Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. Januar 2006, 18:24

Star Wars TIE- Fighter in 1:72

Modellvorstellung: Fine Molds - Star Wars TIE- Fighter in 1:72



Für die meisten Bewohner des Imperiums sind diese TIE- Jäger (TIE steht für Turbo-Ionen-Energie) mit ihren charakteristischen, sechseckigen Solarzellen- Flügeln die einzigen Imperialen Schiffe, die sie jemals zu Gesicht bekommen. Sie gelten als Symbol imperialer Waffentechnik.
(Quelle = Star Wars Technisches Handbuch- Modern Graphics)


Hersteller: Fine Molds

Modell: Star Wars TIE-Fighter

Modellnr.: SW-2

Masstab: 1:72

Teile: ca. 100

Spritzlinge: 7 + 1 Klar

Preis: 2200 YEN

Herstellungsjahr: 2004

Verfügbarkeit: www.hlj.com

Besonderheiten:
- Superdetailierter Bausatz
- Fertige Lackier-masken für die Frontscheibe und Dachluke
- Enthält sitzenden Piloten und 2 Stormtrooper Figuren
- Schöner Display-Ständer








Feine Details !






Stormtrooper in 1:72 !








Die Details sprechen für sich !



Decals:



Spritzmasken:




Fazit:
Nahezu perfekter Bausatz eines Imperialen TIE Fighters! für mich die kleine Ausgabe des Studio Modells. Die Qualität der Spritzlinge und Decals ist wirklich Klasse.

Plus:
- Fertige Lackier-masken für die Frontscheibe und Dachluke, schön zum Lackieren
- Viele Details und ein sehr guter Decalbogen versprechen einen riesigen Spass beim Basteln
- Dem Bausatz liegen zwei imperiale Sturmtruppen bei. Ideal für ein schickes Hangar-Dio

Minus:
- Bauanleitung kommt komplett in Japanisch
- Sonst kann ich nix finden !

Zum Baubericht: Wird folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....

2

Samstag, 6. Mai 2006, 01:05

WoW :ok:

obwohl ch davon garkeine ahnung habe muss ich sagen sind das ein paar ganz schöne details drin !

Kittyhawk

Super Mod

Beiträge: 2 037

Realname: Katja

Wohnort: NRW / Essen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Mai 2006, 01:11

Hallo Thomas,

Na da hab ich doch glatt sio einen Klasse Bausatz übersehen???
Wie kann ich nur.
Machst du davon einen Baubericht??
Wäre bestimmt interessant.

Gruß
Katja
FAQ´s gesucht... schau doch in unsere Hilfe



4

Samstag, 6. Mai 2006, 07:45

Klar werd ich einen Baubericht erstellen....kann sich nur um Jahre handeln ;)

Ich weiß...bin ein schisshase :verrückt: :abhau:

5

Samstag, 6. Mai 2006, 18:35

achja bei einem Star Wars Modell geht mir wieder das Herz auf :D und wenn du auch noch nen guten Buabericht schreibst und das Modell richtig geil aussieht, komm ich gar nicht mehr vom PC weg ;)

2200 Yen is wieviel in € ? vielleicht hol ich mir den dann auch ;) wo haste den überhaupt her ? auf der Homepage bestellt oder wie ?
Derzeit im Bau : Diorama "SiFi Amazonen" für GK contest 2018 (e2046.com) :ahoi:

Beiträge: 4 500

Realname: Andreas Nickel

Wohnort: 34246 Vellmar-West

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Mai 2006, 17:22

hallo Thomas,

haste denn inzwischen schon mal angefangen mit dem Bausatz??? Bin schon sehr gespannt auf das Teil.Mich interessiert wie die Paßgenauigkeit ist usw.

Andy

7

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:14

Ja genau, hoffentlich haben die bei der ganzen liebe zum Detail nicht das andere wichtige vergessen ;)
Derzeit im Bau : Diorama "SiFi Amazonen" für GK contest 2018 (e2046.com) :ahoi:

Werbung