Sie sind nicht angemeldet.

AMT/ERTL: Mack Cruisliner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Mai 2008, 17:54

Mack Cruisliner

Bausatzvorstellung: Mack Cruisliner





Modell: Mack Cruisliner
Hersteller: AMT
Modellnr.: 38682
Masstab: 1:25
Teile: über 280
Spritzlinge: 17
Preis: 75 CHF ( ca 45 Euro )
Herstellungsjahr: 2008
Verfügbarkeit: Bedingt verfügbar
Besonderheiten: nichts besonderes

















Fazit: Kann ich erst nach dem Bau sagen.

Zum Baubericht: Wird nicht folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

2

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:02

Mack

Hi ralph,

der kit sieht brauchbar aus.Mein nächster truck soll auch dieselbe karosserieform haben.Bauberichte stehen ja auch schon genug drin ;)

Dann bau mal schön,bin neugierig welche farbe der mack kriegt. :five:werner.
Rock Hard Ride Free!

Bastlwastl

unregistriert

3

Donnerstag, 22. Mai 2008, 19:39

Hallo Ralph,

schöner Bausatz dieser Mack. Den hab ich mir auch schon geschnappt.
Dieser Cruiseliner wurde ja vor der Wiederauflage ganz schön teuer gehandelt. Von dem her ist der heutige Neupreis schon akzeptabel.

Nur schade, dass das Ryder Decal vom Original nicht mehr enthalten ist.
Aber den schwarzen Schriftzug kann man gut selber auf dem PC nachempfinden.

Ich hoffe ich seh bald mal ein fertiges Modell davon hier im Forum.

Gruß
Bernhard

Beiträge: 429

Realname: Uwe

Wohnort: 68804 Altlussheim

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Mai 2008, 20:17

Die fehlenden Ryder Decals vermisse ich auch. Hat die jemand als Scan ??

Gruß

Uwe
klick mich : Der Volkwein Wahnsinn

aktuelles Projekt : Ford Capri Turbo in 1:12

5

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:14

RE: Mack

Hallo zusammen

Ja, der Bausatz sieht von den Teilen her sehr gut aus :). Auch die Bauanleitung ist sehr übersichtlich und gut verständlich :). Die Decals sind schlicht gehalten und wie die alten ausgesehen haben weiss ich nicht :nixweis:.

Ich werde mich bemühen, bald mal einen der beiden die ich Heute gekauft habe zu bauen :). Welche Lackierung er bekommen wird weiss ich noch nicht, denn das wird meistens ganz spontan entschieden :ok:.

Gruss
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

6

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:17

RE: Mack Cruisliner

hallo ralph,

endlich kann man mal diesen mack bausatz auch so anschauen!
ich werde mir den zwar auch noch kaufen, warte aber noch auf den mack r685st, der demnächst auch zubekommen ist! ich jedenfalls bin schon froh den überhaut noch für den preis zu kriegen!
gruß:
andre

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bastelandre« (23. Mai 2008, 13:17)


7

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:26

Hi Leute,

ich verkauf ja nicht nur die Wiederauflage, ich hab ja auch noch 1 Stk. der Urversion hier liegen mit den Ryder-Decals.

Gruß
Fritz




8

Freitag, 23. Mai 2008, 07:23

Hallo Fritz

Danke für das einstellen der Urdecals :hand: :prost:.

Da ich ja zwei dieser Cruisliner hab :pfeif:, werd ich eventuell einen mit dem alten Decal machen und einen mit dem neuen :). Was mir jetzt noch fehlt, sind die passenden Trailer, aber auch die werd ich noch finden :).

Gruss
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

9

Freitag, 23. Mai 2008, 07:47

Hallo Ralph,

Zitat

Was mir jetzt noch fehlt, sind die passenden Trailer


Willst den Cruise Liner "Convoy - gerecht" bauen ?
Dann wird es schwer den Livestock-Trailer irgendwo aufzutreiben.

Leider erreichte der Cruise Liner nie die selbe Berühmheit wie der Rubber Duck Mack , obwohl der Schweinetransporter ja auch eine Hauptrolle im Film spielte.
Gruß
Fritz




10

Freitag, 23. Mai 2008, 10:10

Hallo

Der Bausatz sieht sehr interessant aus, vielleicht werd ich mir den auch noch bestellen :ok: :ok:

Gruß
Georg :wink:
Hauptprojekt:
"Iveco Turbostar eines Schaustellerbetriebes" zu Iveco Turbostar 6x4
Nebenbei:
:kaffee: Schlingmann HLF 20/16 (Revell) :kaffee:

11

Freitag, 23. Mai 2008, 12:50

Hallo

@ Fritz

Nein, ich dachte mehr an den great dane van. Aber von dem hab ich nur einen :motz:.

@ Georg

Dann musst Du Dich beeilen ;). Von dem gibt es genau 3000 Stk. Und die meisten sind schon weg :roll:.

Gruss
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

Beiträge: 25

Realname: Bernie

Wohnort: 86495 Eurasburg / Rehrosbach

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. September 2011, 13:37

Mack Cruisliner AMT/Matchbox 1979

Also, obwohl dieses Thema lange schreibe ich es rein. :) Ich habe beide Bausätze da, alter und den neuen vom Mack Cruisliner. Ein gleicher Bausatz wurde in den 90zigern von mir für 185 gut verkauft , da hatte ich noch drei von den originalen AMT/Matchbox. Mein alter gebauter Mack Cruisliner ist beleuchtet mit 2 Rundumlichtern, LED Nebellampen und Hauptscheinwerfer, LED Positionsleuchten und LED Rücklichtern, wie das damals im Bereich des möglichen war. Kein Vergleich zu heute, was da alles möglich ist !!! Die Lackierung ist jetzt schon alt, aber es wurde Kristalleffekt verwendet, der da zur Zeit "modisch" war auch nach der langen Zeit steht er "verbraucht" auf seinen Rädern und der beleuchtete Auflieger passt auch dazu. Desweiteren sind noch alte AMT Bausätze von Aufliegern da und den Livestock-Trailer müßte ich auch noch gebaut da haben . Was auch eine super Rarität ist, ist der Papa Truck mit dem Detroit Diesel Renntruck, beide gebaut und in der Vitrine stehend bei mir wobei ich den Papa Truck eigens damals umlackiert hatte, da gab es einen ähnlichen Baugleich von einer anderen Serie, also hatte ich ihn einfach nur umlackiert. Nach meinem Umzug sind die Bausätze von Truck und Trailer, US-Cars hier, oder zum Teil noch 300 Km weiter weg. Anfragen lohnen sich , wenn ihr was besonderes noch ergattern wollt :smilie:


Wer Rechtsschreib"fäler" findet, darf sie behalten :grins:

Gruß Bernie

Beiträge: 8 624

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. September 2011, 22:21

@Bernie:
Ist ja toll. Du kannst die "alten Schätzchen" in die verschiedenen Kategorien präsentieren. Und wenn Du sie veräußern willst, dann nutze bitte Pinnwand ;)

Werbung