hat aber den Vorteil, dass ich Ihn im Büro, auf dem Balkon oder wo auch immer nutzen kann 8)

622

Donnerstag, 11. Mai 2017, 13:53

Dann zeige ich heute auch mal mein "Atelier"... :D

So arbeitet die Frühschicht:



Und so die Spätschicht:



Die mittlere "Atom-Lampe", wie sie nenne, unterstützt die beiden Tageslicht-Lampen mit satten 3500 Lumen. So schräg sie mit ihrer Maiskolben-Optik auch aussieht, sie liefert enorme Helligkeit und zwar nicht nur punktuell, sondern gut verteilt.

In diesem Raum wird nur gebaut und gepinselt.
Das Lackieren mit der Airbrush findet aus geruchs- und lüftungstechnischen Gründen im Dachgeschoss statt. Dort befindet sich ein weiterer Arbeitsplatz mit einer Wiltec-Absauganlage, welche an eine Wanddurchführung angeschlossen ist. Wenn ich mal faul bin, arbeite ich auch mit Spraydosen. Das läuft dann ganz rustikal im Carport ab...

623

Dienstag, 27. Juni 2017, 07:46

Jetzt nochmal in hoffentlich richtiger Größe

In progess: FW190 Revell 1:32
Done: Supermarine Spitfire Mk.IIa Revell 1:32

Verwendete Tags

Präsentieren

Werbung