Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:12 Custom Chopper Gambler

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. August 2008, 22:19

Custom Chopper Gambler

Hallo ihr lieben,

ich habe mal nebenbei ein Motorad gebaut.
Hatte auf meine "Piraten"-Schiffe keine Lust mehr :) *fg*

Und hier ist sie, aber nur liebes Feedback *fg* :motz: :motz:
















Liebe Grüße Franzi



PS: Die lackierung hat wie immer ModelCar für mich gemacht, knutsch und danke nochmal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nervi« (20. August 2008, 22:19)


keramh

Moderator

Beiträge: 10 544

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2008, 22:31

moin,
schaut gut aus so aus dem Karton geklebt.
Vor allem hast du die Asupuffenden geschwärzt, das macht auch nicht gleich jeder.
Wechsel doch einfach das Baugebiet und mach hier weiter ;)

3

Mittwoch, 20. August 2008, 22:35

Hallo,

will ja auch bei den Chopper´n bleiben, aber soviel Auswahl gibt es ja leider nicht.
Würde gerne die hier bauen:

OCC-Bike


Schönen Abend wünsch ich dir

4

Mittwoch, 20. August 2008, 22:42

--->liebes Feedback :lol:



Ne als das nur mit den 2 Worten so stehen lassen, geht nicht ;)

Schön gebaut, ich kann keine Fehler erkennen. Bin mir fast am überlegen das auch irgendwann mal zu bauen :)
Derzeit im Bau : Revell: Apollo: Astronaut on the Moon 1:8, Kabuki: Alice in Wonderland 75mm :ahoi:

5

Donnerstag, 21. August 2008, 19:34

Für Dein erstes Bike sieht sie wirklich super aus! Sind wirklich keinerlei Fehler zu erkennen! Hoffe, das es bei Dir mit dem Modellbau bald weiter geht! Ist immer so blöd alleine zu "basteln"...
Grüße aus Berlin

Dennis

Werbung